Kombinationsreisen Myanmar – im Land der Tempel und Pagoden

Myanmar, das bedeutet prachtvolle Tempel und Pagoden, üppig grüne Naturlandschaften und paradiesische Strände. Der Vielvölkerstaat, eingebettet zwischen dem Golf von Bengalen und der Andamanensee, beeindruckt mit faszinierenden Kontrasten. Im Osten erheben sich die Gipfel des Shan-Hochlandes, im Norden die Ausläufer des Himalaja, im Südwesten erstrecken sich weite Sümpfe. Weißsandige Traumstrände vor klarem blauem Meer locken im Irawadi-Delta im Süden. In noch ursprünglichen Fischerdörfern genießen Sie während Ihrer Kombinationsreise durch Myanmar die facettenreiche einheimische Küche.

0 Reisen

Schade,

für Ihre Suche haben wir leider kein Ergebnis gefunden.

Tipp: Suchen Sie zum Beispiel mit weniger Filtern oder wählen Sie einen anderen Reisezeitraum aus.