Machu Picchu in Peru©pawopa3336-stock.adobe.com

Reisen nach Südamerika

Südamerika begeistert mit landschaftlicher Schönheit und temperamentvollen Metropolen. Entspannen Sie an den Traumstränden der Karibik und erforschen Sie geheimnisvoll wirkende Urwälder, in denen Affen, Papageien und Reptilien ihren Lebensraum haben. Vom Norden bis in den Süden des Kontinents erstrecken sich die Anden, die zu abenteuerlichen Trekkingtouren einladen. Lassen Sie sich bei Ihrer Reise durch Südamerika mit temperamentvollen Tango-Shows unterhalten und erleben Sie die unendliche Weite der Pampa. Tief im Süden erwartet Sie die arktische Gletscherwelt mit Pinguinen, Robben und Walen.

Wir lieben Südamerika

5 Gründe für Ihren Urlaub in Südamerika

Mann beim Wandern in Argentinien©franckreporter - gty
Blick auf den Strand in Rio de Janeiro©f11photo - gty
Lama in Bolivien© ViewApart-gty
  1. Zahlreiche Naturwunder warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden: die Iguazú-Wasserfälle in Argentinien & Brasilien, der Colca-Canyon in Peru oder Galapagos-Inseln in Ecuador.

  2. Entdecken Sie Wüsten-Landschaften, die nicht von dieser Welt zu sein scheinen. Darunter fallen z. B. die größte Salzwüste der Welt "Salar de Uyuni" in Bolivien oder die Atacama-Wüste in Chile.

  3. Die Anden, das zweithöchste Gebirge der Welt, erstreckt sich entlang der Westküste Südamerikas und sind ein Highlight auf jeder Südamerika-Reise.

  4. Metropolen der Extraklasse laden zum Bummeln und für kulturelle Entdeckungen ein. Ob Rio de Janeiro, Buenos Aires oder Cartagena, jede Stadt versprüht ihren eigenen Charme.

  5. Die Gastfreundlichkeit der Menschen wird Sie ebenso begeistern wie die zahlreichen Feste über das Jahr verteilt.

Unsere Empfehlungen für Ihre Reise nach Südamerika

Zitat
Mein Tipp

Die Iguazú-Wasserfälle

Sarah, Berge & Meer-Reiseexpertin

Einmal im Leben wollte ich die gewaltigen Wassermassen der Iguazú-Fälle im Grenzgebiet zwischen Brasilien und Argentinien mit eigenen Augen sehen. Über 80 Meter hoch und über 2.700 Meter breit - ein echtes Naturspektakel also. Für einen 360-Grad-Panoramablick und tolle Fotos eignet sich die brasilianische Seite am besten. Von hier hat man eine gute Aussicht auf das gesamte Gebiet. Am Eingang des Iguaçu-Nationalparks stehen kostenlose Shuttle-Busse zur Verfügung, die zum Ausgangspunkt eines Trails fahren. Entlang des Río Iguazú geht es dann zu Fuß weiter zu einem gut ausgebauten Steg direkt an der Abbruchkante. Ohrenbetäubender Lärm, feinster Sprühhebel und bunte Regenbögen im einfallenden Sonnenlicht: Genau so habe ich es mir vorgestellt! Neben den Wasserfällenl sind übrigens die herumstreunenden Quatis das beliebteste Fotomotiv. Das sind kleine, freche Nasenbären, die unglaublich putzig aussehen und die man hier mit etwas Glück zu sehen bekommt.

Reisen nach Südamerika

Inkas, Dschungel und der Zuckerhut

Von den karibischen Stränden Kolumbiens führt Sie die Reise nach Peru zur legendären Inka-Stadt Machu Picchu und dem geheimnisvollen Titicacasee. Die Galapagosinseln gehören mit ihrer reichen Flora und Fauna zu den letzten Paradiesen dieser Erde. Sie können dort die berühmte Galápagos-Riesenschildkröte und andere seltene Tiere beobachten. Die ecuadorianischen Anden sind von Vulkanen geprägt und eignen sich gut für ausgedehnte Wanderungen. Der Amazonas, der wasserreichste Fluss der Erde, und seine umliegenden Dschungellandschaften in Brasilien lassen sich gut bei einer Bootstour erkunden. Erleben Sie Rio de Janeiro mit der überschäumenden Lebensfreude der Brasilianer und dem weltberühmten Zuckerhut. Ein besonderes Erlebnis ist dort der Karneval, der mit Samba und glitzernden Kostümen ausgelassen gefeiert wird. Ob Kreuzfahrt oder per Inlandsflug, die Reise durch Südamerika sollte auch nach Argentinien führen. Besuchen Sie die spektakulären Iguassú-Wasserfälle an der Grenze zu Brasilien. Die tosenden Wassermassen bieten ein einzigartiges Naturschauspiel. Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires wird Sie mit kolonialem Flair und lebhaften Tango-Shows erfreuen. Ein Highlight Ihrer Reise durch Südamerika bilden die Gletscher der Antarktis. Bei einer Schiffstour können Sie die tiefen Fjorde und die mächtigen Eisberge bestaunen, ein markanter Punkt ist das Kap Horn, die südlichste Stelle des Kontinents.