Europa, Bulgarien, Nessebar

Bulgarien ist ein bei Badeurlaubern, Wintersportlern und Aktivurlaubern gleichermaßen beliebtes Reiseziel in Südosteuropa. Die 400 Kilometer lange Schwarzmeerküste begeistert mit flach abfallenden weißen Sandstränden, modernen Hotelanlagen, Sportmöglichkeiten wie Wasserski, Windsurfen und Segeln sowie antiken Ruinen. Ca. 500 Kilometer weiter westlich liegt die Hauptstadt Sofia, das wirtschaftliche und politische Herz Bulgariens. Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt erhebt sich das Witoschagebirge, das im Sommer wie im Winter ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Skifahrer ist.

Neu bei Berge & Meer: unsere stetig aktualisierten dynamischen Badeprodukte in beliebten Sonnenzielen wie Mallorca, den Kanaren, Bulgarien, Malta, Andalusien sowie den Griechischen Inseln. Hier können Sie Abflughafen, Urlaubsdauer, Verpflegung und Transfer individuell kombinieren. So gestalten Sie sich Ihren Traumurlaub ganz nach Ihren Wünschen. Sie erkennen die Reisen an dem Button "Berge & Meer dynamisch".

weiterlesen
2 Reisen

Donau.

Mit der Ms Nestroy vom Schwarzen Meer bis nach Wien.
  • Inkl. Flug
  • 9 Nächte
  • Mittelklassehotel mit Selbstverpflegung
  • Premium-Schiff MS Nestroy
  • Inkl. Vollpension an Bord
Termine: Apr - Sep 2018
Reisecode: K85135
p. P. ab 1.199 € 9 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Außenkabine Unterdeck achtern, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Donau.

Mit der MS Nestroy von Budapest ans Schwarze Meer.
  • Inkl. Flug
  • 7 Nächte
  • Premium-Schiff MS Nestroy
  • Inkl. Vollpension an Bord
Termine: Apr 2018
Reisecode: K85150
p. P. ab 1.599 € 7 Nächte, Vollpension, 2er Außenkabine Unterdeck achtern, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Tipps für Ihre Reisen nach Bulgarien

Verbinden Sie Ihre Reisen durch Bulgarien mit dem Besuch der pulsierenden Metropole Sofia. Viele Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum lassen sich ganz bequem zu Fuß erkunden. Zu den Highlights einer solchen Sightseeingtour gehört die Alexander-Nevski-Kathedrale am gleichnamigen Platz. Der prächtige Kirchenbau bietet mehr als 5.000 Menschen Platz und beeindruckt mit seinen aufwendigen Wandmalereien ebenso wie mit seinen goldenen Kuppeln. Für Kulturinteressierte lohnt auch ein Besuch im Nationalen Archäologischen Museum. Zu sehen sind dort Gebrauchsgegenstände, Waffen und Schmuck. Wenn Sie die Natur lieben, können Sie Ihre Reisen durch Bulgarien auch mit einem Wanderurlaub kombinieren – beispielsweise im Südwesten des Landes, denn hier befinden sich die alpinen Gebirgszüge Rila und Pirin. Bei Ihren Wanderungen erkunden Sie dunkle Täler und klare Gebirgsseen am Fuße schneebedeckter Gipfel. Eine sehenswerte Route führt vom Rila-Kloster nach Bansko. Das versteckt gelegene Kloster wurde im 10. Jahrhundert gegründet und gehört wegen seiner Wandmalereien zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das nächste Ziel Ihrer Reise durch Bulgarien, der Winterkurort Bansko, bietet Ihnen ausgezeichnete Skipisten, die mittels Kabinen- und Schleppliften erschlossen sind. Entspannung und Erholung finden Sie in zahlreichen Spa- und Wellnesszentren. Für Kulturfans lohnt sich die Besichtigung der Dreifaltigkeitskirche aus dem Jahr 1935, deren ca. 30 Meter hoher Uhrturm besonders sehenswert ist.