Ein echter Geheimtipp für eine Kombinationsreise ist das tropische Nicaragua, ein Land voller sehenswerter Ziele: Fast ein Fünftel der Landesfläche ist als Nationalpark oder Reservat geschützt, in denen unter anderem Jaguare und Pumas, Tukane und Kolibris sowie Alligatoren heimisch sind. Aber auch das Nebeneinander von zum Teil aktiven Vulkanen, kleinen und großen Seen, Pazifikküste und Karibikstränden sowie beeindruckende Kolonialstädte zeichnet das Land der Tausend Vulkane aus. Während Ihrer Kombinationsreise durch Nicaragua besuchen Sie majestätische Feuerberge, nehmen ein erfrischendes Bad in einem Kratersee und erleben das traditionelle Leben der Fischer am riesigen Nicaragua-See. Den entspannenden Abschluss Ihrer Rundreise bildet Granada, eine der schönsten lateinamerikanischen Städte.

weiterlesen
4 Reisen

    Costa Rica, Nicaragua & Panama.

    Mittelamerikas tropische Vielfalt.
    • Inkl. Flug
    • 18-tägig
    • Mittelklassehotels/Lodge
    • Inkl. Verpflegung
    Termine: Apr - Okt 2017
    Reisecode: R5R001
    p. P. ab 2.999 € 16 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    Costa Rica, Nicaragua & Panama.

    Atemberaubende Dschungelwelten.
    • Inkl. Flug
    • 22-tägig
    • Mittelklassehotels/Lodge
    • 4-Sterne-Hotel Sheraton Bijao
    • Inkl. Verpflegung
    Termine: Apr - Okt 2017
    Reisecode: R5R001
    p. P. ab 3.399 € 20 Nächte, Doppelzimmer Deluxe, bei Belegung mit 2 Personen

    Costa Rica, Nicaragua & Panama.

    Vulkane und immergrüne Vegetation.
    • Inkl. Flug
    • 20-tägig
    • Mittelklassehotels/Lodge
    • 4-Sterne-Hotel Sheraton Bijao
    • Inkl. Verpflegung
    Termine: Feb - Mrz 2017
    Reisecode: R5R001
    p. P. ab 3.399 € 18 Nächte, Doppelzimmer Deluxe, bei Belegung mit 2 Personen

    Costa Rica, Nicaragua & Panama.

    Dschungelerlebnis & Baden in Santa Clara.
    • Inkl. Flug
    • 22-tägig
    • Mittelklassehotels/Lodge
    • 4-Sterne-Hotel Sheraton Bijao
    • Inkl. Verpflegung
    Termine: Feb - Mrz 2017
    Reisecode: R5R001
    p. P. ab 3.599 € 20 Nächte, Doppelzimmer Deluxe, bei Belegung mit 2 Personen

    4 Reisen

      Natur erleben in Nicaragua

      Der Nationalpark Masaya umfasst eine Fläche von 5.100 Hektar und bietet Besuchern mehr als 20 Kilometer Wanderwege mit Aussichten auf die erloschenen Krater Nindiri und Masaya und den 180 Meter tiefen, aktiven Krater Santiago. In der Nähe des Parks liegt mit der Laguna de Apoyo der größte Kratersee Nicaraguas, dessen herrlich blaues und warmes Wasser zum Schwimmen und Entspannnen einlädt.

      Kultur und Geschichte Nicaraguas

      Granada ist die älteste Stadt Nicaraguas und wurde 1524 durch die spanischen Eroberer gegründet. Einzigartig ist ihre Lage am Nordwestufer des Nicaragua-Sees, nahe des imposanten Vulkans Mombacho. Die Besichtigung der historischen Gebäude, beispielsweise der barocken Merced-Kirche oder der im Kolonialstil erbauten Kathedrale am Plaza Major, können Sie gut mit einem Spaziergang durch die belebten Straßen kombinieren. Nahe der Stadt im nördlichen Teil des Nicaragua-Sees befinden sich viele kleine Inseln, die bei einem Ausbruch des Mombacho entstanden und von tropischem Regenwald bedeckt sind. Während Ihrer Kombinationsreise durch Nicaragua können Sie bei einer Bootstour Tukane, Papageien und Affen entdecken.