Kreuzfahrten nach Vietnam - entdecken Sie die Vielfalt

Zwischen Laos, China und Kambodscha erstrecken sich die Gebirgszüge und Hochebenen Vietnams. Im Norden und Süden des Landes dehnen sich weitläufige Reisfelder um den Roten Fluss und den Mekong. Der Golf von Tonking und das Südchinesische Meer grenzen an die lang gezogene Küstenlinie im Osten. Die abwechslungsreichen Landschaften Vietnams werden vom tropischen Monsunklima beeinflusst. Sie umfassen das gebirgige Yunnan Hochland, das fruchtbare Flussdelta, das bergige Annamitische Hochland, den Annamitischen Küstenstreifen und die Schwemmlandebene des Mekong. Der 20 km lange Wolkenpass Hai-Van verläuft in der Mitte des Landes und gewährt von den Ausläufern der Truong-Song-Berge einen Panoramablick auf die Halbinsel Son-Tra und den Ozean. Um die Deltas der Flüsse wurden zum Erhalt der vielfältigen Ökosysteme mehrere UNESCO Biosphärenreservate angelegt. Die Altstadt der im Norden gelegenen Hauptstadt Hanoi zählt zum UNESCO Weltkulturerbe und bietet mit seiner 3.000-jährigen Geschichte viel Sehenswertes wie den Literaturtempel, die Einsäulenpagode und den Hoan-Kiem-See. Eine wunderbare Gelegenheit, dieses einzigartige Land zu entdecken, bieten Kreuzfahrten nach Vietnam.

Verwandte Reisethemen & Ziele