Eine Reise in dieses unvergleichliche Land ist unvergesslich. Die Seestadt Swakopmund versprüht immer noch den Charme alter, deutscher Seebäder. Sieht man allerdings die Dünen der Wüste außerhalb, verliert sich dieser Eindruck schnell wieder. Ebenfalls beeindruckend ist der Etosha Nationalpark. Dort leben rund um die berühmte Salzpfanne, zahlreiche Tier- und Vogelarten. Ebenfalls berühmt ist Namibia für seine Felsgravuren bei Twyfelfontein und das herrlich grüne Waterbergplateau. Namibia ist doppelt so groß wie Deutschland, hat aber nur knapp 2,3 Millionen Einwohner. Sie können sich vorstellen, wie weit und ruhig das Land ist. Aus diesem Grund bieten sich geführte Rundreisen an. Erfahrene Fahrer und Reiseführer bringen sie sicher und vor allem auch informativ zu den Höhepunkten dieses Landes.

weiterlesen
1 Reise

    Namibia.

    Besondere Erlebnisse von Windhoek bis Okanhandja.
    • Inkl. Flug
    • 13-tägig
    • Gästefarmen/Gästehäuser bzw. Lodges/Camp
    • Inkl. Verpflegung
    Termine: Mai - Okt 2017
    Reisecode: A2N005
    p. P. ab 1.999 € 11 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    1 Reise

      Geführte Rundreisen durch fesselnde Natur und mächtigen Dünen

      Auf geführten Rundreisen von berge&meer erlebt der Reisende ein unvergessliches Namibia Abenteuer. Die Tour beginnt in Windhoek, der Hauptstadt Namibias. Von dort geht es am zweiten Tag in den Norden. Dort liegt der Etosha Nationalpark. Sie als Gast verbringen dort zwei wunderbare Tage, an denen Sie den Tierreichtum Südafrikas erleben können. Weiter geht es über die Felsgravuren bei Twyfelfontein nach Swakopmund. Ganz im Zeichen des kolonialen Erbes findet man hier viele deutsche Hinterlassenschaften. Nutzen Sie die Tage um erste Souvenirs zu kaufen und das Seeklima zu genießen, denn anschließend geht es in die Wüste. Besteigen Sie die roten Dünen der Namib, die zu den höchsten der Welt gehören, und betrachten Sie die surreale Landschaft des Deadvlei mit seinen ausgedörrten Akazienbäumen. Zu guter Letzt wartet auf Sie noch der zweitgrößte Canyon der Welt, der Fish River Canyon. Nehmen Sie an dessen Rand einen Sundowner ein, während Sie den atemberaubenden Ausblick genießen. Über die Kalahari geht es dann schließlich zurück nach Windhoek.