Eine Kreuzfahrt zwischen Mittelmeer und Sanddünen: der Suezkanal

Der imposante Suezkanal verbindet das tiefblaue Mittelmeer und das artenreiche Rote Meer miteinander. Seit der Pharaonenzeit wurden immer wieder Versuche unternommen, die Landenge zwischen dem heutigen Port Said und der Stadt Suez zu durchbrechen. Erfolg hatte erst Ferdinand de Lesseps, der den Kanal nach den Plänen eines österreichischen Ingenieurs anlegen ließ. Nach einer Bauzeit von zehn Jahren wurde der Suezkanal im Jahr 1869 für den Schiffsverkehr geöffnet. Der neue, zweispurige Suezkanal wurde 2015 feierlich eingeweiht. Mit einer Kreuzfahrt durch den Suezkanal legen Sie 193km auf einer modernen und facettenreichen Wasserstraße zurück, durchqueren eine atemberaubende Dünenlandschaft und begegnen dabei Menschen und Handelsschiffen aus aller Welt.