Myanmar ist eines der vielfältigsten Reiseziele in Südostasien. Lassen Sie sich von diesem ursprünglichen Land mit seinen zahlreichen Pagoden, prächtigen Tempeln und Kolonialbauten begeistern. Tauchen Sie ein in eine Welt aus uralten Traditionen und entdecken Sie die jahrhundertealte Kultur. Erlebnisreisen durch Myanmar bieten Ihnen atemberaubende Landschaften, traumhafte Strände, authentische Dörfer und viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Erkunden Sie die Tempelanlage von Bagan oder unternehmen Sie einen Ausflug mit dem Longtail-Boot auf dem Inle-See.

weiterlesen
2 Reisen

    Myanmar.

    Im Land der goldenen Träume.
    • Inkl. Flug
    • 16-tägig
    • 2-/3-Sterne-Hotels/Resort
    • Inkl. Frühstück
    Termine: Dez 2016 - Apr 2017
    Reisecode: A1B001
    p. P. ab 2.399 € 15 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    Myanmar.

    Das geheimnisvolle Goldene Land.
    • Inkl. Flug
    • 21-tägig
    • 2-/3-Sterne-Hotels/Resort
    • Inkl. Frühstück
    Termine: Jan - Mrz 2017
    Reisecode: A1B001
    p. P. ab 3.149 € 20 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    2 Reisen

      Ausflugstipps für Erlebnisreisen durch Myanmar

      Beginnen Sie Ihre Tour in Yangun. Die Stadt liegt im Süden Myanmars am gleichnamigen Fluss Yangun. Bei Ihrer Stadterkundung lohnt es sich das National Museum zu besichtigen, denn hier bekommen Sie einen Einblick in die Geschichte des Landes. Bei einem Bummel über den Bogyoke Aung San Markt können Sie an über 200 Ständen shoppen und dabei das bunte Marktreiben erleben. Zu den Highlights Ihrer Reise gehört auch die 2.500 Jahre alte goldene Shwedagon-Pagode in Yangon. Die fast 100m hohe Pagode ist ein beeindruckendes Monument aus Stein, Gold und Edelsteinen. Bei Sonnenuntergang erstrahlen die Tempel und Pagoden in einem mystischen Licht. Verbinden Sie Ihre Erlebnisreisen durch Myanmar auch mit Mandalay. Die letzte Hauptstadt des birmanischen Königreiches begeistert mit der Mahamuni-Statue, welche mit einer ca. 15cm dicken Schicht aus Goldplättchen überdeckt ist. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Kuthodow-Pagode. Diese ist auch als größtes Buch der Welt bekannt. Rund um die zentrale Stupa befinden sich 729 Stupas mit den in Stein eingravierten buddhistischen Lehren. Eine weitere Attraktion für Ihre Reisen durch Myanmar ist der Inle-See im Shan-Hochland. Bei einer Bootsfahrt können Sie die schwimmenden Gemüsegärten bewundern und den Einbeinfischern beim Einholen ihrer Netze zusehen. Zu den Highlights Ihrer Reise zählt die Tempelstadt Bagan. Auf einer Fläche von 40m² finden Sie mehr als 2.200 Pagoden. Ein besonderes Erlebnis ist ein Besuch bei Sonnenuntergang. Hier taucht die Abendsonne die Tempel und Pagoden in ein warmes Licht und bietet Ihnen einen magischen Anblick.