Europa, Baltikum, Estland, Tallinn

Die baltische Republik Estland begeistert Ihre Besucher mit einer fast 3.800 Kilometer langen Küstenlinie mit feinsandigen Stränden und rund 1500 vorgelagerten Inseln sowie mit unzähligen Seen, dichten Wäldern, Moorgebieten und Hügellandschaften. Den Norden prägt eine zerklüftete Steilküste mit grünen Kiefernwäldern, den Süden charakterisieren, waldbedeckte sanfte Hügel und stille Seen. Besuchen Sie auf Ihrer Estland-Rundreise auch die Hauptstadt Tallinn oder die Universitätsstadt Turku.

weiterlesen
Ihre Auswahl
5 Reisen

    Ostsee & Baltikum.

    Bei dieser Minikreuzfahrt & Rundreise kommen Sie ins Schwärmen.
    • 9 Nächte
    • DFDS-Schiff inkl. Halbpension
    • Mittelklassehotels inkl. Halbpension
    Termine: Apr - Mai 2017
    Reisecode: K8O073
    p. P. ab 749 € 9 Nächte, 2er Innenkabine, bei Belegung mit 2 Personen

    Lettland, Estland & Litauen.

    Auf Wanderpfaden durch das Baltikum.
    • Inkl. Flug
    • 10-tägig
    • Mittelklassehotels
    • Inkl. Frühstück
    Frühbucher-Vorteil
    Termine: Mai - Okt 2017
    Reisecode: R7A015
    p. P. ab 949 € 9 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    Ostsee oder Norwegen.

    2 Kreuzfahrt-Routen zur Wahl mit MSC.
    • 7 Nächte
    • Premium-Plus-Schiff MSC Fantasia
    • Inkl. Vollpension an Bord
    Frühbucher-Vorteil
    Termine: Apr - Jul 2017
    Reisecode: K8W105
    p. P. ab 911 € 7 Nächte, 2er Innenkabine B, bei Belegung mit 2 Personen

    Ostsee.

    Von Kiel aus das Baltikum entdecken.
    • 9 Nächte
    • DFDS-Schiff inkl. Halbpension an Bord
    • Mittelklassehotels inkl. Halbpension
    Termine: Mai - Okt 2017
    Reisecode: K8O073
    p. P. ab 749 € 9 Nächte, 2er Innenkabine, bei Belegung mit 2 Personen

    Estland, Lettland & Litauen.

    Die Bernsteine des Baltikums.
    • Inkl. Flug
    • 8-tägig
    • Mittelklassehotels
    • Inkl. Frühstück
    Termine: Apr - Okt 2017
    Reisecode: R7A011
    p. P. ab 899 € 7 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    5 Reisen

      Auf Reisen in Estlands größten Städten

      Strandurlauber finden an Estlands Westküste kilometerlange, feinsandige Ostseestrände und traditionsreiche Seebäder wie Pärnu oder Haapsalu. Im Nordosten locken abwechslungsreiche Wanderwege Aktivurlauber durch die urwüchsige Moor- und Küstenlandschaft des rund 72.500 ha großen Lahemaa-Nationalparks. Etwa 70 km westlich liegt Estlands Hauptstadt Tallinn, deren rund 170 m hoher Fernsehturm Ihnen von seiner Aussichtsplattform weite Blicke auf den Hafen und die Altstadt gewährt. Bummeln Sie im mittelalterlichen Stadtkern durch seine verwinkelten Gassen und bewundern Sie farbenfrohe, spitzgieblige Kaufmannshäuser, gotische Kirchen und alte Klosteranlagen. Panoramablicke genießen Sie vom Domberg der einstigen Hansestadt. Neben den Überresten der mittelalterlichen Ordensburg liegt dort ein im 18. Jahrhundert umgebautes Schloss, in dem heute das estnische Parlament tagt. Ihm gegenüber ragen die fünf schwarzen Zwiebeltürme der reichverzierten russisch-orthodoxen Alexander Nevski Kathedrale empor. Zu Estlands ältesten Gotteshäusern zählt die lutherische Domkirche aus dem 13. Jahrhundert, deren Innenwände über 100 Wappenschilde verschiedener Adelsfamilien schmücken. Eine Reise in Estlands Universitätsstadt Tartu beginnt auf dem Domberg, wo die Teilruine des Doms steht. Seine beiden renovierten Türme stehen Besuchern saisonal offen und offerieren Aussichten auf Tartus Altstadt, dessen Rathaus und Universitätsgebäude im klassizistischen Stil glänzen. Zu Tartus Wahrzeichen zählt die Johanneskirche im historischen Zentrum. Innen- und Außenwände des gotischen Backsteinbaus zieren Nachbildungen von etwa 1000 Terrakotta-Skulpturen; die Originale können Sie im benachbarten Museum besichtigen. Am Rathausplatz befindet sich das Kunstmuseum der Universität Tartu, Estlands ältestes Museum. Im Inneren bilden pompejische Wandmalereien aus dem 19. Jahrhundert die Kulisse für die Gipskopien antiker Skulpturen und verschiedener Wechselausstellungen. Mit über 6500 verschiedenen Pflanzenarten erwartet der Sie der Botanische Garten.