Außergewöhnliches erleben bei Kombinationsreisen in Neuseeland

Neuseeland, Berge im Sonnenuntergang

Im südlichen Pazifik, etwa 1.600 km von Australien entfernt, liegen die beiden Hauptinseln, die gemeinsam mit zahlreichen kleinen Eilanden Neuseeland bilden. Gemeinsam mit anderen Inselstaaten Ozeaniens ist es ein ideales Ziel für Kombinationsreisen. In Neuseeland ist es möglich, morgens Skifahren zu gehen und nachmittags am Strand zu relaxen. Weite Täler, schneeweiße Bergspitzen, tiefblaue Seen und Fjorden sowie Gletscher - das alles können Sie in Neuseeland bei Kombinationsreisen entdecken.