Bizarre Kraterlandschaften, subtropische Blüten, schwarze Lavastrände, kanarische Dorfromantik und urwaldähnliche Mangrovenwälder: Diese Merkmale beschreiben wohl am treffendsten einen Urlaub in Puerto de la Cruz im Norden der größten Kanareninsel Teneriffas. Nicht nur die Naturschönheiten der Vulkaninsel, sondern vor allem das ganzjährig badetaugliche Klima mit gleichbleibenden Temperaturen um 25°C machen Puerto de la Cruz für einen Urlaub ganzjährig so attraktiv. Neben zerklüfteten Felsformationen und idyllischen Lavastränden bietet der Inselnorden traditionelle Bergdörfer, ein gut erschlossenes Wander- und Radwegenetz sowie eine vielfältige Flora und Fauna für Naturliebhaber. Aber auch Puerto de la Cruz selber begeistert als achtgrößte Stadt auf Teneriffa mit einem historischen Stadtkern und einer kilometerlangen Küstenpromenade, die zum Flanieren einlädt. Ganz gleich, ob künstlich angelegt mit Badeoase und Grünflächen oder naturbelassen mit schwarzem Lavasand – die schönsten Strände der Region grenzen fast nahtlos an das Ortszentrum von Puerto de la Cruz. Egal, ob Sie Ihren Urlaub in Puerto de la Cruz entspannt am Strand, sportlich in den Bergen oder aktiv auf dem Wasser verbringen möchten, Teneriffas Norden richtet sich mit unbegrenzten Möglichkeiten an erholungsuchende Urlauber, Familien und aktive Gäste gleichermaßen.

weiterlesen
7 Reisen

Teneriffa.

Erholung über den Winter auf der Insel des ewigen Frühlings.
  • Inkl. Flug
  • 22-/29-/43-tägig
  • 4-Sterne-Hotel Las Aguilas
  • Inkl. Halbpension
Frühbucher-Vorteil
Termine: Nov 2017 - Apr 2018
Reisecode: LEU003
p. P. ab 1.149 € 21 Nächte, Halbpension, Juniorsuite, 2 Erw., bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Spanien - Teneriffa.

Hotel DC Xibana Park Hotel.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 3-Sterne-Hotel DC Xibana Park
  • Puerto de la Cruz
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Okt 2017 - Aug 2018
Reisecode: QEU700
p. P. ab 363 € 5 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer Balkon/Terrasse, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Spanien - Teneriffa.

Hotel Marte.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 3-Sterne-Hotel Marte
  • Puerto de la Cruz
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Sep 2017 - Aug 2018
Reisecode: QEU706
p. P. ab 378 € 5 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer Economy, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Spanien - Teneriffa.

Hotel Marquesa.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 3-Sterne-Hotel Marquesa
  • Puerto de la Cruz
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Okt 2017 - Aug 2018
Reisecode: QEU707
p. P. ab 379 € 5 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Spanien - Teneriffa.

Hotel Trovador.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 3-Sterne-Hotel Trovador
  • Puerto de la Cruz
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Nov 2017 - Aug 2018
Reisecode: QEU713
p. P. ab 398 € 5 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer Balkon/Terrasse, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Spanien - Teneriffa.

Hotel Apartamentos Casablanca.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 3-Sterne-Hotel Apartamentos Casablanca
  • Puerto de la Cruz
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Dez 2017 - Aug 2018
Reisecode: QEU702
p. P. ab 413 € 5 Nächte, Ohne Verpflegung, Studio, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Spanien - Teneriffa.

Die größte Kanaren-Insel - Urlaub in Puerto de la Cruz.
  • Inkl. Flug
  • 8-/15-tägig
  • 4-Sterne-Hotel BE LIVE Adults Only Tenerife
  • Inkl. Halbpension
Frühbucher-Vorteil
Termine: Nov 2017 - Apr 2018
Reisecode: BEU065
p. P. ab 599 € 7 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Strandidylle und Blütenparadies im Urlaub in Puerto de la Cruz

So facettenreich die Umgebung von Puerto de la Cruz ist, so vielfältig sind auch die Strände, die den Ort umgeben. Auf einer Länge von 1km wurde die Playa Jardin künstlich angelegt und in drei andersartige Abschnitte gegliedert. Während der Bereich El Castillo großzügige Ruhezonen mit weitläufigen Grünflächen kombiniert, prägen den mittleren Teil – die Playa El Charcon – natürliche Riffe. Im hinteren Bereich, der Playa Punta Brava, wartet feinster schwarzer Lavasand auf die Badegäste. Der ganze Stolz des Ortes ist die Costa Martianez, eine künstlich angelegte Badelagune, die vom einheimischen Künstler César Manrique entworfen wurde. Das Konzept eines Beachclubs aufgreifend, prägen künstlich angelegte Seen, Pools und begrünte Lavaflächen als Ruhebereiche die entspannende Badelandschaft. Naturliebhaber finden Ihren Platz am Strand an der Playa Bollullo im Osten von Puerto de la Cruz. Die Hüllen fallen lassen dürfen Sie an den Nachbarstränden Playa de los Patos und Playa del Pozo, wo FKK offiziell erlaubt ist. Dass das Klima in Puerto de la Cruz das subtropische Pflanzenwachstum begünstigt beweist eindrucksvoll der Botanische Garten im Herzen des Ortes. 1788 angelegt, diente er dem Zweck, tropische Pflanzen vor der Ansiedelung in Europa zu akklimatisieren. Das Ergebnis ist beeindruckend, zieren heute mehr als 400 verschiednen Pflanzenarten den prachtvollen Garten. Unweit des Botanischen Gartens befindet sich das 4-Sterne-Suite-Hotel Las Aguilas in exponierter Panoramalage und bietet einen spektakulären Blick auf Puerto de la Cruz und den Pico del Teide.

Krater, Schluchten und Papageien

Auch der Besuch im Loro Parque etwas außerhalb von Puerto de la Cruz sollte auf Ihrem Urlaubsplan stehen. Ein kostenloser Bummelzug bringt Sie kostenlos von der Küstenpromenade zum Eingang. Neben 3.000 farbenfrohen Papageien begeistert der Themenpark seine Besucher mit Seelöwen, Orcadarbietungen und Delfinshows. Ein Ausflug von Puerto de la Cruz zum Wahrzeichen Teneriffas, dem 3.718m hohen Vulkan Pico del Teide lohnt sich auf jeden Fall. Mit der Seilbahn gelangen Sie zum Aussichtspunkt auf 2.000m Höhe. Sportlichen Bergsteigern ist der Aufstieg zu Fuß vorbehalten. Oben angekommen, werden Sie mit abstrakten Lavaformationen belohnt, die an eine Mondlandschaft erinnern. Kein Wunder, dass dieser mystische Ort bereits als Filmkulisse von Science-Fiction-Produktionen diente. Sehenswert ist auch Icod de los Vinos, das 15km westlich von Puerto de la Cruz liegt. Bekannt wurde dieser Ort durch sein imposantes Wahrzeichen, den 17m hohen und rund 1.000 Jahre alten Drachenbaum. Sportliche Urlauber können einen Abstecher nach Masca unternehmen, um dort die eindrucksvolle Schlucht zu durchqueren. Als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge eignet sich das 3-Sterne-Hotel Marte inmitten von Puerto de la Cruz, denn öffentliche Verkehrsmittel, Mietwagenvermittler und Ausflugsanbieter finden Sie in unmittelbarer Umgebung.