Familie, Paare, Alleinreisende, Geschichtsinteressierte, Sonnenanbeter: Ein Urlaub in Heraklion bietet für alle etwas! Die Stadt im Mittelmeer – auch als Iraklio bekannt – vereint durch junge Studenten modernes, griechisches Leben mit der Geschichte der minnoischen und anderen antiken Kulturen. Sandstrände sind schon nach zehn bis fünfzehn Minuten Autofahrt zu erreichen, sodass ein entspannter Strandtag von der Stadt aus möglich ist, aber auch Heraklion von Ressorts am Meer aus erreicht werden kann. Darüber hinaus ist Heraklion eine Hafenstadt, die über ein Kartell mit integriertem Theater verfügt.

weiterlesen
1 Reise

Griechenland - Kreta.

Hotel Aks Minoa Palace.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 4-Sterne-Hotel Aks Minoa Palace
  • Heraklion
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Aug - Okt 2017
Reisecode: QGK701
p. P. ab 559 € 3 Nächte, All Inclusive, Doppelzimmer Meerblick, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Urlaub in Heraklion voller Facetten

Ein weiterer Faktor, der den Urlaub angenehm und Heraklion erreichbar macht, ist die Nähe zum Flughafen "Heraklion Airport N. Kazantzakis". Günstige Flüge nach Kreta bietet etwa die Charterfluggesellschaft TuiFly von diversen deutschen Städten zwischen Mai und Oktober an. Nach einem dreistündigen Flug können Sie so Ihren Urlaub am Mittelmeer beginnen. Als Einstieg in den Heraklion-Aufenthalt eignet sich ein Spaziergang durch die Altstadt, in der zahlreiche Cafés und Tavernen mit griechischen Spezialitäten zum Verweilen einladen. Obwohl Heraklion eine lebendige und junge Stadt ist, ist auch ihre Geschichte an jeder Ecke der Innenstadt noch spürbar. Die wichtigste Sehenswürdigkeit in diesem Zusammenhang ist das archäologische Museum, welches eine der weltweit größten Sammlungen an Kunst und Funden der minoischen Kultur bietet. Diese florierte auf Kreta, und ihre Überreste finden sich auch noch in den Ruinen des Palastes von Knossos, die mit einem Mietwagen oder dem Bus bequem von Heraklion aus erreicht werden können. Auch andere Ausflüge sind mit diesen Verkehrsmitteln von Heraklion möglich, sodass im Urlaub ganz Kreta erkundet werden kann – von Weingütern bis Wanderwegen. Wem nach all der Geschichte und Kultur, die Heraklion und Kreta bieten, auch nach etwas Entspannung ist, der wird diese bei einem Spaziergang am Hafen oder einem Tag an einem der zahlreichen Strände der Insel finden. Die Kulisse des Mittelmeeres machen diese zu einem echten Augenschmaus.