Asien, Türkei, Istanbul

Lassen Sie sich auf Rundreisen von Istanbul, der pulsierenden Metropole am Bosporus, begeistern. Der Ort gilt aufgrund seiner langen Geschichte als Brückenkopf zwischen Orient und Okzident. Bei einer Entdeckungstour durch die antike Vergangenheit werden Sie auf alte byzantinische Kirchen wie die mächtige Hagia Sofia und auf die historische Zisterne Yerebatan Sarnici treffen. Die Osmanen hinterließen der Großstadt wiederum prächtige Grabmäler, Palastanlagen wie den Topkapi Sarayi oder den Dolmabahce Sarayi am Bosporus-Ufer. Fünfmal am Tag erklingt vielstimmig der Gesang der Muezzine und schafft eine geradezu mystische Atmosphäre.

Bitte versuchen Sie es erneut.

Tipps für Ihre Suche:

  • Überprüfen Sie die Schreibweise auf Tippfehler.
  • Kombinieren Sie weniger Begriffe im Suchfeld.
  • Geben Sie einen anderen, ähnlichen oder allgemeineren Begriff ein.
  • Suchen Sie z. B. nach Reisecode, Reiseziel oder Reisethema.
  • Nutzen Sie die Filtermöglichkeit unserer Reisesuche.

Rundreisen nach Istanbul: Sightseeing mit Erholung verbinden

Nach einem Stadtrundgang können Sie auf Ihrer Reise nach Istanbul über die malerische Istiklal Caddesi, eine lang gezogene Einkaufsstraße bummeln, die vom südlichen Ende Beyoglus bis zum Taksim-Platz führt. Empfehlenswert ist es dabei vor allem, die Seitenstraßen aufzusuchen. Versteckte Hamams, in denen Sie bei Waschungen und Massagen entspannen dürfen, charmante Cafés mit spektakulären Aussichtsterrassen hoch über den Dächern von Istanbul und die typisch türkischen Wasserpfeifenbars erwarten Sie hier. Zudem finden Sie eine größere Anzahl exklusiver Boutiquen mit junger, frischer Mode. Wenn Sie es eher traditionell mögen, lohnt sich ein Gang über den Großen Basar am Goldenen Horn. Hier können Sie edle Stoffe, wohlduftende Gewürze und hochwertige Töpferwaren erwerben. Nach dem pulsierenden Marktleben sorgt ein Ausflug zu den Prinzeninseln inmitten des Marmarameers für den perfekten Ausgleich. Dieser wohl idyllischste Stadtteil Istanbuls präsentiert sich auf Rundreisen als der perfekte Ort zum Baden und Relaxen am feinsandigen Strand. Weitere gute Küstenabschnitte können Sie im südlichen Kadiköy auf der asiatischen Seite Istanbuls besuchen. Widmen Sie sich hier z. B. auch dem Wassersport oder begeben Sie sich vom angrenzenden Jachthafen Fenerbahces zu einer kleinen Tour durch die Bosporus-Meerenge hindurch bis ans Schwarze Meer.