Radreisen an der Donau - legendäre Spuren zu Kultur und Gemütlichkeit

Um Europas zweitgrößten Fluss, die Donau, ranken sich seit jeher Erzählungen, Märchen und Sagen. Zu den berühmtesten zählt das Nibelungenlied, ein Heldenepos aus dem 13. Jahrhundert. Ende des 19. Jahrhunderts machte der Walzerkönig Johann Strauss den majestätischen Fluss weltberühmt. Und seit die malerische Donaulandschaft in den romantischen Heimatfilmen des 20. Jahrhunderts entdeckt wurde, zieht die viel besungene Blaue Donau mit ihrer malerischen Umgebung auch Reisende und Erholungsuchende an. Eine beliebte Reiseform für Erkundungsfahrten an der Donau sind Radreisen. Dabei radeln Sie gemütlich am Ufer entlang oder durch pittoreske Städtchen, wobei sich zahlreiche Gelegenheiten zu Besichtigungen oder einer gemütlichen Einkehr bieten.

0 Reisen

Schade, wir haben leider keine passenden Reisen gefunden.

Tipps:
  • Suchen Sie mit weniger Filtern
  • Wählen Sie einen anderen Termin aus

Ihre ausgewählten Filter: