Celebrity Cruises - Mit den Luxusschiffen die Weltmeere bereisen

Hohe Ansprüche können Sie in Sachen Kulinarik, Design und Service an die Flotte von Celebrity Cruises stellen. Denn die Reederei hält, was sie verspricht. Celebrity Cruises Schiffe gehören zu den Luxuslinern auf den Weltmeeren und bieten außergewöhnliche Orte und Erlebnisse an Bord. Lesen Sie selbst ...

Inhaltsverzeichnis

    Luftaufnahme Celebrity Edge

    Willkommen an Bord von Celebrity Cruises

    Wer träumt nicht davon: ein köstliches Stück Torte und ein duftender Kaffee auf dem Tisch, der herrliche Sonnenschein und eine leichte Brise und zwischen all dem Blau, in der Ferne schon das nächste Traumziel. Kreuzfahrten sind eine faszinierende Art des Reisens, bei denen Sie immer wieder Neues entdecken und zugleich auf Gewohntes zurückgreifen können. An Bord eines der Schiffe von Celebrity Cruises ist dieses Gewohnte vor allem gezeichnet durch höchsten Standard, durch edles Design, durch luxuriösen Service und durch Familienfreundlichkeit.

    Junges Paar auf dem Deck der Celebrity Reflection

    Über 25 Jahre Kreuzfahrterfahrung

    Seit ihrer Gründung 1989 hat sich die Reederei Celebrity Cruises zu einem der führenden Unternehmen für Schiffsreisen im gehobenen Segment entwickelt. Seinerzeit noch unter Federführung des griechischen Unternehmens Chandris erfolgte 1997 die Übernahme durch die US-amerikanische Kreuzfahrtgesellschaft Royal Caribbean Cruises. Derzeit sind 14 Schiffe für Celebrity Cruises im Einsatz. Zusätzlich zu den Premiumschiffen unterhält die Reederei Schiffe mit dem Fokus auf Expeditionsreisen. Mit der Celebrity Cruises-Flotte können Sie Reiseziele auf der ganzen Welt entdecken. Das bedeutet, dass alle Kontinente angefahren werden und Sie die Möglichkeit haben, in fast 250 Häfen in über 70 Ländern festzumachen. Klassiker wie das Karibische Meer stehen ebenso auf dem Programm wie weniger frequentierte Ortschaften in Alaska und Sehnsuchtsziele wie die Galapagos-Inseln. 

    Eleganter Barbereich der Celebrity Apex

    Luxus pur an Bord der Kreuzliner

    Celebrity Cruises hat sich einem hohen Standard verschrieben und agiert im Luxussegment, hat aber mittlerweile auch die Bedürfnisse von Familien mit Kindern im Blick. So wurde das Freizeitangebot um altersgerechte Aktivitäten erweitert sowie kindergerechte Bereiche an Bord der Schiffe etabliert. Die Gestaltung der Luxusliner erfolgt unter ästhetischen Gesichtspunkten und ist Ausdruck von Stilbewusstsein und modernem Design. Dies beginnt bei ausgewählten Wohnaccessoires in den Kabinen und endet auf den Sonnendecks mit üppiger Begrünung und einladenden Gärten. Zudem wird Treue bei Celebrity Cruises belohnt: Sind Sie Wiederholungstäter in Sachen Kreuzfahrt, erhalten Sie im Rahmen des Captain’s Club zahlreiche extra Annehmlichkeiten und Vorzüge, angefangen mit einem kostenfreien Eis bis hin zu einer kostenlosen einwöchigen Karibikkreuzfahrt. 

    Infos zum Aufenthalt an Bord der Celebrity Cruises Schiffe

    Celebrity Century auf hoher See

    Wie auf vielen Kreuzfahrtschiffen üblich, erhalten Sie auch an Bord von Celebrity Cruises eine Bordkarte: eine Schlüsselkarte für Ihre Kabine und zugleich Zahlungsmittel. Die Bordkarte wird immer dann belastet, wenn Sie beispielsweise in der Bordboutique shoppen gehen, einen Ausflug buchen oder einen Cocktail bestellen. Nähert sich Ihre Kreuzfahrt dem Ende, bezahlen Sie bequem beim Check-out per Kredit- oder EC-Karte. Sie haben auch die Möglichkeit, an Bord verschiedene Landeswährungen zu tauschen, falls Sie für den Landgang gerne etwas Bargeld bei sich tragen. Kulinarisch können Sie sich auf Gourmetköstlichkeiten während Ihrer Reise freuen und genießen in der Regel die Vollpension. Je nach Schiff stehen Ihnen Buffets ebenso wie Menüfolgen zur Auswahl. In den Spezialitätenrestaurants können Sie à la carte schlemmen. Sport- und Wellnessmöglichkeiten finden Sie an Bord vieler Schiffe von Celebrity Cruises und den jungen Kreuzfahrern wird ein altersgerechtes Unterhaltungsprogramm geboten. Bitte beachten Sie, dass die Bordsprache an Bord der Kreuzfahrtschiffe Englisch ist. Englisch-Grundkenntnisse sind empfehlenswert für eine Kreuzfahrt mit Celebrity Cruises.

    Eine vielfältige Flotte

    Derzeit sind 14 Schiffe in fünf verschiedenen Kategorien auf den Weltmeeren für Celebrity Cruises im Einsatz, einige davon sind bereits seit Firmengründung fester Bestandteil der Flotte, einige zieren erst seit Kurzem das Portfolio. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick zu allen Kreuzlinern. 

    Luftaufnahme Celebrity Constellation

    Celebrity Constellation 

    Diese Luxuslady ist eine der ersten, die in der Millennium Class für Celebrity Cruises in Dienst gestellt wurden. Auf 294 m Schiffslänge und zwölf Decks bietet das Schiff Platz für bis zu 2.034 Reisende. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Gastronomie, einen Außenpool, einen Spabereich mit großem Fitnesscenter sowie auf ein Theater. 

    Celebrity Eclipse auf hoher See

    Celebrity Eclipse 

    Mit der etwas kleineren Eclipse, ein Schiff der Solstice Class, erkunden Kreuzfahrtliebhaber seit 2010 hauptsächlich drei Reviere. In der warmen Jahreszeit verkehrt dieser Luxusliner in der Ost- und Nordsee sowie im Mittelmeer. Kündigt sich der Winter an, nimmt Sie die Eclipse mit in wärmere Gefilde: die Karibik. 

    Innenpool-Bereich der Celebrity Edge

    Celebrity Edge 

    Neue Klasse, neues Schiff, altbewährter Luxusstandard: Die Celebrity Edge der neuen Edge Class durfte Ende 2018 zur Jungfernfahrt antreten. Sie bietet Ihnen auf 15 Decks Dinge, die Sie vielleicht bisher auf anderen Kreuzlinern vermisst haben, darunter einen tropischen Garten oder eine schwimmende Aussichtsplattform über dem Wasser. 

    Celebrity Equinox auf hoher See

    Celebrity Equinox 

    Auch die Equinox, die bis zu 2.850 Reisende mit an Bord nehmen kann, hat sich auf ein festes Revier spezialisiert. Mit diesem Schiff der Solstice Class erkunden Sie vom Frühjahr bis in den Herbst das Mittelmeer und haben anschließend die Möglichkeit, den Atlantik zu überqueren und in der Karibik Station zu machen. 

    Bug-Ansicht Celebrity Flora

    Celebrity Flora 

    Die Flora ist ein kleineres Schiff der Celebrity-Flotte, jedoch ist dieses neue Schiffe nicht weniger spektakulär: Seit Mai 2019 bereist die 101 m lange Celebrity Flora mit bis zu 100 Passagieren die Ozeane. Für das Expeditionsschiff stehen besonders Erkundungstouren zu den Galapagos-Inseln auf der Reiseroute.

    Loungearea Außenbereich, Celebrity Infinity

    Celebrity Infinity 

    Die Celebrity Infinity gehört zur Millenium-Klasse der Reederei und ist zudem baugleich mit der Summit. Die Infinity, bietet Ihnen alles, was Sie von einem Luxusliner erwarten. Den AquaSpa und das Fitnesscenter, mehrere Restaurants sowie die Unterhaltungsräumlichkeiten für Kinder und Jugendliche auf Deck zehn. 

    Celebrity Millennium im Eis

    Celebrity Millennium 

    Ein Kind der 90er, wenn auch der späten. Mit Stapellauf 1999 ist dies das erste Schiff der Millennium Class, das seit 2000 Kreuzfahrern die Weltmeere zeigt. Nach der Modernisierung 2009 bietet auch dieses Schiff die gleiche Luxusausstattung wie ihre etwas jüngeren Schwesterschiffe. 

    Außenpoolbereich Celebrity Reflection

    Celebrity Reflection 

    Die Flotte wird größer, die Schiffe ebenso: Die Reflection der Solstice Class ist Schiff mit 317 m Länge und einer Kapazität von 3.030 Passagieren. 15 Decks sind nummeriert, tatsächlich sind es nur 14, denn auf das Deck mit der Nummer 13 wird verzichtet. Auf Sie warten u.a. ein großer Spa-Bereich, ein Sushi-Restaurant und ein Kunstatelier. 

    Celebrity Silhouette bei Abendlicht im Hafen

    Celebrity Silhouette 

    349m Luxus erwarten Sie an Bord der Silhouette, die in Papenburg 2011 vom Stapel gelaufen ist. Mindestens drei Viertel der 1.443 Kabinen sind als Außenkabine konzipiert, wenn nicht gar als Balkonkabine. Mehrere Pools befinden sich auf Deck 12, während sich ein Großteil der Gastronomie auf den Decks drei bis fünf verteilt. 

    Luftaufnahme Celebrity Solstice

    Celebrity Solstice 

    Das erste Schiff und Namensgeber der Solstice Class setzte bei seiner in Dienststellung 2008 neue Maßstäbe. Auch für die Mitarbeiter der Meyer Werft war es bis dato das größte Schiff, das die Docks jemals verlassen hatte. Die Solstice bietet auf 315 m Platz für 2.850 Passagiere und auf 2.000 m³ Platz für echtem Rasen im Lawn Club, der zum Picknicken und Boccia spielen genutzt werden kann.

    Balkonaussicht, Celebrity Summit

    Celebrity Summit 

    Die Celebrity Summit gehört ebenso zur Millenium-Klasse, diw die Celebrity Constellation und die Infinity. Die Summit ist ereits seit 2001 für die Kreuzfahrtreederei unterwegs. Neben den bekannten Annehmlichkeiten wie der Gastronomieauswahl begeistert das Schiff mit dem Conservatory, einem idyllischen Indoor-Garten und einer umfangreichen Bibliothek für die ruhigeren Seetage an Bord. 

    Frontansicht Celebrity Xpedition

    Celebrity Xpedition 

    Dies ist mit 90 m Länge das größte Schiff der Xpedition Class von Celebrity Cruises. 90 Passagiere können zeitgleich die Kreuzfahrt mit dem bereits 2001 in Dienst gestellten Schiff genießen. Vier der sechs Decks sind als Passagierdecks ausgewiesen und umfassen unter anderem einen kleinen Spa, die Blue Finch Bar, die Discovery Lounge sowie zwei Restaurants und einen Shop. 

    Celebrity Xperience bei Sonnenuntergang

    Celebrity Xperience 

    Mit 64 m Länge über alles ist dies eines der kleinsten Schiffe der ganzen Flotte. Auf den fünf Decks des Schiffes aus der Xpedition Class verteilen sich 24 Kabinen mit einer Gesamtkapazität für bis zu 48 Passagiere sowie das Al Fresco Buffetrestaurant mit dem Dining Room, die Lounge Bar und ein Whirlpool. 

    Sonnendeck der Celebrity Xploration

    Celebrity Xploration 

    Der Luxuskatamaran der Xpedition Class bereichert seit 2017 die Flotte und geht mit bis zu 16 Passagieren auf Kreuzfahrt. Auf einen Whirlpool auf dem obersten Deck, also Deck vier, brauchen Sie dennoch nicht zu verzichten. Ein Sonnenbereich, ein Restaurant und eine Lounge befinden sich ebenfalls an Bord. 

    Weitere interessante Fakten zu Celebrity Cruises

    Menschen im Lawn Club der Celebrity Cruises-Schiffe

    Die Firmenleitung von Celebrity Cruises ist stets bemüht, die Hochseekreuzfahrt zu einer sauberen Art des Reisens zu machen. So wird an Bord Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Aber auch technisch erfolgt auf den Schiffen über die kommenden Jahre eine Umstellung und die Schiffe werden mit sogenannten Scrubbern, Waschanlagen für Abgase, ausgerüstet.

    Übrigens: Berge & Meer wurde von Celebrity Cruises 2018 mit einem Award als Top-Partner für Alaska-Kreuzfahrten ausgezeichnet.

    Celebrity Cruises Award als bester Partner
    Berge & Meer-Geschäftsführung und Mitarbeiter aus dem Einkauf empfingen den Award von Celebrity Cruises