Rundreisen Armenien: Geheimnisvolles Land im Kaukasus

Als eine Wiege des orthodoxen Christentums gilt Armenien, und so können Sie auf Rundreisen einige der ältesten Kirchen der Welt besichtigen. Tief in die Felsen geschlagene, höhlenartige Gebetsräume im Kloster Geghard gehören ebenso wie die mystischen, uralten Kirchen mit den markanten kegelförmigen Dächern zu den wichtigsten Attraktionen des kleinen Staates im Kaukasus. Gelegenheit, um in die Berge aufzubrechen, haben Sie in Armenien reichlich: Ca. 90 % des Landes liegen 1.000 m über dem Meeresspiegel und die schroffen Gesteinswände türmen sich bis zu 4.090 m auf. Vielerorts führen Gondeln in die Hochlagen – in Tatev können Sie sogar einen Ausflug mit der längsten Seilbahn der Welt unternehmen. Vom gleichnamigen armenisch-apostolischen Kloster genießen Sie eine herrliche Aussicht über die Worotan-Schlucht.

0 Reisen

Schade, wir haben leider keine passenden Reisen gefunden.

Tipps:
  • Suchen Sie mit weniger Filtern
  • Wählen Sie einen anderen Termin aus

Ihre ausgewählten Filter: