Albanien ist für Rundreisen wie geschaffen - auf einer Fahrt entlang der Küste können Sie die weiten, romantisch und versteckt gelegenen Badebuchten besuchen und an historischen Fundstätten wie Butrint mehr über die antike Geschichte des Landes erfahren. Im Hinterland laden schroffe Bergformationen wie beispielsweise die Dajti-Berge vor den Toren Tiranas zur Erkundung ein. Die albanische Hauptstadt selbst wartet mit architektonischen Sehenswürdigkeiten und Museen auf.

weiterlesen
4 Reisen

    Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro & Albanien.

    Ärztlich begleitete Rundreise.
    • Inkl. Flug
    • 15-tägig
    • 3- bzw. 4-Sterne-Hotels
    • 4-Sterne-Hotel Milenij Makarska
    • Inkl. Halbpension
    Frühbucher-Vorteil
    Termine: Apr - Okt 2017
    Reisecode: OJM001
    p. P. ab 1.699 € 14 Nächte, Doppelzimmer Parkblick, bei Belegung mit 2 Personen

    Albanien.

    Das "Land des Adlers" entdecken.
    • Inkl. Flug
    • 8-tägig
    • 3-/4-Sterne Hotels
    • Inkl. Halbpension
    Termine: Apr - Okt 2017
    Reisecode: R7F006
    p. P. ab 749 € 7 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro & Albanien.

    Ärztlich begleitete Rundreise.
    • Inkl. Flug
    • 8-tägig
    • 3-/4-Sterne-Hotels
    • Inkl. Halbpension
    Frühbucher-Vorteil
    Termine: Apr - Okt 2017
    Reisecode: OJM001
    p. P. ab 1.349 € 7 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    Montenegro, Kosovo, Mazedonien & Albanien.

    Kleingruppen-Rundreise.
    • Inkl. Flug
    • 8-tägig
    • 4-Sterne-Hotels
    • Inkl. Halbpension
    Termine: Mrz - Okt 2017
    Reisecode: O7D001
    p. P. ab 1.299 € 7 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    4 Reisen

      Auf Rundreisen durch Albanien vielfältige Landschaften und tief verwurzelte Traditionen kennenlernen

      Eines der beliebtesten Reiseziele in Albanien ist die Küste: Besonders Städte wie Vlore, Lezhe und Sarande eignen sich dabei für einen umfassenden Badeurlaub an wenig besuchten Stränden. Sie können sich hier in aller Ruhe unter der Sonne der Adria entspannen oder das Meer beim Segeln und Surfen entdecken. Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten wie dem UNESCO-geschützten Butrint sind ein absolutes Muss. Die antike Stätte liegt unweit der griechischen Grenze und gilt als ein Musterbeispiel für eine griechisch-römische Stadt. Kombinieren lässt sich eine solche Tour mit einem Besuch des Butrintsees. Weiter landeinwärts liegt die ebenfalls von der UNESCO als Weltkulturerbe gelistete Stadt Gjirokastra, die zu den ältesten Orten Albaniens zählt. Sehenswert sind hier vor allem die traditionellen albanischen Steinhäuser, die architektonisch kleinen Trutzburgen ähneln. Hoch über dem Ort thront die historische Festung Gjirokastra inmitten der Berge des Mali i Gjere. Bergtouren können Sie nicht nur hier, sondern auch in den Anhöhen der des Llogara-Nationalparks unternehmen, in dem Sie auf plätschernde Wasserfälle und seltenen Vogelarten treffen. Im Norden des Landes ist wiederum Kruja eine beliebte Destination: Besonders eindrucksvoll sind hier die mächtige Festung sowie das Skanderbeg-Museum zu Ehren des albanischen Nationalheldens und außerdem der alte Basar. Einkaufsviertel dieser Art können Sie auf Rundreisen durch Albanien auch in der Hauptstadt Tirana bewundern, in der zudem das sehr informativ gestaltete Historische Museum und die im 19. Jahrhundert fertiggestellte Et’hem-Bey-Moschee sehenswert sind.