Das geschichtsträchtige Schottland bei Kombinationsreisen erleben

Europa, Großbritannien, Schottland, Aberdeen, Felsen, Klippe

Schottland, im Schottisch-Gälischen Alba genannt, nimmt das nördliche Drittel des Vereinigten Königreiches Großbritannien ein und blickt auf eine bewegte Geschichte seit der Römerzeit zurück. An der Ostküste liegt Edinburgh, seit 1437 die Hauptstadt Schottlands. Die eindrucksvolle Landschaft wird durch die zerklüfteten Highlands im Nordwesten, die Central Lowlands im Zentrum und die Hügel der Southern Uplands im Südosten bestimmt. Meeresarme haben sich tief in die Highlands eingegraben, Seen die zahlreichen Aushöhlungen gefüllt. Sie bilden die sagenumwobenen Lochs, von denen Loch Ness der Berühmteste ist. Schottland ist für seinen hervorragenden Whiskey, die traditionellen Männerröcke, Kilts genannt, sowie die eigentümliche Musik der Dudelsackpfeifen bekannt. Entscheiden Sie sich für eine der Kombinationsreisen durch Schottland, um die raue Schönheit der Insel und die seiner Nachbarn zu erkunden.

1 Reise

Schottland & Irland.

Rundreise von Edinburgh bis Dublin.
  • Inkl. Flug
  • 10-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Verpflegung
  • Vorteil für Alleinreisende: halbes Doppelzimmer buchbar
Termine: Apr - Okt 2018
Reisecode: RWS009
p. P. ab 1.249 € 9 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug