Geführte Rundreisen durch Simbabwe - die Victoriafälle erleben

Victoria Fälle

Der südafrikanische Binnenstaat Simbabwe, vormals Südrhodesien, bietet zahlreiche, teilweise noch sehr wilde und unerforschte Nationalparks, die alle eine sehr vielfältige Tier- und Pflanzenwelt aufweisen. Es grenzt an Südafrika, Mosambik, Botswana und Sambia. Entlang der Grenze zu Sambia verläuft der mächtige Fluss Sambesi, mit 2.574 km der viertlängste Fluss Afrikas. Ihm verdankt Simbabwe ein einzigartiges Naturwunder: die Victoriafälle. Sie sind nicht nur auf geführten Rundreisen durch Simbabwe, sondern auch durch die angrenzenden Länder ein beliebtes Ausflugsziel.