Für die Teilnahme am Berge & Meer Reise-Gewinnspiel gelten die nachfolgenden Teilnahmebedingungen.

  1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und beinhaltet keine Verpflichtung.
  2. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.
  3. Das Gewinnspiel läuft ab der KW 3/2017 bis zum 28.02.2017.
  4. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die in Deutschland wohnen und älter als 18 Jahre sind. Angestellte der Firmen Thalia und Berge & Meer sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  5. Die Teilnahme erfolgt per Anmeldung zum Berge & Meer Reise-Newsletter.
  6. Unter allen allen Anmeldern wird ein Kurztrip (3 Übernachtungen) im 4-Sterne-FLAIR-Hotel Sonnenhof für 2 Personen inklusive Halbpension verlost. Die Unterbringung erfolgt in einem Doppelzimmer.
  7. Der Gewinner wird nach Ablauf des Gewinnspiels per Losverfahren ermittelt.
  8. Eine Auszahlung des Gewinns in bar oder ein Gewinnersatz oder -tausch ist nicht möglich. Der Preis ist nicht auf andere Personen übertragbar.
  9. Der Gewinner wird spätestens bis zum 03.03.2017 per E-Mail an die E-Mail-Adresse, mit der er am Gewinnspiel teilgenommen hat, benachrichtigt. Der Gewinner muss den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung und die Annahme des Gewinns gegenüber Berge & Meer bestätigen. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung, spätestens bis zum 20.03.2017, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner gezogen.
  10. Der Gewinner stimmt zu, dass er auf der Webseite von Berge & Meer, im Newsletter und in Social Media Kanälen (z. B. Facebook, google+, Instragram und Pinterest) namentlich veröffentlicht wird und erklärt sich ausdrücklich mit dieser Form der Veröffentlichung einverstanden.
  11. Berge & Meer behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen ganz oder zeitweise abzubrechen oder zu beenden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber Berge & Meer entstehen.
  12. Berge & Meer nutzt die Daten der Teilnehmer zum Zwecke der Werbung für eigene Produkte, vorausgesetzt dies ist gesetzlich erlaubt oder die Teilnehmer willigen darin ein. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten können die Teilnehmer jederzeit unter Datenschutz widerrufen und somit von der Teilnahme zurücktreten.
  13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.