Schade, Sie haben leider nicht richtig getippt!

Pärchen mit Kamera

Ihre Antwort: Wir haben eine bessere Erinnerung an den Moment.

Wenn wir Momente fotografisch festhalten, konzentrieren wir uns weniger auf das Ereignis. Da der Fokus von der eigentlichen Situation abgelenkt wird. Dies führt dazu, dass wir die Momente nicht so intensiv erleben und schneller vergessen. Aufgedeckt haben das die University of California und US-amerikanische Studien der Fairfield University.