Kreuzfahrten

Östliches Mittelmeer

Kreuzfahrt mit AIDAblu ab/an Korfu inkl. 4 Nächte Badeaufenthalt mit Unterbringung im Doppelzimmer Bergblick

12-tägig inkl. Flug
Ihr Schiff inkl. Verpflegung
3 Routen zur Wahl
Reisecode:  K8G385
Derzeit keine Termine verfügbar
Reise-Übersicht

Entdecken Sie die Kulturschätze des Östlichen Mittelmeers

Auf dieser Reise mit AIDAblu genießen Sie die kulturellen Highlights und Naturschönheiten Griechenlands und des Östlichen Mittelmeers. Entspannen Sie im Anschluss in Ihrem Badehotel direkt am Strand von Korfu.

Reise-Highlights

  • Die schönsten Inseln des Östlichen Mittelmeers oder die Highlights Griechenlands entdecken
  • Tischgetränke zu den Mahlzeiten und Trinkgelder
  • Modernes Badehotel auf Korfu
Reiseverlauf
Wählen Sie Ihre gewünschte Route:

Route Adria

Termine:
30.03.2024
13.04.2024
27.04.2024
11.05.2024
25.05.2024
08.06.2024
22.06.2024
06.07.2023
20.07.2024
03.08.2024
17.08.2024
31.08.2024
14.09.2024
28.09.2024
12.10.2024
1. Tag - Flug nach Korfu
Abfahrt: 22.00 Uhr
Flug nach Korfu. Transfer zum Hafen und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Triest (Italien)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
4. Tag - Zadar (Kroatien)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 16.00 Uhr
5. Tag - Kotor (Montenegro)
Ankunft: 12.00 Uhr - Abfahrt: 22.00 Uhr
6. Tag - Dubrovnik (Kroatien)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
7. Tag - Bari (Italien)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 16.00 Uhr
8. Tag - Korfu (Griechenland)
Ankunft: 6.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer zu Ihrem Badehotel.
9. - 11. Tag - Korfu (Griechenland)
Tage zur freien Verfügung.
12. Tag - Korfu (Griechenland)
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Routenänderung vorbehalten.

Route Mittelmeerinseln April und August

Termine:
20.04.2024
10.08.2024
1. Tag - Flug nach Korfu
Abfahrt: 22.00 Uhr
Transfer zum Hafen und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Valletta (Malta)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 22.00 Uhr
4. Tag - Catania/Sizilien (Italien)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Crotone (Italien)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
6. Tag - Katakolon/Olympia (Griechenland)
Ankunft: 10.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
7. Tag - Argostoli/Kefalonia (Griechenland)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
8. Tag - Korfu (Griechenland)
Ankunft: 6.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer zu Ihrem Badehotel.
9. - 11. Tag - Korfu
Tage zur freien Verfügung.
12. Tag - Korfu (Griechenland)
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Routenänderung vorbehalten.

Route Mittelmeerinseln Mai und Juni

Termine:
18.05.2024
15.06.2024
1. Tag - Flug nach Korfu
Abfahrt: 22.00 Uhr
Transfer zum Hafen und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Valletta (Malta)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 22.00 Uhr
4. Tag - Catania/Sizilien (Italien)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Messina/Sizilien (Italien)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
6. Tag - Argostoli/Kefalonia (Griechenland)
Ankunft: 11.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
7. Tag - Katakolon/Olympia (Griechenland)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
8. Tag - Korfu (Griechenland)
Ankunft: 6.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer zu Ihrem Badehotel.
9. - 11. Tag - Korfu
Tage zur freien Verfügung.
12. Tag - Korfu (Griechenland)
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Routenänderung vorbehalten.

Route Mittelmeerinseln Juli, September und Oktober

Termine:
13.07.2024
07.09.2024
05.10.2024
1. Tag - Flug nach Korfu
Abfahrt: 22.00 Uhr
Transfer zum Hafen und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Valletta (Malta)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 22.00 Uhr
4. Tag - Catania/Sizilien (Italien)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Crotone (Italien)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
6. Tag - Argostoli/Kefalonia (Griechenland)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
Bei Route am 07.09.24 Ankunft 9.00 Uhr
7. Tag - Katakolon/Olympia (Griechenland)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
8. Tag - Korfu (Griechenland)
Ankunft: 6.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer zu Ihrem Badehotel.
9. - 11. Tag - Korfu
Tage zur freien Verfügung.
12. Tag - Korfu (Griechenland)
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Routenänderung vorbehalten.

Route Griechenland

Termine:
06.04.2024
04.05.2024
01.06.2024
29.06.2024
27.07.2024
24.08.2024
21.09.2024
19.10.2024
1. Tag - Flug nach Korfu
Abfahrt: 22.00 Uhr
Flug nach Korfu. Transfer zum Hafen und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Souda-Bucht/Kreta (Griechenland)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
4. Tag - Santorin (Griechenland)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Kusadasi (Türkei)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
6. Tag - Piraeus/Athen (Griechenland)
Ankunft: 10.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
7. Tag - Erholung auf See
8. Tag - Korfu (Griechenland)
Ankunft: 6.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer zu Ihrem Badehotel.
9. - 11. Tag - Korfu (Griechenland)
Tage zur freien Verfügung.
12. Tag - Korfu (Griechenland)
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Routenänderung vorbehalten.
Unterkunft
Ihr Schiff: AIDAblu

Kommen Sie an Bord und genießen Sie mit AIDAblu eine legere Kreuzfahrt mit Stil. Das 2010 erbaute Schiff mit einer Länge von 252 m bietet Ihnen auf 14 Decks alle Einrichtungen eines modernen Kreuzfahrtschiffs. Lassen Sie den Alltag Zuhause!

Erleben Sie im gläsernen Theatrium hochkarätige Shows, Musicals, Comedy und akrobatische Glanzleistungen, dargeboten vom erstklassigen AIDA Show-Ensemble. Der AIDA Body & Soul-Bereich ist eine perfekte Kombination aus Wellness und Fitness mit einer weitläufigen Saunalandschaft und einem vielfältigen Sportangebot. Auch der wunderschöne Wintergarten ist ein toller Platz, um die Ruhe zu genießen und die Seele baumeln zu lassen.

Auch ein Sonnen- und Sportdeck, Friseur, mehrere Bars und Restaurants, ein bordeigenes Brauhaus, Café, Vinothek, Lounge, Bibliothek, Casino sowie Internet-Terminals dürfen an Bord nicht fehlen.

Zimmer / Kabinen
Innenkabine

Die Innenkabinen (ca. 13,5 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über zwei Betten (teilweise Doppelbetten) sowie Bad mit Dusche, Telefon, Sat-TV, Haartrockner, Safe und Klimaanlage.

Meerblickkabine

Die Meerblickkabinen (ca. 14 - 17 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über zwei Betten (teilweise Doppelbetten) sowie Bad mit Dusche, Telefon, Sat-TV, Haartrockner, Safe und Klimaanlage. Zusätzlich sind sie mit einem Fenster (teilweise mit Sichtbehinderung) ausgestattet.

Balkonkabine

Die Balkonkabinen (ca. 14 - 17 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Doppelbetten sowie Bad mit Dusche, Telefon, Sat-TV, Haartrockner, Safe und Klimaanlage und sind zusätzlich mit raumhohen Glastüren und einem eigenen Balkon (ca. 3- 10 m²) ausgestattet.

Verpflegung
Vollpension

Freuen Sie sich auf kulinarische Highlights in den Buffet-Restaurants. Schlemmen Sie nach Herzenslust in entspannter Atmosphäre (ohne Sitzordnung und feste Tischzeiten) im Bella Donna Restaurant, im East Restaurant oder im California Grill. Zur Vollpension gehören bei AIDA auch Tischgetränke wie Wein, Bier und Softdrinks (zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants). Gegen Aufpreis erwarten Sie im Buffalo Steak House, Brauhaus, Gourmet-Restaurant Rossini und der Sushi Bar besondere Köstlichkeiten.

Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Cavomarina Beach Hotel (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Das Hotel im Süden Korfus liegt direkt am langen Sandstrand. Die Strände Arkoudilas und St. Peter sind ca. 2.5 km entfernt. Zu den Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants/Bars sind es ca. 200 m. Das Ortszentrum liegt ca. 400 m entfernt. Den Flughafen (CFU) erreichen Sie nach ca. 44 km.

Ausstattung:

Das neueröffnete Lifestyle-Hotel in Kavos, im Süden von Korfu, besticht mit seinem Blick auf das griechische Festland.

Das Herz des Cavomarina Hotels bildet der Venus Beach Club mit seinem griechisch internationalen Á-la-carte-Restaurant und Bar. Lassen Sie sich zu jeder Tageszeit verwöhnen - sei es zum Start in den Tag bis spät in die Nacht. Hervorragende Gerichte und erstklassige Drinks ohne zeitliche Begrenzung - leben Sie den griechischen Lifestyle!

Cavomarina bietet zwei Pools - einen großen Infinity Pool direkt am Sandstrand sowie einen Swim-up Pool im Bereich der VIP-Zimmer. Liegen und Sonnenschirme sind verfügbar. Strandtücher gibt es gegen Kaution an der Hotelrezeption.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer Bergblick

Die Doppelzimmer Bergblick (ca. 22 - 25 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) mit Bergblick verfügen über TV, Kühlschrank, Telefon, Föhn, WLAN, Wasserkocher und Safe. Ebenfalls verfügen sie über ein Bad mit Dusche oder Badewanne und WC sowie einen Balkon.

Verpflegung
Halbpension

Das Venus Beach Club Restaurant ist täglich von 8.00 - 22.30 Uhr geöffnet.

Das Frühstück wird zwischen 8.30 und 10.30 Uhr in Buffetform serviert.

Zum Abendessen erhalten Sie ein 3-Gänge-Menü (Auswahl zwischen drei Vorspeisen, drei Hauptspeisen und drei Nachspeisen).

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Transport
  • Flug evtl. mit Zwischenstopp mit renommierter Airline nach Korfu und zurück in der Economy Class
  • Transfers und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

Unterbringung und Verpflegung
  • 7 Übernachtungen an Bord von AIDAblu
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Cavomarina Beach auf Korfu
  • Unterbringung im Doppelzimmer Bergblick
  • Vollpension an Bord mit Tischgetränken zu den Hauptmahlzeiten
  • Halbpension im Badehotel

Weitere Inklusivleistungen
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
  • Deutschsprachiger Gästeservice an Bord
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen
  • Trinkgelder an Bord
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Kabine/Doppelzimmer zur Alleinbelegung ab 650 €

Wenn Sie eine Kabine zur Alleinbelegung buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

Reisemerkmale

Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Die Kabinenverteilung obliegt der Reederei.

Bordwährung: Euro, alle gängigen Kreditkarten.

Bitte beachten Sie, dass bei Kreuzfahrten seit dem Winter 2018/2019 der AIDA-Clubrabatt nicht mehr gewährt wird.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Teilnahmevoraussetzungen

Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an unseren Reisen seitens der Reedereien, Fluggesellschaften und/oder Partner vor Ort evtl. bestimmte Voraussetzungen wie zum Beispiel Covid-Impfung, PCR-Test etc. erfüllt sein müssen. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab und auch nach einer Buchung fortlaufend auf unserer Informations-Seite über die aktuellen Bestimmungen zu informieren:

Aktuelle Bedingungen
Zusatzkosten
  • Klimasteuer in Griechenland im 4-Sterne-Hotel (vor Ort zu zahlen) pro Zimmer/Nacht 7 €

Ab dem 1 Januar 2024 ersetzt Griechenland die bisherige Bettensteuer durch eine Klimasteuer.

Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Griechenland

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein.

Einreise auf dem Seeweg:
Schiffe und Boote von außerhalb des Schengenraums müssen Häfen anlaufen, die als Eintrittshäfen in den Schengenraum gekennzeichnet sind. Es kann, je nach Größe und Nutzungsart des Schiffs, zu unterschiedlichen Einreisebestimmungen kommen.

Italien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein und gilt für Minderjährige unter 15 Jahren.

Kroatien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Malta

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Einreise auf dem Land- und Seeweg:
An der Grenze erhalten Touristenfahrzeuge eine Aufenthaltserlaubnis für 3 Monate. Die Einfuhr von Booten wird mit schriftlicher Wiederausfuhrerklärung erfolgen.

Montenegro

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Die Einreise mit dem Personalausweis ist nur bei Aufenthalten unter 30 Tagen möglich.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Doppelstaatsbürger:
Personen, die auch die Staatsbürgerschaft des Ziellands haben, benötigten zur Ein- und Ausreise auch den entsprechenden Pass. Bitte beachten Sie, dass Doppelstaatsbürger von den Behörden wie Einheimische behandelt werden können.

Registrierung:
Reisende müssen sich innerhalb von 24 Stunden am Ort des Aufenthalts bei der örtlichen Polizei anmelden. Wird dies nicht gemacht, kann es zu Problemen bei der Ausreise kommen. Bei einem Aufenthalt in einem Hotel wird die Anmeldung meist übernommen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Zypern

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

In Nordzypern ist das Einreisen mit einem vorläufigen Personalausweis nicht möglich.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein.

Türkei

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Der Reisepass muss über mindestens eine freie Seite verfügen.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bei der Einreise mit dem vorläufigen Personalausweis kann es zu Problemen kommen.

Zusatzinformationen zur Gültigkeit:
Es wird empfohlen, mit einem noch mindestens 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültigen Reisedokument zu reisen, um Komplikationen bei der Einreise zu vermeiden.
Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Doppelstaatsbürger:
Personen, die auch die Staatsbürgerschaft des Ziellands haben, benötigten zur Ein- und Ausreise auch den entsprechenden Pass. Bitte beachten Sie, dass Doppelstaatsbürger von den Behörden wie Einheimische behandelt werden können.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument. Kinder türkischer Eltern, die sowohl die deutsche als auch die türkische Staatsangehörigkeit besitzen, benötigen zur Wiedereinreise nach Deutschland den deutschen Kinderreisepass, Reisepass oder Personalausweis. Dieser muss gegebenenfalls vor Abreise bei den deutschen Behörden beantragt werden.

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Hinweis für Ausländer:
Die in Deutschland ausgestellten Reisedokumente oder Reiseausweise für Ausländer werden in der Türkei anerkannt. Für die Einreise wird jedoch ein Visum benötigt, welches vorab bei der zuständigen Auslandsvertretung eingeholt werden muss.

Visabestimmungen

Griechenland

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Italien

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Kroatien

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Malta

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Montenegro

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Hinweis:
Bei einem Aufenthalt in Montenegro ist kein Visum erforderlich, wenn die Reise nicht länger als 90 Tage (Einreise mit Reisepass) oder 30 Tage (Einreise mit Personalausweis) dauert.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket

Zypern

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Dies gilt sowohl für Südzypern als auch für Nordzypern.

Hinweis:
Reisenden wird empfohlen, nach Südzypern über die Flug- und Seehäfen im Süden einzureisen, und nicht über den Nordteil der Insel.

Ein Wechsel vom Südteil in den Nordteil und umgekehrt ist für Reisende mit gültigem Reisedokument an den hierfür vorgesehenen Übergängen jedoch in der Regel ohne Probleme möglich. Diese sind (türkische Bezeichnung in Klammern):

- Agios Dometios (Metehan) in Nikosia
- Ledra Palace in Nikosia (nur zu Fuß)
- Ledra Street (Lokmaci Caddesi) in Nikosia (nur zu Fuß)
- Limnitis (Yeşilırmak) bei Kato Pyrgos
- Zodhia (Bostancı) bei Astromeritis
- Pergamos (Beyarmudu) bei Pyla
- Strovilia (Akyar) bei Agios Nikolaos
Beim Übergang findet in beiden Richtungen jeweils eine Identitätskontrolle statt, bei der der Reisepass oder der Personalausweis (s.u.) vorgelegt werden muss. Bei Rückkehr in den anderen Landesteil muss der gleiche Ausweis wie bei der Einreise vorgelegt werden. Es bestehen keine Beschränkungen hinsichtlich der Dauer von Besuchsaufenthalten im Norden, ab einer Dauer von drei Monaten besteht jedoch eine Aufenthaltsgenehmigungspflicht.

Türkei

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Wenn Ihr Aufenthalt in den letzten 180 Tagen die Gesamtaufenthaltsdauer von 90 nicht übersteigt, benötigen Sie kein Visum.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel, mindestens 50 Euro pro Tag und Person
- Dokumente, die den Zweck der Reise beschreiben

Transitvisabestimmungen

Griechenland

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Italien

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Kroatien

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Malta

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Montenegro

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Zypern

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Türkei

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Griechenland

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (B), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 04.03.2024 02:48 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Italien

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Hinweis:
Von April bis Oktober können Zeckenbisse eine Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 04.03.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kroatien

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 04.03.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Malta

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 9 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 04.03.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Montenegro

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 04.03.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Zypern

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 04.03.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Türkei

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus
- Cholera
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Malaria:
Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 04.03.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Schade für diese Reise sind momentan keine Termine verfügbar

Nutzen Sie die Suche, um unsere aktuellen Reisen zu entdecken.

Neue Reise suchen

Reise-Infos

12-tägig inkl. Flug
Ihr Schiff inkl. Verpflegung
3 Routen zur Wahl
Reisecode:  K8G385
Derzeit keine Termine verfügbar

Reisemerkmale

Zug zum Flug

Kooperationspartner