Rundreisen

Kroatien - Dalmatien

Standort-Rundreise ab/an Podgora inkl. 7 Nächte Badeaufenthalt

15-tägig inkl. Flug
3-Sterne-Hotel inkl. Frühstück
Inkl. 7 Nächte Badeaufenthalt
Reisecode:  RJM015
Termine:  Mai - Sep 2024
p.P. ab
1.999 €
Reise-Übersicht

Die Höhepunkte Dalmatiens erkunden

Erleben Sie ein Land voller Kontraste - vom Landesinneren, wo die Hügel mit Weinbergen, Seen und Wasserfällen geschmückt sind, bis hin zur Küste, wo die Berge dem kristallklaren Wasser und den mehr als 1.000 Inseln einen schönen Hintergrund bieten. Lernen Sie die Höhepunkte Dalmatiens kennen.

Reise-Highlights

  • Historisch: Kulturelle und geschichtliche Vielfalt in Trogir & Split
  • 800 m hoher Wasserfall "Skradinski buk" im Krka Nationalpark
  • Bootsfahrt auf dem Cetina-Fluss
  • Stadtrundgang in Dubrovniks Altstadt
  • Wertvolle Geschichts- und Kulturdenkmäler in Šibenik
Reiseverlauf

Grundprogramm

1. Tag - Anreise - Podgora (ca. 95 km)
Heute geht Ihre Reise los: Sie fliegen nach Split! Dort werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und zum Hotel gebracht.
2. Tag - Podgora - Split - Trogir - Podgora (ca. 245 km)
Nach einem stärkenden Frühstück geht es am Morgen in Richtung Split. Die historische Stadt ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und berühmt für ihren Diokletianpalast. Bei einem Rundgang durch das römische Bauwerk erfahren Sie mehr über die Geschichte und Architektur dieses imposanten Komplexes. Nach dem Besuch des Palastes haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Besuchen Sie die schönen Strände, schlendern Sie durch die lebendigen Gassen oder genießen Sie ein köstliches Essen in einem der vielen Restaurants. Am Nachmittag geht es weiter nach Trogir. Die Stadt liegt auf einer Insel und ist ebenfalls ein UNESCO-Weltkulturerbe. Der historische Stadtkern ist vollständig aus Stein erbaut und besticht durch seine mittelalterliche Architektur. Zu den Highlights von Trogir gehören die Kathedrale des Heiligen Laurentius, die Renaissance-Loggia und das Radovan-Portal. Das Portal ist ein Meisterwerk der mittelalterlichen Kunst und gilt als eines der wichtigsten Beispiele für romanische Skulptur in Kroatien. Nach dem Besuch von Trogir haben Sie freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Oder Sie nutzen die Gelegenheit, um sich in einem der vielen Restaurants oder Cafés zu entspannen. Am Abend geht es zurück zum Hotel.
3. Tag - Podgora - Dubrovnik - Podgora (ca. 300 km)
Heute steht ein ganz besonderer Höhepunkt auf dem Programm: Sie begeben sich auf eine unvergessliche Stadttour nach Dubrovnik, der "Perle der Adria". Gemeinsam mit einem erfahrenen Guide betreten Sie die malerische Altstadt, die wie ein Labyrinth aus gepflasterten Gassen und verwinkelten Plätzen an der Adriaküste liegt. Hier wird die Geschichte zum lebendigen Erlebnis, denn an jeder Ecke entdecken Sie Zeugen der wechselvollen Geschichte Dubrovniks. Während der zweistündigen Stadtführung erfahren Sie faszinierende Details über die Ursprünge der Stadt, ihre Blütezeit als Handelsmetropole und ihre Bedeutung als Drehort für die legendäre Fernsehserie "Game of Thrones". Der Weg führt Sie vorbei an historischen Bauwerken, wie der gotischen Franziskanerkirche, dem Renaissance-Palast Sponza und der Uhrenturm. Sie bestaunen die imposanten Stadtmauern, die die Altstadt seit Jahrhunderten schützen und genießen den atemberaubenden Panoramablick auf das glitzernde Meer. Nicht fehlen darf ein Besuch der engen Stradun, der Hauptader Dubrovniks, die mit ihren prachtvollen Kaufmannshäusern und Boutiquen zum Flanieren einlädt. Hier können Sie ins bunte Treiben der Stadt eintauchen, lokale Köstlichkeiten genießen oder einfach den Blick auf die historischen Gebäude schweifen lassen. Nach dieser eindrucksvollen Stadttour bleibt Ihnen noch Zeit, Dubrovnik auf eigene Faust zu erkunden. Bummeln Sie durch die malerischen Gassen, erklimmen Sie die Stadtmauern für einen grandiosen Ausblick oder entspannen Sie sich am Strand und genießen Sie das warme mediterrane Klima. Am Abend fahren Sie zurück zum Hotel.
4. Tag - Podgora - Krka Nationalpark - Šibenik - Podgora (ca. 300 km)
Am heutigen Tag erwartet Sie ein Naturerlebnis der besonderen Art. Der Krka Nationalpark ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Schönheit der Natur zu genießen. Der Krka-Fluss schlängelt sich durch eine idyllische Landschaft mit üppiger Vegetation und zahlreichen Wasserfällen. Wandern Sie entlang der malerischen Wanderwege, genießen Sie die frische Luft und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern. Im Nationalpark finden Sie außerdem eine ethnographische Sammlung und eine alte Mühle, die Ihnen Einblicke in die lokale Kultur und Geschichte bieten. Nachmittags geht es weiter nach Šibenik, einer der ältesten Städte Kroatiens. Die Stadt ist bekannt für ihre UNESCO-geschützte Kathedrale des Heiligen Jakobus, ein herausragendes Beispiel mittelalterlicher Architektur. Die Kathedrale wurde über einen Zeitraum von mehr als 100 Jahren erbaut und ist vollständig aus Stein errichtet. Zu den bedeutendsten Baumeistern der Kathedrale zählen Juraj Dalmatinac und Nikola Firentinac. Nach der Besichtigung der Kathedrale haben Sie noch Zeit, Šibenik auf eigene Faust zu erkunden. Schlendern Sie durch die malerischen Gassen, genießen Sie die mediterrane Atmosphäre und lassen Sie sich von den kulinarischen Köstlichkeiten der Stadt verwöhnen. Am Abend Rückfahrt ins Hotel.
5. Tag - Podgora
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die kroatische Sonne bei einem schönen Spaziergang am Meer.
6. Tag - Podgora - Omiš - Podgora (ca. 90 km)
Heute steht ein aufregender Tag für Naturliebhaber und Abenteurer auf dem Programm. Sie starten mit einer Fahrt entlang der Makarska Riviera, überqueren die spektakulären Bergpässe und erreichen schließlich die atemberaubende Cetina-Schlucht in Omiš. Der Cetina-Fluss schlängelt sich durch eine tiefe Schlucht und bietet eine atemberaubende Kulisse für eine Bootstour. Während der idyllischen Fahrt entlang des Flusses können Sie die frische Luft genießen und die Schönheit der Natur bewundern. In Kaštel Slanica, einem kleinen Dorf am Rande der Schlucht, legen Sie an und stärken sich mit lokalen Snacks. Anschließend fahren Sie zurück nach Omiš, wo Sie Zeit haben, die historische Altstadt zu erkunden. Omiš ist eine ehemalige Piratenstadt, die bis heute ihren mittelalterlichen Charme bewahrt hat. Schlendern Sie durch die schmalen Gassen, bewundern Sie die alten Ruinen und lassen Sie sich von der mediterranen Atmosphäre verzaubern. Am Abend treten Sie die Rückfahrt ins Hotel an.
7. Tag - Podgora - Mostar - Podgora (ca. 175 km)
Heute erwartet Sie eine spannende Reise nach Zadar, einer historischen Stadt an der Dalmatinischen Küste, die mit einer Fülle an römischen und mittelalterlichen Überresten sowie innovativen modernen Architekturprojekten überrascht. Zunächst besuchen Sie die Meeresorgel, eine faszinierende Installation des kroatischen Architekten Nikola Bašić. Die aus polierten Marmorstücken gebildeten Stufen senken sich ins Meer hinein und umfassen eine Reihe von Hohlräumen, die bei Wellengang rhythmische Töne erzeugen. Dieser Klangeffekt erinnert an eine Harmonika und verleiht dem Meeresorgel seinen einzigartigen Charakter. Anschließend spazieren Sie weiter zur Promenade und entdecken das "Greeting to the Sun", ein weiteres Werk von Nikola Bašić. Dieser einzigartige Bodenbrunnen besteht aus 300 solarbetriebenen Glasplatten, die tagsüber Sonnenlicht absorbieren und in Form eines faszinierenden Lichtspiels wieder abstrahlen. Das Lichtspiel variiert je nach Sonnenstand und der Zeit des Tages und erzeugt eine einzigartige Atmosphäre am Rande der Adria. Erkunden Sie anschließend die Altstadt von Zadar, die mit ihren engen Gassen, historischen Gebäuden und zahlreichen Cafés und Restaurants ein wahres Labyrinth der Sinne ist. Lassen Sie sich verzaubern von der historischen Atmosphäre der Stadt und entdecken Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der kroatischen Küche. Am Nachmittag steht Ihnen Zeit zur freien Verfügung, um Zadar auf eigene Faust zu erkunden, bevor Sie zurück zum Hotel fahren. Alternativ überqueren Sie die Grenze nach Bosnien-Herzegowina in die UNESCO geschützte Stadt Mostar. Lassen Sie sich von den engen Gassen mit dem osmanischen Pflaster, zahlreichen Moscheen und gepflegten Kaffeehäusern verzaubern. Sie machen einen Spaziergang über die Alte Brücke, erkunden die engen und verwinkelten Gassen, besuchen den Basar, das türkische Haus und die wunderschöne Moschee und spüren den Zauber des Orients. Danach haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor es im Anschluss zu Ihrem Hotel zurück geht.
Bei Anreise am 28.04., 26.05. und 13.10.24 findet an diesem Tag der Ausflug nach Zadar statt. An allen anderen Terminen fahren Sie nach Mostar.
8. - 14. Tag - Podgora
Badeaufenthalt im Hotel Sirena.
15. Tag - Podgora - Abreise (ca. 95 km)
Der letzte Tag Ihrer Reise bricht an. Sie fahren nach Split und fliegen mit vielen schönen Erinnerungen an Kroatien zurück nach Deutschland.
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Urlaubsort
Podgora

Podgora liegt an der südlichen Makarska Riviera, ca. 9 km von Makarska entfernt, und bietet Ihnen noch immer den Charakter eines idyllischen Fischerortes. Am urigen Fischerhafen finden Sie typische kleine, charmante Restaurants, die unmittelbar am Wasser liegen. Die alten Weinkeller und urigen Tavernen laden ebenfalls zum Verweilen und Entspannen ein. Bei einem gemütlichen Spaziergang entlang der Promenade erwarten Sie zahlreiche Geschäfte und Souvenirläden, in denen Sie vielleicht ein Mitbringsel für zu Hause finden.

Wanderbegeisterte haben die Möglichkeit, kilometerlange Wanderungen entlang der Küste zu unternehmen oder unweit des Zentrums von Podgora die uralten Eselspfade, die durch die Olivenhaine hinauf zu den kleinen Bergdörfern führen, zu passieren.

Entspannung pur finden Sie am malerischen, weißen Kiesstrand. In Podgora erwartet Sie eine perfekte Kombination aus aktivem und erholsamem Urlaub. Lassen Sie sich von der einzigartigen Wasserqualität Kroatiens begeistern.

Wenn Sie ein kleines Abenteuer erleben wollen, können Sie einen Tagesausflug zu den Krka-Wasserfällen unternehmen (ca. 142 km). Lassen Sie sich von der atemberaubenden Natur in Staunen versetzten. Sie können diese kleine Reise mit einem Abstecher zu der UNESCO-Stadt Trogir kombinieren (ca. 121 km). Besondere Sehenswürdigkeiten und die besten Shoppingmöglichkeiten bietet die Hafenstadt Dubrovnik (ca. 143 km). Die mittelalterliche Stadt mit ihren robusten Mauern und beeindruckenden Sakralgebäuden sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen. Ein kurzer Trip zu den Städten Makarska (ca. 9 km) oder Gradac (ca. 31 km) ist auf jeden Fall lohnenswert. Dort können Sie die kroatische Küche und das Nachtleben hautnah erfahren. Einer der schönsten Strände in der Nähe von Podgora ist der "Beach Plisivac" (ca. 1.5 km), wo Sie ein erfrischendes Bad nehmen oder Entspannung im Schatten der Pinien finden können.

Unterkunft
Ihr 3-Sterne-Hotel: Hotel Sirena (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Zwischen dem blauen Meer und dem Gebirge Biokovo liegt Ihr Hotel im westlichen Teil von Podgora, ca. 300 m vom Zentrum der Stadt und nur wenige Meter vom Strand entfernt.

Der Flughafen in Split liegt ca. 100 km entfernt.

Ausstattung:

Ihr Hotel verfügt über 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Cocktailbar sowie Pool. Entspannen Sie auf den bequemen Liegestühlen mit Sonnenschirmen auf der Sonnenterrasse (nach Verfügbarkeit).

In der Umgebung des Hotels können Sie verschiedene Wassersportarten wie Wasserski, Wellenreiten und Tauchen ausprobieren (gegen Gebühr). Eine PADI-Tauchschule steht ebenfalls gegen Gebühr zur Verfügung.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon, Minibar, WLAN sowie einen Balkon oder Terrasse mit Meerblick.

Einzelzimmer

Die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon, Minibar, WLAN sowie einen Balkon oder Terrasse mit Meerblick.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Stadtbesichtigungen in Split und Trogir (Tag 2), Dubrovnik (Tag 3), Šibenik (Tag 4) und Mostar (Tag 7)
  • Eintrittsgebühren zur Kathedrale St. Duje in Split und St. Lovre in Trogir (Tag 2), zum Rector's Palace in Dubrovnik (Tag 3), zur Kathedrale St. Jakov und zum Krka Nationalpark (Tag 4)
  • Bootsfahrt auf dem Cetina-Fluss in Omiš (Tag 7)
Transport
  • Flug evtl. mit Zwischenstopp mit Condor (oder gleichwertig) nach Split und zurück in der Economy Class
  • Transfers und Ausflüge im komfortablen, klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintritte

Unterbringung und Verpflegung
  • 14 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Sirena
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 14 x Frühstück

Weitere Inklusivleistungen
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person ab 300 €
  • Halbpension pro Person ab 190 €

Die Höhe des jeweiligen Zuschlags wird während des Buchungsvorgangs vor Abschluss der Buchung angezeigt.

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass sich das 3-Sterne-Hotel Sirena in einem Gebiet befindet, in das der Transferbus nicht einfahren darf. Ihr Gepäck wird mit einem Kleinbus zum Hotel gefahren. Sie laufen ca. 200 m zum Hotel am Meer entlang.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 36 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Kroatien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Bosnien und Herzegowina

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Der Kinderreisepass ist nur mit Foto gültig.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein. Die Einverständniserklärung sollte in die bosnische, serbische oder kroatische Sprache übersetzt worden sein.

Einreise auf dem Landweg:
Bei der Einreise mit dem Auto nach Bosnien und Herzegowina muss die grüne Versicherungskarte mitgeführt werden.

Registrierung:
Es besteht Registrierungspflicht für Ausländer. In der Regel übernehmen dies die Hotels/Unterkünfte. Reisende sollten sich diesbezüglich rückversichern. Halten sich Reisende mehr als drei Tage im Land auf und übernimmt die Unterkunft die Registrierung nicht, müssen sie sich bei einer Polizeidienststelle selbst registrieren.

Visabestimmungen

Kroatien

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Bosnien und Herzegowina

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket

Transitvisabestimmungen

Kroatien

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Bosnien und Herzegowina

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Kroatien

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Bosnien und Herzegowina

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Poliomyelitis

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Poliomyelitis

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:48 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

15-tägig inkl. Flug
3-Sterne-Hotel inkl. Frühstück
Inkl. 7 Nächte Badeaufenthalt
Reisecode:  RJM015
Termine:  Mai - Sep 2024
p.P. ab
1.999 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug

Kooperationspartner