Wide adobestock 164089584 truba71 export 600 800

Jordanien & Ägypten.

Aufregende Kombination von Amman bis Kairo.

  • Inkl. Flug
  • 12-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Verpflegung
Durchführung garantiert!
Reise-Code: RQJ032
Termine: Sep - Nov 2019
p. P. ab 1.599 € 11 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Jordanien & Ägypten. Aufregende Kombination von Amman bis Kairo.

  • Inkl. Flug
  • 12-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Verpflegung
Durchführung garantiert!
Reise-Code: RQJ032
Termine: Sep - Nov 2019
p. P. ab 1.599 € 11 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Jordanien und Ägypten - Länder der Kontraste

Sie wollten schon immer eins der sieben Weltwunder der Moderne entdecken? Dann freuen Sie sich auf Petra, die verlassene Felsenstadt. In Ägypten erleben Sie dann das letzte verbliebene Weltwunder der Antike: Die Pyramiden von Gizeh.

Ihre Reise-Highlights

  • Stadtbesichtigung in Amman

  • Besichtigung der Wüstenschlösser

  • Besuch der "Rosaroten Felsenstadt" Petra

  • Die majestätischen Pyramiden von Gizeh

  • Zitadelle mit der Alabaster-Moschee von Mohamed Ali

  • Besuch des berühmten Bazar Kahn-El Khalili

  • Besuch der antiken Stadt Memphis

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Mo. 16.09.19 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.599 €
weiter
Flugzeiten 
Mo. 07.10.19 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.699 €
weiter
Flugzeiten 
Mo. 25.11.19 ab Frankfurt 11 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.599 €
weiter
Flugzeiten 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Flug nach Amman. Am Flughafen empfängt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung und begleitet Sie zum Hotel.

2. Tag - Amman - Jerash - Amman (ca. 110 km)

Heute entdecken Sie die Vielfalt Ammans, der Hauptstadt Jordaniens. Verschiedene kulturelle Einflüsse der Ammoniter, Griechen, Römer, Byzantiner und Muslime haben das Stadtbild geprägt. Kaum zu glauben, dass in dieser Stadt bereits so viele Völker gelebt haben. Ihr Blick schweift über die vielen kleinen beigefarbenen Häuschen, die nur durch enge Gassen voneinander getrennt sind. Die blaue Kuppel der König-Abdullah-Moschee glänzt im Licht der hellen Morgensonne. Nach dem Besuch der Moschee betreten Sie die Zitadelle mit dem Nationalen Archäologischen Museum. Wussten Sie, dass es hier 200.000 Jahre alte Rhinozeroszähne zu sehen gibt? Der Charme des altertümlichen Ortes wird Sie verzaubern. Sie fahren nach Jerash, wo Sie uralte Ruinen und aufwändige Mosaike in eine andere Zeit zurückversetzen. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die alten griechisch-romanischen Stätten, erfahren Sie einiges über die ehemaligen Siedlungen. Zurück in Amman steigt Ihnen während eines Spaziergangs durch das Zentrum ein köstlicher Duft orientalischer Gewürze in Ihre Nase. Nehmen Sie sich Zeit für einen kleinen Bummel. Übernachtung und Abendessen in Amman.

3. Tag - Amman - Madaba - Berg Nebo - Bethanien - Totes Meer - Amman (ca. 110 km)

Madaba erwartet Sie. Entdecken Sie die Stadt der Mosaike. Zahlreiche bunte Kunstwerke versetzen Sie ins Staunen. Das Schönste von ihnen, ist die Landkarte Palästinas in der St. Georgs-Kirche. Kaum zu glauben, dass dieses detaillierte Werk von Menschen geschaffen wurde. Überzeugen Sie sich von der Fingerfertigkeit der Mosaikkünstler und schauen Sie Ihnen bei ihrer Arbeit über die Schulter. Am Berg Nebo schweift Ihr Blick über das "heilige Land". Können Sie sich vorstellen, wie hier Moses tausende Jahre zuvor stand? Sie erreichen den Ort Bethanien, der seit Juli 2015 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und an dem Jesus auf Johannes den Täufer traf und sich taufen ließ. Sie schlendern vorbei an den Ausgrabungsstätten und neuzeitlichen Taufstellen. Auch heute lassen Sich hier noch viele Pilger taufen. Sie fahren weiter zum Toten Meer. Die Sonne scheint auf das klare Wasser, dazu das Rauschen der Wellen. Wussten Sie, dass das Tote Meer der tiefst gelegenste See der Erde ist? Setzen Sie sich einen Moment hin und genießen Sie die einmalige Atmosphäre oder nutzen Sie die Zeit zum Baden. Mit vielfältigen Eindrücken machen Sie sich auf den Rückweg nach Amman, wo das Abendessen und die Übernachtung erfolgen.

4. Tag - Amman - Anjara - Adschlan - Pella - Amman (ca. 240 km)

Heute wandeln Sie auf den Spuren der biblischen Geschichten. In der Pilgerstadt Anjara besichtigen Sie den Schrein der heiligen Jungfrau. Wussten Sie, dass hier eine Kirche auf eine Höhle gebaut wurde? Unvorstellbar, dass hier Jesus, seine Jünger und Maria gerastet haben sollen. Sie fahren weiter in Richtung Norden zur Festung Adschlan, die unter Sultan Saladin errichtet wurde. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf den tiefblauen See und die hohen Berge, ehe es nach Pella geht. Hier wurde vor kurzem ein imposanter Tempel entdeckt, der schon im Alten Testament erwähnt wurde.

5. Tag - Amman - Umm Rasas - Dana - Shoubak - Petra (ca. 260 km)

Ihr Tag startet mit der Fahrt nach Umm Rasas. Erleben Sie den Kontrast zwischen römischen und byzantinischen Ruinen und den Relikten muslimischer Traditionen. In den zahlreichen Kirchen finden Sie die schönsten Mosaikwerke des mittleren Osten. Die Sonne schiebt sich hinter den Wolken hervor und lässt das Dana Naturreservat in seiner vollen Schönheit erstrahlen. Auf den ersten Blick erscheint die Natur wie eine leblose Wüste, doch schauen Sie genauer hin. Können Sie die verschiedenen Tiere und Pflanzen entdecken? Auf dem Weg nach Petra halten Sie in Shoubak. Majestätisch thront die sandsteinfarbene Kreuzfahrerburg auf einem Hügel. Bei einer Besichtigung entdecken Sie die Geheimnisse dieser sagenumwobenen Burg. Sie übernachten in einem Hotel in Petra, wo ebenfalls das Abendessen erfolgt.

6. Tag - Petra

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der "rosaroten" Stadt. Können Sie sich vorstellen, dass diese in Fels gehauenen Bauwerke von Menschenhänden erschaffen wurden? Sie tauchen ein in die Welt der Nabatäer, die hier vor 2.000 Jahren gelebt haben sollen und wandeln über eine wichtige Straße für den Seidenhandel. Vielleicht kommt Ihnen die Stadt aus Kinofilmen wie "Indiana Jones" bekannt vor? Sie bahnen Sich Ihren Weg durch die schmale Schlucht "Siq" und entdecken das prächtige Schatzhaus der Stadt. Was hier wohl für wertvolle Schätze liegen? Genießen Sie das Abendessen in Ihrem Hotel in Petra.

7. Tag - Petra - Wadi Rum - Amman (ca. 410 km)

Heute entdecken Sie die größte und eindrucksvollste Wüste Jordaniens, Wadi Rum. Sie besteht aus zahlreichen Bergen von Sandstein und Granit. Atemberaubend, wie die Sonnenstrahlen die alten Felsen in bunte Farben tauchen. Dort angekommen wird Ihnen ein Willkommenstee gereicht. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die landschaftliche Vielfalt auf einer 2-stündigen Geländewagen-Tour. Spüren Sie den Zauber dieser Wüstenlandschaft? Mit einem typisch orientalischen Abendessen in einem lokalen Restaurant in Amman lassen Sie die Ereignisse der Reise noch einmal Revue passieren.

8. Tag - Amman - Kairo

Heute heißt es Abschied nehmen von Jordanien. Transfer vom Hotel zum Flughafen Amman und Flug nach Kairo. Nach der Ankunft in Kairo empfängt Sie ein deutschsprechender Repräsentant unseres örtlichen Partners und ist bei den Einreise-und Visaformalitäten (zahlbar vor Ort) behilflich. Anschließenden Transfer zum Hotel und Übernachtung im Hotel in Kairo.

9. Tag - Kairo

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Zitadelle mit der Alabaster-Moschee von Mohamed Ali. Von der Zitadelle haben Sie einen tollen Blick auf die Stadt und können bei klarem Wetter in der Ferne sogar die Pyramiden sehen. Die im 8. Jhd. erbaute Ibn- Tulum Moschee wird von vielen Fachleuten als eine der schönsten Moscheen der Welt bezeichnet und wurde bisher in ihrer ursprünglichen Form und Gestalt kaum verändert. In Ägyptens berühmtesten Museum lagern mehr als 100.000 Objekte pharaonischer Geschichte. Ihr Reiseführer wird Ihnen die wichtigsten und wertvollsten Exponate nahebringen. Zum Abschluss des Tages haben Sie Gelegenheit den berühmten Bazar Kahn-El Khalili für sich zu entdecken. Tauchen Sie ein in das schier unüberschaubare Gewirr der verwinkelten Straßen und Gassen, mit Hunderten von Läden, Werkstätten und Kaffeehäusern. Übernachtung im Hotel des Vortages.

10. Tag - Kairo

Heute besuchen Sie das einzige noch existierende Weltwunder der Antike, die majestätischen Pyramiden von Gizeh mit der 20 m hohen Statue eines liegenden Löwen mit Menschenkopf. Heute vermutet man, dass die größte Sphinx von Gizeh das Plateau bewachen sollte. Nahebei in einem Museum ist die vollständig erhaltene "Sonnenbarke" ausgestellt. Zusammengesetzt aus über 1.000 Einzelteilen, welche 1954 neben der Cheopspyramide gefunden wurden. 15 km südlich der Pyramiden liegt Memphis, Jahrtausende lang die florierende Metropole des vereinigten Ober- und Unterägyptens. Von einer der größten antiken Stätten überhaupt ist heute recht wenig übrig. Übernachtung in Kairo im Hotel des Vortages.

11. Tag - Kairo

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie an einem Ausflug in das koptische Viertel teilnehmen (ca. 5 Stunden, vorab buchbar). Die Griechen nannten die Siedlung Babylon, die Römer errichteten dort eine Festung. Heute heißt das Viertel Alt-Kairo, ist älter als der islamische Stadtkern und wird von orthodoxen Christen bewohnt. Einige der schönsten und ältesten Kirchen Ägyptens stehen hier, bekannt vor allem die Al-Muallaqah, die über 1.000 Jahre alte hängende Kirche mit barock wirkenden Türmen. In der Krypta der frühchristlichen Basilika St. Sergius soll sich die Heilige Familie auf Ihrer Flucht versteckt haben. Übernachtung im Hotel des Vortages.

12. Tag - Abreise

Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug über Amman zurück nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Unterbringung

Ihre Mittelklassehotels

Freuen Sie sich auf Hotels der Mittelklasse-Kategorie, die alle über Lobby und Restaurant verfügen. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten Ihnen Bad oder Dusche/WC.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Royal Jordanian (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Amman und zurück in der Economy Class

  • Flug mit Royal Jordanien (oder gleichwertig) von Amman nach Kairo und über Amman zurück in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 11 x Frühstück

  • Mittagessen an Tag 3

  • 7 x Abendessen (Tag 1 - 7)

  • Stadtbesichtigung in Amman

  • Besuch Totes Meer

  • Madaba - "Stadt der Mosaike"

  • Besuch der Tempelstadt Petra

  • Jeeptour Wadi Rum

  • Gruppenvisum Jordanien

  • 1 Reiseführer Jordanien pro Zimmer

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Zusatzkosten

  • Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer (nicht verpflichtend) pro Tag ca. 6 €

  • Ausreisesteuer Jordanien pro Person ca. 10 JOD

  • Visum Ägypten pro Person 27 € (vor Ort zu bezahlen)

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 199 €

  • Ausflugspaket Altes Koptisches Kairo pro Person 59 €

  • Dinnershow in Kairo pro Person 45 €

Kooperationspartner


Reisefinanzierung

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos Termine auswählen

Weitere Informationen

In arabischen Ländern ist es möglich, dass in den Hotels kein Alkohol ausgeschenkt wird.

Einreisebestimmungen

Jordanien

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Reisedokumente müssen ab Einreise noch sechs Monate gültig sein.

Visum: Visumpflicht, wird bei Einreise erteilt. Die Kosten für das Visum sind im Reisepreis inkludiert. Für eine Einreise nach Jordanien werden bis spätestens vier Wochen vor Anreise die Passdaten (vollständiger Vor- und Nachname, Passnummer, Nationalität) aller Reiseteilnehmer benötigt.

Impfempfehlungen: Eine Gelbfieberimpfung ist bei Einreise aus Infektionsgebieten vorgeschrieben. Bei direkter Einreise aus Deutschland sind keine besonderen Impfungen notwendig.

Ägypten

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Ausweisdokumente müssen sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein.

Bei Einreise mit Personalausweis müssen zwei biometrische Passfotos vorliegen, damit die Einreisekarte ausgestellt wird.

Visum: ja

Impfempfehlungen: Eine Gelbfieberimpfung ist bei Einreise aus Infektionsgebieten vorgeschrieben. Bei direkter Einreise aus Deutschland sind keine besonderen Impfungen notwendig.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder

telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Atlantik.

Großbritannien, Portugal & Frankeich - Kreuzfahrt mit der MS Astor.
  • 19 Nächte
  • Premium-Schiff MS Astor
  • Inkl. Vollpension an Bord
Termine: Okt 2019
Reisecode: K8G142
p. P. ab 2.489 € 19 Nächte, Vollpension, 2er Innenkabine Spezial, bei Belegung mit 2 Personen

China.

Ein Land zwischen Tradition & Moderne.
  • Inkl. Flug
  • 14-tägig
  • 4-/-5-Sterne-Hotel/Heritage/Boutique/4-Sterne-Schiff/Nachtzug
  • Inkl. Verpflegung
Termine: Mai - Nov 2019
Reisecode: A1C001
p. P. ab 2.099 € 13 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Island.

Mietwagen-Rundreise.
  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • Guesthouse Bella Appartements & Rooms
  • Inkl. Frühstück
Termine: Mai - Okt 2019
Reisecode: TSI005
p. P. ab 1.199 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug