Kreuzfahrten

Hawaii & Südsee

Kreuzfahrt mit der Sapphire Princess ab/an Los Angeles

33-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotel inkl. Frühstück / Premium-Plus-Schiff mit Vollpension
Inkl. Stadtrundfahrt in Los Angeles
Reisecode:  K8U255
Derzeit keine Termine verfügbar
Reise-Übersicht

Mit der Sapphire Princess nach Hawaii und durch die Südsee

Ihre Reise startet in Los Angeles. Sie erkunden die Stadt während einer Stadtrundfahrt, bevor Sie mit der Sapphire Princess in See stechen. Ihre Route führt Sie nach Hawaii und durch die Südsee, vorbei an Samoa und Französisch Polynesien und wieder nach Los Angeles.

Reise-Highlights

  • Hawaii und die Südsee erkunden
  • Großstadtflair in Los Angeles
  • Über Nacht auf Papeete
  • Stadtrundfahrt in Los Angeles
Reiseverlauf

Route

1. Tag - Los Angeles (USA)
Flug nach Los Angeles (USA), Ankunft, Empfang am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel.
2. Tag - Los Angeles (USA)
Abfahrt: 15.00 Uhr
Stadtrundfahrt, Transfer zum Hafen und Einschiffung.
3. - 7. Tag - Erholung auf See
8. Tag - Honolulu (Hawaii)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
9. Tag - Lahaina (Maui/Hawaii)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
10. - 11. Tag - Erholung auf See
12. Tag - Überquerung der internationalen Datumsgrenze*
Der 18.04.24 entfällt.
13. - 14. Tag - Erholung auf See
15. Tag - Apia (Samoa)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
Sie erleben den 19.04.24 zweimal.
16. Tag - Überquerung der internationalen Datumsgrenze*
Der 15.11.23 bzw. 21.04.24 entfällt.
17. Tag - Suva (Fiji-Inseln)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
18. Tag - Dravuni (Fiji-Inseln)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
19. Tag - Überquerung des Äquators
20. - 21. Tag - Erholung auf See
22. - 23. Tag - Papeete (Franz. Polynesien)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 4.00 Uhr
24. - 31. Tag - Erholung auf See
32. Tag - Los Angeles (USA)
Ankunft: 6.15 Uhr
Ankunft, Transfer zum Flughafen und Rückflug.
33. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.* An Termin 04.04.24 entfällt der 16.04.24 & 21.04.24
Unterkunft
Ihr Premium-Schiff: Sapphire Princess

Zuletzt wurde die Sapphire Princess 2015 generalüberholt.

Die Chefköche der Sapphire Princess sind darauf bedacht nur die besten Speisen anzubieten. Kommen Sie in den Internationalen Speisesaal um traditionell zu speisen oder besuchen Sie eines der 24-Stunden-Restaurants wie das Pacific Moon, den Savoy oder den Vivaldi Speisesaal. Lokale Spezialitäten und besondere Gourmet-Gerichte können Sie beispielsweise im Sabatinis kosten. Fleischliebhaber sollten einen Besuch des Sterling Steakhouses nicht verpassen. Falls Sie ungezwungener speisen möchten, haben Sie die Möglichkeit eines der kleineren Casual-Dining-Restaurants aufzusuchen. Hier stehen Ihnen zum Beispiel eine Patisserie, die Prego Pizzeria oder die Wein- & Kaviar-Bar zur Verfügung. Falls Sie abends gerne noch etwas trinken möchten suchen Sie gerne eine der Bars auf.

Besuchen Sie eine der Aufführungen im Princess Theater, sehen Sie einen aktuellen Film im Kino oder versuchen Sie Ihr Glück bei einem Abend im Grand Casino. Sowohl in der Explorers Lounge, wo Sie Nachtclub-Aufführungen besuchen können, als auch im Skywalkers Nachtclub und im Club Fusion haben Sie die Möglichkeit nette Bekanntschaften zu schließen. Oder verbringen Sie einen ruhigeren Abend bei einem Drink in einer der Lounges oder Bars und lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.

An Bord der Sapphire Princess können Sie nicht nur hervorragend entspannen, sondern auch Fachvorträge, Kunstausstellungen oder Kurse von Experten besuchen. Bei Kunstauktionen haben Sie sogar die Möglichkeit eines der Kunstwerke zu erwerben. Außerdem steht Ihnen eine Bibliothek zur Verfügung, in der Sie ungestört schmökern können. Falls Sie eher der sportliche Typ sind, nutzen Sie die Joggingbahn, den 9-Loch-Golfplatz oder den Center Court. Im Lotus Spa finden Sie eine Sporthalle und auch einen Fitnessraum vor, in dem Sie sich so richtig auspowern können. Danach können Sie hervorragend einige Runden in einem der Pools drehen und sich entspannen.

Zimmer / Kabinen
Innenkabine

Die Innenkabinen (ca. 12 m², min./max. 2 Vollzahler) sind komfortabel und exklusiv gestaltet und bieten zwei Einzelbetten oder ein Doppelbett, Dusche/WC, Klimaanlage, Föhn, Schreib- und Frisiertisch, Sat.-TV, Telefon, Kühlschrank und Safe sowie 24-Stunden-Kabinenservice.

Außenkabinen

Die Außenkabinen (ca. 18 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon und Minikühlschrank. Sie verfügen zusätzlich über ein Fenster.

Balkonkabinen

Die Balkonkabinen (ca. 26 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon und Minikühlschrank. Sie verfügen zusätzlich über einen Balkon.

Verpflegung
Vollpension

Frühstück, Vormittagssnack, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen sowie zwischenzeitlich kleine Snacks und ein 24-Stunden-Büfett im Büfettrestaurant, Eis, Kaffee, Tee, Eistee und Wasser im Selbstbedienungsbereich (im Restaurant sind Tee, Kaffee und Eiswasser inklusive).

Princess Plus Paket (auf Wunsch)

Ihr Princess Plus Paket (auf Wunsch buchbar)

Plus-Beverage Package:

Getränkepaket inklusive Servicegebühr.

Genießen Sie alles von Cocktails, Bier und Wein bis hin zu Kaffeespezialitäten, Smoothies und Mineralwasser.

Frische Säfte und Smoothies von der Juice Bar

Unbegrenztes WLAN:

Mit unserem besten Internetpaket können Sie mit Ihrer Familie zu Hause per Video-Chat und Text kommunizieren.

Ihre Lieblingssendungen streamen und E-Mails abrufen (natürlich nur, wenn Sie möchten). Gültig für 1 Gerät pro Gast.

Trinkgelder:

Crew Appreciation, die in Ihrem Namen an unsere Crew gezahlt wurden.

Keine Sorge - wir stellen sicher, dass auch die Crew, die sich um Sie kümmert, versorgt wird.

Unbegrenzte Nutzung der Saftbar

2 Premium Desserts täglich

2 Fitnesskurse während der Kreuzfahrt:

Anmeldung im Fitness Bereich erforderlich, Angebot variiert.

2 Speisen in den legeren Restaurants

OceanNow - Bestellen an jedem Ort

Room Service - Bestellen auf der Kabine

Das Mindestalter beträgt 21 Jahre.

Folgende Getränke sind enthalten: Bier, Wein und Cocktails im Glas (bis 12 US$), Wasserflaschen (500 ml), Wasserflaschen (1 l) zum Dinner in den Spezialitätenrestaurants, Softdrinks im Glas, frische Säfte, Kaffee- und Teespezialitäten, Red Bull Energydrinks, Gong Cha Tee, Frappés im Coffee & Cones und Smoothies.

Zusätzlich wird eine Ermäßigung von 25 % auf folgende Produkte gewährt: Weinflaschen, Wasserflaschen (1 l), Softdrinkdosen, Saftflaschen.

Das Plus-Beverage Package gilt in allen Bars und Restaurants an Bord.

Die Anzahl alkoholischer Getränke ist auf 15 pro Tag begrenzt.

Das Getränkepaket ist nicht übertragbar und es darf nur ein Getränk auf einmal erworben werden.

Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Hilton Los Angeles Airport (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Das Los Angeles Airport Hilton liegt weniger als 8 km vom Dockweiler Beach State Park und 20 Minuten von der Innenstadt von Santa Monica entfernt.

Ausstattung:

Das komfortable Hotel liegt ca. 20 Minuten von der Innenstadt Santa Monicas und Los Angeles entfernt. Es empfängt seine Gäste in der stilvollen Lobby mit Rezeption, Lifts, Souvenirladen und einer Vielzahl an gastronomischen Einrichtungen.

Es bietet Außenpool (saisonal, wetterbedingt), Whirlpool und Fitness-Center. Gegen Gebühr stehen WiFi, Business-Center und Wäscheservice bereit.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (ca. 29 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Internet, TV, Kaffeemaschine und Wasserkocher sowie Mini-Kühlschrank und Klimaanlage.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Betriebszeiten der Hotel- und Freizeiteinrichtungen laut Aushang vor Ort.

Das Hotel ist nicht behindertengerecht ausgestattet.

Haustiere sind nicht gestattet.

Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: Visa, MasterCard, American Express, Diners.

Öffentliche Parkplätze stehen nahe der Unterkunft gegen Gebühr zur Verfügung (ca. 35 US$ bis 50 US$ pro Pkw/Tag).

Check-in: ab 15.00 Uhr/Check-out: bis 12.00 Uhr

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Stadtrundfahrt in Los Angeles (an Tag 2)
Transport
  • Flug evtl. mit Zwischenstopp mit Lufthansa (oder gleichwertig) nach Los Angeles und zurück in der Economy Class
  • Transfers und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

Unterbringung und Verpflegung
  • 1 Übernachtung vor der Kreuzfahrt im 4-Sterne-Hotel Hilton Los Angeles Airport
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 30 Übernachtungen an Bord des Premium-Plus-Schiffs Sapphire Princess
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Frühstück im Hotel
  • Vollpension an Bord wie beschrieben

Weitere Inklusivleistungen
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung in Los Angeles
  • Internationaler Gästeservice an Bord
  • Trinkgelder an Bord
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Doppelkabine/-zimmer zur Alleinbelegung pro Person
    • Innenkabine 2.700 €
    • Außenkabine 4.200 €
    • Balkonkabine 5.400 €
  • Princess Plus Paket pro Person 1.500 €

Reisemerkmale

Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Internationales Publikum. Die Bordsprache ist Englisch.

Alleinreisende müssen mindestens 21 Jahre alt sein. Reisende im Alter bis einschließlich 20 Jahren müssen in Begleitung eines mindestens 25-jährigen Erwachsenen sein, welcher in der gleichen Kabine gebucht ist. Ausgenommen sind verheiratete Paare ab 18 Jahren, welche bei der Buchung und Einschiffung eine Heiratsurkunde vorlegen.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Teilnahmevoraussetzungen

Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an unseren Reisen seitens der Reedereien, Fluggesellschaften und/oder Partner vor Ort evtl. bestimmte Voraussetzungen wie zum Beispiel Covid-Impfung, PCR-Test etc. erfüllt sein müssen. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab und auch nach einer Buchung fortlaufend auf unserer Informations-Seite über die aktuellen Bestimmungen zu informieren:

Aktuelle Bedingungen
Zusatzkosten
  • Einreisegebühr USA (zu zahlen per Kreditkarte bei Antragsstellung ESTA) pro Person 21 US$
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Fidschi

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

USA

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bei Einreise mit dem vorläufigen Reisepass muss ein Visum vor Beginn der Reise bei der zuständigen Botschaft beantragt werden.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bei Einreise mit dem Kinderreisepass muss ein Visum vor Beginn der Reise bei der zuständigen Botschaft beantragt werden.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Es wird empfohlen, die Einverständniserklärung notariell beglaubigen zu lassen. Wenn Minderjährige nicht über gesetzliche Sorgeberechtigte verfügen, muss dies anhand offizieller Dokumente nachgewiesen werden.

Samoa

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Reisegenehmigung, bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Minderjährige unter 12 Jahren benötigen eine Genehmigung der Botschaft.

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Frankreich

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein und gilt für Minderjährige unter 15 Jahren.

Visabestimmungen

Fidschi

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Hinweis:
Bei der Einreise erhalten Reisende eine touristische Einreisegenehmigung. Die Einreisegenehmigung gilt für 4 Monate und kann um 2 Monate verlängert werden.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel

USA

Visabestimmungen

Es wird ein Visum/eine elektronische Einreisegenehmigung benötigt.

Ausländische Staatsangehörige können als Touristen mit einer elektronischen Einreisegenehmigung (Electronic System for Travel Authorization = ESTA) für 90 Tage in die USA einreisen.

Visaarten:
Visum ( Botschaft, Konsulat )
Erläuterung: Das Visum kann bei der Botschaft oder den zuständigen Konsulaten beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: mehrere Wochen
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

E-Visum/elektronische Einreisegenehmigung
Erläuterung: Das Visum/die elektronische Einreisegenehmigung kann online beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Nutzen Sie dazu den folgenden Link : https://esta.cbp.dhs.gov/esta

Alternativ kann die Beantragung über die offizielle ESTA Mobile-App erfolgen. Sie können diese sowohl auf Geräten mit iOS (https://apps.apple.com/de/app/esta-mobile/id1529604353) als auch Android (https://play.google.com/store/apps/details?id=gov.dhs.cbp.esta&hl=en_US&pli=1 (https://play.google.com/store/apps/details?id=gov.dhs.cbp.esta&hl=en_US&pli=1)) installieren.

In folgenden Fällen sind Reisende von der ESTA-Beantragung ausgeschlossen und benötigen ein reguläres Visum:

- Reisende mit Voraufenthalt in Kuba am oder nach dem 12.01.2021 (auch zu Transitzwecken).
- Reisende, die einen Wohnsitz in Kuba haben oder in der Vergangenheit hatten, müssen mit Problemen bei der ESTA-Beantragung rechnen.
- Doppelstaatsbürger, die auch die Staatsangehörigkeit von Kuba, Iran, Irak, Syrien, Sudan oder Nordkorea besitzen.
- Reisende, die sich nach dem 01.03.2011 in Iran, Irak, Syrien, Sudan, Libyen, Jemen, Somalia oder Nordkorea aufgehalten haben (Ausnahmen in ausgesuchten Einzelfällen möglich. Abfrage hierzu erfolgt im Rahmen des ESTA-Antrags online).
Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 3 Tage
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Reisende müssen folgende Voraussetzungen erfüllen, um mit einer elektronischen Einreisegenehmigung einreisen zu können:  

- über einen gültigen elektronischen Reisepass (sog. ePass mit integriertem Chip, ausgestellt ab November 2005) verfügen (über die Gültigkeitsdauer informieren Sie sich bitte unten). Dies gilt auch für Minderjährige bzw. Kinder ab 8 Monaten; 

- mit einer zugelassenen Fluglinie oder Schifffahrtsgesellschaft einreisen; 

- ein Rück- oder Weiterflugticket vorweisen können, das für den Zeitraum von max. 90 Tagen gültig ist. Dieses Ticket darf nicht in Kanada, Mexiko oder auf den Karibikinseln enden. Ausgenommen von dieser Regel sind diejenigen Personen, die ihren festen Wohnsitz in den o.g. Ländern haben; 

- im Besitz einer elektronischen Einreisegenehmigung (ESTA) sein.

Gültigkeitsdauer: 

Die einmal erteilte Einreiseerlaubnis gilt für beliebig viele Einreisen innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren.

In folgenden Sondersituationen muss auch vor Ablauf von zwei Jahren eine neue „Travel Authorization“ beantragt werden:   

- Wechsel des Reisepasses 

- Änderung des Namens  

- Wechsel des Geschlechts  

- Wenn sich Ihre Antwort auf eine der im ESTA-Antragsformular gestellten, mit Ja oder Nein zu beantwortenden Fragen, geändert hat.

Einreise aus Kuba:
Nach geltenden US-Bestimmungen ist es Reisenden nicht gestattet, zu touristischen Zwecken von Kuba in die USA zu reisen. Zudem müssen Reisende, die nach einem Kuba-Aufenthalt eine Reise in die USA planen, ihre Aktivitäten in Kuba protokollieren und entsprechende Belege aufbewahren. Die Unterlagen müssen fünf Jahre lang verwahrt werden und sind den US-Behörden auf Verlangen vorzuzeigen.

Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Samoa

Visabestimmungen

Es wird ein Visum/eine elektronische Einreisegenehmigung benötigt.

Visaarten:
Visum bei Ankunft
Erläuterung: Das Visum ist bei Ankunft vor Ort an offiziellen Grenzstellen erhältlich.

Bei Ankunft erhalten Reisende eine kostenfreie Einreiseerlaubnis für bis zu 90 Tage. Eine Verlängerung kann vor Ort bei der Einwanderungsbehörde beantragt werden.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel
- Nachweis einer Unterkunft
Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Frankreich

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Transitvisabestimmungen

Fidschi

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

USA

Transitvisabestimmungen

Reisende, die eine elektronische Einreisegenehmigung benötigen, müssen diese auch für Transitaufenthalte beantragen.

Reisen nach Kuba:
Nach geltenden US-Bestimmungen ist es Reisenden nicht gestattet, zu touristischen Zwecken über die USA nach Kuba einzureisen. Reisen aus den USA nach Kuba sind nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich, die unter anderem die Art der Einreise und die Unterbringung vor Ort betreffen. Es müssen detaillierte Angaben über den Zweck der Reise gemacht werden. Der Reisezweck muss bei manchen US-amerikanischen Fluggesellschaften auch bei Reisen von Kuba in die USA nachgewiesen werden. Bei einer geplanten Reise aus den USA nach Kuba, informieren Sie sich rechtzeitig bei den zuständigen Behörden über die aktuell geltenden Bestimmungen.

Reisen nach Venezuela:
Das US-amerikanische Verkehrsministerium hat ein Flugverbot nach Venezuela verhängt. Flüge nach Venezuela werden nicht mehr als Direktflüge von den USA aus, sondern nur noch über Drittländer, angeboten.

Samoa

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Frankreich

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Fidschi

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus
- Cholera
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 03.03.2024 02:48 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

USA

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Poliomyelitis
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Poliomyelitis:
Alle Personen, die seit mehr als 4 Wochen im Bundesstaat New York sind und eine internationale Reise antreten, sollten nach WHO-Empfehlungen (oraler Impfstoff bOPV oder intramuskulärer Impfstoff IPV) gegen Polio geimpft sein. Die Impfung sollte vier Wochen bis zwölf Monate vor der Abreise stattgefunden haben. Bei dringenden Reisen sollte die Impfung mindestens zum Zeitpunkt der Abreise durchgeführt worden sein. Allen New York-Reisenden wird daher empfohlen, sich vollständig gegen Polio zu impfen. Zudem wurde im Bundesstaat New York der Notstand ausgerufen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 03.03.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Samoa

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Cholera
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 03.03.2024 02:48 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Frankreich

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 03.03.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Schade für diese Reise sind momentan keine Termine verfügbar

Nutzen Sie die Suche, um unsere aktuellen Reisen zu entdecken.

Neue Reise suchen

Reise-Infos

33-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotel inkl. Frühstück / Premium-Plus-Schiff mit Vollpension
Inkl. Stadtrundfahrt in Los Angeles
Reisecode:  K8U255
Derzeit keine Termine verfügbar

Reisemerkmale

Zug zum Flug

Kooperationspartner