Kombinationsreisen

Costa Rica

Rundreise von San José bis Rincón de la Vieja inkl. Baden im Hotel Occidental Tamarindo

14-tägig inkl. Flug
Mittelklassehotels inkl. Frühstück / 4-Sterne-Hotel mit All-Inclusive
Inkl. Ausflüge und Eintritte i. W. v. ca. 100 € pro Person
Reisecode:  R5R015
Termine:  Mai - Nov 2024
p.P. ab
2.899 €
Reise-Übersicht

Imposante Vulkane & Dschungelfeeling

Schwefelgeruch liegt in der Luft, zwischen den Bäumen steigt Nebel auf. Das Naturschauspiel im Nationalpark Rincón de la Vieja ist einmalig und faszinierend. Nach einer erlebnisreichen Rundreise entspannen Sie die letzten Tage am Strand von Tamarindo.

Reise-Highlights

  • Besichtigung des Vulkan Poás
  • Besuch des Schutzgebietes Rincón de la Vieja
  • Rundgang entlang der Hängebrücken im Nebelwald Monteverde
  • Wanderung Vulkan Arenal
  • Nachhaltig: Um den Verbrauch von Plastikflaschen zu reduzieren, erhalten Sie vor Ort eine wiederverwendbare Aluminiumflasche
Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag - Anreise - Ankunft in San José
Die Koffer sind gepackt. Der Pilot begrüßt Sie im Flugzeug. Verabschieden Sie sich für die nächsten Tage von Deutschland. Sie fliegen nach San José, Costa Rica. Nachdem Sie von Ihrer Reiseleitung am Flughafen in Empfang genommen wurden, werden Sie zu Ihrem Hotel begleitet, wo Sie Ihr Zimmer beziehen können.
2. Tag - San José - Vulkan Poás - La Fortuna (ca. 155 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Vulkan Poás. Nach einer kurzen Sicherheitseinführung laufen Sie, ausgestattet mit einem Helm an den Kraterrand und bestaunen einen der weltweit größten Vulkankrater. Nachmittags geht es nach La Fortuna, die nächstgelegene Stadt zum Vulkan Arenal. Die Hauptattraktion der nördlichen Region, die eine Vielzahl von Aktivitäten und interessanten Naturschauplätzen bietet. Am Nachmittag können Sie einen Ausflug auf Wunsch zu einer der lokalen Thermalquellen buchen.
3. Tag - La Fortuna - Vulkan Arenal - La Fortuna (ca. 30 km)
Nach dem Frühstück beginnen Sie den Tag mit einer kurzen Fahrt in Richtung des Vulkan Arenal, wo Sie eine spannende Wanderung unternehmen werden. Wandern Sie entlang aschebedeckter Pfade und erkalteter Lava, um den ein felsiger Fußweg herumführt. Bis vor einigen Jahren konnte man am Arenal regemäßig Ausbrüche beobachten, deren Zeugnisse noch an vielen Stellen zu sehen sind. Zugleich bietet er auch eine wunderschöne Aussicht auf den Arenal-See und die umliegende sanfte Hügellandschaft. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
4. Tag - La Fortuna - Monteverde (ca. 120 km)
Nach einem stärkenden Frühstück fahren Sie heute weiter nach Monteverde. Sie unternehmen eine Wanderung durch den "Ewigen Wald der Kinder" (ca. 2 Stunden, leicht). Der hier anzutreffende prämontane Trockenwald ist mittlerweile sehr selten in Costa Rica. Er existiert hier nur noch dank eines Projekts schwedischer Kinder, die in der ganzen Welt Geld sammelten, um ihn zu schützen. Abends haben Sie die freie Wahl, in welchem der vielen empfehlenswerten Restaurants in der Umgebung Sie zu Abend essen.
5. Tag - Monteverde - Selvatura Park - Monteverde (ca. 10 km)
Auf geht’s in den Nebelwald! Neben hunderten von Baum- und Pflanzenarten sind im Bergnebelwald auch über 350 Vogelarten zu Hause. Halten Sie die Augen offen! Sie entdecken den Nebelwald auf eine ganz besondere Weise bei einer Wanderung über acht verbundene Hängebrücken. Sie bewegen sich hoch oben zwischen den gigantischen Tropenbäumen und erhaschen Blicke auf die über 40 m hohen Riesen und das dichte Dschungeldach. Ein Erlebnis, das Sie nicht so schnell vergessen werden!
6. Tag - Monteverde - Rincón de la Vieja (ca. 175 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie heute weiter in Richtung Norden, dort erwartet Sie in der Region Guanacaste das Schutzgebiet Rincón de la Vieja. Diese Region beeindruckt mit erstaunlicher Schönheit. Trockenwälder so weit das Auge reicht, eine beeindruckende Artenvielfalt und der gleichnamige Vulkan runden das Landschaftsbild ab. Am Nachmittag besuchen Sie den Nationalpark Rincón de la Vieja um eine Wanderung durch den Trockenwald zu unternehmen (ca. 2 Stunden, leicht). Auf dem 5 km langem "Las Pailas"- Rundweg können Sie die beste Sicht auf den aktiven Vulkan Rincón de la Vieja genießen, ohne bis an den Krater klettern zu müssen. Sie finden hier eine Vielzahl von heimischen Bäumen und Pflanzen, unter anderem wächst hier der Nationalbaum "Guanacaste", die Bittere Zeder, der Lorbeerbaum und der Weißgummibaum. Der Nationalpark ist das Zuhause von vielen Säugetier- und Vogelarten. Mit etwas Glück sehen Sie Waschbären, Nasenbären, Gürteltiere und verschiedene Affenarten sowie den Blauscheitel Motmot und den Laucharassari. Ebenfalls treffen Sie bei der Wanderung auf sprudelnde Schlammlöcher, kleine Wasserfälle, Fumarolen und heiße Quellen.
7. Tag - Rincón de la Vieja
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um diese beeindruckende Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Wenn Ihnen der Sinn nach Nervenkitzel steht, empfehlen wir Ihnen die Buchung des Abenteuerpasses. Es erwartet Sie eine aufregende Sipline- und Abseiltour, bei der Sie über atemberaubende Schluchten und üppige Wälder gleiten. Anschließend begeben Sie sich auf eine Schlauchbootfahrt auf dem Rio Negro, der mit Stromschnellen der Stufe 3 aufwartet und Ihren Adrenalinspiegel in die Höhe treibt. Zum Abschluss entspannen Sie in den heißen Quellen des Rio Negro und genießen die natürliche Schönheit der Umgebung (vor Ort buchbar, pro Person ca. 119 USD, englisch- und spanischsprachige Reiseleitung).
8. Tag - Rincón de la Vieja - Tamarindo (ca. 150 km)
Nach dem Frühstück Transfer in Ihr 4-Sterne-Badehotel Occidental Tamarindo.
9. - 12. Tag - Tamarindo
Die Strände des Pazifischen Ozeans laden zum Verweilen ein. Schließen Sie die Augen und lauschen Sie dem Rauschen des Meeres. Ein erfrischender Cocktail rundet den Aufenthalt unter Palmen ab.
13. Tag - Tamarindo - San José - Abreise (ca. 260 km)
Transfer von Ihrem Badehotel in Tamarindo zurück nach San José zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
14. Tag - Ankunft in Deutschland
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Unterkunft

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise

Die Hotels verfügen über Rezeption/Lobby und z. T. über Restaurant, Bar, Fitnesscenter und Sauna. Die meisten Hotels in den größeren Städten sind zentral gelegen, sodass Sie einige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu Fuß erreichen können.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und z. T. über Föhn und Minibar (gegen Gebühr).

Beispielunterkünfte

San José

Palma Real

***

La Fortuna

La Pradera del Arenal

***

Monteverde

Montana Monteverde

***

Rincón de la Vieja

Rinconcito Lodge

***

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Occidental Tamarindo (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Die Hotelanlage befindet sich an einem der schönsten naturbelassenen Sandstrände der Playa Langosta inmitten einer weitläufigen Bucht.

Der Las Baulas Nationalpark ist etwa 10 Gehminuten entfernt. Der Playa Langosta ist einer der wenigen Strände der Welt, an dem Riesenschildkröten ihre Eier ablegen (Okt. - Feb.). Etwa fünf Monate später schlüpfen die kleinen Schildkröten.

Der lebhafte Ort Tamarindo mit diversen Bars, Geschäften und Restaurants ist nur ca. 2 km entfernt.

Ausstattung:

Für das leibliche wohl bietet die Anlage Haupt- und À-la-carte-Restaurant (gegen Gebühr, Reservierung erforderlich) sowie einige Bars, die Sie im tropischen Klima mit Erfrischungsgetränken verwöhnen.

Im Pool können Sie Ihre Seele baumeln lassen und den Alltag für einen Moment vergessen (Liegen und Sonnenschirme nach Verfügbarkeit kostenfrei).

Für Unterhaltung sorgen Abendveranstaltungen, eine Disko-Bar, tägliches Animationsprogramm und ein vielfältiges Sportangebot (Volleyball, Darts, Bogenschießen, Tischtennis, Schach, Fitnessraum).

Gegen Gebühr können Sie den Beauty Salon nutzen oder verschiedene Wassersportarten (z. B. Surfen, Angeln) ausüben.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer Superior

Die komfortabel im karibischen Stil eingerichteten Doppelzimmer Superior (ca. 33 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Safe, Internetanschluss/WLAN (gegen Gebühr), Kabel-TV, Minibar (tägl. Auffüllung mit Wasser und Erfrischungsgetränken), Deckenventilator und Klimaanlage ausgestattet.

Verpflegung
All-Inclusive

Ihre All-Inclusive-Leistungen

  • Frühstück-, Mittag- und Abendessen in Buffetform
  • Nationale alkoholische und alkoholfreie Getränke 10.00 - 1.00 Uhr
  • Sport- und Freizeitangebot wie beschrieben

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

In den À-la-carte-Restaurants des Occidental Tamarindo und zum Abendessen am Buffet ist gepflegte Kleidung erwünscht (für den Herrn lange Hosen, Hemd mit Kragen und geschlossene Schuhe).

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Besichtigung des Vulkan Poás
  • Vulkanwanderung am Vulkan Arenal
  • Eintritt in den Rincón de la Vieja Nationalpark
  • Wanderung durch den Nebelwald "Bosque de los Niños"
Transport
  • Linienflug mit Zwischenstopp mit Iberia (oder gleichwertig) nach San José und zurück in der Economy Class
  • Transfers und Rundreise im teilweise klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

Unterbringung und Verpflegung
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Occidental Tamarindo
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück während der Rundreise
  • 5 x All-Inclusive im Badehotel Occidental Tamarindo

Weitere Inklusivleistungen
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinbelegung pro Person 800 €
  • Zuschlag Business Class-Flüge pro Person ab 2.700 €

Wenn Sie für Ihren Hin- und Rückflug einen Premium Economy Class-Flug oder Business Class-Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an.

Auf Wunsch ist die Reise auch ohne Flug buchbar. Hierbei besteht kein Anspruch auf Transfers sowie das Ticket Zug zum Flug.

Wenn Sie die Reise ohne Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte ebenfalls an unsere Reservierungshotline.

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass die Straßenverhältnisse und die ländlichen Gegebenheiten in Mittelamerika anders sind als in Deutschland und sich somit längere Fahrzeiten ergeben können.

Wir empfehlen Ihnen für Ihren Aufenthalt in Monteverde die Mitnahme von wärmerer Kleidung.

Nachhaltigkeit:

Die Umwelt liegt uns sehr am Herzen. Daher arbeiten wir in Costa Rica mit einer lokalen Partneragentur, die durch das costa-ricanische Tourismusinstitut mit der höchstmöglichen Stufe, dem Elite-Niveau, der Nachhaltigkeitszertifizierung CST ausgezeichnet wurde.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 13 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Costa Rica

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Zusatzinformationen zur Gültigkeit:
Es wird empfohlen, mit Reisdokumenten zu reisen, die noch mindestens 6 Monate gültig sind.
Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss beurkundet und apostilliert sein. Die Einverständniserklärung sollte in spanischer Sprache vorgelegt werden.

Minderjährige mit costaricanischer Staatsbürgerschaft oder einer Aufenthaltsgenehmigung benötigen eine Ausreiseerlaubnis, wenn sie alleine oder mit nur einem Elternteil ausreisen möchten.

Einreise auf dem Landweg:
Auf dem Landweg kann Costa Rica nur von Panama und Nicaragua aus betreten werden. Der Reisepass muss den panamaischen oder nicaraguanischen Ausreisestempel sowie den costaricanischen Einreisestempel tragen, sonst kann es zu größeren Problemen bei den Grenzkontrollen kommen.

Visabestimmungen

Costa Rica

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 180 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 180 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:
- Reisepass, mit mindestens einer freien Seite
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel

Transitvisabestimmungen

Costa Rica

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Costa Rica

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Bei dieser Destination gilt eine abweichende Länderliste. Bitte informieren Sie sich dahingehend bei der zuständigen Auslandsvertretung Ihres Zielgebiets. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 9 Monate.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Malaria:
Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Hinweis:
Die saisonale Influenza kann landesweit übertragen werden, so dass die Grippeschutzimpfung eine sinnvolle Ergänzung des Impfschutzes darstellt.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 21.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

14-tägig inkl. Flug
Mittelklassehotels inkl. Frühstück / 4-Sterne-Hotel mit All-Inclusive
Inkl. Ausflüge und Eintritte i. W. v. ca. 100 € pro Person
Reisecode:  R5R015
Termine:  Mai - Nov 2024
p.P. ab
2.899 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug

Kooperationspartner