Kombinationsreisen

Costa Rica & Nicaragua

Segelkreuzfahrt mit der Star Clipper & Rundreise von Puerto Caldera bis San José

14-tägig inkl. Flug
Segelschiff inkl. Vollpension / 3-/4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
50 € Bordguthaben pro Person an Bord
Reisecode:  K8U243
Termine:  Jan - Feb 2025
p.P. ab
4.299 €
Reise-Übersicht

Weiße Strände treffen auf Dschungelfeeling

Begeben Sie sich auf eine einzigartige Reise! Ihr Segelschiff bringt Sie zu den schönsten Stränden Costa Ricas. Entdecken Sie im Landesinneren eine beeindruckende Pflanzen- und Tierwelt sowie landestypische Köstlichkeiten wie Kaffee und Kakao.

Reise-Highlights

  • Segel-Abenteuer auf dem Pazifischen Ozean
  • Facettenreiches Costa Rica hautnah erleben
  • Traumstände Costa Ricas
Reiseverlauf

Route

1. Tag - San José (Costa Rica)
Flug von Deutschland nach San José. Ankunft und Transfer zum Hotel.
2. Tag - San José - Vulkan Poás - Alajuela (ca. 100 km)
Costa Rica ist bekannt für seine aktiven Vulkane und für seinen leckeren Arabica-Kaffee. Sie starten Ihre Reise mit einem Highlight des Landes. Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg zum Vulkan Poás mit einem der größten Krater weltweit. Nach einer kurzen Sicherheitseinführung laufen Sie, ausgestattet mit einem Helm, an den Kraterrand und bestaunen bei schönem Wetter den Kratersee. Nach ca. 20 Minuten Aufenthalt auf der Aussichtsplattform spazieren Sie zurück. Im Anschluss fahren Sie weiter zur Kaffeeplantage Tres Generaciones von Doka Estate an den Hängen des Vulkans Poás. Hier tauchen Sie in die Welt des Kaffees ein. Die Tour beginnt mit dem Lebenszyklus der Kaffeepflanze: Von der kleinen Frucht, die zum Samen wird und dessen faszinierender Entwicklung zu einem Kaffeestrauch. Die nächste Stufe besteht in der Ernte, dem Kaffeepflücken. Sie werden detailliert über die schwere und mühsame Arbeit informiert, ebenso über den Lebensstil der Kaffeepflücker. Ihr Guide erklärt Ihnen, wie das Fruchtfleisch traditionell von den inneren Bohnen abgequetscht wird, wie durch einen Waschvorgang (Fermentierung) die Schleimschicht am Pergamenthäutchen gelöst wird und die erste Sortierung stattfindet. Anschließend besichtigen Sie die Sonnenhöfe, in denen die Kaffeebohnen trocknen müssen, bevor sie eingesackt und bis zum Verkauf gelagert werden. Hier haben Sie die Gelegenheit, im Plantagenrestaurant zu Mittag zu essen, bevor es am Nachmittag zurück ins Hotel geht.
3. Tag - San José - Puerto Caldera (Costa Rica) (ca. 90 km)
Heute startet Ihre Kreuzfahrt. Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Hafen nach Puerto Caldera und dort angekommen die Einschiffung auf Ihr Segelschiff Star Clipper. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung in der Hafenstadt, bevor die Crew am Abend die Segel hisst und die Star Clipper auf den Pazifik hinausgleitet.
4. Tag - Quepos (Costa Rica)
Gegen Mittag erreichen Sie Quepos. Die kleine Stadt ist das Tor zum Manuel Antonio Nationalpark - einem der weltweit schönsten Parks, geprägt von einer großen Artenvielfalt auf kleinen Raum, sattgrünem Regenwald und traumhaften, weißen Sandstränden.
5. Tag - Erholung auf See
Eine Segelkreuzfahrt mit Star Clipper ist etwas ganz besonderes. Spüren Sie, wie der Wind die Segel füllt und Sie sanft von einem Ort zum nächsten trägt. Heute bleiben Sie ganztägig auf dem Wasser und genießen das Segelabenteuer in vollen Zügen. Wie wäre es mit einer Wassersportaktivität? Oder trauen Sie sich, die Takelage zu besteigen? Als Passagier können Sie die Crew beim Segeln unterstützen und auch mal das Steuer selbst in die Hand nehmen. Oder Sie lehnen sich entspannt auf der Sonnenliege am Pool zurück und genießen die warmen Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut.
6. Tag - San Juan del Sur (Nicaragua)
San Juan Del Sur empfängt Sie mit einem atemberaubenden, langen Sandstrand an dem Sie die Seele baumeln lassen und sich entspannen können. Machen Sie doch einen Abstecher zur Statue Jesus dela Misericordia. Mit etwas Glück haben Sie bei gutem Wetter die Chance, bis nach Costa Rica zu schauen.
7. Tag - Playa Panama - Bahia Culebra (Costa Rica)
Heute erwartet Sie ein Strandtag. Lassen Sie die bisherigen Erlebnisse auf Ihrer Reise Revue passieren und genießen Sie die Zeit am Playa Panama, einem abgelegenen, ruhigen Strand am südlichen Rand der kleinen Bucht Bahia Culebra.
8. Tag - Bahia Potrero - Flamingo (Costa Rica)
Heute erreicht Ihr Segelschiff ein Gebiet, das aus drei Küstendörfern besteht: Potrero, Falmingo und Surf Side. Es erwartet Sie ein absoluter Traumstrand!
9. Tag - Isla Tortugas (Costa Rica)
Die Insel Tortuga wird als die schönste Insel Costa Ricas angesehen und bietet ein tropisches Paradies. Sie können am Bilderbuch-Sandstrand entspannen, zum Gipfel der Insel wandern oder an anderen spannenden Aktivitäten teilnehmen. Wohl der perfekte Abschluss Ihrer Kreuzfahrt!
10. Tag - Puerto Caldera (Costa Rica) - Misitico Arenal - La Fortuna (Costa Rica) (ca. 175 km)
Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung. Am Hafen werden Sie bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet. Ihr nächstes Ziel sind die Místico-Hängebrücken. Die 16 Hängebrücken erstrecken sich über ca. 2.6 km in der steilen Landschaft und ermöglichen Ihnen einen atemberaubenden Blick auf den Regenwald. Sie unternehmen eine Wanderung durch den tropischen Regenwald und erleben diesen aus der Vogelperspektive. Im Anschluss werden Sie zu Ihrem Hotel nach La Fortuna gebracht. Lassen Sie die bisherigen Reiseerlebnisse bei einem erholsamen Bad in den hoteleigenen Thermalquellen Revue passieren.
11. Tag - La Fortuna (Costa Rica)
Heute stehen die Lavafelder vom Vulkan Arenal auf dem Programm. Auf einer geführten Wanderung kommen Sie dem Vulkan heute ganz nahe und erreichen sogar einige Steinfelder, die aus ehemaligem Lavafluss entstanden sind. Dabei haben Sie Gelegenheit, verschiedene tropische Pflanzen, Bäume und auch Tiere zu beobachten. Der Nachmittag steht dann im Zeichen der berühmten Thermalquellen von La Fortuna. Sie besuchen die Paradise Hot Springs und entspannen im angenehm warmen Wasser inmitten tropischer Vegetation. Am Abend Rückkehr ins Hotel.
12. Tag - La Fortuna (Costa Rica)
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie am Pool oder buchen Sie sich vor Ort ein neues Abenteuer. Die Gegend um La Fortuna gehört zu den lebhaftesten Arealen Costa Ricas. Wie wäre es z. B. mit einer Canopy-Tour, bei der Sie sich von Baumwipfel zu Baumwipfel schwingen, einer Rafting-Tour oder einen Safari-Float? Oder doch lieber eine gemütliche Flusstour oder Wanderung. Ihre Reiseleitung berät sie gerne.
13. Tag - La Fortuna - San José (Costa Rica) (ca. 100 km)
Ihr Aufenthalt in Costa Rica endet süß. Nach dem Frühstück erwartet Sie noch eine interaktive Kakao-Tour im Regenwald, bei der Sie Interessantes über die Geschichte des Kakaos und seinen Produktionsprozess von der Ernte der Früchte, dem Trocknen und Mahlen der Kakaobohnen bis zur Herstellung des traditionellen Getränks erfahren. Im Anschluss Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
14. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.
Unterkunft

Ihre 3-/4-Sterne-Hotels während der Rundreise (Landeskategorie)

Die komfortablen 3-/4-Sterne-Hotels verfügen alle über Rezeption, Lobby, Bar und teilweise Restaurant.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Segelschiff: Star Clipper

Willkommen an Bord der Star Clipper! Weitläufige Decks mit edlem Teakholz laden unter weißen Segeln zum Verweilen ein. Genießen Sie einen Cocktail an der Bar oder lauschen Sie der Musik in der Pianobar. Das Segelschiff bietet einen unvergesslichen Komfort, u. a. mit dem elegant eingerichteten Restaurant mit freier Sitzordnung und der Bibliothek mit Kamin.

Für erfrischende Abkühlung sorgen zwei Swimmingpools an Deck. Für alle Wassersportbegeisterten wird Wasserski, Jollensegeln, Schnorcheln und Surfen angeboten (vorbehaltlich Wetterbedingungen und lokaler Genehmigung).

Zimmer / Kabinen
Innenkabine Kat. 6

Die Innenkabinen Kat. 6 (ca. 9 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Etagenbetten, Bad oder WC/Dusche, Föhn, Klimaanlage, TV und Safe.

Innenkabine Kat. 5

Die Innenkabinen Kat. 5 (ca. 11 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Doppelbetten oder zwei Einzelbetten, Bad oder WC/Dusche, Föhn, Klimaanlage, TV und Safe.

Außenkabine Kat. 4

Die Außenkabinen Kat. 4 (ca. 12 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Doppelbetten oder zwei Einzelbetten, Bad oder WC/Dusche, Föhn, Klimaanlage, TV und Safe sowie Bullauge oder Fenster.

Außenkabine Kat. 3

Die Außenkabinen Kat. 3 (ca. 12 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Doppelbetten oder zwei Einzelbetten, Bad oder WC/Dusche, Föhn, Klimaanlage, TV und Safe sowie Bullauge oder Fenster.

Außenkabine Kat. 2

Die Außenkabinen Kat. 2 (ca. 12 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Doppelbetten, Bad oder WC/Dusche, Föhn, Klimaanlage, TV und Safe sowie Bullauge oder Fenster.

Verpflegung
Vollpension

Die Vollpension an Bord umfasst bis zu fünf Mahlzeiten (Frühstück und Mittagessen in Buffetform, nachmittags Hors d‘oeuvres an der Tropical-Bar und an der Piano-Bar, Abendessen À-la-carte sowie ein Mitternachtssnack).

Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Vulkanwanderung am Poás (Tag 2)
  • Besuch einer Kaffeeplantage (Tag 2)
  • Geführte Wanderung durch den Regenwald und Místico-Hängebrücken (Tag 10)
  • Geführte Wanderung zum Vulkan Arenal (Tag 11)
  • Interaktive Kakao-Tour im Regenwald (Tag 12)
Transport
  • Flug evtl. mit Zwischenstopp mit renommierter Fluggesellschaft (oder gleichwertig) nach San José und zurück in der Economy Class
  • Transfers, Rundreise im klimatisierten Reisebus inkl. Eintrittsgelder und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

Unterbringung und Verpflegung
  • 2 Übernachtungen vor der Kreuzfahrt im 4-Sterne-Hotel z. B. Park Inn by Radisson in San José
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 Übernachtungen an Bord der Star Clipper
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 3 Übernachtungen nach der Kreuzfahrt im 3-Sterne-Hotel z. B. La Pradera
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Frühstück in den Hotels
  • Vollpension an Bord wie beschrieben

Weitere Inklusivleistungen
  • Vulkanwanderung
  • Englisch- und deutschsprachige Bordbetreuung
  • Hafengebühren
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen und Sportaktivitäten
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Doppelkabine zur Alleinbelegung/Einzelzimmer pro Person
    • Innenkabine Kat. 6 1.200 €
    • Innenkabine Kat. 5 1.300 €
    • Außenkabine Kat. 4 1.500 €
    • Außenkabine Kat. 3 1.600 €
    • Außenkabine Kat. 2 1.700 €

Wenn Sie eine Doppelkabine zur Alleinbelegung/Einzelzimmer buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

Premium Economy Class und Business Class gegen Aufpreis, nach Verfügbarkeit buchbar.

Reisemerkmale

Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Internationales Publikum, die Bordsprachen sind Deutsch und Englisch.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Teilnahmevoraussetzungen

Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an unseren Reisen seitens der Reedereien, Fluggesellschaften und/oder Partner vor Ort evtl. bestimmte Voraussetzungen wie zum Beispiel Covid-Impfung, PCR-Test etc. erfüllt sein müssen. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab und auch nach einer Buchung fortlaufend auf unserer Informations-Seite über die aktuellen Bestimmungen zu informieren:

Aktuelle Bedingungen
Zusatzkosten
  • Ausflüge vor Ort
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Wellnessanwendungen
  • Touristenkarte Nicaragua ca. 10 US$
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Costa Rica

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Zusatzinformationen zur Gültigkeit:
Es wird empfohlen, mit Reisdokumenten zu reisen, die noch mindestens 6 Monate gültig sind.
Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss beurkundet und apostilliert sein. Die Einverständniserklärung sollte in spanischer Sprache vorgelegt werden.

Minderjährige mit costaricanischer Staatsbürgerschaft oder einer Aufenthaltsgenehmigung benötigen eine Ausreiseerlaubnis, wenn sie alleine oder mit nur einem Elternteil ausreisen möchten.

Einreise auf dem Landweg:
Auf dem Landweg kann Costa Rica nur von Panama und Nicaragua aus betreten werden. Der Reisepass muss den panamaischen oder nicaraguanischen Ausreisestempel sowie den costaricanischen Einreisestempel tragen, sonst kann es zu größeren Problemen bei den Grenzkontrollen kommen.

Nicaragua

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Einreiseverweigerung:
Für Reisende mit politischen Aktivitäten kann es zu Problemen bei der Einreise führen. Darunter fallen auch Regierungsgegner mit politischen Äusserungen in den sozialen Medien .

Einreiseformular:
Das folgende Formular muss ausgefüllt werden: https://solicitudes.migob.gob.ni/Tramites/RegistroN

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Die Einverständniserklärung muss in die Landessprache übersetzt worden sein.

Visabestimmungen

Costa Rica

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 180 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 180 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:
- Reisepass, mit mindestens einer freien Seite
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel

Nicaragua

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Wichtiger Hinweis:
Bei der Einreise wird der Erwerb einer Touristenkarte verlangt.

Reisen im CA-4-Gebiet (El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua)
Für Reisende im sogenannten CA-4-Gebiet gilt die Sonderreglung, dass ein touristischer Aufenthalt von maximal 90 Tagen im Gesamtraum des CA-4-Gebiets zulässig ist.

Transitvisabestimmungen

Costa Rica

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Nicaragua

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Costa Rica

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Bei dieser Destination gilt eine abweichende Länderliste. Bitte informieren Sie sich dahingehend bei der zuständigen Auslandsvertretung Ihres Zielgebiets. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 9 Monate.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Malaria:
Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Hinweis:
Die saisonale Influenza kann landesweit übertragen werden, so dass die Grippeschutzimpfung eine sinnvolle Ergänzung des Impfschutzes darstellt.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Nicaragua

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Malaria:
Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

14-tägig inkl. Flug
Segelschiff inkl. Vollpension / 3-/4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
50 € Bordguthaben pro Person an Bord
Reisecode:  K8U243
Termine:  Jan - Feb 2025
p.P. ab
4.299 €

Reisemerkmale

Zug zum Flug

Kooperationspartner