Eigene Anreise

Bayern - Alpen

Wanderreise von Bad Tölz bis Bayrischzell

5/6 Nächte
3-Sterne-Hotels/Gasthöfe inkl. Frühstück
Inkl. Gepäcktransfer
Reisecode:  PDB220
Termine:  Mai - Okt 2024
p.P. ab
539 €
Reise-Übersicht

Alpen und Seen - zwischen Tegernsee und Wendelstein

Von Bad Tölz bis Bayrischzell breitet sich vor Ihnen die Schönheit der Bayerischen Alpen aus: majestätische Berge, malerische Täler und blaue Seen, die in der Sonne glänzen. Ein weiteres Highlight dieser Reise ist der Panoramaweg auf dem Wendelstein.

Reise-Highlights

  • Seilbahnfahrt auf den bekannten Wendelstein und auf den Taubenstein
  • Wandertyp: leichte bis mittelschwere Strecke
Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag - Anreise nach Bad Tölz
Individuelle Anreise nach Bad Tölz. Erkunden Sie die bayerische Kleinstadt und entdecken Sie das Kurhaus, die Marktstraße und die reich verzierten Bürgerhäuser. Besonders lohnenswert ist auch ein Spaziergang entlang der Isar mit Blick auf den Kalvarienberg.
2. Tag - Bad Tölz - Bad Wiessee (ca. 18 km, 720 Höhenmeter Aufstieg/630 Höhenmeter Abstieg)
Zunächst geht es mit der Bahn von Bad Tölz nach Lenggries (gegen Gebühr). Dort starten Sie Ihre Wanderung über den Fernwanderweg Via Alpina bis nach Bad Wiessee. Auf Ihrem Weg passieren Sie den Hirschtalsattel, die Felszacken des Fockenstein und die Aueralm. Hier können Sie sich eine kleine Pause mit bayerischen Almspezialitäten gönnen, bevor Sie den Rest der Tagesetappe, die Sie durch Wald und Wiesen führt, mit neuer Kraft angehen können. Der Ort Bad Wiessee am Westufer des Tegernsees ist ein anerkannter Kurort, in dem Sie sicherlich eine erholsame Nacht verbringen werden.
3. Tag - Bad Wiessee - Schliersee (ca. 12 km, 620 Höhenmeter Aufstieg/570 Höhenmeter Abstieg)
Ihr heutiges Zwischenziel ist der bekannte Alpen-Biergarten Neureuth. Von Bad Wiessee geht es zunächst über einen Waldsteig und weiter über Almwiesen zum Biergarten. Nach einer Rast mit Seeblick wandern Sie entspannt zur Gindelalm. Von dort steigen Sie zum Ufer des Schliersees hinab. Im gleichnamigen Ort, wo Sie die Nacht verbringen werden, sollten Sie unbedingt den Bootshafen und den gepflegten Kurpark direkt am Ufer besuchen.
4. Tag - Schliersee - Bayrischzell (ca. 15 km, 180 Höhenmeter Aufstieg/990 Höhenmeter Abstieg)
Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, fahren Sie mit der Seilbahn bis zur Bergstation des Taubenstein (inklusive). Über einen herrlichen Höhenweg, der Ihnen spektakuläre Ausblicke bietet, geht es zum Rotwandhaus. Hier können Sie je nach Ihren Fähigkeiten und nach Lust den Gipfel besteigen oder direkt über den malerischen Großtiefentaler Kessel, vorbei am idyllischen Soinsee, Almen und Blumenwiesen bis nach Bayrischzell wandern. Der heilklimatische Kurort am Fuße des Wendelsteins bietet Ihnen bayerische Gemütlichkeit und einen herrlichen Blick auf die umliegende Bergwelt. Statten Sie unbedingt der katholischen Pfarrkirche St. Margareth einen Besuch ab. Das Kirchengebäude stammt aus dem Jahr 1733, der Turm und Altar sind jedoch wesentlich älter, aus der Zeit des Klosters etwa 1075.
5. Tag - Rundwanderung auf den Wendelstein (ca. 5 km, 920 Höhenmeter Aufstieg/20 Höhenmeter Abstieg)
Auf dem König-Maximilian-Weg und entlang eines Wasserfalls wandern Sie zur Wendelstein-Alm. Weiter geht es bis zum Gipfel mit dem eindrucksvollen Wetterobservatorium. Auf dem Panorama-Rundwanderweg gelangen Sie zur Wendelsteinhöhle mit ihren begehbaren, unterirdischen Gängen. Anschließend besuchen Sie den Panorama-Biergarten und nehmen eine Brotzeit zu sich (nicht inklusive). Danach fahren Sie mit der Seilbahn wieder ins Tal hinab (inklusive) und wandern gemütlich nach Bayrischzell zurück.
6. Tag - Abreise oder Verlängerung
Es erfolgt die individuelle Abreise oder Sie verlängern Ihre Reise um eine Nacht in Bayrischzell.
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Diese Wanderreise ist ungeführt. Es wird eine Grundkondition vorausgesetzt. Sie wandern auf guten Wanderwegen und Forststraßen. Größere Höhenunterschiede werden per Seilbahn überwunden. Die täglichen Gehzeiten sind 3.5 bis 5 Stunden. Soweit möglich, gibt es auch anspruchsvollere Varianten, die Sie noch höher in die Berge führen.
Unterkunft

Ihre Unterkünfte während der Wanderreise

Sie übernachten in 3-Sterne-Hotels bzw. Gasthöfen.

Die gemütlichen Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.

Unterkunft- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Eine Auswahl an Restaurants befindet sich in den Ortschaften, in denen Sie übernachten.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • 1 x Seilbahnfahrt auf den Taubenstein (Tag 4)
  • 1 x Talfahrt vom Wendelstein (Tag 5)
Unterbringung und Verpflegung
  • 5 bzw. 6 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels bzw. Gasthöfen
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 5 bzw. 6 x Frühstück

Weitere Inklusivleistungen
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (bestehend aus Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtigen Telefonnummern)
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät bzw. Navigationsapp
  • Service-Hotline (täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr)

Vor Anreise erhalten Sie per Mail das Routenbuch und Ihre Hotelliste. Das Routenbuch ist für Sie vor Ort noch einmal in ausgedruckter Form hinterlegt. Ihre Kofferanhänger erhalten Sie ebenfalls vor Ort.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 190 €
  • 1 Verlängerungsnacht inkl. Frühstück in Bayrischzell pro Person
    • im Doppelzimmer ab 100 €
    • im Einzelzimmer ab 135 €

Die Höhe des jeweiligen Zuschlags wird während des Buchungsvorgangs vor Abschluss der Buchung angezeigt.

Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Check-in: ab 15.00 Uhr/Check-out: bis 10.00 Uhr

Hunde sind in den Unterkünften während der Reise nicht gestattet.

Parkmöglichkeiten: beschränkte Anzahl kostenloser Hotelparkplätze (nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung möglich), kostenlose Parkmöglichkeiten in Hotelnähe oder öffentliches Parkhaus (ca. 35 €/Woche, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung möglich).

Bahnanreise nach München und per Bahn in ca. 1 Stunde nach Bad Tölz.

Der nächste Flughafen befindet sich in München.

Rückreise von Bayrischzell nach Bad Tölz (in Eigenregie) per Bahn: ca. 1.5 Stunden.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • Bahnfahrt Bad Tölz - Lenggries (vor Ort zu zahlen) pro Person ca. 4 €
  • Busfahrt Bad Wiessee - Tegernsee (vor Ort zu zahlen) pro Person ca. 2 €
  • Busfahrt Schliersee - Spitzingsee (vor Ort zu zahlen) pro Person ca. 2 €

Eine eventuell anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten

Länderinformationen

Einreisebestimmungen

Deutschland

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Für Reisende, die die Staatsbürgerschaft des Ziellandes besitzen, kann es zu abweichenden Einreisebestimmungen kommen. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre zuständige Auslandsvertretung.

Für die Einreise wird ein nationales Ausweisdokument benötigt.

Visabestimmungen

Deutschland

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Transitvisabestimmungen

Deutschland

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Deutschland

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:48 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

5/6 Nächte
3-Sterne-Hotels/Gasthöfe inkl. Frühstück
Inkl. Gepäcktransfer
Reisecode:  PDB220
Termine:  Mai - Okt 2024
p.P. ab
539 €

Kooperationspartner