Asien, Indien, Agra, Taj Mahal

In Rajastahn erleben Sie das ursprüngliche Indien während einer Rundreise durch das an reizvollen Landschaften, Palästen und Farben reiche Land am Rande der Wüste Thar. Hier sind die legendären Maharadschas mit ihren Marmorpalästen, künstlich angelegten Seen und Wüstenforts beheimatet. In den Nationalparks können Sie im offenen Truck eine Safari durch die beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt des Landes der Könige unternehmen und mit etwas Glück Tiger, Leoparden, Schakale sowie eine Vielfalt von Vogelarten beobachten. Ausflüge in die Wüste und zu einheimischen Volksstämmen runden das Angebot während der Erlebnisreisen in Indien ab. Ein Höhepunkt jeder Reise ist zudem der Aufenthalt in der Metropole Delhi, der Hauptstadt des Subkontinents.

weiterlesen
3 Reisen

    Indien.

    Erlebnisreise durch das Land der Farben.
    • Inkl. Flug
    • 16-tägig
    • 3-/4-Sterne-Hotels/Camp/Resort
    • Inkl. Verpflegung
    Termine: Dez 2016 - Apr 2017
    Reisecode: A1I001
    p. P. ab 1.399 € 15 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    Sri Lanka & der Süden Indiens.

    Die zwei Seelen Asiens.
    • Inkl. Flug
    • 13-tägige Erlebnisreise
    • 3-/4-Sterne-Hotels
    • Inkl. Verpflegung
    Termine: Jan - Apr 2017
    Reisecode: A0S003
    p. P. ab 1.899 € 12 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    Indien.

    Von Delhi nach Agra - einmal durch das bunte Land.
    • Inkl. Flug
    • 16-tägig
    • 3-/3.5-/4-Sterne-Hotels/Camp/Resort
    • Inkl. Halbpension
    Termine: Apr - Okt 2017
    Reisecode: A1I001
    p. P. ab 1.399 € 15 Nächte, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

    3 Reisen

      Erlebnisreisen in Indien - Märchenschlösser, Hindu-Rituale und Wüstenforts

      Glanzlichter während der Erlebnisreisen in Indien sind der Besuch der rosafarbenen Altstadt von Jaipur mit dem prunkvollen Stadtpalast sowie ein Ausflug zum imposanten Stadtpalast über dem See Pichola in Udaipur. Dieser mit zahllosen Ornamenten, Mosaiken, kostbaren Antiquitäten sowie einem Thronsessel und Bett aus Kristall ausgestattete Palast ist so groß, dass er ein Museum, das Heim der Familie und zudem 2 Hotels beherbergt. Abwechslung während der Rundreise bieten sowohl Bootstouren, Einblicke in traditionelle hinduistische Rituale und Zeremonien, wie auch Fahrten in die Wüste und in den Nationalpark Ranthambore. Neben den prachtvollen Stadtpalästen sind es vor allem die eindrucksvollen Wüstenforts und Tempelanlagen, welche eine große Faszination erzeugen. In der blauen Stadt Jodhpur, in deren Altstadt alle Häuser hellblau angestrichen sind, thront hoch über der Stadt das Mehrangarh-Fort. Die Palastfassaden aus Sandstein sind mit filigranen Mustern verziert, im Inneren funkelt es vor Gold und Silber und der achteckige Thronsessel ist einer der größten Indiens. Götterstatuen und Malereien von höfischen Szenen und Landschaften an den Wänden schmücken die Säle. Ein Höhepunkt auf den Erlebnisreisen durch Indien ist auch der Besuch des berühmten Grabmals Taj Mahal in Agra. Das 1631 entstandene Marmorbauwerk ist an Schönheit kaum zu überbieten.

      Das Land der Gegensätze – Ihre Indien Erlebnisreise

      Ihre Indien Erlebnisreise führt unter dem Motto „Das Land mit anderen Augen sehen" durch den Norden mit seinen majestätischen Palästen der Maharadschas. Hier können Sie den Glanz stolzer Handelsstädte in ihrer ganzen Vielfalt und Exotik bestaunen. Im Kontrastprogramm beobachten Sie Wildtiere in den Nationalparks, lernen einiges über Religionen und Yoga und begegnen Farmarbeitern und indigenen Völkern.

      Indien Erlebnisreise zwischen Rajasthan und Yoga

      Auf Ihrer unvergesslichen Indien Erlebnisreise lernen Sie ein Land mit enormen Kontrasten zwischen Arm und Reich, Stadt und Land und voller Wunder kennen. Frei nach den „Märchen aus Tausend und einer Nacht" bereisen Sie Rajasthan. Start ist in Alt-Delhi mit einer Besichtigung der Altstadt und der Jama Masjid, der größten Moschee des Landes. In die Zeit der Karawanen entführt Sie der Aufenthalt in der Mandawa-Region. Hier gibt es alte Karawansereien, eine staatliche Kamelfarm und das prächtige Junagarh-Fort zu sehen. In Sodakore besuchen Sie eine Farm und nehmen am einfachen, ländlichen Leben teil – Möglichkeiten zur Begegnung mit freundlichen Menschen abseits der Indienklischees. Bei einem Morgenritual haben Sie Gelegenheit zu einer Yoga- und Pranayama-Atemübung-Sitzung – tauchen Sie ein in indische Spiritualität. In den nahe gelegenen Dünen können Sie auf einer Geländewagentour Wildtiere beobachten, mit etwas Glück sehen Sie Geparden und Leoparden. Die „Blaue Stadt" Jodhpur mit dem mächtigen Mehrangarh Fort wird Sie begeistern, doch auf dem Weg dorthin lernen Sie noch Vertreter der Bishnoi kennen, die naturnah leben und ihren Lebensraum gegen Umweltzerstörung verteidigen. In Udaipur, dem „Venedig des Ostens", unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Pichola-See. Weitere Höhepunkte dieser reichhaltigen Indien Erlebnisreise sind der Besuch des Stadtpalastes in Jaipur und eine Safari im Ranthambore-Nationalpark. Und als Krönung des Ganzen besuchen Sie zum Abschluss die Stadt Agra mit dem Roten Fort und dem weltberühmten Taj Mahal.