Albanische Kultur auf Rundreisen im Kosovo kennenlernen

Der Kosovo gilt auf dem Balkan als ein echter Geheimtipp. Das kleine Land zwischen Serbien, Mazedonien und Albanien begeistert mit seiner islamischen Kultur und den historischen Natursteinmoscheen. Ein echtes Erlebnis ist es, in der malerischen Altstadt von Prizren türkischen Kaffee zu genießen und dabei den Rufen des Muezzins zu lauschen. Wanderung am alten serbischen Viertel vorbei hinauf zur alten Festung der Stadt eröffnet Ihnen einen herrlichen Blick über die Ziegelsteindächer bis hin zum Gebirgszug Malet e Sharrit. Eine spannende Mischung zwischen Tradition und Moderne bietet Ihnen die Hauptstadt Priština. Lohnenswert sind zudem Ausflüge zu den vielen orthodoxen Klöstern, z.B. zum UNESCO-geschützten Gračanica oder nach Gjilan, wo die Anlage von Draganac sehenswert ist. Einer der wichtigsten Orte der kosovarischen Orthodoxie ist Peja, wo sich eines der ältesten Patriarchate in der Region befindet. Im Rahmen einer Rundreise lassen sich Kosovos viele Kulturdenkmäler am besten entdecken.

1 Reise

Montenegro, Kosovo, Mazedonien, Albanien.

Kleingruppen-Rundreise.
  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • 4-Sterne-Hotels
  • Inkl. Halbpension
Frühbucher-Vorteil
Termine: Mrz - Nov 2018
Reisecode: T7D001
p. P. ab 1.199 € 7 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug