Eine Rundreise durch die abenteuerliche Natur des Zion Nationalparks

Der Zion Nationalpark ist aufgrund seiner ungebändigten Natur ein ungeschliffener Diamant und somit auf einer Rundreise durch die Staaten ein besonderes Highlight. Er ist vor Millionen von Jahren aus dem Virgin River im Süden von Utah entstanden. Heute zählen die malerischen Canyons zu den beeindruckendsten und vielseitigsten Nationalparks im Westen der USA. Die Felsen sind aus einem einmaligen Kalkstein-, Schiefer- und Sandsteingemisch, was ihnen die typische, rote Farbe verleiht. Zwischen ihnen plätschern der Virgin River und unzählige Wasserfälle. Schon nach den ersten Metern hinter der Einfahrt lassen sich die Besonderheiten des Zion Nationalparks erahnen. Rot asphaltierte Straßen werden gesäumt von bizarren, riesigen Felsformationen. Diese werden aufgrund ihrer einzigartigen Musterung auch Schachbretthügel genannt. In diesem Nationalpark spürt man die ungezähmte Natur meist intensiver als in anderen Parks. Nicht selten werden die Fahrten hier wegen Steinschlag oder umherziehenden Wildtieren unterbrochen.

0 Reisen

Schade, wir haben leider keine passenden Reisen gefunden.

Tipps:
  • Suchen Sie mit weniger Filtern
  • Wählen Sie einen anderen Termin aus

Ihre ausgewählten Filter: