Das Königreich Bahrain, das kleinste Land am Persischen Golf, empfängt Sie mit smaragdgrünem Meer und langen Sandstränden. Die Unterwasserwelt zwischen den 22 Inseln des Archipels gehört zu den faszinierendsten der Erde und lockt Schnorchler und Taucher. Auf der Hauptinsel, zwischen grünen Oasen im Norden und weiten Salzsümpfen im Süden erstreckt sich eine trocken-heiße Wüste. Im äußersten Norden, direkt an der Küste, liegt die Hauptstadt Manama. Die al-Fatih-Moschee, eine der größten Moscheen der Welt, und das quirlige, noch ursprüngliche Basarviertel verströmen Orientflair pur. Im Tiefseehafen Mina Salman laufen die riesigen Kreuzfahrtpötte ein. Ins Nachbarland Saudi Arabien führt die 25km lange Brücke King Fahd Causeway, die als architektonische Meisterleistung gerühmt wird. Eine Kombinationsreise durch Bahrain werden Sie lange in Erinnerung behalten.

weiterlesen
1 Reise
    Md ms50916 3 4 front tuic 003 jpg online 800x600

    Indien-Rundreise inklusive

    Kombinationsreisen

    Indien & Golf von Persien.

    Zauber der Maharadschas & des Orients.
    • Inkl. Flug
    • 17-tägig
    • Mittelklassehotels inkl. Halbpension
    • Premium-Plus-Schiff Mein Schiff 5
    • Inkl. "Premium Alles Inklusive" an Bord
    Termine: Nov 2017 - Feb 2018
    Reisecode: K8Q070
    p. P. ab 2.199 € 16 Nächte, 2er Innenkabine Spezial, bei Belegung mit 2 Personen

    1 Reise

      Einzigartige Melange aus Tradition und Moderne: eine Kombinationsreise durch Bahrain

      Urlauber landen auf dem Bahrain International Airport auf der Insel Muharraq Island nordöstlich der Hauptstadt. Sie beginnen Ihre 7-tägige Reise „Bahrain, Oman & Vereinigte Arabische Emirate. Zwischen Ursprünglichkeit & Moderne“ 60km südlich von Manama und besuchen den Bahrain International Circuit. Auf den Tribünen der Formel-1-Rennstrecke, deren erste Kurve nach dem siebenfachen Weltmeister Michael Schumacher benannt ist, finden 55.000 Zuschauer Platz. Den atemberaubenden Ausblick vom neunstöckigen Sakhir-Tower über die Arena und die imposante Wüstenlandschaft werden Sie genießen. Wenige Kilometer westlich von Manama liegt die antike Festung Qalat al-Bahrain, ein Weltkulturerbe der UNESCO. Die Anlage aus der Zeit 2.200 vor Christus war einst das Zentrum einer der ältesten Hochkulturen der Erde. Die Portugiesen errichteten an dieser Stelle im 16. Jahrhundert das Fort Bahrain. Auch während der 11-tägigen Kombinationsreise "Bahrain, Oman & Vereinigte Arabische Emirate. Abenteuer Wüstenzauber & orientalische Metropolen“ besuchen Sie Janabiya an der Nordwestküste mit einer der größten Kamelfarmen des Landes. Die rund 400 Tiere des Scheichs Khalifa Bin Salman sind ein beliebtes exotisches Fotomotiv.