Kombinationsreisen

Sizilien & Westliches Mittelmeer

Rundreise ab/an Catania inkl. Rad- & Segelkreuzfahrt ab/an Milazzo

15-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Halbpension / Segelschiff inkl. Vollpension
Inkl. Leihfahrrad während der Kreuzfahrt im Wert von 125 €
Reisecode:  K80111
Termine:  Apr - Sep 2024
p.P. ab
3.499 €
Reise-Übersicht

Italien pur erleben!

Erleben Sie bei dieser Reise die einzigartige Mischung aus Rundreise und Kreuzfahrt. Bestaunen Sie zuerst die zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf der Insel Sizilien. Bei der anschließenden Kreuzfahrt mit einem Segler warten die Liparischen Inseln darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Reise-Highlights

  • Ausflug zum Tal der Tempel bei Agrigent inklusive Führung
  • Unterwegs mit dem Segelschiff
  • Die Insel Stromboli und Vulcano erleben
  • Silvester-Knaller: Bei Buchung zwischen dem 25.12. - 31.12.23 erhalten Sie ein E-Bike kostenfrei
Reiseverlauf

Route

1. Tag - Anreise - Catania
Flug nach Catania. Empfang am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel im Raum Catania/Taormina (ca. 60 km), wo das Abendessen und die Übernachtung erfolgen.
2. Tag - Raum Taormina/Raum Catania - Ätna - Taormina - Raum Taormina/Raum Catania (ca. 250 km)
Nach dem Frühstück erwartet Sie gleich ein grandioser Höhepunkt Ihrer Reise! Sie fahren zum höchsten noch aktiven Vulkan Europas und Wahrzeichen Siziliens - den Ätna. Durch Weingärten, karge Berglandschaften und erkaltete Lavaströme fahren Sie hinauf in eine fremdartig anmutende Mondlandschaft. Auf einer Höhe von ca. 1.900 m haben Sie Freizeit, um die großartige Landschaft genießen zu können (bitte feste Schuhe und Regenjacke mitnehmen). Auf Wunsch fahren Sie mit der Seilbahn bis 2.500 m (vor Ort buchbar 34 € pro Person) oder weiter mit speziellen Geländewagen hoch auf ca. 2.900 m (vor Ort buchbar, ca. 65 € pro Person, wetterabhängig). Genießen Sie im Anschluss bei einer lokalen Imkerei am Ätna-Hang eine Kostprobe des Honigs (inklusive). Am Nachmittag erreichen Sie das weltberühmte Städtchen Taormina, eindrucksvoll auf einer Terrasse des Monte Tauro gelegen. In der von Goethe als "Perle Siziliens" gerühmten Stadt unternehmen Sie einen Rundgang mit Ihrer Reiseleitung. Den wohl beeindruckendsten Ausblick auf die Küste und den Vulkanriesen können Sie auf Wunsch vom halbrunden griechisch-römischen Theater aus genießen (Eintritt gegen Gebühr). Danach haben Sie Freizeit. Besuchen Sie zum Beispiel den lebhaften und legendären Corso Umberto oder auch den erholsamen Stadtpark. Bummeln Sie durch die italienischen Boutiquen und gönnen Sie sich eine kleine Pause, um die sizilianischen Köstlichkeiten wie "Cannolo" zu probieren. Abendessen und Übernachtung im Raum Taormina oder Raum Catania.
3. Tag - Raum Taormina/Raum Catania - Piazza Armerina - Agrigent - Raum Marsala/Selinunte (ca. 330 km)
Ein ganzer Tag steht im Zeichen des UNESCO-Kulturerbes. Dolce Vita und Jagdszenen: Auf 3.500 m² erzählen die beeindruckend gut erhaltenen Mosaike der Villa Romana del Casale von dem Leben der reichen Römer (Eintritt inklusive). Im Anschluss fahren Sie weiter nach Agrigent. Zu den wichtigsten Monumenten gehört das Tal der Tempel (Eintritt inklusive), welches in einem hügeligen Tal inmitten von Mandelbäumen liegt. Hier unternehmen Sie eine Führung und sehen die schönsten griechischen Tempel Italiens wie den Hera- oder den Heraklestempel sowie auch Reste des Zeustempels. Im Kontrast zu den antiken Tempeln steht die moderne, eindrucksvolle Skyline von Agrigent. Abendessen und Übernachtung im Raum Marsala/Selinunte.
4. Tag - Raum Marsala/Selinunte - Marsala - Erice - Raum Palermo/Raum Cefalù ( ca. 140 km)
Eine Kostprobe Marsala gefällig? Die westlichste Stadt der Insel ist für den süßen Likörwein berühmt, den Sie in zahlreichen Kellereien kosten und kaufen können. Bummeln Sie nach einem kleinen Rundgang mit der Reiseleitung während Ihrer freien Zeit durch die Stadt und bringen Sie Ihren Liebsten zu Hause eine kleine Flasche der süßen Köstlichkeit mit. Doch die Stadt hat noch weitaus mehr zu bieten. Hinter den weitgehend intakten Stadtmauern befindet sich eine wunderschöne Barockstadt. Im Anschluss folgt die Weiterfahrt zur mittelalterlichen Bergstadt Erice, die vor allem für ihr Mandelgebäck berühmt ist. Hier unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang im Ortszentrum und Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen, wo Sie die Köstlichkeiten am besten probieren sollten (auf Wunsch). Genießen Sie die grandiose Aussicht auf das Meer und die Täler von allen Ecken des Berges. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Palermo oder im Raum Cefalù, wo das Abendessen und die Übernachtung erfolgen.
5. Tag - Raum Palermo/Cefalù - Monreale - Palermo - Raum Palermo/Cefalù (ca. 140 km)
Nach dem Frühstück geht es durch die "Conca d'Oro", dem berühmten Orangental in Richtung Monreale, wo Sie während der Stadtführung unter anderem den Dom besichtigen, ein Normannenbau aus dem 12. Jahrhundert (Eintritt inklusive). In göttlichen Bildern werden dort das alte und neue Testament dargestellt. Im Anschluss fahren Sie nach Palermo, der Hauptstadt Siziliens und zugleich die fünftgrößte Stadt Italiens. Hier bewundern Sie von außen den imposanten Normannenpalast. Er gleicht einem Schloss und wurde im 16. Jahrhundert umgebaut. Hier befindet sich die wunderschöne Cappella Palatina - auch Palastkappelle genannt - mit ihren berühmten goldenen Mosaiken (Eintritt gegen Gebühr, ca. 19 € pro Person). Ihre Stadtbesichtigung endet mit dem Besuch des prachtvollen Doms von Palermo, welcher noch heute Königsgräber aufbewahrt (Eintritt Domgräber 2 € pro Person). Hier finden Sie die Gräber der Königin Konstanze von Sizilien und Kaiser Friedrich II. Anschließend haben Sie am Nachmittag die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Vorbei an der Piazza Pretoria, dem Teatro Massimo und dem barocken Platz der Quattro Canti werden Sie zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten entdecken. Oder entspannen Sie sich bei einem Cappuccino in einem der vielen italienischen Cafés, während Sie das bunte Treiben beobachten. Abendessen und Übernachtung im Raum Palermo oder Raum Cefalù.
6. Tag Raum Palermo/Cefalù - Cefalù - Raum Taormina/Catania (ca. 220 km)
Drei Fische, ein Brot und darüber der Pantokrator, der die Welt in der linken Hand hält und mit der rechten Hand segnet. Ist Ihnen die Bedeutung des Stadtwappens von Cefalù bekannt? Heute fahren Sie in die ruhige Stadt mit ihren hellen Sandstränden, bunten Gässchen und dem mächtigen Felsen im Hintergrund und unternehmen einen Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung. Im Anschluss haben Sie Freizeit und können zum Beispiel den Normannendom von Cefalù mit seinen vielen Mosaiken bestaunen (kostenfrei, Stand Sept 2023). Ein Besuch des alten arabischen Waschhauses (auf Wunsch vor Ort buchbar, ca. 3 € pro Person) mit einem plätschernden Brunnen darf ebenfalls nicht fehlen. Entspannen Sie sich bei einem Spaziergang am Strand oder genießen Sie den besonders grandiosen Ausblick über Stadt und Meer auf der Aussichtsterrasse des Burg-Berges. Abendessen und Übernachtung im Raum Taormina/Raum Catania.
7. Tag - Raum Taormina/Raum Catania
Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
8. Tag - Transfer und Einschiffung
Heute endet Ihre beeindruckende Rundreise. Doch Sie können sich auf das nächste Highlight gefasst machen, denn heute startet Ihre Kreuzfahrt mit dem Segelschiff rund um die Liparischen Inseln. Im Laufe des Tages erfolgt der Transfer zum Hafen von Milazzo und die Einschiffung auf den Segler Sundial. Sie lernen die Besatzung bei einem Willkommensgetränk kennen und genießen anschließend ein leckeres Abendessen. Danach erhalten Sie einen Einblick in das Reiseprogramm der nächsten Tage.
9. Tag - Milazzo
Heute radeln Sie in Richtung Capo di Milazzo. Hier haben Sie die Möglichkeit im wunderschönen Venusbecken, einem geschützten, natürlichen Meeresbecken, zu schwimmen. In Milazzo angekommen, besichtigen Sie die mittelalterliche Festung, welche im 13. Jahrhundert errichtet wurde und einen atemberaubenden Ausblick auf das Tyrrhenische Meer preisgibt. Sie besichtigen auch das historische Zentrum der Stadt. Die engen Gassen des historischen Zentrums sind gesäumt von charmanten Gebäuden im Barockstil, gotischen Kirchen und malerischen Plätzen. Die Pfarrkirche San Francesco di Paola und die Kirche Santo Stefano sind nur zwei Beispiele für die beeindruckende Sakralarchitektur, die die religiöse Tradition der Stadt reflektiert. Der Corso Garibaldi, eine lebendige Hauptstraße, bietet Ihnen nicht nur Einkaufsmöglichkeiten und Cafés, sondern ist auch ein Ort, an dem Sie das authentische süditalienische Flair erleben können. Schlendern Sie durch die zahlreichen Märkte, probieren lokale Köstlichkeiten und genießen dabei das lebendige Leben der Stadt. Das Schiff liegt den Abend über im Hafen von Milazzo.
10. Tag - Milazzo - Vulcano
Heute nehmen Sie Kurs auf die Insel Vulcano. Ihren Beinamen "Schwefelinsel" verdankt sie den zahlreichen Kratern, aus denen Schwefel aufsteigt. Die Insel ist für ihre faszinierende Landschaft und vulkanische Aktivitäten bekannt. Sie bietet eine einzigartige Mischung aus natürlicher Schönheit und geologischen Phänomenen. Statten Sie doch einmal dem Namensgeber dieser Insel, dem Vulkan, Vulcano della Fossa, einen Besuch ab. Erleben Sie hier den beeindruckenden Anblick von rauchenden Fumarolen, eine vulkanische Dampfaustrittsstelle, welche Wasserdampf und vulkanische Gase ausstößt. Ebenso ist die Insel für ihre Schwefelquellen und Schlammbäder berühmt. Nehmen Sie ein Bad in einem dieser Bäder und spüren vielleicht sogar die heilende Kraft. Statten Sie auch einem der zahlreichen Strände einen Besuch ab. So ist besonders der Strand Spiaggia Sabbie Nere einen Besuch wert. Der hier befindliche Sand besteht aus vulkanischem Gestein und ist tiefschwarz. Wollen Sie ein wenig Kultur erleben, so statten Sie der Hauptstadt der Insel, Vulcano Porto, einen Besuch ab. Die charmante Altstadt mit ihren zahlreichen kleinen Gassen, Geschäften und Restaurants lädt zum Verweilen ein. Der Hafenbereich bietet dabei einen malerischen Blick auf das Mittelmeer und die umliegenden Inseln. Das Schiff liegt hier über Nacht.
11. Tag - Vulcano - Panarea - Stromboli
Nach dem Frühstück setzt Ihr Schiff Kurs auf Panarea, die kleinste der Liparischen Inseln. An den kleinen Inseln Lisca Bianca, Bottara und Dattilo legt das Schiff jeweils einen kurzen Stopp ein und Sie haben die Möglichkeit, in das blaue Meer einzutauchen und die vulkanischen Aktivitäten zu bestaunen. Am Mittag erreichen Sie Panarea und Sie haben die Möglichkeit, in einer der schönen Buchten zu Mittag zu essen. Anschließend segeln Sie weiter in Richtung Stromboli. Bereits von weitem haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Sciara del Fuoco, die "Feuerrutsche", über die immer wieder Lavaströme aus dem berühmten Krater des Vulkans ins Meer fließen. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine Wanderung bis auf eine Höhe von 400 m über dem Meeresspiegel, um die vulkanische Aktivität in der Abenddämmerung zu bewundern. An einem schönen Aussichtspunkt genießen Sie dann ein gemeinsames Picknick-Abendessen. Heute übernachten Sie in einer geschützten Herberge in der Nähe des Stromboli.
12. Tag - Stromboli - Panarea - Salina
Heute steuern Sie nach dem Frühstück wieder die Insel Panarea an. Das Schiff ankert in der Bucht im Hafen von San Pietro. Von dort aus können Sie eine Wanderung unternehmen, die Sie durch das Dorf Panarea, über den Strand und durch das prähistorische Dorf Drautto führt. Mittags genießen Sie bei einem Picknick die Aussicht auf die wunderschöne Bucht Cala Junco. Anschließend machen Sie sich wieder auf den Weg zu Ihrem Schiff. Später erreichen Sie die Insel Salina. Dort können Sie die Geschäfte erkunden und lokale Spezialitäten probieren. Sie übernachten im Hafen von Salina.
13. Tag - Salina - Lipari
​Ihr Tag beginnt mit einer Radtour über die Insel Salina. Von Santa Marina an der Ostküste radeln Sie nach Pollara, einem historischen Ort mit einem umwerfenden Panoramablick im Westen der Insel. Danach radeln Sie weiter zum kleinen See an der Punta Lingua, der südlichsten Spitze von Salina. Dort können Sie eine wunderbar erfrischende, lokale Granita, eine gefrorene sizilianische Süßspeise, genießen. Nachdem Sie wieder an Bord des Schiffs sind, fahren Sie weiter zur Insel Lipari, wo Sie am Abend durch das gleichnamige Dorf schlendern können. Das Herzstück ist zweifellos die bezaubernde Altstadt, die mit engen Gassen, pastellfarbenen Häusern und gemütlichen Plätzen aufwartet. Hier finden Sie eine Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Cafés, die die lebendige Atmosphäre der Insel widerspiegeln. Der Corso Vittorio Emanuele, die Hauptstraße, schlängelt sich durch die Altstadt und ist gesäumt von historischen Gebäuden und lebhaften Plätzen, die zum Verweilen einladen. Die beeindruckende Burg von Lipari, das Castello di Lipari, erhebt sich majestätisch über der Stadt und bietet nicht nur einen spektakulären Ausblick auf das tiefblaue Tyrrhenische Meer, sondern auch Einblicke in die bewegte Vergangenheit der Insel. Sie übernachten im Hafen von Lipari.
14. Tag - Lipari - Milazzo
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine wunderschöne Radtour entlang der Küste von Lipari. Vom Ort Lipari aus fahren Sie am malerischen Dorf Canneto und dem gleichnamigen Strand entlang. Am Panoramapunkt Quattrocchi legen Sie eine Mittagspause mit Picknick ein, bevor Sie zurück ins historische Zentrum von Lipari radeln. Dort gibt es viele Geschäfte und Restaurants, die Sie erkunden können. Nach der Rückkehr an Bord treten Sie die Rückfahrt nach Milazzo an. Dort genießen Sie Ihr letztes Abendessen dieser Reise in einem der vielen Restaurants der Stadt und verbringen die Nacht im Hafen von Milazzo.
15. Tag - Ausschiffung und Rückflug
Heute geht eine beeindruckende Reise mit vielen besonderen Eindrücken zu Ende. Es erfolgt der Transfer zum Flughafen von Catania und der Rückflug nach Deutschland.
Routenänderung vorbehalten.
Unterkunft

Ihre 4-Sterne-Hotels während der Rundreise (Landeskategorie)

Die Hotels während der Rundreise verfügen über Rezeption, Restaurant und Bar.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, zentralisierte Klimaanlage, Telefon und TV.

Beispielunterkünfte

Raum Catania/Taormina

Parc Hotels Italia Hotel/Hotel Sporting Baia/ President Park/ Arathena Rocks

****

Raum Marsala/Selinunte

Hotel Delfino Beach/Hotel Baglio Basile/Althea Palace

****

Raum Palermo/Cefalù

Hotel Tonnara Trabia/Hotel Saracen Sands/Santa Lucia Sabbie D'Oro

****

Hotel-und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Segelschiff: Sundial

Die Sundial ist eine traditionelle türkische Kaik. Das charmante Fischerboot wurde in ein modernes und charmantes Passagierschiff verwandelt, auf dem Sie sich sofort wie zu Hause fühlen. Dank der soliden Holzbauweise ist die Sundial optimal für Reisen entlang der Küste geeignet.

An Bord ist Platz für maximal zwölf Passagiere (sechs Doppelkabinen).

Es verfügt über ein Restaurant im Freien, ein Sonnendeck mit Liegestühlen und Loungebereich sowie eine Klimaanlage.

Zimmer / Kabinen
Doppelkabine

Die gemütlichen Doppelkabinen (ca. 8 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über ein Doppelbett, Bad mit Dusche, Waschbecken und Toilette, ein kleiner Kleiderschrank und ein zu öffnendes Bullauge.

Doppelkabine vorne

Die gemütlichen Doppelkabinen vorne (ca. 7 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über ein Doppelbett, Bad mit Dusche, Waschbecken und Toilette, ein kleiner Kleiderschrank und ein zu öffnendes Bullauge.

Verpflegung
Vollpension
  • 7 x Frühstück
  • 7 x Lunchpaket
  • 6 x 3-Gänge-Abendmenü
  • Kaffee und Tee an Bord
  • Eine Wasserflasche (0.5l) pro Person zum Mittagessen
  • Wasserkaraffe auf dem Tisch zum Abendessen

Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Kostprobe von Honig (Tag 2)
  • Villa Romana del Casale in Piazza Armerina (Tag 3)
  • Tal der Tempel bei Agrigent (Tag 3)
  • Kostprobe von Marsala (Tag 4)
  • Besuch des Doms in Monreale (Tag 5)
  • Kopfhörer während der Führungen (Tag 3 - 7)
Transport
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Catania und zurück in der Economy Class
  • Transfers, Rundreise im modernen, vollklimatisierten Reisebus und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

Unterbringung und Verpflegung
  • 4 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels im Raum Catania/Taormina
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel im Raum Marsala/Selinunte
  • 2 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels im Raum Palermo/Cefalù
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 6 Übernachtungen auf dem Segelschiff Sundial
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 1 Übernachtung in einer Herberge in der Nähe des Stromboli
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Halbpension bestehend aus erweitertem italienischen Frühstück und 3-Gänge-Menü am Abend während der Rundreise
  • 7 x Vollpension an Bord wie beschrieben

Weitere Inklusivleistungen
  • Komplett geführte Rad- und Wandertouren
  • Tägliche Besprechung des Reiseprogramms
  • Digitale Reiseinformationen
  • Radkarte (1 x pro Kabine)
  • GPS-Tracks
  • Fahrradhelm
  • Hafengebühren
  • WLAN
  • 7-Gang-Leihfahrrad i. W. v. 125 €
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Ausflug Catania/Syrakus (Tag 7) pro Person 80 €
  • Sitzplatz im Reisebus pro Person
    • Reihe 1 (Tag 2 - 7) 90 €
    • Reihe 2 bzw. 3 (Tag 2 - 7) 70 €
  • Zuschlag Doppelkabine pro Person 300 €
Zusatzleistungen
Ihre Zusatzleistung: Fahrradauswahl Boat & Bike E-Bike

Bitte wählen Sie ein E-Bike aus. Diese Angabe ist zwingend erforderlich.

#
Ihre Zusatzleistung: Fahrradauswahl Boat & Bike K80111

Bitte wählen Sie ein 7-Gang Standard-Leihfahrrad aus. Diese Eingabe ist zwingend erforderlich.

Ihre Zusatzleistung: Sitzplatzreservierung

Reisemerkmale

Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Sitzplatzreservierung im Reisebus für die Rundreise

Aufgrund der hohen Nachfrage möchten wir unseren Kunden zusätzlichen Komfort bieten. Nutzen Sie daher unseren Service und buchen Sie auf dieser Busrundreise gegen Gebühr einen Sitzplatz in der 1. - 3. Reihe dazu. Diesen Sitzplatz behalten Sie während der gesamten Rundreise. Das gilt nicht für den Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen. So reisen Sie ganz entspannt. Bei Buchung der 15-tägigen Reise wenden Sie sich dafür bitte an unsere Reservierungshotline.

FAQs Sitzplatzreservierung:

Welcher Platz kann reserviert werden

  • Kann ich aussuchen, ob ich in der 2. und 3. Reihe sitze?

Nein, eine Unterscheidung zwischen 2. und 3. Reihe wird nicht gemacht.

  • Wie weiß ich, wo ich vor Ort sitze?

Den genauen Sitzplatz erfahren Sie vor Ort von Ihrer Reiseleitung.

  • 2 Bucher - wir möchten gerne beide am Fenster sitzen, ist das möglich?

Nein, das ist leider nicht möglich, da sonst andere Paare getrennt sitzen müssten.

  • 2 Bucher - wir möchten gerne beide am Gang sitzen, ist das möglich?

Nein, das ist leider nicht möglich, da sonst andere Paare getrennt sitzen müssten.

  • Ich möchte meinen Platz reservieren. Kann ich jeden Platz im Bus reservieren?

Diesen Service möchten wir unseren Kunden zukünftig ermöglichen, aber es ist leider aktuell noch nicht möglich.

  • Kann ich hinten einen Sitzplatz reservieren?

Nein, es können nur Sitzplätze in Reihe 1 - 3 reserviert werden.

  • Mehrere Gäste/VG reisen zusammen und möchten im Bus zusammen sitzen.

Es können nur Sitzplätze in Reihe 1 - 3 reserviert werden.

  • Müssen für alle Reisenden Sitzplätze reserviert werden?

Nein, pro Person kann, aber muss kein Sitzplatz reserviert werden.

Behinderung/Reiseübelkeit

  • Ich habe einen Schwerbehindertenausweis.

Kein reduzierter Preis oder kostenfreie Sitzplatzreservierung möglich. Die Reservierung garantiert nicht mehr Beinfreiheit.

  • Mir wird schlecht im Bus und ich muss vorne sitzen.

Nur gegen Reservierung des Sitzplatzes möglich. Rundreise ist gegebenenfalls dann nicht die geeignete Reiseart.

Nachträgliche Reservierung

  • Kann ich vor Ort auch noch meinen Sitzplatz reservieren?

Ja, sofern es noch freie Plätze gibt, zum gleichen Preis wie vorab zu Beginn der Rundreise (Begrüßungsgespräch) für die gesamte Rundreise (anteilig für einzelne Tage ist nicht möglich!).

  • Kann ich den Sitzplatz auch noch nach der getätigten Buchung reservieren?

Ja, wenn ein entsprechender Sitzplatz noch verfügbar ist. Berechtigt aber nicht zum kostenfreien Storno/Umbuchung auf einen anderen Termin.

Beinfreiheit

  • Kann ich einen Platz mit mehr Beinfreiheit buchen?

Nein, das bieten wir leider nicht an. Die Sitzplatzreservierung garantiert nicht mehr Beinfreiheit.

  • Habe ich in den Reihen 1 - 3 mehr Beinfreiheit?

Die Sitzplatzreservierung garantiert nicht mehr Beinfreiheit.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns die Absage bis 30 Tage vor Reisebeginn vor.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Teilnahmevoraussetzungen

Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an unseren Reisen seitens der Reedereien, Fluggesellschaften und/oder Partner vor Ort evtl. bestimmte Voraussetzungen wie zum Beispiel Covid-Impfung, PCR-Test etc. erfüllt sein müssen. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab und auch nach einer Buchung fortlaufend auf unserer Informations-Seite über die aktuellen Bestimmungen zu informieren:

Aktuelle Bedingungen
Zusatzkosten
  • Kurtaxe (vor Ort zu zahlen) pro Person/Nacht ca. 2 - 4 €
  • Getränke an Bord
  • Trinkgelder (nach eigenem Ermessen)
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Italien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein und gilt für Minderjährige unter 15 Jahren.

Visabestimmungen

Italien

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Transitvisabestimmungen

Italien

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Italien

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Hinweis:
Von April bis Oktober können Zeckenbisse eine Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 04.03.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

15-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Halbpension / Segelschiff inkl. Vollpension
Inkl. Leihfahrrad während der Kreuzfahrt im Wert von 125 €
Reisecode:  K80111
Termine:  Apr - Sep 2024
p.P. ab
3.499 €

Reisemerkmale

Zug zum Flug

Kooperationspartner