Kreuzfahrten

Seine

Flusskreuzfahrt mit der MS Botticelli von Honfleur bis Paris inkl. 2 Übernachtungen in Saarbrücken

8 Nächte
Mittelklassehotel inkl. Frühstück / Mittelklasse-Schiff mit Vollpension-Plus
Inkl. Busan/-abreise nach Frankreich
Reisecode:  K82117
Termine:  Mai - Aug 2024
p.P. ab
1.799 €
Reise-Übersicht

Seine-Erlebnis mit Paris an Bord der MS Botticelli

Entdecken Sie mit der MS Botticelli die einzigartigen Schönheiten der Seine. Erkunden Sie die charmante Hafenstadt Honfleur, das historische Juwel Rouen sowie Paris, die Stadt der Liebe, während eines spannenden Programms mit 5 Ausflügen.

Reise-Highlights

  • Auf der Seine bis in den Hafen von Honfleur
  • Busan/-abreise nach Frankreich
  • 5 Ausflüge
Reiseverlauf

Route

1. Tag - Saarbrücken
Ihre Anreise nach Saarbrücken erfolgt individuell. Lernen Sie die Hauptstadt des Saarlands kennen. Erkunden Sie z. B. den St. Johanner Markt, das Saarbrücker Schloss mit seinem Schlossplatz und das Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Die Nacht verbringen Sie im Hotel in Saarbrücken.
2. Tag - Saarbrücken - Honfleur (Frankreich)
Heute fahren Sie von Saarbrücken nach Honfleur mit dem Bus. In Honfleur erfolgt die Einschiffung ab 18.00 Uhr. Nutzen Sie nach dem Abendessen die freie Zeit im Hafen für einen gemütlichen Bummel durch den romantisch angestrahlten Hafen und genießen Sie die träumerische Atmosphäre.Mit Ihrem Schiff liegen Sie über Nacht in Honfleur.
3. Tag - Honfleur (Frankreich)
Das kleine Fischer-Städtchen Honfleur in der Normandie ist ein richtiges Juwel! Kleine Häuser, schmale Gassen mit interessanten Fachwerkhäusern und die Reste der Befestigungsanlage der Stadt verleihen Honfleur einen ganz besonderen Charme. Heute nehmen Sie außerdem an einem Ausflug zu dem Seebad Deauville teil. Der Badeort Deauville zählte in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts zur ersten Adresse für den Pariser und europäischen Geldadel. Dies spiegelt sich noch immer im Spielcasino, dem Yachthafen, der Pferderennbahn sowie in der hölzernen Strandpromenade mit den altmodischen Umkleidekabinen wieder.
4. Tag - Honfleur - Caudebec-en-Caux - Rouen (Frankreich)
Von Honfleur geht es weiter nach Caudebec-en-Caux. Hier erwartet Sie ein Ausflug zum Seebad Étretat mit seinen steilen Kreidefelsen. Bestaunen Sie bizarre Formationen wie die Aiguille (die Nadel) und mehrere Felstore, wie Porte d’Aval oder Falaise d’Amont. Auch Étretat selbst werden Sie mit Ihrer Reiseleitung erkunden.
Am 10.08.24 findet die Reise in umgekehrter Reihenfolge statt, das Galadinner erfolgt in Honfleur.
5. Tag - Rouen - La Roche-Guyon (Frankreich)
Heute erreichen Sie Rouen, auch als "Stadt der 100 Kirchtürme" bekannt. Hier bietet sich Ihnen jede Menge Kultur und Geschichte, die es zu entdecken gilt. In Rouen nehmen Sie an einem geführten Stadtrundgang teil. Anschließend erreichen Sie die kleine Gemeinde La Roche-Guyon. Hier liegen Sie mit Ihrem Schiff über Nacht.
6. Tag - La Roche-Guyon - Paris (Frankreich)
Heute machen Sie einen Ausflug nach Giverny mit der Besichtigung der Gärten und des Hauses von Claude Monet. Später erreichen Sie Paris. Es erwartet Sie ein Gala-Dinner. In Paris liegen Sie über Nacht.
7. Tag - Paris (Frankreich)
Freuen Sie sich auf eine Stadtrundfahrt in Paris. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie den Eiffelturm, das bekannte Wahrzeichen der Stadt, gehen Sie auf kunsthistorische Erkundungstour im Louvre, dem meistbesuchten Kunstmuseum der Welt oder schlendern Sie über die Prachtstraße Champs-Élysées. Da Ihr Schiff über Nacht noch in Paris liegt, haben Sie die Möglichkeit, nach dem Abendessen noch einen Spaziergang zu unternehmen.
8. Tag - Paris (Frankreich) - Saarbrücken
Ihre Ausschiffung erfolgt bis 9.00 Uhr. Sie fahren mit dem Bus zurück nach Saarbrücken. Dort übernachten Sie wieder im Hotel.
9. Tag - Saarbrücken
Ihre Heimreise von Saarbrücken erfolgt individuell.
Routenänderung vorbehalten.
Unterkunft

Ihr Mittelklassehotel in Saarbrücken

Das komfortable Mittelklassehotel verfügt über Rezeption, Lobby, Bar und evtl. Restaurant.

Die Doppelzimmer (min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Mittelklasse-Schiff: MS Botticelli

Im großzügigen und lichtdurchfluteten Restaurant erwartet Sie das Servicepersonal mit überragenden Kreationen des Küchenteams. Lassen Sie sich mit europäischen und landesüblichen Spezialitäten verwöhnen und genießen Sie gesellige Stunden in wohliger Atmosphäre. Die mehrgängigen, kulinarischen Erlebnisse zum Mittag- und Abendessen werden mit einer Auswahl erlesener Weine unterstrichen.

Ein breitgefächertes und wechselndes Unterhaltungsangebot erwartet Sie an Bord der Botticelli. Tagsüber lädt das Sonnendeck zum Verweilen ein. Genießen Sie die Sonne im Gesicht und den Wind in den Haaren, lesen Sie ein gutes Buch oder kommen Sie mit Ihren Mitreisenden ins Gespräch. Die Abende können Sie im Panorama-Salon mit Bar verbringen, in dem Sie in geselliger Runde mit Live-Musik unterhalten werden.

Zimmer / Kabinen
Außenkabine Hauptdeck

Die gemütlichen Außenkabinen Hauptdeck (ca. 12 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Panoramafenster, zwei Betten, die entweder getrennt oder zusammenstehend angeordnet sind, Bad mit Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Klimaanlage sowie Safe und befinden sich auf dem Hauptdeck.

Außenkabine Oberdeck

Die gemütlichen Außenkabinen Oberdeck (ca. 12 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über große Panoramafenster, zwei Betten, die entweder getrennt oder zusammenstehend angeordnet sind, Bad mit Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Klimaanlage sowie Safe und befinden sich auf dem Oberdeck.

Verpflegung
Vollpension-Plus

- Reichhaltiges Frühstücksbuffet

- Mittag- und Abendessen in Menüform

- Tisch- und Bargetränke wie Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso (ausgenommen ist die Exklusivkarte)

Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Stadtrundfahrt Paris
  • Ausflug Giverny mit Besuch des Hauses von Claude Monet und der Gartenanlage
  • Geführter Stadtrundgang Rouen
  • Ausflug Ètretat
  • Ausflug Deauville
Transport
  • Flusskreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
  • Busfahrt ab/an Reiseterminal Anton Götten in Saarbrücken nach Paris bzw. Honfleur (Frankreich)

Bitte beachten Sie, dass kein Transfer vom Terminal zum Hotel oder zurück inkludiert ist. Falls der Parkplatz am Terminal nicht in Anspruch genommen wird, muss der Parkplatz am Hotel selbst gezahlt werden.

Unterbringung und Verpflegung
  • Je 1 Übernachtung vor und nach der Kreuzfahrt im guten Mittelklassehotel in Saarbrücken
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 6 Übernachtungen an Bord des Mittelklasse-Schiffs MS Botticelli
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Frühstück im Hotel
  • Vollpension-Plus an Bord wie beschrieben
  • Begrüßungscocktail

Weitere Inklusivleistungen
  • Parkplatz am Anton Götten-Reiseterminal für die gesamte Reisedauer (8 Nächte)
  • Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Teilnahme an den Bordveranstaltungen
  • Hafengebühren
  • WLAN an Bord
  • Live-Musik an Bord
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Wunschleistungen
  • Zuschlag Doppelkabine/-zimmer zur Alleinbelegung pro Person 749 €

Wenn Sie eine Doppelkabine/-zimmer zur Alleinbelegung buchen möchten, dann wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Alle Zeitangaben sind voraussichtlich und stets vorbehaltlich Änderungen durch Hoch- oder Niedrigwasser, geänderte Schleusenzeiten und sonstige unvorhersehbare höhere Gewalt. Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogramms bleiben ebenfalls vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwassers eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

Die Kabinenzuteilung erfolgt durch die Reederei.

Es ist üblich, sehr guten Service durch ein Trinkgeld zu honorieren. Wir empfehlen 8 - 9 € pro Person/Nacht. Die Zahlung des Trinkgeldes ist freiwillig und liegt in Ihrem eigenen Ermessen.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Teilnahmevoraussetzungen

Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an unseren Reisen seitens der Reedereien, Fluggesellschaften und/oder Partner vor Ort evtl. bestimmte Voraussetzungen wie zum Beispiel Covid-Impfung, PCR-Test etc. erfüllt sein müssen. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab und auch nach einer Buchung fortlaufend auf unserer Informations-Seite über die aktuellen Bestimmungen zu informieren:

Aktuelle Bedingungen
Länderinformationen

Einreisebestimmungen

Deutschland

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Für Reisende, die die Staatsbürgerschaft des Ziellandes besitzen, kann es zu abweichenden Einreisebestimmungen kommen. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre zuständige Auslandsvertretung.

Für die Einreise wird ein nationales Ausweisdokument benötigt.

Frankreich

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein und gilt für Minderjährige unter 15 Jahren.

Visabestimmungen

Deutschland

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Frankreich

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Transitvisabestimmungen

Deutschland

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Frankreich

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Deutschland

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 02.03.2024 02:48 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Frankreich

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 02.03.2024 02:48 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

8 Nächte
Mittelklassehotel inkl. Frühstück / Mittelklasse-Schiff mit Vollpension-Plus
Inkl. Busan/-abreise nach Frankreich
Reisecode:  K82117
Termine:  Mai - Aug 2024
p.P. ab
1.799 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung

Kooperationspartner