Wide bm 120305 panthermedia a11670408 3831x2554 1 export 600 800

Marokko.

Rundreise Deluxe.

  • Inkl. Flug
  • 9-tägig
  • 4-/5-Sterne-Hotels/Riads
  • Inkl. Halbpension
Reise-Code: T2A003
Termine: Sep 2019
p. P. ab 1.899 € 8 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Marokko. Rundreise Deluxe.

  • Inkl. Flug
  • 9-tägig
  • 4-/5-Sterne-Hotels/Riads
  • Inkl. Halbpension
Reise-Code: T2A003
Termine: Sep 2019
p. P. ab 1.899 € 8 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Marokkos Königsstädte entdecken

Die gigantischen Minarette in den Königsstädten sind reich verziert. Von den Souks dringen exotische Gerüche in Ihre Nase. Genießen Sie die Kulisse - das ist einfach Orient pur!

Ihre Reise-Highlights

  • Kultur pur: 5 Stadtbesichtigungen

  • Wohltuend: Massage oder Hamam

  • Maximal 12 Personen pro Termin

  • Tradition: marokkanisches Dinner mit Bauchtanz

Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Do. 19.09.19 ab Frankfurt 8 Nächte Halbpension
ab 1.899 €
weiter
Flugzeiten 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Flug nach Casablanca. Am Flughafen werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen. Anschließend Fahrt zur Ihrem Hotel und Übernachtung in Casablanca im 5-Sterne-Hotel Kenzi Tower.

2. Tag - Casablanca - Marrakesch (ca. 240 km)

Nach einem reichhaltigen Frühstück begeben Sie sich auf eine Orientierungsfahrt durch die größte Metropole Marokkos: Casablanca. Das Wahrzeichen der Stadt und ein absolutes Highlight Ihrer Reise ist die prachtvolle Hassan II.-Moschee (Besichtigung von außen). Die reich verzierte Moschee springt Ihnen schon von weitem ins Auge. Aufwändige Mosaike und reich verzierte Torbögen prägen das Gesamtbild. Von der Spitze des 210 m hohen Minaretts aus weist ein Laserstrahl genau in Richtung Mekka. Am Platz der Vereinten Nationen tänzeln Wasserfontänen auf dem großen Springbrunnen. Der moderne Platz mit seinen riesigen Banken und Geschäften stellt einen starken Kontrast zur jahrhundertealten Altstadt dar. Hier schlägt das administrative Herz der Stadt. Bummeln Sie über den Central Markt und lernen Sie Marokko mit allen Sinnen kennen, bevor Sie Ihren Weg durch den pittoresken Stadtteil Habous antreten. Sie spazieren über kleine Plätze und durch verwinkelte Gassen. Ihr Weg ist gesäumt von kleinen Geschäften, die allerlei Handwerkswaren und Souvenirs anbieten. Wie wäre es mit arabischen Pantoffeln oder einem glänzenden Kerzenleuchter als Mitbringsel? Ihr Weg führt Sie weiter zum ehemaligen Machtsymbol Casablancas: dem Königspalast. Schon die massiven Tore, reich verziert mit bunten Mosaiken und edlen Schnitzereien aus Zedernholz, versetzen Sie ins Staunen! Doch der Weg durch die golden glänzenden Flügeltüren ins Innere bleibt Touristen leider verwehrt. An der Promenade von Ain Diab haben Sie anschließend in zahlreichen Restaurants die Möglichkeit, bei einem Mittagessen (nicht inklusive) die kulinarische Seite Marokkos kennenzulernen, bevor es in die Perle des Südens geht - nach Marrakesch. Abendessen und Übernachtung im wunderschönen Riad Albakech House in Marrakesch.

3. Tag - Marrakesch

Willkommen in der wohl schönsten Königsstadt Marokkos! Auf einer kurzen Tour durch die Stadt tauchen Sie in die "Perle des Südens" ein. Sie schlendern durch die berühmten Menara-Gärten. Im Schatten der Palmen, Zypressen und Olivenbäume können Sie Momente der Entspannung genießen. Weiter geht es zum schön verzierten Minarett der Koutoubia-Moschee und dem herrlichen Bahia-Palast. Die Pracht dieses Palastes wird vor allem in den aufwändig geschnitzten Zedernholz-Decken und den üppig bepflanzten Innenhöfen erkenntlich. Gegen Mittag nehmen Sie an einem Kochkurs teil. Lernen Sie die Zubereitung verschiedener Salate sowie Gemüse und Fleisch. Genießen Sie anschließend Ihr selbst zubereitetes Essen. Im Anschluss kommen Sie in den Thermen bei einer Massage oder bei Hamam-Anwendungen vollkommen zur Entspannung. Danach erwarten Sie bereits die exotischen Souks mit ihren verwinkelten Gassen, den geschäftigen Verkäufern und den herrlich duftenden Gewürzmärkten. Ein Meer an Farben, Düften und Geräuschen nimmt Sie in Empfang. Halten Sie einen Moment inne und lassen Sie die beeindruckende Kulisse des bunten Treibens auf sich wirken. An den farbenfrohen Ständen erblicken Sie all die Schätze, die dieses vielseitige Land zu bieten hat. Zwischen Lederwaren, glänzendem Silberschmuck und leuchtenden Messinglampen wissen Sie gar nicht, wo Sie zuerst hinsehen sollen. Bei einem traditionellen marokkanischen Dinner können Sie landestypische Spezialitäten kosten. Für Unterhaltung während des Essens und das ganz besondere orientalische Flair sorgt eine bezaubernde Bauchtänzerin. Sie übernachten wie am Vortag in Ihrem Riad in Marrakesch.

4. Tag - Marrakesch - Ouarzazate - Boumalne (ca. 430 km)

Nach einer erholsamen Nacht verlassen Sie am Morgen Marrakesch und fahren nach Ouarzazate. Der höchste Pass Marokkos wartet bereits darauf, von Ihnen überquert zu werden. Die schmale Passstraße schlängelt sich auf über 2.200 m die kargen Berge des Hohen Atlas hinauf. Von dort oben bietet sich Ihnen ein beeindruckender Blick über die Weiten des Gebirges. Auf dem Weg besuchen Sie die Kasbah Ait Benhaddou, am Fuße des Hohen Atlas. Sie diente schon mehrfach als malerische Filmkulisse. Unter anderem für den berühmten Film "Gladiator". Auch die UNESCO hat ihre große Bedeutung erkannt und sie auf ihre Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Später erreichen Sie die herrliche Oasenstadt Ouarzazate. Eingebettet zwischen der trockenen Wüste im Norden und den kargen Bergen im Süden, finden Sie sich hier in einer grünen Stadt voller Palmen und Sträucher wieder. Ihr Weg führt Sie zunächst zur Kasbah Taourirt innerhalb der Stadtgrenzen Ouarzazates. Mit ihren vielen Fenstern, Erkern und den in die Fassade geritzten Ornamenten gehört sie zu den schönsten ihrer Art. Am Mittag nehmen Sie auf Wunsch an einem Mittagessen teil, bevor Sie bei einer Stadtrundfahrt weitere Sehenswürdigkeiten der Oasenstadt kennenlernen. Auf Ihrer Weiterfahrt über El Kelaa Mgouna nach Boumalne kommen Sie an malerischen Landschaften mit Oasen und Festungen vorbei. Abendessen und Übernachtung in Boumalne im 4-Sterne-Hotel Xaluca.

5. Tag - Boumalne - Tinghir - Erfoud (ca. 240km)

Vorbei an herrlichen Oasen, wehrhaften Festungen und pittoresken Palmenhainen führt Sie Ihr Weg heute zunächst in die Oasenstadt Tinghir, wo Sie zu Mittag essen (nicht inklusive). Anschließend besuchen Sie die Todhra-Schlucht, in der Palmen sich an die über 300 m hohen Klippen anschmiegen. Um viele einzigartige Bilder reicher, erreichen Sie schließlich Erfoud, wo Sie Ihren Reisebus gegen einen Geländewagen tauschen. Wollten Sie schon immer mal die große Sahara sehen? Jetzt haben Sie die Gelegenheit dazu! Mit Ihrem Geländewagen bahnen Sie sich Ihren Weg in Richtung Merzouga. Ihr Ziel sind die mächtigen Sanddünen des Erg Chebbi. Hier lassen Sie sich in den feinen Wüstensand sinken und warten auf den Sonnenuntergang. Sie genießen das herrliche Farbenspiel der letzten Sonnenstrahlen im Sand, bevor die Sonne vom Horizont verschwindet. Ein einzigartiges Erlebnis, das Sie sicher nicht mehr so schnell loslässt! Abendessen und Übernachtung in Erfoud im 5-Sterne-Hotel Palais Du Desert.

6. Tag - Erfoud - Midelt - Fès (ca. 500km)

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Wüste und machen sich auf den Weg in die älteste Königsstadt Marokkos, nach Fès. Die nun folgenden Landschaften werden sicher auch Ihnen für einen Moment den Atem verschlagen. Die Sonne taucht die teils steilen Felswände in verschiedene Rot- und Brauntöne. Gegen Mittag machen Sie einen kurzen Halt im Ziz-Tal bei Midelt. Auf dem weiteren Weg passieren Sie außerdem den Skiort Ifrane und das Berberdorf Azrou. Letzteres ist bekannt für seine Handwerkswaren, vor allem handgemachte Schnitzereien und Webteppiche. Abendessen und Übernachtung in Fès im Riad Palais Ommeyad.

7. Tag - Fès

Heute widmen Sie Ihre volle Aufmerksamkeit den Schätzen von Fès, dem spirituellen und geistigen Zentrum Marokkos. Gigantische Tore führen Sie durch die meterhohen Mauern in die mittelalterliche Medina. Von hier und da dringen exotische Gerüche in Ihre Nase. Ihnen fällt die reich verzierte Fassade der Medersa Bouanania ins Auge, nur eine der vielen Islam-Schulen der Stadt. Haben Sie die grünen Dachziegel und die vielen grünen Elemente in den Mosaiken bemerkt? Diese Farbe wurde keinesfalls zufällig gewählt, denn im Islam gilt sie als die "Farbe des Propheten". Besonders schöne Ornamente und Schnitzereien weist auch der bekannte Nejjarine-Brunnen auf dem gleichnamigen Platz auf. Nicht umsonst gilt er als der schönste Brunnen der ganzen Stadt. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Neustadt und das Judenviertel, das sogenannte "Mellah". Spätestens jetzt wissen Sie, wieso die UNESCO diese Stadt in ihre Liste des Weltkulturerbes aufgenommen hat! Abendessen und Übernachtung in Fès im Riad Palais Ommeyad.

8. Tag - Fès - Meknès - Rabat - Casablanca (ca. 310km)

Sie verlassen Fès und machen sich auf den Weg in die nächste Königsstadt, Meknès. Unterwegs halten Sie an dem UNESCO-Weltkulturerbe Volubilis. Die alten Mauern stammen noch aus Römerzeiten. Schlendern Sie über die historischen Straßen und bestaunen Sie die Monumente. Weiter geht’s! Schon von weitem erblicken Sie die mächtige Stadtmauer, die Meknès noch heute umgibt. Ihr verdankt die Stadt auch ihren Spitznamen: Versailles von Marokko. Während Ihrer Besichtigung durchschreiten Sie das prachtvolle Stadttor Bab Mansour. Nicht umsonst gilt dieses als das schönste Tor Marokkos! Ihr Blick schweift an der riesigen Fassade empor. Die sorgsam in den weißen Stein geritzten Ornamente und die blauen und türkisfarbenen Mosaik-Fliesen, die sie zieren, versetzen Sie ins Staunen. Weiter geht es nach Rabat. Rabat ist nicht nur eine der vier Königsstädte des Landes, sie ist auch die administrative Hauptstadt Marokkos. Eine Stadtrundfahrt führt Sie zu den schönsten Orten der Stadt. Im Inneren der wehrhaften Mauern der Kasbah Oudaya liegt ein idyllischer Garten. Beim Spaziergang unter dem grünen Dach der Palmen und mediterranen Bäume können Sie Ihre Erlebnisse noch einmal Revue passieren lassen. Außerdem bewundern Sie die weiße Fassade des Mausoleums von Mohammed V. mit ihren filigranen Ornamenten. Im Anschluss machen Sie sich auf den Weg nach Casablanca. Abendessen und Übernachtung in Casablanca im 5-Sterne-Hotel Kenzi Tower.

9. Tag - Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen Casablanca und Rückflug nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Ihre Unterbringung

Ihre 4-/5-Sterne-Hotels/Riads während der Rundreise

Alle Hotels verfügen über Rezeption, Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Ihre Unterkünfte

KENZI TOWER

CASABLANCA

ALBAKECH HOUSE

MARRAKECH

XALUCA

BOUMALNE

PALAIS DU DESERT

ERFOUD

PALAIS OMEYADES

FES

KENZI TOWER

CASABLANCA

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

In arabischen Ländern ist es möglich, dass in den Hotels kein Alkohol ausgeschenkt wird.

Reiseberichte

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (1. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Royal Air Maroc (oder gleichwertig) nach Casablanca und zurück in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Rundreise im modernen Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

  • 8 Übernachtungen in 4-/5-Sterne-Hotels/Riads (Landeskategorie)

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 8 x Halbpension

  • Kochkurs inkl. Verkostung

  • 1 x Eintritt Hamam inkl. Massage

  • Kultur pur: 5 Stadtbesichtigungen

  • Traditionelles marokkanisches Dinner inkl. Bauchtanz

  • 1 Reiseführer Marokko pro Zimmer

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 599 €

  • Zuschlag Business-Class Flug (auf Anfrage, nach Verfügbarkeit) pro Person 1.599 €

  • 1 Vorübernachtung (inkl. Frühstück) im InterCityHotel Frankfurt Airport pro Person
    im Doppelzimmer 55 €
    im Einzelzimmer 79 €

Wenn Sie eine Vorübernachtung buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Ab 01.07.2018 wird Terminal 2 nur noch 1 x pro Stunde angefahren (ab Hotel jeweils um 45 und ab Flughafen immer zur vollen Stunde).

Wenn Sie für Ihren Hin- und Rückflug einen Premium-Economy-Class Flug bzw. Business-Class Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an. Bitte beachten Sie, dass inkludierte Inlandsflüge immer Economy-Class Flüge sind.

Ihr Vorteil

CityMaps2Go

Landkarten-App mit Reiseführer-Funktion

Entdecken Sie Ihre Rundreiseziele vor und während Ihrer Reise auf dem Smartphone oder Tablet

Infos

Kooperationspartner

Weitere Informationen

Ortsübliche Trinkgelder werden in Marokko für Dienstleistungen jeglicher Art erwartet (zum Beispiel Fahrer, Reiseleiter & Kofferträger).

Alle Königspaläste in Marokko können nur von außen besichtigt werden.

Bitte beachten Sie: Am Anreisetermin 25.04.19 erfolgt die Unterbringung in Marrakesch im Angsana Collection. An dem Anreisetermin 19.09.19 erfolgt die Unterkunft in Fes im Riad Arabesque.

Stressfreie Anreise

Für die stressfreie Anreise zum Abflughafen haben Sie die Möglichkeit eine Vorübernachtung inklusive Frühstück im InterCityHotel Frankfurt Airport zu buchen (auf Anfrage, nach Verfügbarkeit, Preis nur gültig bei Buchung einer Premium Rundreise). Der Transfer zum/vom Flughafen mit dem Hotel Shuttle Bus (täglich von 4.45 Uhr bis 0.30 Uhr, alle 30 Minuten) ist ebenfalls in der Zimmerrate inkludiert. Bitte beachten Sie, dass ab 01.07.2018 Terminal 2 nur noch 1x pro Stunde angefahren wird (ab Hotel jeweils um 45 und ab Flughafen immer zur vollen Stunde).

Einreisebestimmungen

Marokko

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Ausweisdokumente müssen sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein. Visum: Deutsche Staatsangehörige können für touristische und geschäftliche Zwecke bis zu 90 Tagen visumfrei nach Marokko einreisen. 

Hinweis für Doppelstaatler: Personen, die neben der deutschen auch die marokkanische Staatsangehörigkeit besitzen, können in der Regel mit dem deutschen Reisepass ein- und ausreisen, müssen dann aber in den meisten Fällen auch den marokkanischen Personalausweis (CNIE = Carte Nationale d’Identité Électronique, früher CIN = Carte d´Identité Nationale) vorlegen. (Achtung: Die Rückgabe des marokkanischen Passes an eine marokkanische Auslandsvertretung aus Anlass der Einbürgerung in den deutschen Staatsverband führt nicht zum Verlust der marokkanischen Staatsangehörigkeit.)

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Südafrika & Vereinigte Arabische Emirate.

Rundreise ab/an Kapstadt & Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 5 ab/an Dubai.
  • Inkl. Flug
  • 16-tägig
  • Mittelklassehotels inkl. Frühstück
  • Premium-Plus-Schiff Mein Schiff 5 mit Premium Alles Inklusive an Bord
Termine: Nov 2019 - Mrz 2020
Reisecode: K8F131
p. P. ab 2.199 € 15 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Innenkabine Spezial, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Italien - Sizilien.

Kleingruppen-Rundreise.
  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • 4-Sterne-Hotels
  • Inkl. Halbpension
Termine: Sep - Okt 2019
Reisecode: TIZ001
p. P. ab 1.549 € 7 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Frankreich - Korsika.

Wandern auf der Insel der Schönheit & Entspannen im Ferienhotel Maristella.
  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • Ferienhotel Maristella
  • All-Inclusive
Termine: Okt 2019
Reisecode: HFK006
p. P. ab 1.405 € 14 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Studio, 2 Erw., bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug