Wide gettyimages jemaa el fna platz in der abenddaemmerung marrakesch 963104690 mik122 2019 04 09 export 600 800

Marokko.

Rundreise ab/bis Marrakesch.

  • 8-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Halbpension
Durchführung garantiert!
Reise-Code: R2A013
Termine: Jan - Mrz 2020
p. P. ab 699 € 7 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Marokko. Rundreise ab/bis Marrakesch.

  • 8-tägig
  • Mittelklassehotels
  • Inkl. Halbpension
Rabattierte Termine
Reise-Code: R2A013
Termine: Jan - Mrz 2020
p. P. ab 699 € 7 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Marhaba - Willkommen in Marokko

Marokko - ein Märchen aus 1.001 Nacht. Erleben Sie Marokko von seiner vielfältigen Seite. Tauchen Sie ein in die arabische Welt und werfen Sie einen Blick in die Vergangenheit des Landes.

Ihre Reise-Highlights

  • Zauber alter Zeiten: Besuch der 4 Königsstädte

  • Besuch der Souks von Marrakesch und Fès

Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Di. 28.01.20 ab Düsseldorf 7 Nächte Halbpension
699 €ab 649 €
weiter
Flugzeiten 
Di. 24.03.20 ab Düsseldorf 7 Nächte Halbpension
799 €ab 749 €
weiter
Flugzeiten 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Flug nach Marrakesch, Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Marrakesch.

2. Tag - Marrakesch

Willkommen in der wohl schönsten Königsstadt Marokkos! Auf einer Tour durch die Stadt tauchen Sie in die "Perle des Südens" ein. Sie schlendern durch die berühmten Menara Gärten. Im Schatten der Palmen, Zypressen und Olivenbäume können Sie Momente der Entspannung genießen. Weiter geht es zum schön verzierten Minarett der Koutoubia Moschee und dem herrlichen Bahia Palast (Besichtigung von außen). Die Pracht dieses Palastes wird vor allem in den aufwändig geschnitzten Zedernholz-Decken und den üppig bepflanzten Innenhöfen erkenntlich. Im Museum Dar Si Said können Sie anschließend Kunstwerk und islamische Architektur in einem der meistbesuchten Museen der Stadt bestaunen. Nach einer erholsamen Mittagspause zieht es Sie auf die belebten Souks der Stadt. Ein Meer aus Farben, Düften und Geräuschen nimmt Sie in Empfang. Halten Sie einen Moment inne und lassen Sie die beeindruckende Kulisse des bunten Treibens auf sich wirken. An den farbenfrohen Ständen erblicken Sie all die Schätze, die dieses vielseitige Land zu bieten hat. Zwischen Lederwaren, glänzendem Silberschmuck und leuchtenden Messinglampen wissen Sie gar nicht, wo Sie zuerst hinsehen sollen. Später besuchen Sie den belebten Platz Djemaa el Fna. Mitten im Herzen der Stadt gelegen, tummeln sich zu jeder Tageszeit Händler mit Ihren Waren und Schaulustige, die dieses einmalige Spektakel begutachten wollen. Tagsüber ist er ein Markt und gegen Abend bekommt man ein einzigartiges Unterhaltungsprogramm geboten. Der "Platz der Gaukler" macht seinem klanghaften Beinamen dabei alle Ehre! Schlangenbeschwörer, Geschichtenerzähler, Sänger, Musikanten und Akrobaten entführen Sie in eine andere Welt. Abendessen und Übernachtung in Marrakesch.

3. Tag - Marrakesch - Casablanca (ca. 235 km)

Nach einer erholsamen Nacht verlassen Sie Marrakesch und machen sich auf den Weg nach Casablanca. Nach Ihrer Ankunft begeben Sie sich auf eine Orientierungsfahrt durch die Stadt. Das Wahrzeichen der Stadt und ein absolutes Highlight Ihrer Reise ist die prachtvolle Hassan II. Moschee (Besichtigung von außen). Aufwändige Mosaike und reich verzierte Torbögen prägen das Gesamtbild. Von der Spitze des 210 m hohen Minaretts aus weist ein Laserstrahl genau in Richtung Mekka. Vorbei am Mohammmed V Platz, der den alten und den neuen Teil der Stadt verbindet, geht es zum Platz der Vereinten Nationen mit seinen tänzelnden Wasserfontänen auf dem großen Springbrunnen. Der moderne Platz mit seinen riesigen Banken und Geschäften stellt einen starken Kontrast zur jahrhundertealten Altstadt dar. Hier schlägt das administrative Herz der Stadt. Im Stadtteil Habbous erwartet Sie anschließend orientalisches Flair. Er ist geprägt von kleinen Plätzen, verwinkelten Gassen und Wegen die von kleinen Geschäften, die allerlei Handwerkswaren und Souvenirs anbieten, gesäumt sind. Im Anschluss geht es weiter zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung in Casablanca.

4. Tag - Casablanca - Rabat (ca. 100 km)

Heute geht es weiter nach Rabat. Rabat ist nicht nur eine der vier Königsstädte des Landes, sie ist auch die administrative Hauptstadt Marokkos. Eine Stadtrundfahrt führt Sie zu den schönsten Orten der Stadt. Im Inneren der wehrhaften Mauern der Kasbah Oudaya liegt ein idyllischer Garten. Beim Spaziergang unter dem grünen Dach der Palmen und mediterranen Bäume können Sie die Erlebnisse der ersten Tage Ihrer Reise noch einmal Revue passieren lassen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Rabat.

5. Tag - Rabat - Meknès - Fès (ca. 200 km)

Sie verlassen Rabat und machen sich auf den Weg in die nächste Königsstadt, Meknès. Schon von weitem erblicken Sie die mächtige Stadtmauer, die Meknès noch heute umgibt. Ihr verdankt die Stadt auch ihren Spitznamen: Versailles von Marokko. Während Ihrer Besichtigung durchschreiten Sie das prachtvolle Stadttor Bab Mansour. Nicht umsonst gilt dieses als das schönste Tor Marokkos! Ihr Blick schweift an der riesigen Fassade empor. Die sorgsam in den weißen Stein geritzten Ornamente und die blauen und türkisfarbenen Mosaik-Fliesen, die sie zieren, versetzen Sie ins Staunen. Anschließend machen Sie sich auf den Weg in die älteste Königsstadt Marokkos, nach Fès. Abendessen und Übernachtung in Fès.

6. Tag - Fès

Heute widmen Sie Ihre volle Aufmerksamkeit den Schätzen von Fès, dem spirituellen und geistigen Zentrum Marokkos. Gigantische Tore führen Sie durch die meterhohen Mauern in die mittelalterliche Medina. Von hier und da dringen exotische Gerüche in Ihre Nase. Besonders schöne Ornamente und Schnitzereien weist der bekannte Nejjarine Brunnen auf dem gleichnamigen Platz auf. Nicht umsonst gilt er als der schönste Brunnen der ganzen Stadt. Können Sie sich vorstellen, dass diese bezaubernden Muster von Menschenhand geschaffen wurden? Mitten im Zentrum von Fès befindet sich die Medersa Attarine. Lassen Sie sich bei einem Besuch der ehemaligen Koranschule von den bunten Mosaiken und Stuckarbeiten verzaubern. Am Nachmittag erwartet Sie ein Highlight einer jeden Marokko-Reise: Sie besuchen die lebhaften Souks von Fès. Der Geruch von Gewürzen und handgemachten Lederwaren liegt in der Luft. Bunte Gewänder, frisches Obst und Gemüse, zahlreiche Töpferwaren und glänzende Messingleuchten säumen die gepflasterten Pfade. Alle hier präsentierten Waren werden noch heute nach jahrhundertealten Methoden von Hand gefertigt. Das ist Orient pur! Abendessen und Übernachtung in Fès.

7. Tag - Fès - Marrakesch (ca. 470 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Marrakesch. Die nun folgenden Landschaften werden sicher auch Ihnen für einen Moment den Atem verschlagen. Die Sonne taucht die teils steilen Felswände in verschiedene Rot- und Brauntöne. Auf dem Weg passieren Sie außerdem den Skiort Ifrane und das Berberdorf Azrou. Letzteres ist bekannt für seine Handwerkswaren, vor allem handgemachte Schnitzereien und Webteppiche. Abendessen und Übernachtung in Marrakesch.

8. Tag - Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Sie verlassen Marokkos Hauptstadt und fahren zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Unterbringung

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise

Alle Hotels verfügen über Rezeption, Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Ihre Beispielunterkünfte

Marrakesch

Akabar

Casablanca

Prince de Paris

Rabat

Rihab

Fès

Zalagh II

Marrakesch

Akabar

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

In arabischen Ländern ist es möglich, dass in den Hotels kein Alkohol ausgeschenkt wird.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit Eurowings (oder gleichwertig) nach Marrakesch und zurück in der Economy Class

  • Transfers und Rundreise im modernen Reisebus gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 7 x Frühstück

  • 7 x Abendessen

  • 1 Reiseführer Marokko pro Zimmer

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 129 €

Kooperationspartner

Weitere Informationen

Ortsübliche Trinkgelder werden in Marokko für Dienstleistungen jeglicher Art erwartet (zum Beispiel Fahrer, Reiseleiter & Kofferträger).

Alle Königspaläste in Marokko können nur von außen besichtigt werden.

Einreisebestimmungen

Marokko

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Ausweisdokumente müssen sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein. Visum: Deutsche Staatsangehörige können für touristische und geschäftliche Zwecke bis zu 90 Tagen visumfrei nach Marokko einreisen. 

Hinweis für Doppelstaatler: Personen, die neben der deutschen auch die marokkanische Staatsangehörigkeit besitzen, können in der Regel mit dem deutschen Reisepass ein- und ausreisen, müssen dann aber in den meisten Fällen auch den marokkanischen Personalausweis (CNIE = Carte Nationale d’Identité Électronique, früher CIN = Carte d´Identité Nationale) vorlegen. (Achtung: Die Rückgabe des marokkanischen Passes an eine marokkanische Auslandsvertretung aus Anlass der Einbürgerung in den deutschen Staatsverband führt nicht zum Verlust der marokkanischen Staatsangehörigkeit.)

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Rhône & Saône.

Mit der MS Mistral auf in die sonnenverwöhnte Provence.
  • 8 Nächte
  • Mittelklasse-Schiff mit Alles-Inklusive an Bord
  • 5 Ausflüge inklusive
Termine: Jul - Sep 2020
Reisecode: K82116
p. P. ab 1.599 € 8 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Außen Hauptdeck, bei Belegung mit 2 Personen

Ägypten.

Nil-Kreuzfahrt von Kairo bis Luxor.
  • 15-tägig inkl. Flug
  • Inkl. 1 Übernachtung im Komforthotel inkl. Vollpension in Hurghada
  • Premium-Schiff inkl. Vollpension an Bord
Termine: Feb - Sep 2020
Reisecode: K81111
p. P. ab 899 € 14 Nächte, Vollpension, 2er Außen Hauptdeck achtern, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Griechenland - Rhodos.

Mitsis Faliraki Beach.
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 4-Sterne-Hotel Mitsis Faliraki Beach
  • Faliraki
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Mai - Okt 2020
Reisecode: QGR733
p. P. ab 693 € 7 Nächte, All Inclusive, Doppelzimmer Economy, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug