Kombinationsreisen

Karibik

Kreuzfahrt mit der Costa Fascinosa ab/an La Romana inkl. Badeaufenthalt im Hotel HM Alma de Bayahibe

23-tägig inkl. Flug
Premium-Schiff inkl. Vollpension / 4-Sterne-Hotel mit All-Inclusive
Inkl. 7 Nächte Baden in der Dominikanischen Republik
Reisecode:  K8C394
Termine:  Dez 2024 - Mrz 2025
p.P. ab
3.099 €
Reise-Übersicht

Karibiktraum an Bord der Costa Fascinosa erleben

An Bord der Costa Fascinosa tauchen Sie in die einzigartige Inselwelt der Karibik ein. Genießen Sie den Duftzauber der Karibikbrise und lassen Sie den Alltagsstress hinter sich. Das karibische Flair wird Sie beeindrucken.

Reise-Highlights

  • Kreuzfahrt inklusive Trinkgeldern an Bord
  • Idyllische Traumstrände
  • Hautnah: Einzigartiges karibisches Flair
Reiseverlauf
Wählen Sie Ihre gewünschte Route:

Route am 22.12.2024

Termine:
22.12.2024
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Port Castries (St. Lucia)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
4. Tag - Bridgetown (Barbados)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
6. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
7. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dom. Rep.)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Erholung auf See
10. Tag - Ocho Rios (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 15.00 Uhr
11. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 14.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
12. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
13. Tag - Samana Bay (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
14. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 29.12.2024

Termine:
29.12.2024
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Ocho Rios (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 15.00 Uhr
4. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 14.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
5. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
6. Tag - Samana Bay (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
7. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Erholung auf See
10. Tag - Port Castries (St. Lucia)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
11. Tag - Bridgetown (Barbados)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
12. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
13. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
14. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 05.01.2025

Termine:
05.01.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Port Castries (St. Lucia)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
4. Tag - Bridgetown (Barbados)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
6. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
7. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Erholung auf See
10. Tag - Ocho Rios (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
11. Tag - Montego Bay (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
12. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 14.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
13. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
14. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 12.01.2025

Termine:
12.01.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Ocho Rios (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
4. Tag - Montego Bay (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
5. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 14.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
6. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
7. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Erholung auf See
10. Tag - Roseau (Dominica)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
11. Tag - Port Castries (St. Lucia)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
12. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
13. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
14. Tag - Philipsburg (St. Maarten)
Ankunft: 6.00 Uhr - Abfahrt: 13.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 19.01.2025

Termine:
19.01.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Roseau (Dominica)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
4. Tag - Port Castries (St. Lucia)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
6. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
7. Tag - Philipsburg (St. Maarten)
Ankunft: 6.00 Uhr - Abfahrt: 13.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
10. Tag - Samana Bay (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
11. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
12. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
13. Tag - Erholung auf See
14. Tag - Cabo Rojo (Puerto Rico)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 26.01.2025

Termine:
26.01.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
3. Tag - Samana Bay (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
4. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
5. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
6. Tag - Erholung auf See
7. Tag - Cabo Rojo (Puerto Rico)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Erholung auf See
10. Tag - Port Castries (St. Lucia)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
11. Tag - Bridgetown (Barbados)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
12. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
13. Tag - Philipsburg (St. Maarten)
Ankunft: 10.30 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
14. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 02.02.2025

Termine:
02.02.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Port Castries (St. Lucia)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
4. Tag - Bridgetown (Barbados)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
6. Tag - Philipsburg (St. Maarten)
Ankunft: 10.30 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
7. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
10. Tag - Samana Bay (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
11. Tag - Puerto Plata (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
12. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
13. Tag - Erholung auf See
14. Tag - Cabo Rojo (Puerto Rico)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 09.02.2025

Termine:
09.02.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
3. Tag - Samana Bay (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
4. Tag - Puerto Plata (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
6. Tag - Erholung auf See
7. Tag - Cabo Rojo (Puerto Rico)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Erholung auf See
10. Tag - Philipsburg (St. Maarten)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
11. Tag - Roseau (Dominica)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
12. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
13. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
14. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 16.02.2025

Termine:
16.02.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Philipsburg (Sint Maarten)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
4. Tag - Roseau (Dominica)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
6. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
7. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
10. Tag - Samana Bay (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
11. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
12. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
13. Tag - Erholung auf See
14. Tag - Cabo Rojo (Puerto Rico)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 23.02.2025

Termine:
23.02.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
3. Tag - Samana Bay (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
4. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
5. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
6. Tag - Erholung auf See
7. Tag - Cabo Rojo (Puerto Rico)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Erholung auf See
10. Tag - Philipsburg (St. Maarten)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
11. Tag - Roseau (Dominica)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
12. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
13. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
14. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 02.03.2025

Termine:
02.03.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Philipsburg (Sint Maarten)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
4. Tag - Roseau (Dominica)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
5. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
6. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
7. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Erholung auf See
10. Tag - Ocho Rios (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
11. Tag - Montego Bay (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
12. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 14.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
13. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
14. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik/ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.

Route am 09.03.2025

Termine:
09.03.2025
1. Tag - Flug nach Punta Cana (Dominikanische Republik)
Abfahrt: 23.59 Uhr
Transfer zum Hafen in La Romana (Dominikanische Republik/ca. 80 km) und Einschiffung.
2. Tag - Erholung auf See
3. Tag - Ocho Rios (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
4. Tag - Montego Bay (Jamaika)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
5. Tag - Grand Turk (Turks und Caicos Inseln)
Ankunft: 14.00 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
6. Tag - Amber Cove (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 17.00 Uhr
7. Tag - Isla Catalina (Dominikanische Republik)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
8. Tag - La Romana (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 23.59 Uhr
9. Tag - Erholung auf See
10. Tag - Port Castries (St. Lucia)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 19.00 Uhr
11. Tag - Bridgetown (Barbados)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
12. Tag - Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
Ankunft: 9.00 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
13. Tag - St. John´s (Antigua)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 18.00 Uhr
14. Tag - Roadtown (Tortola)
Ankunft: 7.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
15. Tag - La Romana - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Ankunft: 8.00 Uhr
Ausschiffung und Transfer nach Bayahibe (ca. 30 km).
16. - 21. Tag - Bayahibe (Dominikanische Republik)
Tage zur freien Verfügung.
22. Tag - Bayahibe - Punta Cana (Dominikanische Republik)
Transfer zum Flughafen in Punta Cana (Dominikanische Republik./ca. 85 km) und Rückflug nach Deutschland.
23. Tag - Ankunft in Deutschland
Routenänderung vorbehalten.
Unterkunft
Ihr Premium-Schiff: Costa Fascinosa

Die Costa Fascinosa zählt zu den glamourösesten Schiffen der Costa Flotte und bekannte Klassiker der Filmgeschichte sind hier allgegenwertig. Neben zahlreichen Restaurants und Bars bietet das Schiff Casino, Shopping-Center, Bibliothek und Diskothek. Das Theater erstreckt sich über drei Decks und sorgt mit beeindruckenden Shows für Unterhaltung. Auch der Rennwagensimulator und der Squok-Club sorgen vor allem bei den jüngeren Gästen für großen Spaß.

Entspannen Sie zudem an verschiedenen Pools (einer mit ausfahrbarem Glasdach) oder im 6.000 m² großen Samsara SPA mit Fitnesscenter, Thermalbad, Thalassotherapie-Pool, verschiedenen Räumen für Anwendungen, Sauna und türkischem Dampfbad sowie Solarium. Neben dem Fitnesscenter können Sie sich auf dem Mehrzwecksportplatz oder dem Jogging-Parcours im Freien sportlich betätigen.

Bordzeitung

Das Tagesprogramm an Bord wird Ihnen jeden Abend für den folgenden Tag auf Ihre Kabine gebracht. Es beinhaltet wichtige Informationen, wie zum Beispiel Anlege- und Ablegezeiten des Schiffs, sämtliche Aktivitäten und Veranstaltungen an Bord, Sprechstundenzeiten der deutschsprachigen Hostess, Öffnungszeiten der Einrichtungen an Bord, wie zum Beispiel der Restaurants etc. Wir empfehlen, das Programm immer dabei zu haben.

Deutschsprachiger Gästeservice

An Bord herrscht eine internationale Atmosphäre, mit Gästen und Besatzung aus der ganzen Welt. Neben der deutschen Sprache werden Ihnen auch Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch und viele weitere Sprachen begegnen.

Zu Ihrer sprachlichen Unterstützung finden Sie an Bord aller Costa Schiffe eine deutschsprachige Hostess (je nach Verfügbarkeit), die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. Neben Einschiffungs- und Ausschiffungsveranstaltungen und informativen Vorträgen über das Schiff und/oder die Route, finden täglich Sprechstunden statt, in denen Sie Ihre Anliegen und Fragen klären können. Ebenfalls stehen sämtliche Ausdrucke an Bord (Bordzeitung, Menüs, Tour-Magazine u. v. m.) in deutscher Sprache zur Verfügung.

Kleidung

Grundsätzlich sind für das Leben an Bord leichte sportliche Kleidung und bequeme Schuhe empfehlenswert. Es gibt für die Abende keine verbindlichen Kleidungsvorschriften, aber im Tagesprogramm „Today“ finden Sie die Kleiderempfehlungen für den jeweiligen Tag. Auf jeder Kreuzfahrt finden ein oder zwei Gala-Abende statt, für die ein eleganteres Kleidungsstück empfehlenswert ist.

Bezahlung an Bord

Bei Ankunft finden Sie in Ihrer Kabine Ihre persönliche Costa Bordkreditkarte, die Ihnen während der Kreuzfahrt als Ausweis und Zahlungsmittel an Bord dient. Das bedeutet, dass alle Ausgaben die von Ihnen an Bord zum Beispiel im Bordgeschäft, im Restaurant, in den verschiedenen Bars oder im Spa-Bereich getätigt werden, auf Ihr persönliches Bordkonto gebucht werden und Sie am Ende der Reise eine gesamte Abrechnung Ihres Bordkontos auf der Kabine erhalten. Sie können Ihre Rechnung in Bar (Euro oder US-Dollar), mit Traveller-Schecks oder per Kreditkarte (Visa, MasterCard und American Express) begleichen. EC-Karten werden an Bord nicht akzeptiert.

Um die Costa Karte während Ihrer Kreuzfahrt so wie oben beschrieben nutzen zu können, werden Sie gebeten bis spätestens 48 Stunden nach Einschiffung Ihre Kreditkarte zu registrieren oder eine Baranzahlung von mindestens 150 € pro Person (an die Ausgaben an Bord anzupassen) zu leisten.

Zimmer / Kabinen
Innenkabine A

Die Innenkabinen A (ca. 14 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon und Safe.

Innenkabine B

Die Innenkabinen B (ca. 12-14 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon und Safe. Zudem befinden sie sich in besserer Lage auf dem Schiff.

Außenkabine A

Die Außenkabinen A (ca. 12-18 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon, Safe sowie zusätzlich über ein Bullauge oder Fenster (teilweise mit eingeschränkter Sicht).

Balkonkabine A

Die Balkonkabinen A (ca. 20 m², inkl. Balkon, min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon, Safe sowie zusätzlich über einen privaten Balkon mit Sitzgelegenheit.

Balkonkabine B

Die Balkonkabinen B (ca. 20 m² bis 29 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon und Safe. Zusätzlich sind sie mit einem Balkon mit Sitzgelegenheit ausgestattet. Zudem befinden sie sich in besserer Lage auf dem Schiff.

Verpflegung
Vollpension

Frühstück, Mittagessen, Abendessen, 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr) sowie zwischenzeitlich kleine Snacks. Bei den Gala-Abenden werden besondere Menüs serviert.

Folgende Getränke sind an den Getränkestationen im Buffetrestaurant erhältlich:

  • Frühstück: Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Milch
  • Mittag- und Abendessen: Wasser
  • Kaffeezeit: Kaffee, Tee, Wasser, Milch
Zubuchbar: MyDrinks Getränkepaket

Das My Drinks-Getränkepaket enthält eine große Auswahl an Getränken, um jeden Durst zu stillen. Dazu zählen Softdrinks, ausgesuchte Weine, alkoholische Getränke und Cocktails, Bier, Cappuccino und Kaffee.

  • Getränkepakete sind im Archipelago und im Casanova Restaurant nicht gültig.
  • Einige Bars und/oder Themenrestaurants bieten eine begrenzte Auswahl an Getränken an: Schauen Sie auf die Barliste, bevor Sie bestellen.
  • Das Paket muss von allen Gästen mit der gleichen Buchungsnummer und/oder Gästen, die in der gleichen Kabine reisen, gebucht werden.
  • Nicht inbegriffen sind Premium-Marken und Getränke aus der Minibar in der Kabine.

Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
Die Bordsprache ist unter anderem Englisch. Kenntnisse der englischen Sprache sind daher zu empfehlen. Ein deutschsprachiger Gästeservice ist an Bord (deutschsprachige Hostess an Bord sowie Menükarten, Tagesprogramm und teilweise Borddurchsagen auf Deutsch, Landausflüge oft in deutscher Sprache).

Bitte beachten Sie, dass eine Online-Registrierung unter www.berge-meer.de/bordmanifeste eigenmächtig bis spätestens zehn Tage vor Anreise mittels der Reederei-Vorgangsnummer und Ihrem Namen erfolgen muss. Sobald wir die Buchungsnummer, die Sie für den Check-in benötigen, von der Reederei erhalten haben, werden wir Ihnen diese zukommen lassen. Die Online-Registrierung ist zwingend erforderlich für die Erstellung der Reiseunterlagen.

Die Kabinenzuteilung obliegt der Reederei.

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise kein CostaClub-Rabatt abgezogen werden kann.

Ihr 4-Sterne-Hotel: HM Alma de Bayahibe - Adults Only (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Der Strand Bayahibe liegt 2.5 km vom HM Alma de Bayahibe - Adults Only entfernt und Dye Fore erreichen Sie nach ca. 23 km.

Der nächstgelegene Flughafen ist der ca. 17 km vom Hotel entfernte internationale Flughafen La Romana.

Ausstattung:

Das HM Alma de Bayahibe - Adults Only in Bayahibe bietet direkten Zugang zum Meer, fünf Swimmingpools (Vier Salzwasser, Ein Süßwasser), verschiedene Bars, in denen Sie einen Aperitif oder einen leckeren Snack zu sich nehmen können, ein Buffet-Restaurant mit lokalen und internationalen Köstlichkeiten und 3 À-la-carte-Restaurants (eines davon japanisch, gegen Aufpreis) sowie die Möglichkeit, einen Shuttle-Service zu buchen, der Sie bequem zum öffentlichen Strand von Dominicus bringt, wo ein wahres Paradies auf Sie wartet, um abzuschalten.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer

Die klimatisierten Doppelzimmer (min. 1/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Safe, Flachbild-TV sowie Balkon.

Verpflegung
All-Inclusive

Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks, ausgewählte alkoholfreie Getränke, ausgewählte nationale alkoholische Getränke, ausgewählte Tischgetränke zu den Mahlzeiten, Kaffee/Tee am Nachmittag.

Leistungen
Inklusivleistungen
Transport
  • Flug evtl. mit Zwischenstopp mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Punta Cana und zurück in der Economy Class
  • Transfers und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

Unterbringung und Verpflegung
  • 14 Übernachtungen an Bord des Premium-Schiffs Costa Fascinosa
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel HM Alma de Bayahibe
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Vollpension an Bord wie beschrieben
  • All-Inclusive im Hotel wie beschrieben

Weitere Inklusivleistungen
  • Trinkgelder an Bord
  • Teilweise deutschsprachiger Gästeservice an Bord
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Getränkepaket MyDrinks an Bord wie beschrieben pro Person 420 €

Reisemerkmale

Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Teilnahmevoraussetzungen

Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an unseren Reisen seitens der Reedereien, Fluggesellschaften und/oder Partner vor Ort evtl. bestimmte Voraussetzungen wie zum Beispiel Covid-Impfung, PCR-Test etc. erfüllt sein müssen. Wir empfehlen Ihnen, sich vorab und auch nach einer Buchung fortlaufend auf unserer Informations-Seite über die aktuellen Bestimmungen zu informieren:

Aktuelle Bedingungen
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Dominikanische Republik

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Zusatzinformationen zur Gültigkeit:
Bis voraussichtlich zum 30.05.2024 müssen die Reisedokumente nur eine Gültigkeit über die gesamte Dauer des Aufenthalts haben. Es wird dennoch empfohlen, mit noch mindestens 6 Monate darüber hinaus gültigen Dokumenten zu reisen.
Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Einreiseformular:
Das folgende Formular muss ausgefüllt werden: https://eticket.migracion.gob.do. Reisende erhalten einen QR-Code, den sie vorweisen müssen. Das Formular muss auch zur Ausreise ausgefüllt werden.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. sollte eine von der Dominikanischen Botschaft beglaubigte Genehmigung der Sorgeberechtigten bzw. des fehlenden Elternteils sein

Minderjährige, die die dominikanische Staatsbürgerschaft besitzen oder dauerhaft in der dominikanischen Republik leben und ohne einen oder beide Elternteile ausreisen möchten, benötigen eine von den Behörden beglaubigte Ausreisegenehmigung der Sorgeberechtigten bzw. des fehlenden Elternteils.

Einreise auf dem Land- und Seeweg:
Reisen auf dem Land- und Seeweg zwischen der Dominikanischen Republik und Haiti sind aktuell nicht möglich.

Jamaika

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Einreiseformular:
Das folgende Formular muss ausgefüllt werden: https://enterjamaica.com.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

St. Lucia

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Einreiseformular:
Um Verzögerungen bei der Einreise mit dem Flugzeug zu vermeiden, sollte folgendes Einreiseformular 72 Stunden vor der Ankunft ausgefüllt werden: https://www.stlucia.org/de/entry/

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein.

Barbados

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Einreiseformular:
Das folgende Formular muss ausgefüllt werden: https://travelform.gov.bb. Dieses steht 72 Stunden vor der Ankunft zur Verfügung.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein.

Antigua und Barbuda

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein.

Frankreich

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein und gilt für Minderjährige unter 15 Jahren.

Großbritannien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Reisen mit dem Personalausweis:
Bitte beachten Sie, dass die Einreise mit dem Personalausweis in das Vereinigte Königreich grundsätzlich nicht mehr möglich ist.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss von beiden Eltern unterschrieben sein und Angaben dazu beinhalten, wo und bei wem der/die Minderjährige sich aufhalten wird.

Erwachsene, die zusammen mit Minderjährigen reisen, deren Zugehörigkeit zu ihnen nicht eindeutig aus den Reisedokumenten hervorgeht, sollten mit entsprechenden Nachweisen ihre Berechtigung belegen können. Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link:https://www.gov.uk/government/publications/children-travelling-to-the-uk/children-travelling-to-the-uk-accessible

Es wird empfohlen, sich von der geplanten Unterkunft schriftlich bestätigen zu lassen, dass der Aufenthalt für alleinreisende Minderjährige möglich ist.

Einreise auf dem Landweg:
Bei der Einreise mit dem eigenen Fahrzeug ist zu beachten, dass die Innenstadt Londons zur "Ultra Low Emission Zone" (ULEZ) ernannt wurde, was insbesondere für Wohnmobile oder Kleinbusse zu Einschränkungen führen kann. Auch im Großraum von London, der als "Low Emission Zone" (LEZ) gilt, kann es möglicherweise zu Einschränkungen kommen, wenn die geforderten Standards nicht erfüllt werden. Reisende sollten deshalb rechtzeitig vor Reisebeginn ihr Fahrzeugs bei der Verkehrsbehörde "Transport for London" registrieren und sich über die aktuellen Möglichkeiten informieren. Bei Verstößen muss mit Geldstrafen gerechnet werden.

Dominica

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein.

Niederlande

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

USA

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bei Einreise mit dem vorläufigen Reisepass muss ein Visum vor Beginn der Reise bei der zuständigen Botschaft beantragt werden.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bei Einreise mit dem Kinderreisepass muss ein Visum vor Beginn der Reise bei der zuständigen Botschaft beantragt werden.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Es wird empfohlen, die Einverständniserklärung notariell beglaubigen zu lassen. Wenn Minderjährige nicht über gesetzliche Sorgeberechtigte verfügen, muss dies anhand offizieller Dokumente nachgewiesen werden.

Visabestimmungen

Dominikanische Republik

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 30 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 30 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel
- Nachweis einer Unterkunft
Hinweis:
Seit Mitte 2018 wird keine Touristenkarte zur Einreise mehr benötigt. Stattdessen wird eine Touristensteuer erhoben, die in der Regel im Preis von Flugtickets und Seereisen bereits mit eingeschlossen ist. Bei einem touristischen Aufenthalt von mehr als 30 Tagen muss eine Verlängerung beim zuständigen Ausländeramt gebührenpflichtig beantragt werden. Außerdem wird bei einem Aufenthalt von mehr als 30 Tagen bei der Ausreise am Flughafen eine zusätzliche Gebühr fällig.

Jamaika

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel
- Dokumente, die den Zweck der Reise beschreiben

St. Lucia

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket

Barbados

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Die Visumbefreiung gilt für einen Zeitraum von 90 Tagen innerhalb von 180 Tagen.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket

Antigua und Barbuda

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket

Frankreich

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Großbritannien

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 180 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 180 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket

Dominica

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket

Niederlande

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

USA

Visabestimmungen

Es wird ein Visum/eine elektronische Einreisegenehmigung benötigt.

Ausländische Staatsangehörige können als Touristen mit einer elektronischen Einreisegenehmigung (Electronic System for Travel Authorization = ESTA) für 90 Tage in die USA einreisen.

Visaarten:
Visum ( Botschaft, Konsulat )
Erläuterung: Das Visum kann bei der Botschaft oder den zuständigen Konsulaten beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: mehrere Wochen
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

E-Visum/elektronische Einreisegenehmigung
Erläuterung: Das Visum/die elektronische Einreisegenehmigung kann online beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Nutzen Sie dazu den folgenden Link : https://esta.cbp.dhs.gov/esta

Alternativ kann die Beantragung über die offizielle ESTA Mobile-App erfolgen. Sie können diese sowohl auf Geräten mit iOS (https://apps.apple.com/de/app/esta-mobile/id1529604353) als auch Android (https://play.google.com/store/apps/details?id=gov.dhs.cbp.esta&hl=en_US&pli=1 (https://play.google.com/store/apps/details?id=gov.dhs.cbp.esta&hl=en_US&pli=1)) installieren.

In folgenden Fällen sind Reisende von der ESTA-Beantragung ausgeschlossen und benötigen ein reguläres Visum:

- Reisende mit Voraufenthalt in Kuba am oder nach dem 12.01.2021 (auch zu Transitzwecken).
- Reisende, die einen Wohnsitz in Kuba haben oder in der Vergangenheit hatten, müssen mit Problemen bei der ESTA-Beantragung rechnen.
- Doppelstaatsbürger, die auch die Staatsangehörigkeit von Kuba, Iran, Irak, Syrien, Sudan oder Nordkorea besitzen.
- Reisende, die sich nach dem 01.03.2011 in Iran, Irak, Syrien, Sudan, Libyen, Jemen, Somalia oder Nordkorea aufgehalten haben (Ausnahmen in ausgesuchten Einzelfällen möglich. Abfrage hierzu erfolgt im Rahmen des ESTA-Antrags online).
Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 3 Tage
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Reisende müssen folgende Voraussetzungen erfüllen, um mit einer elektronischen Einreisegenehmigung einreisen zu können:  

- über einen gültigen elektronischen Reisepass (sog. ePass mit integriertem Chip, ausgestellt ab November 2005) verfügen (über die Gültigkeitsdauer informieren Sie sich bitte unten). Dies gilt auch für Minderjährige bzw. Kinder ab 8 Monaten; 

- mit einer zugelassenen Fluglinie oder Schifffahrtsgesellschaft einreisen; 

- ein Rück- oder Weiterflugticket vorweisen können, das für den Zeitraum von max. 90 Tagen gültig ist. Dieses Ticket darf nicht in Kanada, Mexiko oder auf den Karibikinseln enden. Ausgenommen von dieser Regel sind diejenigen Personen, die ihren festen Wohnsitz in den o.g. Ländern haben; 

- im Besitz einer elektronischen Einreisegenehmigung (ESTA) sein.

Gültigkeitsdauer: 

Die einmal erteilte Einreiseerlaubnis gilt für beliebig viele Einreisen innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren.

In folgenden Sondersituationen muss auch vor Ablauf von zwei Jahren eine neue „Travel Authorization“ beantragt werden:   

- Wechsel des Reisepasses 

- Änderung des Namens  

- Wechsel des Geschlechts  

- Wenn sich Ihre Antwort auf eine der im ESTA-Antragsformular gestellten, mit Ja oder Nein zu beantwortenden Fragen, geändert hat.

Einreise aus Kuba:
Nach geltenden US-Bestimmungen ist es Reisenden nicht gestattet, zu touristischen Zwecken von Kuba in die USA zu reisen. Zudem müssen Reisende, die nach einem Kuba-Aufenthalt eine Reise in die USA planen, ihre Aktivitäten in Kuba protokollieren und entsprechende Belege aufbewahren. Die Unterlagen müssen fünf Jahre lang verwahrt werden und sind den US-Behörden auf Verlangen vorzuzeigen.

Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Transitvisabestimmungen

Dominikanische Republik

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Jamaika

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

St. Lucia

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Barbados

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Antigua und Barbuda

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Frankreich

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Großbritannien

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Dominica

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Niederlande

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

USA

Transitvisabestimmungen

Reisende, die eine elektronische Einreisegenehmigung benötigen, müssen diese auch für Transitaufenthalte beantragen.

Reisen nach Kuba:
Nach geltenden US-Bestimmungen ist es Reisenden nicht gestattet, zu touristischen Zwecken über die USA nach Kuba einzureisen. Reisen aus den USA nach Kuba sind nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich, die unter anderem die Art der Einreise und die Unterbringung vor Ort betreffen. Es müssen detaillierte Angaben über den Zweck der Reise gemacht werden. Der Reisezweck muss bei manchen US-amerikanischen Fluggesellschaften auch bei Reisen von Kuba in die USA nachgewiesen werden. Bei einer geplanten Reise aus den USA nach Kuba, informieren Sie sich rechtzeitig bei den zuständigen Behörden über die aktuell geltenden Bestimmungen.

Reisen nach Venezuela:
Das US-amerikanische Verkehrsministerium hat ein Flugverbot nach Venezuela verhängt. Flüge nach Venezuela werden nicht mehr als Direktflüge von den USA aus, sondern nur noch über Drittländer, angeboten.

Impfbestimmungen

Dominikanische Republik

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Bei dieser Destination gilt eine abweichende Länderliste. Bitte informieren Sie sich dahingehend bei der zuständigen Auslandsvertretung Ihres Zielgebiets. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus
- Cholera
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Malaria:
Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Jamaika

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus
- Cholera
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

St. Lucia

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 9 Monate.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Barbados

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Bei dieser Destination gilt eine abweichende Länderliste. Bitte informieren Sie sich dahingehend bei der zuständigen Auslandsvertretung Ihres Zielgebiets. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Antigua und Barbuda

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Frankreich

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Großbritannien

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (B), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Dominica

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Niederlande

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Hinweis:
Menschen unter 25 Jahren sind durch die Meningokokken-Krankheit (B) gefährdet . Eine Impfung wird empfohlen.

Achtung:
Ist eine Reise in die folgenden Gebiete geplant, beachten Sie bitte die jeweils geltenden Reisebestimmungen:
-Sint Maarten
-Aruba
-Bonaire
-Curacao

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

USA

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Poliomyelitis
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Poliomyelitis:
Alle Personen, die seit mehr als 4 Wochen im Bundesstaat New York sind und eine internationale Reise antreten, sollten nach WHO-Empfehlungen (oraler Impfstoff bOPV oder intramuskulärer Impfstoff IPV) gegen Polio geimpft sein. Die Impfung sollte vier Wochen bis zwölf Monate vor der Abreise stattgefunden haben. Bei dringenden Reisen sollte die Impfung mindestens zum Zeitpunkt der Abreise durchgeführt worden sein. Allen New York-Reisenden wird daher empfohlen, sich vollständig gegen Polio zu impfen. Zudem wurde im Bundesstaat New York der Notstand ausgerufen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

23-tägig inkl. Flug
Premium-Schiff inkl. Vollpension / 4-Sterne-Hotel mit All-Inclusive
Inkl. 7 Nächte Baden in der Dominikanischen Republik
Reisecode:  K8C394
Termine:  Dez 2024 - Mrz 2025
p.P. ab
3.099 €

Reisemerkmale

Zug zum Flug

Kooperationspartner