Flugreisen

Italien - Sardinien

Mietwagen-Rundreise von Santa Maria Coghinas bis Alghero

8-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
Route inkl. Mietwagen & festen Unterkünften
Reisecode:  HIN033
Termine:  Mai - Okt 2024
p.P. ab
1.099 €
Reise-Übersicht

Den Norden Sardiniens auf eigene Faust entdecken

Entdecken Sie die Schönheiten der Nordküste Sardiniens individuell und flexibel mit dem Mietwagen. Rund um die Regionen Sassari und Alghero erleben Sie das einzigartige Inselflair, die herrliche Natur und die schönen Strände der Mittelmeerinsel.

Reise-Highlights

  • Mietwagen Kategorie BB (z. B. Opel Corsa)
  • Alghero: Traumhafte Altstadt und tolle Strände
  • Santa Maria: Thermalquellen von Casteldoria in Hotelnähe
  • Auf eigene Faust zwei Regionen im Norden Sardiniens kennenlernen
Reiseverlauf

Grundprogramm

1. Tag - Anreise
Heute startet Ihre Reise zur schönen Mittelmeerinsel Sardinien mit dem Flug nach Olbia und der Ankunft. Nach der Entgegennahme des Mietwagens fahren Sie vorbei an Weinanbaugebieten und Olivenhainen durch die herrliche Landschaft Nordsardiniens zu Ihrem Hotel in Santa Maria Coghinas.
2. Tag - Santa Maria Coghinas
Genießen Sie Ihren Aufenthalt im 4-Sterne-Hotel Montiruju in der Gemeinde Santa Maria Coghinas. Mit Ihrem inkludierten Mietwagen haben Sie die Möglichkeit die Region zu erkunden und Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Starten Sie heute z. B. mit einer Erkundungstour durch den beschaulichen Ort Santa Maria Coghinas. Schlendern Sie durch die schönen Gassen und besichtigen Sie die Kirche Santa Maria delle Grazie im Zentrum der Stadt. Bekannt ist der Ort vor allem für die Thermalbäder von Casteldoria, die am Fuße des Flusses Coghinas entspringen. Die Temperatur des Wassers variiert zwischen 40 und 70 °C. Schon seit der Römerzeit sind die Bäder für ihre therapeutischen Eigenschaften berühmt. Auf dem Hügel Monti Di Lu Casteddu thronen, eingerahmt von leuchtend roten Felsen, die Ruinen der Festung Casteldoria. Die Festung wurde im 12. Jahrhundert von der genuesischen Familie Doria erbaut. Teile der Mauern, Überreste einer Kapelle und der berühmte Turm der Burg sind auch heute noch gut erhalten. Wie wäre es am Vormittag z. B. mit einer Wanderung entlang der sattgrünen Wiesen und Olivenbäume zu den Ruinen der Festung? Dort angekommen erwartet Sie ein traumhafter Panoramablick über die Region und den Fluss Coghinas. Der Fluss Coghinas ist mit einer Länge von 116 km der bedeutendste Fluss Nordsardiniens. Zwischen den Tälern Oschiri und Monteacuto liegt der See von Coghinas, ein Stausee, der zum Spazieren und Verweilen einlädt. Wie wäre es z. B. mit einem gemütlichen Picknick am See? Genießen Sie die herrliche Natur und die Umgebung, die mit mediterraner Macchia, Steineichenwäldern und Korkeichenwäldern übersät ist, so weit das Auge reicht.
3. Tag - Santa Maria Coghinas
Ein weiterer Tag im Norden der Insel - wie wäre es heute mit einem Ausflug? Fahren Sie zum Beispiel nach Castelsardo, nur ca. 20 Autominuten von Ihrem Hotel in Santa Maria Coghinas entfernt, eine der schönsten Städte Italiens, die hoch über der Küste thront. Umgeben von Natur, reich an Geschichte und religiöser Traditionen begeistert die Stadt vor allem mit ihrer traumhaften mittelalterlichen Festung. Aber auch die Landschaft rund um Castelsardo begeistert durch eine dichte mediterrane Macchia, bunte Häuser, felsige Küstenabschnitte und lange Sandstrände. Besuchen Sie das Castello dei Doria und die Kathedrale di Sant'Antonio. Sehenswert ist auch der Roccia dell'Elefante, ein Trachtyfelsen, der durch Erosionen die Form eines Elefanten erhalten hat. Oder haben Sie Lust auf ein Inselabenteuer? Im Meeresstreifen zwischen Sardinien und Korsika, auch bekannt als Bocche di Bonifacio, befindet sich umgeben von türkisfarbenem Meer eine ganze Galaxie von Inseln. Der Nationalpark des Maddalena-Archipels umfasst mehr als 20.000 ha Land und Meer sowie große und kleine Inseln, die als beliebte Ziele für Bootstouren gelten. Von Palau erreichen Sie mit der Fähre (ca. 20 Minuten) La Maddalena, die große Schwester der rund 60 Inseln des Nationalparks und zudem die einzige Stadt des gesamten Archipels. Schlendern Sie entlang der Gassen durch das Zentrum mit Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert und bewundern Sie die eindrucksvolle Landschaft. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug nach Olbia, dem nordöstlichen Tor Sardiniens. Die Stadt bietet eine Vielzahl an Attraktionen. Im Archäologischen Museum erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt und der Insel. Auch die wunderschöne Basilica di San Simplicio ist einen Besuch wert. Die Kirche wurde zwischen dem späten 11. und frühen 12. Jahrhundert erbaut und gilt als die Wichtigste in der Region. Die Stadt Olbia liegt an der exklusiven Smaragdküste, der Costa Smeralda. Die schier endlose Küste beherbergt zahlreiche türkisfarbene Buchten, kristallklares Wasser und weiße Sand- oder Kiesstrände.
4. Tag - Santa Maria Coghinas - Alghero (ca. 94 km)
Heute verlassen Sie Santa Maria Coghinas und machen sich auf den Weg über Sassari nach Alghero an der Nordostküste der Insel zu Ihrem Hotel Alghero Vacanze.
5. Tag - Alghero
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres 4-Sterne-Hotels in Alghero und erkunden Sie heute zum Beispiel die historische Altstadt der schönen Stadt auf eigene Faust. Rund um Alghero befinden sich auch zahlreiche Strände, die zum Entspannen unter der sardischen Sonne einladen. Mit Ihrem inkludierten Mietwagen gestalten Sie Ihre Tage in Alghero ganz nach Ihren Wünschen.Alghero liegt im Norden der Westküste Sardiniens und wird auch das kleine sardische Barcelona, "Barceloneta", genannt. Auch bekannt als die Hauptstadt der Korallenriviera wird Sie die Stadt mit ihren roten Dächern, dem herrlichen Blick auf das Meer und dem typisch sardischen Flair begeistern. Die Küste ist etwa 90 km lang und wird Korallenriviera genannt, da sie die Heimat von großen feinen Korallen ist. Sehenswert ist auch das historische Zentrum der Stadt, ein Labyrinth aus engen Gassen und lebhaften Plätzen. Besichtigen Sie z. B. die Kathedrale Santa Maria oder das Museo del Corallo, wo Sie mehr über die Geschichte der Korallen erfahren. Ein Großteil der Küste befindet sich innerhalb der geschützten Meereszone von Capo Caccia. Besuchen Sie hier die Grotta di Nettuno, die über Land oder auf dem Seeweg mit Booten erreicht werden kann. Die Neptungrotte liegt nur 24 km von Alghero entfernt und ist eine der größten Meereshöhlen Italiens - ein wahrlich faszinierendes Naturjuwel im Mittelmeer. Sie entstand vor ca. 2 Mio. Jahren und beherbergt erstaunliche Karstformationen, einen weißen Sandstrand und einen unterirdischen See. Erkunden Sie die Grotte und lassen Sie sich von den spektakulären Höhlen begeistern.
6. Tag - Alghero
Wie wäre es heute mit einer Wanderung in einem der zahlreichen Nationalparks rund um Alghero? Die zwischen dem korsischen und sardischen Meer gelegene Insel Asinara befindet sich auf dem Gebiet der Gemeinde Porto Torres im äußersten Norden Sardiniens. Sie zählt dank ihrer unberührten Natur zu den eindrucksvollsten Inseln des Mittelmeerraumes. Im Jahr 1997 wurde die Insel zum Nationalpark Asinara ernannt, einem Naturschutzgebiet mit einer faszinierenden Flora und Fauna, historischen Ruinen, zahlreichen Wanderwegen und idyllischen Stränden. Auf einer Fläche von rund 52 km² und mit einer Küstenlänge von ca. 110 km bietet der Park zahlreiche Möglichkeiten für Erkundungstouren zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Rücken eines Pferdes. Die östliche Seite der Insel beeindruckt mit eindrucksvollen Stränden, z. B. dem rosafarbenen Strand Cala Scombro di Dentro. Die Westküste der Insel besticht dagegen durch hohe Klippen und einen Leuchtturm auf dem höchsten Punkt der Insel.
7. Tag - Alghero
Ein Tag voller Entspannung gefällig? Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres 4-Sterne-Hotels Alghero Vacanze oder machen Sie einen Abstecher zu den schönsten Stränden der Region. Algheros Strände liegen inmitten herrlicher Natur an der Nordwestküste Sardiniens und begeistern mit glasklarem Wasser, feinem Sand und traumhaften Buchen. Am Stadtrand von Alghero liegt der wunderschöne Strand Spiaggia di Maria Pia, der Sie mit weißem Sand, azurblauem Wasser und umgeben von duftenden Pinien empfängt. Der Traumstrand Spiaggia Le Bombarde liegt ca. 10 km von Alghero entfernt in einer halbmondförmigen Bucht, umgeben von Vulkangestein und einer üppigen Vegetation. Mit Ihrem Mietwagen gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen.
8. Tag - Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Sardinien. Nach dem Check-out fahren Sie zum Flughafen Olbia, wo Sie Ihren Mietwagen zurückgeben. Rückflug nach Deutschland.
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Urlaubsort
Santa Maria

Die kleine Gemeinde Santa Maria Coghinas liegt an der Nordküste von Sardinien in der Provinz Sassari und befindet sich ca. 45 km nordöstlich von Sassari. Im Zentrum des Ortes Santa Maria befinden sich alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie mehrere Restaurants und Bars. Die schönen Sandstrände von Valledoria liegen in ca. 6 km Entfernung.

Bestaunen Sie in Santa Maria das Torre dei Doria, eine altertümliche Doria-Turmfestung aus 16. Jahrhundert und die romanisch-gotische Kirche "Chiesa Madonna delle Grazie". Die Provinz Sassari ist reich an Mineralwasserquellen, die schon seit der Zeit der Römer bekannt sind. Die Thermalquellen von Casteldoria liegen am Fluss Coghinas in der Nähe von Santa Maria Coghinas.

Alghero

Alghero zählt mit seiner malerischen Altstadt, den mächtigen Stadtmauern, Türmen und seinem Hafen zu den schönsten Städten der Mittelmeerinsel Sardinien. Bummeln Sie durch die von Katalanen geprägte Stadt mit schmalen Gassen, der Via Principe Umberto und verfolgen Sie das bunte Treiben im Fischerhafen. Zahlreiche Restaurants und Eiscafés laden zum Verweilen ein. Ein schattiges Plätzchen finden Sie im Giardini La Lepanto. Erleben Sie am Abend eine ganz besondere Stimmung, wenn die Sonne im Meer versinkt.

Unternehmen Sie Ausflüge in die Umgebung und bestaunen Sie das Naturwunder Grotte di Nettuno (ca. 19 km). Zu erreichen ist die Tropfsteinhöhle über eine Panoramastraße oder auf dem Wasserweg entlang der eindrucksvollen Korallenküste ab dem Hafen von Alghero.

Geschützte Tierarten und eindrucksvolle Panoramen erwarten Sie im Regionalpark Porto Conte (ca. 8 km) sowie im Meeresgebiet von Capo Caccia-Isola Piana (ca. 19 km). Für einen Tagesausflug bietet sich die Insel Asinara (ca. 80 km) im Norden Sardiniens an.

Unterkunft
Ihr 4-Sterne-Hotel: Hotel Montiruju (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Das Hotel Montiruju liegt auf einem Hügel, umgeben von einer herrlichen Naturlandschaft in der kleinen Gemeinde Santa Maria. Die schönen Strände von Badesi und Valledoria liegen in ca. 6 km Entfernung. Die Thermalbäder von Casteldoria erreichen Sie nach ca. 2 km, die Kunststadt Sassari liegt ca. 1 Autostunde entfernt.

Ausstattung:

Das gemütlich eingerichtete Hotel bietet Rezeption, Restaurant mit Panoramaterrasse, Parkplätze und WLAN in den öffentlichen Bereichen.

Umgeben von einem traumhaften Garten mit Palmen befindet sich der Pool. Liegestühle und Sonnenschirme stehen Ihnen hier nach zur Verfügung. Der Wellnessbereich bietet ein Solarium und Massagen gegen Gebühr.

Vor Ort können Sie gegen Gebühr City-Bikes leihen.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (ca. 18 m², min./max. 2 Vollzahler) sind mit Dusche/WC, Föhn, Heizung, Klimaanlage, TV, Minibar und WLAN ausgestattet.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Hotel Alghero Vacanze (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Das charmante und einladende Hotel liegt im Herzen von Alghero, nur wenige Minuten vom historischen Zentrum der charakteristischen Stadt und den Stränden der Riviera del Corallo entfernt.

Den Hafen erreichen Sie nach nur wenigen Schritten und den Strand San Giovanni nach ca. 5 Gehminuten. Der Flughafen Olbia liegt in ca. 130 km Entfernung.

Ausstattung:

Das Hotel Alghero Vacanze ist im typisch sardischen Stil eingerichtet und ist ausgestattet mit Rezeption, Lift im Haupthaus, Safe, Restaurant, Parkplatz und WLAN in den öffentlichen Bereichen und auf den Zimmern.

Im Frühstücksraum wird Ihnen täglich ein reichhaltiges, kontinentales Frühstück serviert.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer

Die gemütlichen Doppelzimmer (ca. 18 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Dusche/WC, Föhn, Heizung, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, WLAN sowie Mini-Kühlschrank und bieten teilweise einen Balkon.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Transport
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Olbia und zurück in der Economy Class

Unterbringung und Verpflegung
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Montiruju in Santa Maria Coghinas
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Alghero Vacanze in Alghero
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück

Weitere Inklusivleistungen
  • Mietwagen Kategorie BB (z. B. Opel Corsa) ab/an Flughafen Olbia mit unbegrenzten Kilometern während des gesamten Aufenthaltes
  • 1 Zusatzfahrer
  • Vollkaskoschutz ohne Selbstbeteiligung
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Halbpension (7 x Abendessen) auf Anfrage zubuchbar.

Wenn Sie sich für die Verpflegung Halbpension interessieren, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungszentrale.

Mietwagen
Ihr Mietwagenpaket: (inklusive)

Mietwagen Kategorie BB (z. B. Opel Corsa) inklusive Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung, gesetzliche Haftpflichtversicherung, Zusatzhaftpflichtversicherung in Höhe von 10 Mio. € (beinhaltet Erstattung von Schäden an Glas, Dach, Reifen, Unterboden und Kupplung, Schadenbearbeitungsgebühr, Abschleppkosten im Falle eines Unfalls oder technischen Defekts, Schäden und Diebstahl von Autoradio und Navigationssystem bei Einbruch), Diebstahlversicherung, Flughafengebühren und -steuern, Straßennutzungssteuern sowie unbegrenzte Kilometer.

Wir empfehlen, vor Übernahme des Mietwagens das Fahrzeug auf eventuelle sichtbare Schäden zu überprüfen und diese im Mietvertrag schriftlich fixieren zu lassen.

Kaution: Eine Kaution (in Höhe von 250 €) ist vor Ort mit der Kreditkarte zu hinterlegen, die auf den Fahrer ausgestellt sein muss. Der Betrag wird auf Ihrer Zahlungskarte geblockt und freigegeben, wenn bei Rückgabe kein Schaden am Auto festzustellen ist (Freigabe kann bis zu 28 Tagen dauern, je nach Bank). Es sollte auf ein ausreichendes Kreditkartenlimit geachtet werden. Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: American Express, MasterCard, Visa. Prepaid-Kreditkarten werden nicht akzeptiert.

Tankregelung: Benzin ist nicht enthalten. Der Mietwagen wird mit gleicher Tankfüllung zurückgegeben, wie bei Annahme.

Voraussetzungen: Das Mindestalter des Fahrers beträgt 18 Jahre. Das Höchstalter des Fahrers beträgt 75 Jahre. Der Fahrer muss seit mindestens einem Jahr im Besitz der Fahrerlaubnis sein. Ein zusätzlicher Fahrer ist kostenfrei.

Der Reiseanmelder wird als Fahrer bei der Mietwagenfirma angemeldet.

Sonstige Optionen (nur vor Ort bei Anmietung des Wagens auf Anfrage buchbar):

  • Mietwagenübernahme/-rückgabe außerhalb der Bürozeiten auf Anfrage ca. 61 €
  • Weiterer zusätzlicher Fahrer pro Tag ab 6 €
  • Kindersitze pro Mietwagen ab 10 €/Tag
  • GPS pro Tag ab 15 €
  • Höhere Mietwagenkategorien (auf Anfrage)

Reisemerkmale

Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • Kurtaxe (vor Ort zu zahlen) pro Person/Nacht ca. 3 €
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Italien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein und gilt für Minderjährige unter 15 Jahren.

Visabestimmungen

Italien

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Transitvisabestimmungen

Italien

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Italien

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Hinweis:
Von April bis Oktober können Zeckenbisse eine Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 29.02.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Termine & Preise

Reise-Infos

8-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
Route inkl. Mietwagen & festen Unterkünften
Reisecode:  HIN033
Termine:  Mai - Okt 2024
p.P. ab
1.099 €

Reisemerkmale

Zug zum Flug