Wide bm 081130 fotolia 25115063 m 1 export 600 800

Island.

Standortreise mit Übernachtung im Hotel Vellir.

  • 8-tägig
  • Mittelklassehotel inkl. Frühstück
Durchführung garantiert!
Reise-Code: JSI009
Termine: Jan - Apr 2020
p. P. ab 899 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Island. Standortreise mit Übernachtung im Hotel Vellir.

  • 8-tägig
  • Mittelklassehotel inkl. Frühstück
Durchführung garantiert!
Reise-Code: JSI009
Termine: Jan - Apr 2020
p. P. ab 899 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Zwischen Fjorden und Wasserfällen

Kein Land in Europa ist so berühmt für seine einzigartige Natur wie Island. Überzeugen Sie sich selbst von der überwältigenden Schönheit der Insel und entdecken Sie die zahlreichen Klippen, Wasserfälle, Vulkane und Gletscher von Reykjavík aus.

Ihre Reise-Highlights

  • Stadtrundfahrt Reykjavík

  • Ausflug Südküste

  • Ausflug Gullfoss und Geysir

Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Sa. 25.01.20 ab Berlin-Tegel 7 Nächte Frühstück
ab 899 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 25.01.20 ab Frankfurt 7 Nächte Frühstück
ab 929 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 15.02.20 ab Berlin-Tegel 7 Nächte Frühstück
ab 899 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 15.02.20 ab Frankfurt 7 Nächte Frühstück
ab 929 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 29.02.20 ab Berlin-Tegel 7 Nächte Frühstück
ab 999 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 29.02.20 ab Frankfurt 7 Nächte Frühstück
ab 1.129 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 07.03.20 ab Berlin-Tegel 7 Nächte Frühstück
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 07.03.20 ab München 7 Nächte Frühstück
ab 1.129 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 07.03.20 ab Frankfurt 7 Nächte Frühstück
ab 1.129 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 14.03.20 ab Berlin-Tegel 7 Nächte Frühstück
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 14.03.20 ab Frankfurt 7 Nächte Frühstück
ab 1.129 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 21.03.20 ab Berlin-Tegel 7 Nächte Frühstück
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 21.03.20 ab München 7 Nächte Frühstück
ab 1.129 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 21.03.20 ab Frankfurt 7 Nächte Frühstück
ab 1.129 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 28.03.20 ab Berlin-Tegel 7 Nächte Frühstück
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 28.03.20 ab Frankfurt 7 Nächte Frühstück
ab 1.129 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 04.04.20 ab Berlin-Tegel 7 Nächte Frühstück
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 04.04.20 ab München 7 Nächte Frühstück
ab 1.329 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 18.04.20 ab München 7 Nächte Frühstück
ab 1.229 €
weiter
Flugzeiten 
Sa. 18.04.20 ab Berlin-Tegel 7 Nächte Frühstück
ab 1.299 €
weiter
Flugzeiten 
Weitere Termine anzeigen

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Flug nach Keflavík. Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel Vellir. Übernachtung in Hafnarfjördur.

2. Tag - Reykjavík

Die Stadtrundfahrt in Reykjavík führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser kleinen, charmanten Hauptstadt. Wussten Sie schon, dass Reykjavík von einem Wikinger gegründet wurde? Außerdem erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte dieser nördlichsten Hauptstadt der Welt, das Alltagsleben, die Kultur und die Kunst. Sie besuchen u.a. die Altstadt mit dem neuen Konferenz- und Konzerthaus Harpa, dem modernen Rathaus, dem Parlamentsgebäude und dem Dom. Der rege Fischereihafen, das Universitätsgelände, die imposante Hallgrímkirche sowie das einzigartige Bau „Die Perle“ stehen ebenso auf dem Programm (Aussichtsplattform vor Ort auf Wunsch buchbar, pro Person ca. 4 €). Auch das große geothermale Freibad in Laugardalur und das legendäre Hofdi Haus sind lohnenswert. Der Nachmittag steht in Reykjavík zur freien Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit um die isländische Hauptstadt näher kennen zu lernen. Bummeln Sie durch die Altstadt oder unternehmen Sie einen entspannten Spaziergang entlang der Uferpromenade mit Blick auf den Hausberg Esja.

3. Tag - Region Reykjavík - Geysir - Gullfoss - Thingvellir - Region Reykjavík (ca. 230 km)

Heute sehen Sie im sogenannten "Goldenen Ring" einige der landschaftlichen Höhepunkte der Insel. Das erste Ziel ist das bekannte Geysirgebiet im Tal Haukadalur, wo der “Geysir”, der Namensgeber aller Springquellen der Welt zwar meist ruht, aber die kleinere Springquelle Strokkur regelmäßig eine heiße Wasserfontäne in den Himmel schießt. In der Nähe befindet sich der Wasserfall Gullfoss, auch „der goldene Wasserfall” genannt, der stufenförmig in die Schlucht des Flusses Hvítá hinabstürzt. Der Anblick und der Klang der tosenden Wassermassen ist schlichtweg beeindruckend. Die Rückfahrt erfolgt durch den Nationalpark Thingvellir, der historisch und geologisch hochinteressant ist. Genießen Sie die atemberaubenden Ausblicke auf den riesigen See und die spektakulären Landschaften und bestaunen Sie die gigantischen Risse in den Felsen, an denen Sie erkennen können, wie sehr sich die eurasische und die amerikanische Kontinentalplatte bisher auseinander bewegt haben. Der Nationalpark hat auch kulturell und politisch eine große Bedeutung für Island. Bereits vor hunderten von Jahren wurde an diesem Ort Gericht gehalten und im Jahr 1944 wurde hier die Republik Island ausgerufen.

4. Tag - Region Reykjavík - Walbeobachtung oder Secret Lagoon (Wunschleistung)

Dieser Tag steht Ihnen für eigene Entdeckungen in der kleinen „Metropole“ Reykjavik zur Verfügung. Auf Wunsch haben Sie außerdem die Möglichkeit an einer faszinierenden Walbeobachtung teilzunehmen (vorab buchbar). Ein einmaliges Badeerlebnis bietet zudem die "Secret Lagoon". Die Secret Lagoon liegt im kleinen Örtchen Flúðir in dem es ein natürliches Gebiet mit heißen Quellen und einem kleinen Geysir gibt. Genau in diesem Geothermalgebiet befindet sich die "Geheime Lagune". Man kann hier im 38 bis 40° C heißen Wasser umgeben vom Dampf der heißen Quellen baden. Die Isländer nennen dieses Schwimmbad Gamla Laugin - das "alte Schwimmbad" und wahrscheinlich ist es das älteste Schwimmbad des Landes. Erst vor kurzem hat man das Bad wieder hergerichtet und sich dabei stark an den alten Strukturen orientiert. Nach dem Bad kann man sich auf einem Rundgang die heißen Quellen ansehen.

5. Tag - Region Reykjavík - Südküste - Region Reykjavík (ca. 290 km)

Heute entdecken Sie die reizvolle Südküste der Insel. Durch unberührte Landschaften führt Sie Ihr Weg bis an die Südspitze Islands, in den kleinen Ort Vík. Auf dem Weg dorthin passieren Sie zwei imposante Wasserfälle: Skógafoss und Seljalandsfoss. Der Skógafoss stürzt auf einer Breite von 25 m etwa 60 m in die Tiefe. Über einen schmalen Weg mit Treppenstufen können Sie den Berg besteigen, von dem der Wasserfall hinabstürzt und so das Schauspiel auch von oben bestaunen. Der etwas kleinere Wasserfall Seljalandsfoss fällt in einem schmalen Wasserschwall eine schroffe Steilkippe hinunter. Im Anschluss fahren Sie weiter Richtung Süden, bis zur Landspitze von Dyrholaey. Hier erwarten Sie schroffe Klippen und bizarre Felsformationen, in denen Tausende von Seevögeln ihre Nistplätze haben. In der Brutzeit und bei schlechten Straßen- und Wetterverhältnissen ist dieser Abschnitt gesperrt. Alternativ wird dann der Küstenabschnitt Reynisfjara besucht.

6. Tag - Region Reykjavík - Gletscherwanderung oder Reittour (Wunschleistung)

Dieser Tag steht Ihnen für eigene Entdeckungen in der kleinen "Metropole" Reykjavík zur Verfügung. Auf Wunsch können Sie verschiedene Ausflüge buchen, ein tolles Erlebnis ist z. B. die Gletscherwanderung (155 € pro Person, vorab buchbar) oder eine Reittour (100 € pro Person, vorab buchbar).

7. Tag - Region Reykjavík - Quad Safari oder Borgarfjördur (Wunschleistung)

Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen. Haben Sie schon ein paar Vokabeln auf Isländisch gelernt? "Góðan daginn!" heißt beispielsweise "Guten Tag!". Haben Sie Lust auf Action? Dann können Sie heute bei einer einstündigen Quad Safari aktiv werden (vorab buchbar, Dauer ca. 2 Stunden,double 140 € pro Person, single 170 € pro Person). Sie werden am Hotel abgeholt und fahren zum Basecamp, wo Sie die Ausrüstung erhalten und in das Fahren eines Quads eingewiesen werden. Dann geht es los zu einer aufregenden Tour durch die Berglandschaft bei Reykjavík. Sie mögen es weniger actionreich? Alternativ können Sie auch einen Ausflug in das Gebiet Borgarfjördur inklusive eines Farmbesuchs machen (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, vorab buchbar, 135 € pro Person). Am Morgen geht es dann den wunderschönen Walfjord entlang. Der familiengeführte Hof Bjarteyjarsandur ist am Fjord Walfjord gelegen. Hier begegnet man nicht nur zahlreichen Tieren, sondern erfährt auch einiges über nachhaltige ökologische Landwirtschaft auf Island. Als kleine Stärkung gibt es Kaffee/Tee und hausgebackenes Gebäck/Kuchen. Anschließend geht es in das Gebiet des Borgarfjords. Es wird bei Europas größter Heisswasserquelle, Deildartunguhver, Halt gemacht. Dann geht es nach Reykholt und anschließend zu den sagenhaft schönen Lava-Wasserfällen Hraunfossar und Barnafoss. Zurück nach Reykjavík geht es durch den Tunnel unter dem Walfjord hindurch.

8. Tag - Abreise

Am frühen Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Unterbringung

Ihr Mittelklassehotel: Hotel Vellir

Lage:

Ihr Mittelklassehotel liegt in der schönen Hafenstadt Hafnarfjördur und ist umgeben vom angrenzenden Naturschutzgebiet Ástjörn. Sie erreichen die Hauptstadt Islands innerhalb von 15 Minuten mit dem Bus und der Flughafen liegt nur ca. 30 Minuten entfernt.


Ausstattung:

Das freundlich eingerichtete Hotel Vellir bietet Ihnen ein Restaurant und kostenfreien Internetzugang. Gegenüber vom Hotel befindet sich das Schwimmbad Ásvallalaug, das mit geothermaler Energie beheizt wird und zum Entspannen einlädt.

Vom Hotel aus kann man einen schönen Spaziergang zum Hafen unternehmen oder besuchen Sie den schönen Elfengarten "Hellisgerdi". Beobachten Sie, wie die kleinen Fischerboote sich im Wind wiegen oder die Trawler einlaufen.

Die Stadt bietet Kultur- und Unterhaltungsangebote, ist Gastgeber des jährlichen Wikingerfestivals und des "Bright Day Festivals", wo lokale Künstler die Gäste der Stadt mit Vorführungen unterhalten. In wenigen Gehminuten erreichen Sie einen Supermarkt, eine Apotheke, ein Fitnesscenter am Hotel (gegen Gebühr) und ein Restaurant.

Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (ca. 20 m², min./max. 2 Vollzahler) sind gemütlich eingerichtet und haben alle Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, WLAN, Telefon.

Einzelzimmer

Die Einzelzimmer (ca. 20 m², min./max. 1 Vollzahler) sind gemütlich eingerichtet und haben alle Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, WLAN, Telefon.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Icelandair (oder gleichwertig) nach Keflavík und zurück in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Ausflüge im modernen Reisebus gemäß Reiseverlauf

  • 7 Übernachtungen im Mittelklassehotel Vellir

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 7 x Frühstück

  • Stadtrundfahrt Reykjavík

  • Ausflug Gullfoss und Geysir (ca. 8 Stunden)

  • Ausflug Südküste (ca. 10 Stunden)

  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 299 €

  • Nordlichttour pro Person 75 €

  • Secret Lagoon (MTZ 10) pro Person 100 €

  • Walbeobachtung pro Person 98 €

  • Borgarfjördur mit Farmbesuch (MTZ 10) pro Person 135 €

  • Gletscherwanderung pro Person 155 €

  • Reittour pro Person 100 €

  • Quad Safari Double (2 Personen auf einem Quad, Dauer ca. 2 Stunden) 140 €

  • Quad Safari Single (1 Person auf einem Quad, Dauer ca. 2 Stunden) 170 €

Für die Quadsafari benötigen Sie einen gültigen Führerschein (Mindestalter 18 Jahre). Die Quadsafari beinhaltet eine Teilkaskoversicherung mit Selbstbehalt von bis zu 250.000 ISK (ca. 1.762 € kursabhängig) gegebenenfalls zahlbar mit Kreditkarte. Weitere ausführliche Informationen inklusive Einweisung erhalten Sie vor Ort.

Der Ausflug Nordlichter wird unter Berücksichtigung der Wetterbedingungen festgelegt, damit bestmögliche Chancen zur Nordlichtbeobachtung bestehen. Beachten Sie, dass Nordlichter ein Naturphänomen sind und eine Sichtung nicht garantiert werden kann.

Die Ausflüge Secret Lagoon und Borgarfjördur beruhen auf einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen. Wird diese nicht erreicht, behalten wir uns bis 30 Tage vorher eine Ausflugsabsage vor.

Kooperationspartner

Einreisebestimmungen

Island

Reisepass: ja

Vorläufiger Reisepass: ja

Personalausweis: ja

Vorläufiger Personalausweis: ja

Reisedokumente müssen lediglich über den Zeitraum des Aufenthalts in Island gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen