Kombinationsreisen

Indonesien - Bali

Standort-Rundreise in der Umgebung Ubuds & Badeaufenthalt im FOX Hotel Jimbaran Beach

13-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
Inkl. Fahrradtour durch die Jatiluwih-Reisterrassen
Reisecode:  RKB007
Termin:  14. Okt 2024
p.P. ab
2.199 €
Reise-Übersicht

Bali zwischen Kultur und Strand genießen

Entdecken Sie das abwechslungsreiche Bali entspannt ohne zahlreiche Hotelwechsel. Während fünf Nächten erkunden Sie die Umgebung Ubuds bei mehreren Ausflügen. Die nächsten fünf Nächte stehen im Zeichen herrlicher Sandstrände. Erholung pur!

Reise-Highlights

  • Fahrradtour durch die Reisterrasse bei Jatiluwih
  • Kultur pur: Tempelbesichtigungen Taman Ayun, Tanah Lot und Besakih
  • Besuch mehrerer traditioneller balinesischer Dörfer
Reiseverlauf

Reiseverlauf Termin 14.10.2024

14.10.2024
1. Tag - Anreise
Linienflug mit Zwischenstopp von Frankfurt nach Denpasar.
2. Tag - Denpasar - Ubud (ca. 40 km)
Ankunft in Denpasar. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel Kajane Yangloni in Ubud.
3. Tag - Ubud
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für eigene Erkundungen in der Umgebung von Ubud. Wie wäre es mit einem Besuch im bekannten Affenwald oder der Reisterrassen von Tegallalang? Fragen Sie Ihre Reiseleitung nach Tipps oder vor Ort buchbaren Ausflügen.
4. Tag - Ubud - Jatiluwih - Mengwi - Tanah Lot - Ubud (ca. 125 km)
Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Jatiluwih, wo das erste Highlight des Tages auf Sie wartet - eine Fahrradtour durch die gleichnamigen Reisterrassen. Ein einmaliges Erlebnis! Die Tour endet mit einem köstlichen Mittagessen in einem lokalen Restaurant mit einem unvergesslichen Blick auf die Reisfelder. Im Anschluss besichtigen Sie den Taman Ayun-Tempel in Mengwi, welcher neben dem Besakih-Tempel der zweitheiligste ist und aus insgesamt 27 Bauwerken besteht. Die bis zu elfstöckigen Pagoden stellen wie bei jedem balinesischen Tempel die Berge dar, die traditionelle Behausung der Götter. Neben den hinduistischen Göttern Shiva, Vishnu und Brahma werden hier auch die Götter der Vulkane Batur, Agung und Batukan geehrt. Außerdem gibt es einige Ahnenschreine, die die Herrscherfamilie des ehemaligen Königreichs Mengwi ehren. Der letzte Programmpunkt des heutigen Tages ist ein Besuch des Tanah Lot-Tempels. Dieser ist ein beeindruckender und außergewöhnlicher Meerestempel auf Bali, der zudem der am meisten besuchte und fotografierte Tempel der Insel ist. Er thront auf einem Felsen über dem Meer und ist tatsächlich nur bei Ebbe erreichbar. Der Sonnenuntergang begleitet Ihren Besuch und macht ihn zu einem unvergesslichen Erlebnis. Anschließend Rückfahrt zu Ihrem Hotel.
5. Tag - Ubud - Kintamani - Besakih - Ubud (ca. 105 km)
Nach dem Frühstück besuchen Sie typisch balinesische Dörfer in Bongkasa. Lernen Sie die balinesische lokale Weisheit zu verstehen. Sie besuchen eine Farm, wo Sie Jackfrucht, Kaffee, Kakao, Mangosteen und Palmen finden können. Einige Gewächse und Pflanzen haben Sie sicherlich noch nicht zuvor gesehen. Ein Highlight dieser Führung, ist die Herstellung von Palmwein, bei der Sie einen Bauern sehen können, der auf den Baum klettert, um den Extrakt aus den Palmfrüchten zu gewinnen, die er seit Tagen gesammelt hat. Der frische Extrakt heißt "Tuak" und wenn dieser destilliert wird, verwandelt er sich in einen Schnaps, der "Arak Bali" oder auch Palmwein genannt wird. Sie werden auch die Hierarchie und die Beziehung zwischen Gott, Umwelt und Mensch kennenlernen. Außerdem besuchen Sie das Haus des Schwarzschmiedens. Hier können Sie sehen, wie Macheten hergestellt werden und es werden die Rituale erklärt, die von einem Schwarzschmied durchgeführt werden müssen, bevor er sich an die Arbeit macht. Anschließend sehen Sie Kintamani und Penelokan von einem Aussichtspunkt. Außerdem haben Sie hier einen hervorragenden Blick auf den imposanten Batur und den daneben gelegenen gleichnamigen See - der größte auf Bali. Das abschließende Tageshighlight ist der von Einheimischen liebevoll genannte "Muttertempel" - der Besakih-Tempel. Dieser ist der bedeutendste Tempel der Insel, welcher sich an den südlichen Hängen des Vulkans Agung befindet. Im Anschluss fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel in Ubud.
6. Tag - Ubud - Tenganan - Ubud (ca. 140 km)
Sie genießen das leckere Frühstück und freuen sich auf die bevorstehenden Erlebnisse des heutigen Tages. Im Anschluss brechen Sie auf nach Tenganan, ein Bergdorf auf der Insel Bali mit Einwohnern des Volkes der Bali Aga. Die Bali Aga sind eine Bevölkerungsgruppe der Insel Bali, die am ursprünglichen Leben der Balinesen vor der hindu-javanischen Einwanderungswelle festgehalten haben. Sie bezeichnen sich selbst als die Ureinwohner Balis und leben in mehreren Dörfern im Osten der Insel, hauptsächlich in der Region Karangasem. Sie besuchen nun den Taman Ujung. Die schöne Anlage besteht aus einem riesigen Park mit zwei Fischteichen, in denen jeweils ein Wasserpalast erbaut wurde. Anschließend sehen Sie den Puri Agung Karangasem. Die Hauptresidenz dieses Palastkomplexes ist als Maskerdam (Amsterdam) bekannt, da sie von den Holländern als Belohnung für die Zustimmung des Königreichs Karangasem zur niederländischen Herrschaft erbaut wurde. Abschließend sehen Sie noch den wunderschönen Wasserpalast Tirta Gangga. Die Anlage auf Bali ist Wassergarten und Schwimmbad in einem und wird gespeist von einer heiligen Quelle. Darauf deutet schon der Name hin, denn Tirtagangga (auch Tirta Gangga oder Tirtha Gangga) übersetzt sich mit "Heilige Wasser des Ganges" und der Ganges ist der heilige Fluss der Hindus. Verbringen Sie etwas Zeit in dem herrlichen Garten und bestaunen Sie die Wasserspiele sowie die Statuen mit ihren Spiegelungen und lassen Sie das herrliche Grün auf sich wirken. Hier können Sie sicherlich ein paar traumhafte Fotos schießen. Anschließend kehren Sie zurück zu Ihrem Hotel.
7. Tag - Ubud - Jimbaran (ca. 50 km)
Sie starten mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag und fahren danach in Richtung Jimbaran, wo sich Ihr Badehotel für die nachfolgenden 5 Nächte befindet. Herzlich willkommen in Ihrem Resort, wo Sie sich voll und ganz entspannen können!
8. - 11. Tag - Jimbaran
Genießen Sie entspannte Tage und die Annehmlichkeiten in Ihrem Badehotel. Nutzen Sie die freien Tage für eigene Erkundungen in der Umgebung oder unternehmen Sie die auf Wunsch buchbaren Ausflüge nach Nusa Penida oder zum Uluwatu-Tempel mit Kecak-Aufführung und Seafood-Abendessen in einem lokalen Strandrestaurant in Jimbaran.
12. Tag - Jimbaran - Denpasar (ca. 15 km) - Abreise
Am Abend des heutigen Tages erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland.
13. Tag - Ankunft in Deutschland
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Urlaubsort
Ubud

Ubud - ein Ort voller Abenteuer und balinesischer Köstlichkeiten. Erleben Sie die lokale Natur und Tierwelt hautnah im heiligen Affenwald oder entspannen Sie bei einem Spaziergang durch die Reisterrassen.

Jimbaran
Unterkunft
Ihr 4-Sterne-Hotel: Hotel Kajane Yangloni (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Das Hotel Kajane Yangloni ist nur ca. 5 Fahrminuten vom Zentrum Ubuds entfernt und trotzdem fernab vom Massentourismus gelege. In der Umgebung befinden sich einige Restaurants und Bars. Bis zum nächsten Strand sind es ca. 10 km und den Flughafen Denpasar erreichen sie nach ca. 38 km.

Ausstattung:

Herzlich willkommen im Hotel Kajane Yangloni! Das luxuriös eingerichtete Hotel ist der perfekte Ort um zum Entspannen, inmitten von Reisfeldern und tropischen Gärten. Es bietet einen Außenpool, Wellnessbereich, Restaurant, Bar, WLAN, 24-Stunden-Rezeption, sowie Fitnessstudio, Bibliothek und Grillmöglichkeiten.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer Deluxe

Die modern eingerichteten Doppelzimmer Deluxe (ca. 35 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Wecker, TV, Kaffee- und Teezubereiter, WLAN, Minibar, Safe, Kühlschrank, Hausschuhe sowie einen Bademantel.

Doppelzimmer Deluxe zur Alleinbelegung

Die modern eingerichteten Doppelzimmer Deluxe zur Alleinbelegung (ca. 35 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Wecker, TV, Kaffee- und Teezubereiter, WLAN, Minibar, Safe, Kühlschrank, Hausschuhe sowie einen Bademantel.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel: FOX Hotel Jimbaran Beach (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Das FOX Hotel Jimbaran Beach befindet sich nur 3 bis 5 Gehminuten oder 250 m vom Jimbaran Beach. Das Hotel liegt in einer der exklusivsten Gegend Balis, nur etwa 20 Autominuten vom internationalen Flughafen Ngurah Rai sowie in der Nähe vieler weiterer interessanter Attraktionen in Südbali.

Ausstattung:

Das FOX Hotel Jimbaran Beach heißt Sie herzlich Willkommen! Es bietet Ihnen eine 24-Stunden-Rezeption, WLAN, Infinity-Pool, Dachterrasse, Fitnessbereich, 24-Stunden-Sicherheitsdienst und einen Wellnessbereich.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer Deluxe bzw. Doppelzimmer Deluxe zur Alleinbelegung

Die modern eingerichteten Doppelzimmer Deluxe (ca. 24 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Föhn, Kaffee- und Teezubereiter, WLAN, Miet-Safe, TV, Telefon und Minibar (gegen Gebühr).

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Fahrradtour durch die Jatiluwih-Reisterrassen
  • Besuch Taman Ayun-Tempel
  • Besuch Tanah Lot-Tempel zum Sonnenuntergang
  • Besuch der typisch balinesischen Orte Kintamani und Penelokan mit Blick auf den Batursee
  • Besuch des Besakih-Tempels
  • Besuch des Ortes Tenganan
  • Besuch Taman Ujung und Puriagung Karangasem
Transport
  • Linienflug jeweils mit Zwischenstopp mit Emirates (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Denpasar und zurück in der Economy Class
  • Transfers im klimatisierten Reisebus, Eintrittsgelder und Ausflugsprogramm gemäß Reiseverlauf

Unterbringung und Verpflegung
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Best Western Premier Agung Resort Ubud
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel FOX Hotel Jimbaran Beach
  • Unterbringung im Doppelzimmer Deluxe
  • 10 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen (Tag 4 + 5)

Ihr Zimmer steht Ihnen am Abreisetag bis 18.00 Uhr zur Verfügung.

Weitere Inklusivleistungen
  • Late-check-out am Abreisetag
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Doppelzimmer bzw. Doppelzimmer Deluxe zur Alleinbelegung pro Person 400 €
  • Ganztagsausflug Nusa Penida pro Person 120 €
  • Ausflug pro Person 60 €
    • Uluwatu inkl. Kecak-Vorführung
    • Seafood-Dinner am Strand von Jimbaran
  • Zuschlag Business Class-Flüge pro Person ab 4.429 € (auf Anfrage, vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • Abschlag bei Buchung ohne Langstreckenflüge pro Person 650 €
  • Zusätzliche Wassersportaktivitäten:
    • 3 in 1 Banana Boat - Marble - Flying Fish (circa 15 Minuten) pro Person 15 €
    • Jet Ski + Instructor (circa 15 Minuten) pro Person 12 €
    • Parasailing Adventure (circa 5 Minuten) pro Person 20 €
    • Fly Board (circa 15 Minuten) pro Person 33 €

Wenn Sie für Ihren Hin- und Rückflug einen Business Class-Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an.

Auf Wunsch ist die Reise auch ohne Flüge buchbar. Hierbei besteht kein Anspruch auf Transfers sowie das Zug-zum-Flug-Ticket.

Wenn Sie die Reise ohne Flüge buchen möchten, wenden Sie sich bitte ebenfalls an unsere Reservierungshotline.

Hinweis Wassersportaktivitäten:

Bitte beachten Sie, dass die Wassersportaktivitäten von Fremdanbietern angeboten werden, weshalb sie auch von anderen Reisenden gebucht werden können, wodurch es zu Wartezeiten kommen kann.

Ausflüge
Ihr Ausflugspaket: Ausflug Uluwatu und Dinner in Jimbaran (auf Wunsch)

Dieser Ausflug führt Sie zunächst zum berühmten Uluwatu-Tempel, welcher auf einer Steilküste auf der Bukit-Halbinsel errichtet wurde und dort ca. 70 m über dem Meer thront. Er gehört zweifelsfrei zu den imposantesten Sehenswürdigkeiten Balis.

Genießen Sie diese grandiose Aussicht und lassen Sie das einmalige Panorama auf sich wirken. Pünktlich zum Sonnenuntergang besuchen Sie die Aufführung eines traditionellen Kecak-Tanzes im benachbarten Freiluft-Theater - den herllichen Untergang der Sonne, der die Landschaft in schönsten Rosa- und Apricottönen färbt, stets im Blick. Genießen Sie dieses außergewöhnliche Spektakel, bevor Sie sich auf den Weg nach Jimbaran machen, wo Sie in einem lokalen Strandrestaurant ein köstliches Seafood-Abendessen einnehmen werden. Im Anschluss fahren Sie zurück zur Ihrem Hotel.

Bitte beachten Sie, dass der Ausflug auf einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen basiert. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor den Ausflug bis 30 Tage vor Abreise abzusagen.

Ihr Ausflugspaket: Nusa Penida (auf Wunsch)

Am frühen Morgen startet der Transfer zum Fährhafen Serangan. Von hier aus setzen Sie mit dem Schnellboot über zur Insel Nusa Penida. Dort angekommen, nimmt Sie Ihr englischsprachiger Fahrer in Empfang und Sie starten Ihre Erkundungstour.

Sie beginnen die Tour mit einem absoluten Highlight - entdecken Sie die unendliche Meereswelt bei einem Schnorchelgang in der Gamat Bay, Wall Bay und am GT Point. Beobachten Sie erstaunliche Korallengärten, bunte Fische und andere Meeresbewohner. Anschließend fahren Sie weiter in den Westen von Nusa Penida, um einige der atemberaubendsten Strände und Klippen zu erkunden, die die Insel zu bieten hat. Es stehen die Besuche der folgenden Orte auf dem Programm: Kelingking Beach, "Pasih Uug" der sogenannte "Broken Beach" und Taman Bidadari, auch genannt "Angel's Billabong". Diese Spots bieten atemberaubende Aussichten. Das Mittagessen nehmen Sie in einem lokalen Restaurant ein.

Am Nachmittag findet die Rückfahrt per Schnellboot zum Fährhafen Serangan statt und nach Ankunft werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gefahren.

Bitte beachten Sie, dass der Ausflug auf einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen basiert. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor den Ausflug bis 30 Tage vor Abreise abzusagen.

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 9 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • Einmalige Touristensteuer Bali (vor Ort elektronisch zu zahlen) pro Person ca. 150.000 IDR (ca. 9 €)

Die Touristensteuer für Bali wird nur einmal während des Aufenthalts auf Bali erhoben, auch wenn man die Insel verlässt und von anderen indonesischen Inseln wieder einreist. Es werden nur elektronische Zahlungsmittel akzeptiert.

Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Indonesien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Inhaber vorläufiger Reisepässe müssen ihr Visum grundsätzlich vor der Einreise bei der zuständigen Auslandsvertretung einholen.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Der Kinderreisepass darf nicht verlängert oder mit aktuellerem Foto versehen worden sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Einreiseformular:
Das folgende Formular muss ausgefüllt werden: https://ecd.beacukai.go.id/.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Informationen bezüglich der Einreise unbegleiteter Minderjähriger werden auf Anfrage durch die Fluggesellschaft bzw. der zuständigen Auslandsvertretung erteilt.

Registrierung:
Reisende mit Aufenthalten von mehr als 24 Stunden unterliegen der Meldepflicht. In der Regel kümmern sich darum die Hotels oder Betreiber der Unterkunft. Reisende sollten sich diesbezüglich rückversichern.

Tourismusgebühr für Bali:
Reisende müssen eine Tourismusgebühr bei Einreise nach Bali zahlen. Die Gebühr in Höhe von 150.000 IDR (Stand 2024) wird pro Person erhoben und gilt auch für Kinder. Reisende können die Gebühr über die folgende Website bezahlen: https://lovebali.baliprov.go.id. Alternativ kann sie über die “Love Bali”-App gezahlt werden. Reisende erhalten einen Zahlungsnachweis mittels QR-Code, den sie bei Einreise vorzeigen müssen.

Visabestimmungen

Indonesien

Visabestimmungen

Es wird ein Visum/eine elektronische Einreisegenehmigung benötigt.

Visaarten:
Visum ( Botschaft, Konsulat )
Erläuterung: Das Visum kann bei der Botschaft oder den zuständigen Konsulaten beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: mehrere Wochen
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

E-Visum/elektronische Einreisegenehmigung
Erläuterung: Das Visum/die elektronische Einreisegenehmigung kann online beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Nutzen Sie dazu den folgenden Link : https://evisa.imigrasi.go.id

Das E-Visum berechtigt zu einem Aufenthalt von bis zu 60 Tagen. Damit kann jedoch nur über bestimmte Grenzübergänge eingereist werden. Informieren Sie sich diesbezüglich unter folgendem Link: https://www.indonesia.travel/gb/en/news/new-international-travel-regulations-to-enter-indonesia-as-of-29-november-2021 (https://www.indonesia.travel/gb/en/news/new-international-travel-regulations-to-enter-indonesia-as-of-29-november-2021.). Die Beantragung muss über einen Sponsor, in der Regel ist das ein in Indonesien registriertes Reiseunternehmen oder ein Hotel, erfolgen.

Neben dem normalen E-Visum kann ein sogenanntes “elektronisches Visum bei Ankunft” beantragt werden. Die Beantragung sollte mindestens 2 und kann frühestens 14 Tage vor Reisebeginn erfolgen. Nutzen Sie dazu den folgenden Link: https://evisa.imigrasi.go.id. Dieses Visum berechtigt zu einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen und kann einmalig um weitere 30 Tage verlängert werden. Mit diesem Visum kann nur über bestimmte Grenzübergänge eingereist werden, bitte informieren Sie sich diesbezüglich unter folgendem Link: https://www.imigrasi.go.id/en/e-voa/.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 5 Tage
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Visum bei Ankunft
Erläuterung: Das Visum ist bei Ankunft vor Ort an offiziellen Grenzstellen erhältlich.

Das Visum bei Ankunft kann kostenpflichtig an den folgenden Grenzübergängen beantragt werden: https://www.imigrasi.go.id/en/visa-kunjungan-saat-kedatangan/. Es berechtigt zu einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen und kann einmalig um weitere 30 Tage verlängert werden.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket
Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Transitvisabestimmungen

Indonesien

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Indonesien

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Poliomyelitis, bei Langzeitaufenthalten
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 9 Monate.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Japanische Enzephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Poliomyelitis
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Malaria:
Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber
- Poliomyelitis

Poliomyelitis
Alle Personen, die seit mehr als 4 Wochen in Indonesien sind und eine internationale Reise antreten, müssen nach WHO-Vorschriften (oraler Impfstoff bOPV oder intramuskulärer Impfstoff IPV) gegen Polio geimpft sein. Die Impfung muss vier Wochen bis zwölf Monate vor der Abreise stattgefunden haben. Bei dringenden Reisen muss die Impfung mindestens zum Zeitpunkt der Abreise durchgeführt worden sein. Allen Reisenden wird daher empfohlen, sich vollständig gegen Polio zu impfen. Die Impfung muss im Internationalen Impfschein separat bescheinigt werden.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 16.04.2024 02:47 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

13-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
Inkl. Fahrradtour durch die Jatiluwih-Reisterrassen
Reisecode:  RKB007
Termin:  14. Okt 2024
p.P. ab
2.199 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug

Kooperationspartner