Eigene Anreise

Bodensee-Radweg

Radreise durch Deutschland, Österreich & Schweiz ab/an Konstanz

5/6 Nächte
Mittelklassehotels/Gasthöfe inkl. Frühstück
Inkl. Fährfahrt Konstanz - Meersburg mit Fahrrad
Reisecode:  PDA046
Termine:  Mai - Okt 2024
p.P. ab
559 €
Reise-Übersicht

Drei-Länder-Radtour um den Bodensee

Steigen Sie auf's Rad und werden Sie im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Schweiz aktiv. Abwechslungsreiche Landschaften mit atemberaubenden Bergkulissen sowie historische Städte wie Konstanz und Meersburg erwarten Sie auf Ihrer Tour.

Reise-Highlights

  • Drei Länder in einer Reise
  • Gepäcktransfer
  • Radlertyp Genuss-Radler: Leichte bis mittelschwere Strecke - weitgehend flache Radwege
Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag - Anreise nach Konstanz/Kreuzlingen
Individuelle Anreise nach Konstanz/Kreuzlingen. Im Hotel erhalten Sie weitere Reiseunterlagen und im Büro unserer Agentur das Leihfahrrad (sofern gebucht). Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Besuch der Blumeninsel Mainau oder begeben Sie sich zum Kilometer 0 des Rheins, der hier aus dem Bodensee fließt. Bestaunen Sie in Konstanz außerdem die Imperia, eine Statue im Hafen, besteigen Sie den Turm des imposanten Münsters oder besuchen Sie das Schnetztor, das Rathaus mit Fresken und den Pulverturm. Wenige Gehminuten von der mittelalterlichen Altstadt entfernt liegt die Schweizer Stadt Kreuzlingen mit einem lebhaften Hafen. Übernachtung in Konstanz oder Kreuzlingen.
2. Tag - Konstanz/Kreuzlingen - Radolfzell - Stein am Rhein/Gailingen (ca. 45 - 55 km)
Von Konstanz radeln Sie am Gnadensee entlang in die alte Reichsstadt Radolfzell. Mit der schönen Altstadt und dem Hafen bietet sich ein herrliches Ambiente für eine Pause. Weiter geht es über die Halbinsel Höri nach Stein am Rhein. Der Ort an der Rheinmündung gilt heute als einer der besterhaltenen mittelalterlichen Orte Europas. Erkunden Sie die verwinkelten Gassen der Altstadt bei einem Spaziergang und lassen Sie das einmalige Flair auf sich wirken. Anschließend fahren Sie nach Gailingen, welches viele denkmalgeschützte architektonische Bauten aufweist. Übernachtung in Stein am Rhein oder Gailingen.
3. Tag - Stein am Rhein/Gailingen - Konstanz/Kreuzlingen (ca. 30 - 40 km)
Immer am See entlang geht es heute durch gepflegte schweizer Fischerdörfer zurück nach Konstanz. Machen Sie zum Beispiel Halt in Steckborn. Die kleine Ortschaft am Untersee erwartet Sie mit Fachwerk und dem Schloss Glarisegg, welches heutzutage u. a. einen kleinen Buch- und Kunsthandwerksladen beherbergt. Lohnend ist es auch, bei einem der zahlreichen freundlichen Winzer vorbeizuschauen. Wer am heutigen Tag noch etwas mehr Zeit hat, sollte sich hinauf zum Schloss Arenenberg begeben. Der einstige Wohnsitz des französischen Kaisers Napoleon III wartet mit einem Museum auf Ihren Besuch. Übernachtung in Konstanz oder Kreuzlingen.
4. Tag - Konstanz/Kreuzlingen - Meersburg - Friedrichshafen/ Kressbronn/Nonnenhorn/Lindau (ca. 30 - 50 km + Fährfahrt)
Mit der Autofähre (Fahrt inklusive, ab Konstanz-Staad) setzen Sie über nach Meersburg. Wer sich für Geschichte und Architektur interessiert, sollte einen Abstecher nach Unteruhldingen zum ältesten Freilichtmuseums Deutschlands einplanen: Den Pfahlbauten (10 km). Anschließend geht es durch das badische Weinanbaugebiet zur württembergischen Zeppelinstadt Friedrichshafen. In der Stadt empfiehlt sich ein Besuch der Schlosskirche, dem Wahrzeichen der Stadt mit den beiden 55 m hohen Kuppeltürmen, des Schlosses oder des bekannten Zeppelin-Museums. Weingärten, Obstgärten und ein überwältigendes Alpenpanorama begleiten Sie auf dem weiteren Weg durch die Region. Übernachtung in Friedrichshafen, Nonnenhorn oder Kressbronn.
5. Tag - Friedrichshafen/Kressbronn/Nonnenhorn/Lindau - Bregenz - Höchst (ca. 50 - 60 km)
Das erste Ziel des Tages ist das bayerische Lindau. Auf dem Weg dorthin passieren Sie Langenargen, mit dem hübschen, im maurischen Stil erbauten Schloss Montfort. In Lindau angekommen bietet sich Ihnen vom Leuchtturm aus (gg. Gebühr), die schönste Sicht auf den See, das Alpenpanorama und den bayerischen Löwen. Dieser 6 m hohe Löwe bewacht den Hafen Lindaus. Danach fahren Sie weiter in die österreichische Festspielstadt Bregenz mit der bekannten Seebühne und ihrer hervorragend erhaltenen Oberstadt. Bei gutem Wetter haben Sie vom Hausberg Pfänder eine großartige Aussicht auf den Bodensee und rund 240 Alpengipfel. Anschließend radeln Sie in die im Rheindelta gelegene Region Höchst. Übernachtung in Höchst.
6. Tag - Höchst - Romanshorn - Konstanz/Kreuzlingen - Abreise (ca. 55 km)
Heute begeben Sie sich auf die letzte Etappe Ihrer Reise. Der Weg führt Sie zunächst über die Schweizer Grenze bis nach Romanshorn mit dem größten und wichtigsten Bodenseehafen der Schweiz. Weiter säumen gepflegte kleine Fachwerkdörfer den Streckenverlauf nach Konstanz. Anschließend individuelle Heimreise oder verlängern Sie Ihre Reise um eine Nacht in Konstanz/Kreuzlingen. Die Übernahme des Gepäcks erfolgt gegen 18.00 Uhr.
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Diese Radtour ist ungeführt. Sie fahren meist auf eigenen, asphaltierten Radwegen in Ufernähe um den See. Vereinzelt gibt es kurze, unbefestigte Teilstücke, im Bereich Friedrichshafen liegt der Radweg an der Bundesstraße. Teilweise leicht hügelig, ansonsten verläuft der Weg meist flach.
Unterkunft

Ihre Unterkünfte während der Radreise

Sie übernachten in ausgewählten Gasthöfen und Hotels auf 3-Sterne-Niveau mit Rezeption und Frühstücksraum.

Die komfortablen Doppelzimmer (min. 2 Vollzahler/max. 2 Vollzahler + 2 Kinder) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC und TV.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Check-in: ab 14.00 Uhr/Check-out: bis 11.00 Uhr

Eine Auswahl an Restaurants befindet sich in den Ortschaften, in denen Sie übernachten.

Leistungen
Inklusivleistungen
Transport
  • Fährfahrt Konstanz - Meersburg inkl. Fahrrad (Tag 4)

Unterbringung und Verpflegung
  • 5 bzw. 6 Übernachtungen in Hotels bzw. Gasthöfen (3-Sterne-Niveau)
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 5 bzw. 6 x Frühstück

Weitere Inklusivleistungen
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (vor Ort hinterlegt)
  • 7-Tage Service-Hotline (8.00 - 20.00 Uhr)

Vor Anreise erhalten Sie per Mail Ihre Reiseunterlagen und Ihre Hotelliste. Ein Routenbuch ist für Sie vor Ort in ausgedruckter Form hinterlegt. Kofferanhänger und eventuelle Bahntickets erhalten Sie ebenfalls vor Ort.

Gepäcktransfer: Keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg/Stück.

Ermäßigungen

Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit 2 Vollzahlern erhalten bis zu 2 Kinder folgende Ermäßigung auf den Vollzahlerpreis:

  • 0 - 5 Jahre 100 %
  • 6 - 11 Jahre 50 %
  • 12 - 17 Jahre 25 %

Wenn Sie ein Doppelzimmer mit Kind buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 235 €
  • 1 Verlängerungsnacht inkl. Frühstück in Konstanz/Kreuzlingen pro Person
    • im Doppelzimmer 95 €
    • im Einzelzimmer 145 €
  • Leihfahrrad (Shimano 27-Gang-Kettenschaltung mit Freilauf oder 8-Gang-Nabenschaltung mit Rücktritt) inkl. Leihfahrradversicherung pro Person 95 €
  • Elektro-Leihfahrrad (8-Gang-Nabenschaltung mit Freilauf) inkl. Leihfahrradversicherung pro Person 240 €
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Das Leihfahrrad (sofern gebucht) erhalten Sie im Büro unserer örtlichen Agentur und wird dort wieder abgegeben (zwischen 9.00 - 19.00 Uhr). Die Fahrräder sind mit Satteltasche, Lenkertasche mit Kartenfach und Kilometerzähler ausgestattet. Zudem erhalten Sie pro Zimmer leihweise ein Reparaturset und ein Fahrradschloss.

Ein Fahrradhelm ist selbst mitzubringen.

Parkmöglichkeiten in Konstanz/Kreuzlingen: kostenfreie Parkplätze auf öffentlichen Straßen (nach Verfügbarkeit), öffentliche Parkplätze und Parkhäuser/Hotelparkplätze und -tiefgaragen (z. B. Fischmarkt, Dammgasse, Lago, Altstadt, Benediktinerplatz, ca. 20 € pro Tag/PKW, vor Ort zu zahlen) oder alternativ umzäunter Parkplatz am Büro der Agentur (ca. 50 € für die Dauer der Reise/PKW, vorab zu reservieren, vorab zu zahlen).

Hunde sind auf Anfrage gestattet (bitte direkt bei Buchung angeben, ca. 5 € - 20 € pro Nacht, je nach Hotel, zahlbar vor Ort).

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • Eine eventuell anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten
Länderinformationen

Einreisebestimmungen

Deutschland

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss während des Aufenthalts gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen. Eine Übersicht der Schengen-Mitgliedsstaaten finden Sie unter folgendem Link: https://www.passolution.de/schengen-staaten/

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Schweiz

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen. Eine Übersicht der Schengen-Mitgliedsstaaten finden Sie unter folgendem Link: https://www.passolution.de/schengen-staaten/

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Österreich

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen. Eine Übersicht der Schengen-Mitgliedsstaaten finden Sie unter folgendem Link: https://www.passolution.de/schengen-staaten/

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Geburtsurkunde, bei allein reisenden Minderjährigen
- Passkopie des/der Sorgeberechtigten, bei allein reisenden Minderjährigen

Visabestimmungen

Deutschland

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Schweiz

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Österreich

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Transitvisabestimmungen

Deutschland

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Schweiz

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Österreich

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Deutschland

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 20.04.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Schweiz

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Hinweis:
Von April bis Oktober kann es in endemischen Gebieten zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse kommen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 20.04.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Österreich

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

West-Nil-Fieber:
In Österreich gab es in jüngster Zeit Ausbrüche des West-Nil-Fiebers. Die Krankheit wird durch tagaktive Moskitos übertragen. Der einzige Schutz ist die Expositionsprophylaxe.

Achtung:
Von April bis Oktober kann es zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse kommen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 20.04.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

5/6 Nächte
Mittelklassehotels/Gasthöfe inkl. Frühstück
Inkl. Fährfahrt Konstanz - Meersburg mit Fahrrad
Reisecode:  PDA046
Termine:  Mai - Okt 2024
p.P. ab
559 €

Kooperationspartner