Wide adobestock 95126918 yulenochekk export 600 800

Wolga.

An Bord der MS Wolga Star vom Schwarzen Meer zu Zarenpalästen.

  • Inkl. Flug
  • 13-/16-tägig
  • Mittelklasse-Plus-Schiff MS Wolga Star
  • Inkl. Vollpension an Bord
Reise-Code: K87123
Termine: Apr - Sep 2019
p. P. ab 1.938 € 12 Nächte, Vollpension, 2er Außen Hauptdeck Spezial, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Wolga. An Bord der MS Wolga Star vom Schwarzen Meer zu Zarenpalästen.

  • Inkl. Flug
  • 13-/16-tägig
  • Mittelklasse-Plus-Schiff MS Wolga Star
  • Inkl. Vollpension an Bord
Reise-Code: K87123
Termine: Apr - Sep 2019
p. P. ab 1.938 € 12 Nächte, Vollpension, 2er Außen Hauptdeck Spezial, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Von Rostov am Don nach Moskau kreuzen

In Rostov am Don gehen Sie an Bord und lernen die Stadt auf einer Rundfahrt kennen. Über Volgograd, Saratov, Samara, Uljanovsk, Kazan, Nischni Novgorod, Yaroslavl und Uglitsch geht es nach Moskau.

Ihre Reise-Highlights

  • UNESCO-Welterbe: Insel Kishi

  • Ausflugspaket im Wert von 150 € inklusive

  • Visum im Wert von 100 € inklusive

Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Sa. 27.04.19 ab Düsseldorf 12 Nächte Vollpension
ab 1.938 €
weiter
Die Flugzeiten stehen noch nicht fest und werden später bekannt gegeben.
Sa. 27.04.19 ab München 12 Nächte Vollpension
ab 1.958 €
weiter
Die Flugzeiten stehen noch nicht fest und werden später bekannt gegeben.
Sa. 27.04.19 ab Hamburg 12 Nächte Vollpension
ab 1.978 €
weiter
Die Flugzeiten stehen noch nicht fest und werden später bekannt gegeben.
Fr. 27.09.19 ab Düsseldorf 15 Nächte Vollpension
ab 2.038 €
weiter
Die Flugzeiten stehen noch nicht fest und werden später bekannt gegeben.
Fr. 27.09.19 ab München 15 Nächte Vollpension
ab 2.058 €
weiter
Die Flugzeiten stehen noch nicht fest und werden später bekannt gegeben.
Fr. 27.09.19 ab Hamburg 15 Nächte Vollpension
ab 2.078 €
weiter
Die Flugzeiten stehen noch nicht fest und werden später bekannt gegeben.

Ihr Reiseverlauf

Termine: 27.04.2019

1. Tag - Rostov am Don (Russland)

Flug nach Rostov am Don (Russland). Transfer zum Hafen und Einschiffung auf MS Wolga Star.

2. Tag - Rostov am Don (Russland)

Abfahrt: 15.00 Uhr

Stadtrundfahrt Rostov am Don: Die im 18. Jahrhundert errichtete altehrwürdige Stadt bietet viel Sehenswertes. Synagogen stehen hier Seite an Seite mit Moscheen, griechisch-orthodoxe Kirchen mit altorthodoxen Gotteshäusern - und die wiederum in unmittelbarer Nachbarschaft von buddhistischen Tempeln und katholischen Kirchen. Das älteste Bauwerk Rostows ist die armenische Surb Chatch, zu Deutsch die "Heilige Kreuzkirche". Sie war Teil eines armenischen Klosters. Die Surb Khatch ist umgeben von einem wundervollen Garten, der sorgfältig von den Kirchdienern gepflegt wird. Das bekannteste Gebäude der Stadt ist das Gorki-Theater, ein Meisterwerk im Stil des Konstruktivismus, das in Form eines gigantischen Traktors errichtet wurde. Die Wände des Theaters werden von Marmor und poliertem Labrador verziert. In den Stadtbezirken nahe am Fluss sind viele Gebäude aus dem 19. Jahrhundert erhalten geblieben. Man erkennt sie an ihren alten Toren, schmiedeeisernen Vordächern und innenliegenden Galerien.

3. Tag - Flusstag. Erholung an Bord

4. Tag - Volgograd (Russland)

Ankunft: 13.30 Uhr Abfahrt: 18.00 Uhr

Stadtrundfahrt Volgograd: Volgograd ist das administrative und wirtschaftliche Zentrum an der unteren Wolga. Die Stadt ist von der typischen Architektur des Spätstalinismus der 1950er und 1960er Jahre der Sowjetunion geprägt. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt zählt die Gedenkstätte der Schlacht von Stalingrad auf dem Mamajew-Hügel. Dort steht auch die Mutter-Heimat-Statue, die ein 33 Meter langes Schwert trägt und 7900 Tonnen wiegt. Im südlichsten Stadtteil von Wolgograd (in Krasnoarmeisk) liegt die ehemalige deutsche Siedlung Alt Sarepta. Nicht weit davon entfernt, direkt an der Einmündung des Wolga-Don-Kanales in die Wolga, steht die größte Lenin-Statue Russlands.

5. Tag - Saratov (Russland)

Ankunft: 14.00 Uhr Abfahrt: 18.00 Uhr

Stadtrundfahrt Saratov: Saratov ist ein bedeutendes Kulturzentrum an der Wolga. Die gesamte Altstadt ist sehr malerisch und hier gibt es zahlreiche prächtige Gebäudeensembles aus vielen Jahrhunderten, so etwa in der ehemaligen Deutschen Straße, heute Uliza Nemezkaja, jetzt Kirow-Prospekt genannt. Prächtige Beispiele des Jugendstils sind in Saratov zum Beispiel die Villa Reinike. Eine besonders sehenswerte Kirche ist die Anfang des 20. Jahrhunderts erbaute Kirche der Gottesmutter-Ikone ''Lindere mein Leid''. Das Saratover Opernhaus und das Zirkusgebäude im Stadtzentrum sind ebenfalls einen Besuch wert.

6. Tag - Samara (Russland)

Ankunft: 16.00 Uhr Abfahrt: 21.00 Uhr

7. Tag - Uljanovsk (Russland)

Ankunft: 9.00 Uhr Abfahrt: 19.00 Uhr

8. Tag - Kazan (Russland)

Ankunft: 8.00 Uhr Abfahrt: 12.00 Uhr

9. Tag - Nischni Novgorod (Russland)

Ankunft: 8.00 Uhr Abfahrt: 10.00 Uhr

Stadtrundfahrt Nischni Nowgorod: Unter Kunstinteressierten wird Nischni Nowgorod als Architektur-Mekka Russlands bezeichnet. Es besteht hier ein besonders sehenswertes Ensemble aus einer prächtigen historischen Altstadt und einer Vielzahl architektonisch interessanter moderner Bauten, ein einzigartiges Prunkstück in Russland. Der Nischni Nowgoroder Kreml ist das historische Zentrum der Stadt. Der Bau begann 1501 mit dem Iwanowskaja-Turm. Der Komplex umfasst 13 Türme, fünf davon mit Toren und einem quadratischen Grundriss, acht mit runder Form. Die Türme sind zwischen 18 und 30 m hoch und durch bis zu fünf m dicke, 12 bis 20 m lange Mauern verbunden. Auf dem Gelände des Kremls befindet sich die Erzengel-Michael-Kathedrale.

10. Tag - Yaroslavl (Russland)

Ankunft: 16.30 Uhr Abfahrt: 20.30 Uhr

11. Tag - Uglitsch (Russland)

Ankunft: 8.30 Uhr Abfahrt: 12.00 Uhr

12. Tag - Moskau (Russland

Ankunft: 13.00 Uhr

Stadtrundfahrt Moskau: Sie lernen die Hauptstadt Russlands auf einer informativen Stadtrundfahrt kennen. Sie besuchen den Roten Platz, das Kreml-Ensemble, das Kaufhaus GUM, die Basilius-Kathedrale, die Christi-Erlöserkirche, die Lomonossow-Universität sowie weitere Sehenswürdigkeiten der größten Stadt des Landes. (keine Innenbesichtigungen)

13. Tag - Moskau (Russland)

Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

Termine: 27.09.2019

1. Tag - St. Petersburg (Russland)

Flug nach St. Petersburg (Russland). Transfer zum Hafen und Einschiffung auf MS Wolga Star.

2. Tag - St. Petersburg (Russland)

St. Petersburg - Stadtrundfahrt: Mit dem barock- klassizistischen Zentrum gehört das "Venedig des Nordens", wie St. Petersburg gerne genannt wird, zu den schönsten Städten Europas. Eine neue Hauptstadt nach westlichem Vorbild schuf sich Peter der Große mit dieser Stadt. Kaum eine andere wurde von so vielen Dichtern beschrieben wie St. Petersburg. Komponisten wie Tchaikowski, Schostakowitsch und berühmte Maler und Bildhauer prägten Gesicht und Atmosphäre dieser Stadt. Sie erhalten auf der Stadtrundfahrt mit kurzen Fotostopps einen Eindruck vom unvergesslichen Ambiente der Newastadt. Der Zauber St. Petersburgs geht größtenteils von der Anordnung der im 18. Jh. entstandenen Plätze, Parkanlagen, Kanäle, Alleen, Paläste und Monumente aus. Sie sehen die Auferstehungskirche, den Winterpalast mit Schlossplatz, die Peter-Paul-Festung, die Isaak-Kathedrale und den Nevski-Prospekt. (keine Innenbesichtigungen)

3. Tag - Svirstroy (Russland)

Ankunft: 11.00 Uhr Abfahrt: 16.00 Uhr

4. Tag - Kishi (Russland)

Ankunft: 8.00 Uhr Abfahrt: 12.00 Uhr

Insel Kishi - Rundgang Freilichtmuseum mit Schindelholzbauten: Im nördlichen Teil des Onegasees ließ die letzte Eiszeit eine Reihe länglicher Inseln und Halbinseln zurück. Auf Kishi, der größten Insel, sehen Sie einzigartige Werke der Holzbaukunst. Dominiert wird das Ensemble von der fast 40 m hohen Christi-Verklärungs-Kirche aus dem Jahr 1714, deren 22 mit Espenholz-Schindeln bedeckte Kuppeln silbern schimmern. Ebenfalls herausragend ist die Mariä-Schutz-Kirche (1764) mit zehn Kuppeln, für deren Bau kein einziger Nagel verwendet wurde. Im Freilichtmuseum sehen Sie darüber hinaus Mühlen, Scheunen und Bauernhäuser aus ganz Karelien, die Sie während eines privaten Rundgangs erkunden können. Bitte beachten: Ausflug komplett zu Fuß.

5. Tag - Goritzy (Russland)

Ankunft: 13.00 Uhr Abfahrt: 17.00 Uhr

6. Tag - Yaroslavl (Russland)

Ankunft: 14.00 Uhr Abfahrt: 22.00 Uhr

7. Tag - Ples (Russland)

Ankunft: 8.00 Uhr Abfahrt: 19.00 Uhr

8. Tag - Nischni Novgorod (Russland)

Ankunft: 15.00 Uhr Abfahrt: 20.00 Uhr

Stadtrundfahrt Nischni Nowgorod: Unter Kunstinteressierten wird Nischni Nowgorod als Architektur-Mekka Russlands bezeichnet. Es besteht hier ein besonders sehenswertes Ensemble aus einer prächtigen historischen Altstadt und einer Vielzahl architektonisch interessanter moderner Bauten, ein einzigartiges Prunkstück in Russland. Der Nischni Nowgoroder Kreml ist das historische Zentrum der Stadt. Der Bau begann 1501 mit dem Iwanowskaja-Turm. Der Komplex umfasst 13 Türme, fünf davon mit Toren und einem quadratischen Grundriss, acht mit runder Form. Die Türme sind zwischen 18 und 30 m hoch und durch bis zu fünf m dicke, 12 bis 20 m lange Mauern verbunden. Auf dem Gelände des Kremls befindet sich die Erzengel-Michael-Kathedrale.

9. Tag - Kazan (Russland)

Ankunft: 15.00 Uhr Abfahrt: 20.00 Uhr

10. Tag - Uljanovsk (Russland)

Ankunft: 9.00 Uhr Abfahrt: 18.00 Uhr

Stadtrundfaht Uljanovsk: Heute nehmen Sie an einer Stadtrundfahrt durch die moderne Großstadt, die als Industrie - und Kulturzentrum der Mittel-Wolga-Region gilt, teil. Sie besuchen während der Stadtrundfahrt das wohl bekannteste Haus der Stadt, das Lenin-Museum, in dem Lenin von 1870 - 1887 lebte.

11. Tag - Samara (Russland)

Ankunft: 8.00 Uhr Abfahrt: 13.00 Uhr

12. Tag - Saratov (Russland)

Ankunft: 10.30 Uhr Abfahrt: 14.00 Uhr

Stadtrundfahrt Saratov: Saratov ist ein bedeutendes Kulturzentrum an der Wolga. Die gesamte Altstadt ist sehr malerisch und hier gibt es zahlreiche prächtige Gebäudeensembles aus vielen Jahrhunderten, so etwa in der ehemaligen Deutschen Straße, heute Uliza Nemezkaja, jetzt Kirow-Prospekt genannt. Prächtige Beispiele des Jugendstils sind in Saratow zum Beispiel die Villa Reinike. Eine besonders sehenswerte Kirche ist die Anfang des 20. Jahrhunderts erbaute Kirche der Gottesmutter-Ikone ''Lindere mein Leid''. Das Saratover Opernhaus und das Zirkusgebäude im Stadtzentrum sind ebenfalls einen Besuch wert.

13. Tag - Volgograd (Russland)

Ankunft: 9.00 Uhr Abfahrt: 14.00 Uhr

14. Tag - Flusstag. Erholung an Bord

15. Tag - Rostov am Don (Russland)

Ankunft: 15.30 Uhr

Stadtrundfahrt Rostov am Don: Die im 18. Jahrhundert errichtete altehrwürdige Stadt bietet viel Sehenswertes. Synagogen stehen hier Seite an Seite mit Moscheen, griechisch-orthodoxe Kirchen mit altorthodoxen Gotteshäusern - und die wiederum in unmittelbarer Nachbarschaft von buddhistischen Tempeln und katholischen Kirchen. Das älteste Bauwerk Rostows ist die armenische Surb Chatch, zu Deutsch die "Heilige Kreuzkirche". Sie war Teil eines armenischen Klosters. Die Surb Khatch ist umgeben von einem wundervollen Garten, der sorgfältig von den Kirchdienern gepflegt wird. Das bekannteste Gebäude der Stadt ist das Gorki-Theater, ein Meisterwerk im Stil des Konstruktivismus, das in Form eines gigantischen Traktors errichtet wurde. Die Wände des Theaters werden von Marmor und poliertem Labrador verziert. In den Stadtbezirken nahe am Fluss sind viele Gebäude aus dem 19. Jahrhundert erhalten geblieben. Man erkennt sie an ihren alten Toren, schmiedeeisernen Vordächern und innenliegenden Galerien.

16. Tag - Rostov am Don (Russland)

Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Routenänderungen vorbehalten.

Reiseverlaufhinweis

Routenänderungen vorbehalten.

Ihre Unterbringung

Ihr Premium-Plus-Schiff: MS Wolga Star

Die MS Wolga Star wurde im Jahr 1985 gebaut und im Jahr 2010/11 komplett umgebaut und saniert. Das Schiff fährt unter russischer Flagge und wird von der Reederei „Orthodox Cruise“ betrieben. Der große Eingangsbereich mit Rezeption, zwei Restaurants, eine Tanzbar am Sonnendeck, die Panoramabar am Bootsdeck sowie das Sonnendeck mit Sitzmöglichkeiten laden zum verweilen ein. Zusätzlich finden Sie am Schiff noch einen Friseur, eine Sauna sowie eine Bibliothek.

Unterbringungshinweis

Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Bitte beachten Sie, dass russische Flussschiffe nicht mit dem europäischen Standard verglichen werden können.

Die Bordsprache ist Russisch und Deutsch (es sind ebenfalls Gruppen aus anderen Ländern an Bord).

Die Bordwährung ist der russische Rubel und der Euro. Die Bordrechnung kann ausschließlich in bar gezahlt werden. Optional buchbare Ausflüge können nur in Euro bezahlt werden.

An Bord ist legere Kleidung ausreichend (zum Kapitänsabend ist sportliche Eleganz angebracht).

An Bord ist es üblich sehr guten Service durch ein Trinkgeld zu honorieren. Die Empfehlung liegt zwischen 5 € und 7 € pro Person und Tag. Die Zahlung dieses Trinkgeldes ist freiwillig und liegt im Ermessen des Kunden.

Außenkabine Unterdeck

Die Außenkabinen Unterdeck (ca. 8 - 9 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei untere Einzelbetten, die nicht zusammengestellt werden können, Dusche/WC, Wandschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und ein nicht zu öffnendes Bullauge sowie Bordradio.

Außenkabine Hauptdeck Spezial

Die Außenkabinen Hauptdeck Spezial (ca. 8 - 9 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei untere Einzelbetten, die nicht zusammengestellt werden können, Dusche/WC, Wandschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio.

Bitte beachten Sie, dass diese Kabinen etwas ungünstiger liegen, z. B. achtern, am Eingangsbereich oder in der Nähe von Lüftung bzw. Klimageräten. Hier können Geräuschbelästigungen vorkommen.

Außenkabine Hauptdeck

Die Außenkabinen Hauptdeck (ca. 8 - 9 m², min.1/max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei untere Einzelbetten, die nicht zusammengestellt werden können, Dusche/WC, Wandschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio.

Außenkabine Hauptdeck Superior

Die Außenkabinen Hauptdeck Superior (ca. 10 - 11 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei untere Einzelbetten, die nicht zusammengestellt werden können, Dusche/WC, TV, Safe, Minikühlschrank, Wandschrank, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio.

Junior Suite Hauptdeck

Die Junior Suiten Hauptdeck (ca. 15 - 17 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über ein Doppelbett, das nicht auseinander gestellt werden kann, Dusche/WC, Wandschrank, Minikühlschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio. Zudem verfügt Sie über einen getrennten Wohn- und Schlafbereich.

Außenkabine Mitteldeck Spezial

Die Außenkabinen Mitteldeck Spezial (ca. 8 - 9 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei untere Einzelbetten, die nicht zusammengestellt werden können, Dusche/WC, Wandschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio.

Bitte beachten Sie, dass diese Kabinen etwas ungünstiger liegen, z. B. achtern, am Eingangsbereich oder in der Nähe von Lüftung bzw. Klimageräten. Hier können Geräuschbelästigungen vorkommen.

Außenkabine Mitteldeck

Die Außenkabinen Mitteldeck (ca. 8 - 9 m², min.1/max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei untere Einzelbetten, die nicht zusammengestellt werden können, Dusche/WC, Wandschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio.

Außenkabine Mitteldeck Superior

Die Außenkabinen Mitteldeck Superior (ca. 10 - 11 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei untere Einzelbetten, die nicht zusammengestellt werden können, Dusche/WC, TV, Safe, Minikühlschrank, Wandschrank, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio.

Junior Suite Mitteldeck

Die Junior Suiten Mitteldeck (ca. 15 - 17 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über ein Doppelbett, das nicht auseinander gestellt werden kann, Dusche/WC, Wandschrank, Minikühlschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio. Zudem verfügt Sie über einen getrennten Wohn- und Schlafbereich.

Außenkabine Oberdeck

Die Außenkabinen Oberdeck (ca. 8 - 9 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei untere Einzelbetten, die nicht zusammengestellt werden können, Dusche/WC, Wandschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio.

Außenkabine Oberdeck Superior

Die Außenkabinen Oberdeck Superior (ca. 10 - 11 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über zwei untere Einzelbetten, die nicht zusammengestellt werden können, Dusche/WC, TV, Safe, Minikühlschrank, Wandschrank, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio.

Junior Suite Oberdeck

Die Junior Suiten Oberdeck (ca. 15 - 17 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über ein Doppelbett, das nicht auseinander gestellt werden kann, Dusche/WC, Wandschrank, Minikühlschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio. Zudem verfügt Sie über einen getrennten Wohn- und Schlafbereich.

Suite Oberdeck

Die Suiten Oberdeck (ca. 30 m², min./max. 2 Vollzahler) sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über ein Doppelbett, das nicht auseinander gestellt werden kann, Dusche/WC, Wandschrank, Minikühlschrank, TV, Safe, Klimaanlage/Heizung und zu öffnende Panoramafenster sowie Bordradio. Zudem verfügt Sie über einen getrennten Wohn- und Schlafbereich.

Verpflegung

Ihre Vollpension an Bord

Die Vollpension besteht aus einem reichhaltigen Frühstück (Buffetform) sowie einem mehrgängigem Mittag- und Abendessen (Menüform). Die Köche der MS Marc Chagall verwöhnen Sie mit gutbürgerlicher, russischer Küche und ermöglichen das Eintauchen in die Genüsse der traditionellen russischen Gerichte.

Verpflegungshinweis

Ihre Vollpension-Leistung beginnt am ersten Tag mit dem Abendessen und endet am letzten Tag mit dem Frühstück.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (evtl. mit Zwischenstopp) nach Rostov am Don und zurück von Moskau bzw. bei Anreise im September nach St. Petersburg und zurück von Rostov am Don in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfer und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

  • 12 bzw. 15 Übernachtungen an Bord des Premium-Plus-Schiffs MS Wolga Star

  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie

  • Vollpension an Bord wie beschrieben

  • Ausflüge im Wert von 150 € (wie beschrieben)

  • Teilnahme an den Bordveranstaltungen

  • Hafen-, Liege- und Schleusengebühren

  • Visumgebühren Russland im Wert von 100 €

  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

Wunschleistungen

  • Zuschlag Doppelkabine zur Alleinbelegung pro Person
    27.04.19
    Außenkabine Hauptdeck 1.599 €
    Außenkabine Mitteldeck 1.679 €

    27.09.19
    Außenkabine Hauptdeck 1.839 €
    Außenkabine Mitteldeck 1.919 €

Kooperationspartner


Reisefinanzierung

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos Termine auswählen

Weitere Informationen

Alle Zeitangaben sind voraussichtlich und stets vorbehaltlich Änderungen. Insbesondere bei hohem Wellenstand im Ladogasee und Onegasee behält sich die Reederei vor, den zeitlichen Ablauf zu verändern, sowie wegen sonstiger unvorhersehbarer höherer Gewalt. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Route zu ändern. Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogramms bleiben ebenfalls vorbehalten.

Einreisebestimmungen

Ausweis/Pass: Bei Ausreise noch min. 6 Monate gültiger Reisepass.

Visum: erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung. Visum im Reisepreis inkludiert.

Hinweis: Die Namensmeldung muss mit der Namensgebung im maschinenlesbaren Teil des Reisepasses genau übereinstimmen. Spätere Anpassungen können zu hohen Kosten führen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder

telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Spanien - Lanzarote.

H10 Timanfaya Palace.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 4-Sterne-Hotel H10 Timanfaya Palace
  • Playa Blanca
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Feb - Okt 2019
Reisecode: QEL725
p. P. ab 676 € 6 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer Balkon/Terrasse, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Türkei.

Barut Arum.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 5-Sterne-Hotel Barut Arum
  • Side
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Mai - Okt 2019
Reisecode: QXY706
p. P. ab 732 € 7 Nächte, All Inclusive Plus, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Kuba.

Rundreise von Havanna über Trinidad bis Cienfuegos.
  • Inkl. Flug
  • 12-tägig
  • Mittelklassse-/4-Sterne-Hotels
  • Inkl. Verpflegung
Termine: Mrz 2019
Reisecode: A3K001
p. P. ab 2.299 € 10 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug