Am Golf von Thailand liegt Kambodscha mit der Hauptstadt Phnom Penh. Das Hauptcharakteristikum bildet die Ebene und ihr umschließendes Gebirge. Im westlichen Gebiet des südostasiatischen Landes liegt der Tonle Sap See. Im Osten verläuft der mächtige Mekong - einer der 10 längsten Flüsse weltweit. Die erhaltenen Ruinen, die weit in das 9. bis 15. Jahrhundert hineinreichen, sind Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Auf unseren Kambodscha-Kombinationsreise lernen Sie gleichzeitig Vietnam, das „Land des Drachen“, kennen.

weiterlesen
23 Reisen

Vietnam, Kambodscha & Thailand.

Mit der Mekong Prestige II unterwegs auf Asiatischen Flüssen.
  • Inkl. Flug
  • 21-tägig
  • 4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
  • Luxus-Schiff Mekong Prestige II mit All-Inclusive an Bord
  • Reisetermin: 22.12.2018
Termine: Dez 2018
Reisecode: K89111
p. P. ab 3.299 € 19 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Balkonkabine Hauptdeck Spezial, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Vietnam & Kambodscha.

Faszination und Mythos Indochina.
  • Inkl. Flug
  • 16-tägig
  • Mittelklassehotels/Dschunke
  • Inkl. Frühstück
  • Vorteil für Alleinreisende: halbes Doppelzimmer buchbar
Frühbucher-Vorteil
Termine: Nov 2017 - Apr 2018
Reisecode: R1V021
p. P. ab 1.799 € 14 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Vietnam & Kambodscha.

Von Hanoi bis Phan Thiet.
  • Inkl. Flug
  • 21-tägig
  • Mittelklassehotels/Dschunke
  • 4-Sterne-Hotel Amaryllis Resort
  • Inkl. Frühstück
  • Vorteil für Alleinreisende: halbes Doppelzimmer buchbar
Frühbucher-Vorteil
Termine: Nov 2017 - Apr 2018
Reisecode: R1V021
p. P. ab 2.049 € 19 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Auf Kambodscha Reisen die kulturelle Vergangenheit durchleben**

Nach dem Flug und Ihrer Ankunft in Angkor geht es direkt zum Wahrzeichen der Stadt: ein mächtiger Tempel der einst von Suryavarman II. zu Ehren hinduistischer Götter errichtet wurde und dessen Bauphase ganze 30 Jahre einnahm. Angkor Wat ist eine beeindruckende Tempelanlage und Teil einer Vielzahl unterschiedlicher Bauensembles. Heute gilt diese Anlage als Symbol der Khmer Kultur und des gesamten Volks. Die Hauptstadt der Provinz ist Siem Reap. Dieser Ort gilt auf Kambodscha Reisen als optimaler Ausgangspunkt zum Tempel von Angkor. So treffen Sie in dieser Stadt auf zahlreiche, regionaltypische Restaurants und komfortable Hotels Phnom Pen fasziniert mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten im Bereich Architektur. Am Zufluss des Mekong hatte einst der König seinen Palast. Wat Phnom und eine hohe Zahl reizender Kolonialvillen reichen bis aus das Jahr 1920. Am Golf von Siam liegt die Hafenstadt Sihanoukville. Schon in der Kolonialzeit Frankreichs war dieser Ort ein fester Bestandteil auf Reisen in Kambodscha. Noch heute haben Sie die Gelegenheit, die gut erhaltenen Kolonialvillen zu bewundern. Neben den vorgelagerten Inseln überzeugen die sauberen und gepflegten Strände von diesem traumhaften Reiseziel. Sie wollen das Land aktiv erkunden und tiefer in fremde Kulturen eintauchen? Dann ist eine Kambodscha-Erlebnisreise genau das richtige für Sie!