Abenteuerreise durchs wilde Russland: Wälder, Steppen, mächtige Ströme

Auf einer Abenteuerreise durch Russland begeben Sie sich z.B. auf den mächtigen Strom der Wolga und erkunden dessen Abschnitte zwischen den beiden prunkvollen Zarenstädten Moskau und St. Petersburg. Freuen Sie sich auf die tiefen Nadelwälder und kristallklaren Seen im Norden des Landes und entdecken Sie eine reiche Natur. In Karelien lassen sich vom Boot aus Elche sichten – kurz vor St. Petersburg überqueren Sie den mächtigen Ladogasee, eines der größten Binnengewässer Europas. Die mächtigen Metropolen des Landes sind ein echtes Highlight für Kunstfreunde. Wandeln Sie hier durch die altehrwürdigen Säle von Rokokopalästen wie Peterhof oder durch das alte Winterpalais, welches heute Teil des Kunstmuseums Eremitage ist. In Moskau sind der backsteinerne Kreml, die Basilius-Kathedrale mit ihren verspielten Zwiebeltürmen und die Tretjakow-Galerie die Attraktionen schlechthin. Mit solchen Besuchen können Sie Ihrer Abenteuerreise eine kulturelle Note geben, bevor Sie in die Natur aufbrechen. Letztere können Sie durchaus auch östlich des Urals entdecken. Zwei bis drei Wochen dauern die spannenden Fahrten mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau bis nach China.

1 Reise

Russland, Mongolei & China.

Mit der Transsib von Irkutsk bis Shanghai.
  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • Transsibirische Eisenbahn
  • 3-/4-Sterne-Hotels/ Jurten-Camp
  • Inkl. Verpflegung
Termine: Jun - Sep 2019
Reisecode: A7R001
p. P. ab 3.249 € 13 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug