33 Glücksmomente - Reiseziele & Augenblicke, die man nicht vergisst

Headerbild Freunde Seite FAQ berge und meer

Einmal muss man sie sich mit viel Mühe erobern, beim nächsten Mal treffen sie einen so unerwartet, dass man sich beinahe auf den Hosenboden setzt. Es sind die großen und kleinen Glücksmomente, die oft in der Rückschau eine Reise ausmachen und derentwegen man beim nächsten Mal wieder loszieht. Wir haben 33 Orte und Momente gesammelt, die happy machen.

Ihr Glücksmoment ist nicht dabei? Dann verraten Sie ihn uns per E-Mail an: reiseredaktion@berge-meer.de.

Noch mehr spannende Geschichten aus der bunten Urlaubswelt lesen Sie in unseren Reisemagazinen.

Klippen von Cornwall

Cornwall

An der südenglischen Küste bei Cream Tea and Clotted Cream den Nachmittag an sich vorbeiziehen lassen. Tee mit Sahne und dicker Butterrahm gehören in England zum klassischen Five o'clock Tea einfach dazu. Und dabei natürlich ein Buch von Rosamunde Pilcher lesen.

Island, Nordlichter

Island

Das Nordlicht sehen. Funktioniert das ganze Jahr außer im Hochsommer, wenn es nicht dunkel wird.




Heißluftballons über Vilnius in Litauen

Litauen

In den Dünen zwischen Nida und Klaipeda auf der Kurischen Nehrung einen Bernstein finden.




Blutskirche in St. Petersburg, Russland

St. Petersburg

Einmal die "weißen Nächte" erleben (um den 20. Juni herum) und um Mitternacht an der Newa mit einer der vielen Hochzeitsgesellschaften die Nacht zum Tag machen.


Königlicher Palast von Bruessel

Brüssel

In eine echt belgische Schokolade beißen, z. B. beim Pralinen-Erfinder Neuhaus.


Verschneite Berglandschaft von Tirol

Tirol

Beim Skiurlaub morgens in der Früh die Fenster aufmachen, sehen, dass es über Nacht geschneit hat - und nun scheint strahlend die Sonne und der Himmel ist knallblau!

Hafen in Griechenland

Griechenland

Segeln in der Ägäis und abends einfahren in den Hafen von Hydra.


Teneriffa

Gipfelglück auf Spaniens höchstem Berg. Von der Bergstation der Teide-Seilbahn in 45 Minuten zum Gipfel (3.718 m) laufen und von dort gleichzeitig die vier Nachbarinseln und in den Krater hinein sehen.

Teide auf Teneriffa
Brücke in venedig

Venedig

Eis essen gehen in der Gelateria SuSo - gleich um die Ecke bei der Rialtobrücke. Unsere liebste Sorte heißt Crema del Doge, ein Schokotraum.

Marokko, Tee

Marokko

Auf der Rundreise in einem kleinen Dorf einhalten, einen Pfefferminztee trinken und den Kindern beim Spielen zusehen.

Fly&Help, Berge&Meer

Äthiopien

Auf Delegationsreise mit der Reiner-Meutsch-Stiftung Fly & Help zu einem Hilfsprojekt kommen und dort mit den Kindern eine Schuleröffnung feiern.

Safari im Serengeti Nationalpark, Tansania

Tansania

Den Sonnenaufgang in der Serengeti erleben: Mit einem Massai voraus in freier Wildbahn durchs Gras streifen - und dann vor sich das erste klitzekleine Stück Sonne sehen.

Indien, Stadtpalast in Jaipur

Indien

Nationalpark Kanha: ein Rendezvous mit dem Königstiger, dem Vorbild von Shir Khan aus dem "Dschungelbuch".

Sri Lanka, Polonnaruwa, Vatadage

Sri Lanka

Im Tempel von Kandy vor dem Schrein mit Buddhas Zahn einen Hauch der Ewigkeit spüren. Unvergesslich: bei der Prerahera-Prozession dabei gewesen zu sein (Juli/August).

Sri Lanka, Leopard

Südafrika

Die Big Five erleben. Gleich am ersten Tag die Elefanten. Ein unbeschreibliches Gefühl, den grauen Riesen so nahe zu kommen. Am letzten Safaritag auch noch den scheuen Leoparden. Wie er da liegt, oben in der Baumgabel - ganz nah!

Unterwasserwelt auf den Malediven

Malediven

Schnorcheln im badewarmen Wasser - und plötzlich kommt eine Meeresschildkröte daher geschwommen.

Himalaya in Nepal

Nepal

Beim Trekking in Nepal auf dem Gipfel des Poon Hill stehen und die gewaltige Himalayakette vor sich sehen.

Tempel Wat Phra Kaeo Bangkok, Thailand

Thailand

Eine Original Thai-Massage, z. B. nach einer ganztägigen Stadtbesichtigung in Bangkok.

Vietnam

Sonnenuntergang in der Halong-Bucht und die aus dem Wasser ragenden Kalkfelsen in der "Bucht des untertauchenden Drachen" erglühen sehen.

Ein typisches Hobbit-Haus

Neuseeland

Im Milford Sound, dem feuchtesten Platz der Welt, einen Sonnenstrahl erhaschen.

Indian Summer in New Hampshire

Neu-England

Den Indian Summer erleben, wenn das Laub der Ahornbäume zu glühen scheint.

Universal Studios, Orlando

Florida

In der Disney World den wildesten Rollercoastern überstanden haben - natürlich mit Country-Musik auf den Ohren.

USA - New York - Freiheitsstatue & Skyline

New York

Früh morgens durch den Central Park joggen.


USA - Las Vegas

Las Vegas

Nur 20 Dollar ins Casino mitgenommen haben und mit 50 Dollar wieder rausgehen.

Florida-Keys

Das private Foto-Shooting auf der berühmtesten Palme der Welt heil überstehen: auf dem waagrecht über den Strand ragenden Stamm auf der Insel Islamorada räkelten sich schon Hunderte von Covergirls und Filmsternchen - nicht wenige sind bei der Kletterpartie in den Sand gepurzelt. Aber das zeigen die Bilder ja nicht.

Strand und Palmen in Florida Keys
Der Uluru im Outback Australiens

Australien

Beim Flug nach "Down-under" als frisch verheiratetes Paar unverhofft in die Business Class upgegradet werden.

Wüste Nevada

Nevada

Im Sattel einer Harley durch die Nationalparks des Südwestens cruisen und sich dabei Easy-Rider-mäßig den Fahrtwind um die Nase wehen lassen.

Kanadas Westen

Einen Wal blasen sehen in der unberührten Wildnis der Inside Passage.


Bora-Bora

Am Strand sitzen und die intensivsten Wasserfarben der Welt studieren: Tiefblau, Türkisgrün und dieses Glitzern, das man nie wieder vergisst.

Berge in Kauai in Hawaii

Big Island Hawaii

Die glühende Lava ins Meer fließen sehen - nirgendwo sonst kann man Entstehen und Vergehen so hautnah erleben wie am Vulkan Kilauea.

Schwimmendes Dorf in Hongkong

Hongkong

Einen Glückskeks öffnen - ganz stilvoll nach einem göttlichen Menü auf einem der schwimmenden Restaurants.

Seehund in der Antarktis

Antarktiskreuzfahrt

Den ersten Eisberg sehen.

Paar mit Reisekoffern vor einem Flughafen

Wieder zu Hause

Am Flughafen ankommen und von einem lieben Menschen empfangen werden.