Wir setzen Ihrer Reise nun auch bei Online-Buchungen das Sahnehäubchen auf! Entscheiden Sie sich zunächst für Ihr Hotel und fügen Sie danach ganz flexibel die Wunschleistungen dazu, die am besten zu Ihnen passen. Musicals, Museumsbesuche, jeder erwartet von seiner Reise etwas anderes - so erhalten Sie das perfekte Paket ganz nach Ihren Wünschen!

Und so funktioniert's:

Sie möchten nach Berlin reisen? Wählen Sie zuerst das für Sie passende Hotel in Berlin für Ihren Städtetrip aus. Unsere große Auswahl an Hotels in der Hauptstadt bietet für jeden Geschmack die passende Unterbringung - von leger bis luxuriös.

Wenn Sie sich für Ihr Lieblingshotel entschieden haben, gelangen Sie von der Produktseite über den Button "Termine & Preise" zur Auswahl Ihres Reisetermins und der Reiseteilnehmer (Schritt 1).

Im nächsten Schritt des Buchungsprozesses wählen Sie die Zimmerart (Schritt 2) aus.

Jetzt müssen Sie nur noch Ihre persönlichen Daten sowie die aller weiteren Reiseteilnehmer eingeben (Schritt 3) und können dann ganz flexibel Ihre individuellen Zusatzleistungen (Schritt 4) zu Ihrer Reise hinzufügen.

Aus folgenden Angebote können Sie wählen:

DIE MAUER – Das asisi Panorama zum geteilten Berlin

Erleben Sie ein nicht mehr vorhandenes Stadtbild der Berliner Mauer in einem 18 Meter hohen Rundbau. Von einer vier Meter hohen Besucherplattform tauchen Sie ein in die haushohe Panorama-Installation. Der Künstler Yadegar Asisi zeigt am Checkpoint Charlie in einer künstlerisch-verdichteten Form das Leben an und mit der Mauer an einem fiktiven Herbsttag in den 1980er Jahren im Maßstab 1:1. Das Panorama thematisiert das Alltagsleben in der geteilten Stadt Berlin, der Blick ist von Kreuzberg im Westteil nach Mitte im Ostteil der Stadt gerichtet. Zu entdecken sind Menschen in ihrem „banalen“ Alltag: Beim Wohnungsumzug, als Graffiti-Maler oder als Gäste am Imbiss. Nicht zu übersehen sind die Grenzer in ihren Wachtürmen im Ostteil, die das Leben im Westteil beobachten. Ergänzt wird die Mauer-Zeitreise durch zwei Fotoausstellungen, die persönliche Einblicke von der Zeit des Mauerbaus, vom Leben mit der Mauer und vom Mauerfall zeigen.

  • Preis pro Person ab 10 €
  • Kinder unter 6 Jahren sind kostenfrei
  • Öffnungszeiten: täglich von 10.00 - 18.00 Uhr (letzter Einlass 17.30 Uhr, abweichende Öffnungszeiten bei Sonderveranstaltungen)

Berlin WelcomeCard

Mit der Berlin WelcomeCard nutzen Sie unbegrenzt kostenfrei U- und S-Bahn, Bus sowie Tram innerhalb des gewählten Tarifbereichs für 48 Stunden. Sie erhalten außerdem 25 bis 50 Prozent Ermäßigung auf Eintritts- bzw. Teilnahmeentgelte für rund 200 touristische und kulturelle Attraktionen (Sightseeing, Museen, Bühnen, Attraktionen, Restaurants). Zu der WelcomeCard bekommen Sie auch einen handlichen Guide mit vielen Berlin-Informationen, Themen-Touren, Spartipps, separatem Stadtplan und Liniennetzplan ausgehändigt.

  • Preis pro Person ab 19.50 €

DDR Museum: Geschichte zum Anfassen

Interaktiv, lebendig, mitreißend - so erfährt der Besucher des DDR Museums Geschichte. Er taucht ein in das Leben eines vergangenen Staates, ist mittendrin im Geschehen und nimmt Teil an einem einmaligen Ausstellungskonzept. Anfassen, ausprobieren und mitmachen sind ausdrücklich erwünscht in einem der interaktivsten Museen der Welt. Der Besucher nimmt Platz in einer einzigartigen Trabi-Simulation, öffnet Schubladen, Klappen oder die Schränke der Karat-Schrankwand im authentisch eingerichteten Plattenbauwohnzimmer. Geschichte kann der ganzen Familie Spaß machen, das DDR Museum ist der beste Beweis!

  • Preis pro Person ab 7 €
  • Kinder unter 6 Jahren sind kostenfrei
  • Öffnungszeiten: täglich von 10.00 - 20.00 Uhr, am Samstag bis 22.00 Uhr

Friedrichstadt-Palast: Show THE WYLD

Der Friedrichstadt-Palast ist die bestbesuchte Entertainment-Bühne in Deutschland und die unangefochtene Nummer 1 in Berlin. Alle fliegen auf Berlin, auch die Außerirdischen. Für die neue Grand Show THE WYLD entwarfen der avantgardistische Pariser Stardesigner Manfred Thierry Mugler und Roland Welke atemberaubende Showbilder, die unsere Welt auf den Kopf stellen. Auf der größten Theaterbühne der Welt vereint Berlins neue Grand Show außergewöhnliche Figuren, atemberaubende Artistik und die legendäre Girlreihe in opulenten Bühnenbildern. Mit über 100 Künstlerinnen und Künstlern ist THE WYLD die aufwändigste Show außerhalb von Las Vegas. Verlieren Sie den Boden unter den Füßen und lassen Sie sich kopfüber in ein wildes Universum fallen. Erleben Sie eine wahrhaft kosmische Lovestory. Überirdisch schön und nicht von dieser Welt.

  • Preis pro Person ab 37.54 € (inkl. Gebühren)
  • Vorstellungszeiten: (Änderungen vorbehalten)
    Dienstag: 19.30 Uhr
    Mittwoch: 19.30 Uhr
    Donnerstag: 19.30 Uhr
    Freitag: 19.30 Uhr
    Samstag: 15.30 Uhr und 19.30 Uhr
    Sonntag: 19.30 Uhr

Stage Theater am Potsdamer Platz: Musical HINTERM HORIZONT

Udo Lindenberg - wie kein anderer glaubte der Rebell und Rockpoet mit fanatischer Lässigkeit unermüdlich an ein vereintes Deutschland ohne Grenzen. Mit seiner unverwechselbaren Musik, Texten mit Tiefgang und hemmungsloser Offenheit sprengte er immer wieder die Mauer in den Köpfen und vereinte die Herzen in Ost und West - lange bevor die DDR Vergangenheit wurde.

Im Januar 2011, rund 20 Jahre nach der Deutschen Einheit, brachten STAGE ENTERTAINMENT und Udo Lindenberg gemeinsam mit Erfolgsautor Thomas Brussig ("Sonnenallee") und Regisseur Ulrich Waller das Udo-Musical live auf die große Bühne. Unmittelbar dort, wo früher die Mauer Deutschland trennte, vereint HINTERM HORIZONT mit den großen Hits von Udo Lindenberg Dichtung und Wahrheit in einer bewegenden Geschichte über das "Mädchen aus Ostberlin". Erleben Sie eine tolle Show, großes Theater, gepaart mit eindrucksvollen historischen Video-Projektionen, und ein Rockkonzert mit Schmackes: HINTERM HORIZONT ist wirklich viel mehr als nur ein Musical über einen der besten deutschen Künstler.

  • Preis pro Person ab 71.90 € (inkl. Gebühren)
  • Vorstellungszeiten:
    Dienstag: 19.00 Uhr
    Mittwoch: 19.00 Uhr
    Donnerstag: 19.00 Uhr
    Freitag: 20.00 Uhr
    Samstag: 15.30 und 20.00 Uhr
    Sonntag: 14.30 Uhr (bis 01.05.2016) bzw. 18.00 Uhr (ab 02.05.2016)

Hinweis: Der Preis für die Musical-Karte ist identisch mit dem von STAGE ENTERTAINMENT. Etwaige Differenzen resultieren daraus, dass die Preisangabe hier bereits alle Gebühren beinhaltet.

Stage Theater des Westens: Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK

Irgendwann will man auch mal loslassen können. Nach unzähligen Pflichtaufgaben Neues erkunden. Das Leben genießen, die Liebe, sich selbst entdecken und seine Träume leben. ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK bringt diese Lebensqualität auf die Bühne. Mit einem Mix aus Leichtigkeit, Charme, Humor und nachdenklichen Momenten nimmt uns das Musical mit auf eine Reise ins Leben. Die große Fahrt beginnt im Theatersaal. Ein gigantisches Kreuzfahrtschiff legt ab, um unsere Sehnsüchte zu erfüllen. Was dann kommt, ist Lebensfreude pur.

Prachtvolle Kostüme, spektakuläre Tanzeinlagen und eine atemberaubende Bühnentechnik setzen die Story so intensiv in Szene, dass man als Zuschauer alles um sich herum vergisst. Herzstück von ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK sind die 20 größten Hits von Udo Jürgens. Tauchen Sie ein in die Welt dieser wunderbaren, mal heiteren, mal melancholischen Lieder, die so viel Lebensfreude ausstrahlen und Generationen verzaubern. Singen sie mit, wenn das brillant aufspielende Orchester mit der Musik von Udo Jürgens auf große Fahrt geht!

  • Preis pro Person ab 78.90 € (inkl. Gebühren)
  • Vorstellungszeiten:
    Dienstag: 19.30 Uhr
    Mittwoch: 18.30 Uhr
    Donnerstag: 19.30 Uhr
    Freitag: 19.30 Uhr
    Samstag: 14.30 und 19.30 Uhr
    Sonntag: 19.30 Uhr

Hinweis: Der Preis für die Musical-Karte ist identisch mit dem von STAGE ENTERTAINMENT. Etwaige Differenzen resultieren daraus, dass die Preisangabe hier bereits alle Gebühren beinhaltet.