Wide bm 120711 akamanthea 2 1 export 600 800

Zypern.

Die Schätze von Aphrodites Insel von Paphos bis Limassol.

  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 3-/4-Sterne-Hotels inkl. Halbpension
  • 4-Sterne-Hotel Akamanthea Holiday Village mit All-Inclusive
Durchführung garantiert!
Reise-Code: HHP011
Termine: Mrz 2018
p. P. ab 1.329 € 14 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Studio Meerblick, 2 Erw., bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Zypern. Die Schätze von Aphrodites Insel von Paphos bis Limassol.

  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 3-/4-Sterne-Hotels inkl. Halbpension
  • 4-Sterne-Hotel Akamanthea Holiday Village mit All-Inclusive
Durchführung garantiert!
Reise-Code: HHP011
Termine: Mrz 2018
p. P. ab 1.329 € 14 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Studio Meerblick, 2 Erw., bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Entdecken Sie die Insel Zypern mit ihren vielen beeindruckenden Facetten

Herzlich Willkommen auf Zypern - die drittgrößte Insel im Mittelmeer, auf der antike Ausgrabungen, abwechslungsreiche Landschaften, milde Temperaturen und Strände auf Sie warten.

Lernen Sie die traditionelle Herstellung der weltbekannten zypriotischen Stickereien Lefkaritika im Dorf Lefkara kennen und erfahren Sie in einem kleinen Familienunternehmen im Bergdorf Agros mehr über die lokale Spezialität Gliko, in Sirup eingelegte Früchte. Wussten Sie, dass Nikosia die letztgeteilte Hauptstadt Europas ist? Während Ihrer Rundreise lernen Sie die Sehenswürdigkeiten wie z. B. die heilige Johanneskathedrale, das berühmte Archäologische Museum im südlichen oder die Sophien-Kathedrale im nördlichen Teil der Stadt kennen. Auch ein Besuch der Ausgrabungen von Salamis darf nicht fehlen.

Ihre Reise-Highlights

  • Lernen Sie Nikosia, die Hauptstadt Zyperns kennen

  • Besuch der Festung des Heiligen Hilarions

  • Erkundung der Stadt Famagusta

  • Weinverkostung in Omodos

  • Baden im Hotelschatz

Ihr Reiseverlauf
Md hhp011 w8 bm4 online 01 online 800x600

Teilnehmer

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Mi. 07.03.18
ab Düsseldorf
ab 1.329 €
14 Nächte
Verpflegung lt. Ausschreibung

weiter
Mi. 07.03.18
ab Berlin-Schönefeld
ab 1.329 €
14 Nächte
Verpflegung lt. Ausschreibung

weiter
Mi. 07.03.18
ab Hamburg
ab 1.349 €
14 Nächte
Verpflegung lt. Ausschreibung

weiter
Mi. 07.03.18
ab Dresden
ab 1.349 €
14 Nächte
Verpflegung lt. Ausschreibung

weiter
Mi. 07.03.18
ab Nürnberg
ab 1.349 €
14 Nächte
Verpflegung lt. Ausschreibung

weiter

Ihr Reiseverlauf

Ihr Urlaubsort: Latchi

Das Gebiet um Latchi im Nordwesten der Insel ist ein Eldorado für jeden Naturliebhaber. Insbesondere der Akamas Naturpark (ca. 20 Minuten Fahrzeit) beeindruckt mit zerklüfteten Küsten, felsigen Stränden und romantischen Buchten. Ein Netz von Wanderwegen bietet optimale Bedingungen für einen ausgedehnten Spaziergang entlang von Zypern-Orchideen, Tulpen und Krokussen. Auch Sonnenanbeter kommen nicht zu kurz: In nur ca. 10 Gehminuten erreichen Sie das Meer, bis zum nächstgelegenen Kies-/Sandstrand von Latchi sind es ca. 15 Gehminuten (Badeschuhe empfohlen; Strandliegen und -schirme bei lokalen Anbietern ca. 2.50 € pro Tag, Stand Mai 2017). Hier zählt die Wasserqualität zu den saubersten der Mittelmeerregion- perfekte Voraussetzungen für ein ausgiebiges Bad im Mittelmeer. Zwischendurch ein authentischer zypriotischer Snack? Der Fischereihafen ist berühmt für seine rustikalen Fischtavernen sowie für Bootsausflüge (vor Ort bei lokalen Anbietern buchbar).

1. Tag - Anreise

Ankunft am Flughafen in Paphos und Shuttle-Transfer zu Ihrem Hotel in Limassol (ca. 60 km). Abendessen und Übernachtung in Limassol.

2. Tag - Limassol - Lefkara - Kiti - Larnaka (ca. 100 km)

Nach dem Frühstück starten Sie Ihren ersten Ausflug und besuchen das Dorf Lefkara. Hier stellen die Frauen nach alter Tradition im Schatten ihrer Balkone die weltbekannten Stickereien Lefkaritika her. Anschließend geht es ins Dörfchen Kiti bei Larnaka. Dort befindet sich eine der ältesten byzantinischen Kirchen Zyperns, die Angeloktisti Kirche. Wussten Sie, dass die Kirche angeblich von Engeln erbaut wurde? Ein weiterer Punkt des heutigen Tages ist der Salzsee, mit der im Palmenhain gelegenen Moschee Hala Sultan Tekke. Er ist bekannt für die vielen Flamingos, die hier überwintern. Natürlich darf ein Bummel an der palmengesäumten Strandpromenade nicht fehlen, bevor Sie zum Abschluss die bekannte Lazaruskirche aus dem 10. Jh. besichtigen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Larnaka.

3. Tag - Larnaka - Salamis - Famagusta - Larnaka (ca. 175 km)

Ihre Reise führt Sie nach dem Frühstück in die Stadt Salamis, die in der Antike wohl bekannteste und bedeutendste Stadt der Insel. Besuch des Klosters St. Barnabas, das in der Nähe des Grabes des Heiligen Barnabas gebaut wurde. Er wird als der Gründer der Kirche auf der Insel verehrt. Heute ist das Kloster ein Museum. Anschließend Weiterfahrt zu den Ausgrabungen von Salamis, wo Sie das antike Theater, das Gymnasium und die Bäder sehen werden. Danach fahren Sie nach Famagusta, die zweitgrößte Stadt des türkisch besetzten Nordzyperns. Sie liegt im Osten der Insel und war bis 1974 das größte touristische Zentrum Zyperns. In ihrer sehenswerten Altstadt steht die prunkvolle Lala-Mustafa-Pascha-Moschee, ein Juwel der französischen Gotik des frühen 14. Jahrhunderts und frühere St. Nikolauskirche. Hier haben Sie Zeit für eine Besichtigung auf eigene Faust, bevor es weiter zum Othello Turm geht, der seinen Namen erst unter der englischen Kolonialherrschaft mit Bezugnahme auf Shakespeares spielendes Drama "Othello" erhielt. Bei der Rückfahrt sehen Sie vom Bus aus Varosha, den Teil der Stadt, der aufgrund seiner wirtschaftlichen Bedeutung 1974 von den türkischen Invasoren als Pfand für Verhandlungen eingenommen wurde. Da bis heute noch keine Einigung stattgefunden hat, gilt es immer noch als Sperrgebiet und wird als "Geisterstadt" bezeichnet. Abendessen und Übernachtung finden in Larnaka statt.

4. Tag - Larnaka - Nikosia (ca. 70 km)

Der heutige Tag macht Sie mit Nikosia, der letzten geteilten Hauptstadt Europas bekannt. Es unterscheiden sich nicht nur der nördliche (durch die Besetzung türkischer Streitkräfte zum türkischsprachigem Gebiet geworden) und südliche (griechischsprachigem Gebiet) Stadtteil, sondern auch die Altstadt innerhalb der venezianischen Mauern und die moderne Stadt. Die Tour führt Sie vorbei am Erzbischofspalast zur heiligen Johanneskathedrale, die Sie besichtigen werden. Anschließend erreichen Sie das berühmte Archäologische Museum. Es erwarten Sie Exponate aus der Jungsteinzeit bis hin zur byzantinischen Periode, die Ihnen einen Einblick in die 11.000 - jährige Geschichte und Kultur der Insel bieten. Nach einem Spaziergang durch die vor kurzem restaurierte Laiki Yitonia, frühere Altstadt und heutiger berühmter Touristenpunkt, erreichen Sie das Leventis Museum. Die Ausstellungsräume beherbergen Exponate, die Sie auf eine Reise durch die Geschichte Nikosias nehmen. Lassen Sie sich überraschen! Weiter geht es für Sie in den nördlichen Teil von Nikosia, wo Sie die Sophien-Kathedrale - heutige Selimiye-Moschee - sowie die Büyük Han, die als Herberge für durchreisende Kaufleute gebaut wurde, besichtigen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Nikosia.

5. Tag - Nikosia - Kyrenia - Nikosia (ca. 100 km)

Am Morgen verlassen Sie Ihr Hotel in Nikosia und fahren in Richtung Kyrenia. Ihre Fahrt führt Sie durch die Mesaoria Ebene zur Festung des Heiligen Hilarions - eine märchenhafte Bergfestung und Symbol der fränkischen Herrschaft der Insel an den Hängen von Pentadaktylos. Nach der Übergangsstelle an der Demarkationslinie Nikosias fahren Sie zum malerisch gelegenen Hafen von Kyrenia - dem Juwel der Nordküste. Viele der herrlichen alten Lagerhäuser, die sich vom Hafen aus am Hang entlang aneinander reihen, wurden als romantische Cafés und Restaurants eingerichtet. Direkt am Hafen befindet sich die Burg von Kyrenia, ein ursprünglich byzantinischer Bau, in dem sich heute ein interessantes Schiffwrack Museum befindet, das Sie besuchen werden. Die 800 Jahre alte Ruine der Abtei von Bellapais liegt inmitten des malerischen Dorfes, nur wenige Kilometer von Kyrenia entfernt. Bewundernswert ist vor allem das großartige Refektorium. Der von einem noch intakten Gewölbe gekrönte riesige Saal erhält sein Licht durch sechs große Fenster, die einen herrlichen Ausblick auf die steil abfallende Landschaft bis hin nach Kyrenia und auf das Meer eröffnen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Nikosia.

6. Tag - Nikosia - Agros - Omodos - Limassol (ca. 150 km)

Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Tag mit einer Fahrt durch die Wälder der sogenannten Pitsiliaregion. Genießen Sie die Landschaft, denn das Landesinnere bietet immer wieder neue Überraschungen, sowohl für die Einheimischen, als auch für den ortsfremden Besucher. Wussten Sie, dass der Ursprung des Namens Pitsilia auf die umliegenden Kiefernwälder und die Emsigkeit seiner Bewohner zurück zu führen ist? Anschließend geht es für Sie weiter ins bescheidene Bergdorf Agros, wo Sie zwei kleine Familienunternehmen z. B. die Rosenfabrik besuchen und erfahren, wie die süße lokale Spezialität "Gliko" hergestellt wird. Ihre Fahrt führt weiter zum malerischen Weindorf Omodos, in dessen Weinkeller ein Besuch nicht fehlen darf. Natürlich können Sie den berühmten Landwein verkosten. Vielleicht finden Sie hier ein passendes Urlaubsmitbringsel? Im Anschluß kehren Sie in eine Taverne ein und nehmen dort ein typisches zypriotisches Mahl ein. Lassen Sie sich während eines Spaziergangs durch das Dorf von dem Charme der Stadt verzaubern: Die kopfsteingeflasterten Gassen münden in den wunderschön angelegten Dorfplatz, dessen "Kafenia" immer wieder zum Verweilen einladen. Das angrenzende Kloster "Zum Heiligen Kreuz" und seine neuere Klosterkirche bergen Schätze der Vergangenheit. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Limassol.

7. Tag - Limassol (ca. 70 km)

Limassol ist eine pulsierende und moderne Stadt am Meer, die eine interessante und reiche Geschichte aufweist. Zuerst besuchen Sie das antike Stadtkönigreich von Kourion. Im 13. Jhr. v Chr. gegründet, wurde diese Stadt nach mehreren Erdbeben im 10. Jh. verlassen. Anschließend besichtigen Sie das Haus des Eustolios mit seinen Mosaiken aus dem 5. Jh n. Chr. sowie das Theater aus dem 2. Jh n. Chr. Aber Kourion ist nicht nur berühmt für seine Ausgrabungen. Auf einem Hügel über dem Meer gelegen, bietet es einen spektakulären Ausblick über die Küste und die Felsmassive am Meer. Vergessen Sie nicht Ihren Fotoapparat! Ihr nächstes Ziel ist die Kreuzritterburg Kolossi – einst Grosskompturei der Johanniter und strahlendes Beispiel der Militärarchitektur. Ihre heutige Form erhielt die ursprünglich im 13. Jahrhundert errichtete Hochburg im 15. Jahrhundert. In Limassol selbst besuchen Sie das Marktviertel in der Altstadt. Hier haben Sie Zeit für eine kleine Erkundungstour auf eigene Faust, ein leckeres Mittagessen oder die Besichtigung des neuen Yachthafens, der neue Juwel der Stadt. Abgerundet wird der Nachmittag mit dem Besuch der Burg von Limassol, wo der Legende nach Richard Löwenherz im Jahre 1191 die Berrengaria von Navarria (später Königin von England) in der Burgkapelle heiratete. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Limassol.

8. Tag - Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Mit einem Koffer voller Eindrücke starten Sie Ihre Rückreise. Transfer zum Flughafen Paphos und Rückflug nach Deutschland.

8. - 14. Tag - Limassol - Latchi

Am Morgen verlassen Sie Ihr Hotel in Limassol und werden in Ihr 4-Sterne-Badehotel Akamanthea Holiday Village in Latchi gebracht (ca. 120 km). Verbringen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt mit All-Inclusive-Verpflegung und genießen Sie die zahlreichen Annehmlichkeiten der Hotelanlage.

15. Tag - Abreise

Transfer zum Flughafen Paphos und Rückflug nach Deutschland (ca. 55 km).

Ausflugshinweis

Die Eintrittsgelder des Ausflugspaketes schließen Eintritte für die Häuser des Dionysos, Paulussäule, archäologische Ausgrabungsstätte Kourion und Kykkoskloster ein.

Bitte beachten Sie, dass die Klöster und Kirchen nicht mit kurzen Hosen/Röcken betreten werden dürfen. Änderungen der Ausflugstage vorbehalten.

Bei Buchung des Ausflugspaketes wird Ihnen ein Lunchpaket (1 Sandwich, 1 Obststück, 1 kleine Flasche Wasser und 1 Stück Kuchen/Süßigkeiten) zur Verfügung gestellt.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Bitte beachten Sie, dass die Klöster und Kirchen nicht mit kurzen Hosen/Röcken betreten werden dürfen.

Die Eintritte in die archäologischen Sehenswürdigkeiten und Museen sind inklusive.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Unterbringung

Ihre 3-/4-Sterne-Hotels während der Rundreise (Landeskategorie)

Die Hotels verfügen über Rezeption, Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Telefon und Sat.-TV.

Ihre Unterkünfte

Limassol

Poseidonia Beach Hotel

****

Larnaka

Princess Beach Hotel

***

Nikosia

Centrum Hotel

***

Unterbringungshinweis

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Akamanthea Holiday Village (Landeskategorie)

Die kleine, familiengeführte Anlage zwischen dem Städtchen Polis und dem urigen Fischerort Latchi ist 45 km vom Flughafen Paphos entfernt. Es erwarten Sie 76 Wohneinheiten, die sich mit ihren typisch zypriotischen, pastellfarbenen Anstrich harmonisch in die Anlage einbetten.

Das Hauptgebäude der Anlage verfügt über Rezeption, kostenloses WLAN und Internetecke (gegen Gebühr), Hotelsafe (kostenfrei), Lounge, Buffet-Restaurant (nationale und internationale Speisen), Hallenbad (beheizt von November - März), Sauna (1x 60 Minuten inklusive, anschließend Nutzung gegen Gebühr) mit Ruheraum, Massagen (gegen Gebühr), Billard und Tischkicker (jeweils gegen Gebühr), Volleyballplatz (kostenfrei) und Fahrradverleih (gegen Gebühr).

Lassen Sie sich bei verschiedenen Themenabenden kulinarisch verwöhnen und lernen Sie zypriotische Spezialitäten kennen. In der Außenanlage befindet sich der Swimmingpool (nicht beheizt) mit separatem Kinderbecken, Poolbar, Terrasse mit Liegestühlen und Sonnenschirmen (nach Verfügbarkeit).

Mit dem Bus erreichen Sie ganz bequem spannende Ausflugsziele z.B. Blaue Lagune oder Bad der Aphrodite in der näheren Umgebung des Hotels (gegen Gebühr, 100 m vom Hotel entfernt). 6 x pro Woche sorgt ein abwechslungsreiches Animationsprogramm für Unterhaltung. Entspannen Sie z. B. bei Yoga & Stretching, sportlich geht es bei Aquaaerobic, Wasserpolo oder Fußball zu. Am Abend laden Bingo, Karaoke und Tanz zum Amüsieren ein.

Studio

Die Studios (ca. 30 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Wohn-/Schlafraum mit Kitchenette (mit Kühlschrank, Spülbecken, Kochplatten, Geschirr und Besteck), Bad mit Badewanne und WC, Föhn (gegen Kaution an der Rezeption erhältlich), Klimaanlage (individuell regulierbar), TV (deutsche Sender vorhanden), WiFi (gegen Gebühr) und Balkon oder Terrasse.

Studio Meerblick

Die Studios Meerblick (ca. 30 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Wohn-/Schlafraum mit Kitchenette (mit Kühlschrank, Spülbecken, Kochplatten, Geschirr und Besteck), Bad mit Badewanne und WC, Föhn (gegen Kaution an der Rezeption erhältlich), Klimaanlage (individuell regulierbar), TV (deutsche Sender vorhanden), WiFi (gegen Gebühr) und Balkon oder Terrasse mit Meerblick.

Appartement

Die Appartements (ca. 45 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Wohn-/Schlafraum mit Kitchenette (mit Kühlschrank, Spülbecken, Kochplatten, Geschirr und Besteck), sep. Schlafraum, Bad mit Badewanne und WC, Föhn (gegen Kaution an der Rezeption erhältlich), Klimaanlage (individuell regulierbar), TV (deutsche Sender vorhanden), WiFi (gegen Gebühr) und Balkon oder Terrasse.

Appartement Meerblick

Die Appartements Meerblick (ca. 45 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Wohn-/Schlafraum mit Kitchenette (mit Kühlschrank, Spülbecken, Kochplatten, Geschirr und Besteck), sep. Schlafraum, Bad mit Badewanne und WC, Föhn (gegen Kaution an der Rezeption erhältlich), Klimaanlage (individuell regulierbar), TV (deutsche Sender vorhanden), WiFi (gegen Gebühr) und Balkon oder Terrasse mit Meerblick.

Verpflegung

Ihre All-Inclusive-Leistungen im Akamanthea Holiday Village

  • Frühstücks- (8.00 - 10.00 Uhr), Mittags- (12.30 - 14.30 Uhr) und Abendbuffet (19.00 - 21.30 Uhr)
  • Kaffee, Kuchen und Obst (15.30 - 17.30 Uhr) außerhalb der Essenszeiten
  • 1 x pro Tag Eiscreme
  • Lokales Bier und Wein sowie diverse alkoholfreie Getränke (10.30 - 22.00 Uhr)
  • Gelegentlich Themenabende
Verpflegungshinweis

Das Tragen eines All-Inclusive-Armbandes ist erforderlich. Die Essenszeiten können variieren.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung).

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit Germania (oder gleichwertig) nach Paphos und zurück in der Economy Class

  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen (ohne Reiseleitung)

  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

  • 7 Übernachtungen in 3-/4-Sterne-Hotels während der Rundreise

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 7 x Halbpension

  • 1 x Mittagessen (Tag 6)

  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Akamanthea Holiday Village

  • Unterbringung im Studio

  • 7 x All-Inclusive-Leistungen wie beschrieben

  • 1 x 60 Minuten Sauna-Nutzung

  • Deutschsprachige Reiseleitung

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Appartement zur Alleinbelegung pro Person 249 €

  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Appartement Meerblick zur Alleinbelegung pro Person 269 €

  • Zuschlag Studio Meerblick pro Person 30 €

  • Zuschlag Appartement pro Person 20 €

  • Zuschlag Appartement Meerblick pro Person 50 €

  • Ausflugspaket pro Person 99 €


Reisefinanzierung

Consors finanz logo xs

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos Termine auswählen

Einreisebestimmungen

Ausweis/Pass Erwachsene: gültiger Reisepass bzw. Personalausweis

Bitte beachten Sie, dass Kinder einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf  http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Italien - Sizilien & Liparische Inseln.

Aufregende Vulkanwelt & Erholung im Hotelschatz Calabernardo Resort.
  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
  • 4-Sterne-Hotel Calabernardo Resort inkl. Vollpension-Plus
Frühbucher-Vorteil
Termine: Apr - Okt 2018
Reisecode: EIZ004
p. P. ab 1.299 € 14 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Malta.

Im Herzen des Mittelmeers.
  • Inkl. Flug
  • 8-/15-tägig
  • 4-Sterne-Hotel Seashells Resort
  • Inkl. Halbpension-Plus
  • Vorteil für Alleinreisende: Kein Zuschlag Einzelzimmer an ausgewählten Terminen
Termine: Mai - Dez 2018
Reisecode: RMM001
p. P. ab 599 € 7 Nächte, Halbpension Plus, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Kapverdische Inseln - Sal.

Morabeza.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 4-Sterne-Hotel Morabeza
  • Santa Maria
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Dez 2017 - Okt 2018
Reisecode: Q2C702
p. P. ab 1.004 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Niederlande.

Nordholland - Entdeckungen mit Rad & Schiff.
  • 8 Nächte
  • 4-Sterne-Hotel Van der Valk Volendam
  • Mittelklasse-Schiff MS Angela Esmee
  • Inkl. Vollpension an Bord
Termine: Apr - Okt 2018
Reisecode: K84016
p. P. ab 638 € 8 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Außenkabine Unterdeck, bei Belegung mit 2 Personen