Wide africa safari camp selous swimming pool export 600 800

Tansania & Sansibar.

Kleingruppen-Rundreise.

  • Inkl. Flug
  • 16-tägig
  • 4-Sterne-Hotel Zanzibar Bay Resort mit All-Inclusive
  • Komfortcamp Africa Safari Camp inkl. Vollpension
Reise-Code: T2T003
Termine: Nov 2018 - Okt 2019
p. P. ab 2.199 € momentan keine Termine verfügbar

Tansania & Sansibar. Kleingruppen-Rundreise.

  • Inkl. Flug
  • 16-tägig
  • 4-Sterne-Hotel Zanzibar Bay Resort mit All-Inclusive
  • Komfortcamp Africa Safari Camp inkl. Vollpension
Reise-Code: T2T003
momentan keine Termine verfügbar

Weiße Traumstrände und beeindruckende Tierwelt

An den feinen Sandstränden der Gewürzinsel Sansibar fühlen Sie sich wie im Paradies. Auf Safari erleben Sie Afrika wie im Bilderbuch - Willkommen in Selous.

Ihre Reise-Highlights

  • Paradiesische Gewürzinsel: Badeaufenthalt auf Sansibar

  • Zu Fuß auf Pirsch im Selous Game Reserve

Ihr Reiseverlauf

Schade, für diese Reise sind im Moment keine Termine verfügbar.

Sie können die Reise auf Ihrem Merkzettel speichern und dort sehen, wenn wieder Termine im Angebot sind. Oder nutzen Sie die Suche, um unsere aktuellen Reisen zu entdecken.

Reisesuche Zum Merkzettel hinzufügen

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Flug mit Zwischenstopp nach Sansibar.

2. Tag - Sansibar

Ankunft, Empfang am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel. Der Abend wird durch ein schmackhaftes Abendessen abgerundet.

3. - 8. Tag - Sansibar

Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung - erst mal richtig ankommen. Genießen Sie die Zeit am herrlichen Sandstrand. Das türkisfarbene Meerwasser schafft einen herrlichen Kontrast. Wonach steht Ihnen der Sinn?

9. Tag - Sansibar - Selous Game Reserve (Flugzeit ca. 1,5 Stunden, evtl mit Zwischenstopps)

Heute findet der Transfer zum Flughafen statt und Sie fliegen im Kleinflugzeug zum berühmten Selous Game Reserve auf dem tansanischen Festland. Mit ca. 52.000 km² ist dies das größte Wildschutzgebiet Afrikas und das zweit größte der Erde. Im Jahre 1982 wurde das Gebiet zu einem Teil des UNESCO-Weltnaturerbes erklärt. Mehr als drei Viertel des Parks sind von dichtem Miombo-Trockenwald bewachsen. Ein buntes Farbenspiel! Von Juni bis September erstrahlen die Blätter in kräftigen Rot- und Violett-Tönen bis hin zu einem satten Grün. In den nördlichen Gebieten dominieren hohe Gräser und große Wasserflächen das Landschaftsbild, welches von eindrucksvollen Affenbrot- und Akazienbäumen aufgelockert wird. Auch gigantische Doum- und Borassusplamen sowie Mango-Bäume sind an den wasserreichen Orten zu finden. Wussten Sie, dass diese Palmen bis zu 30 m hoch werden können? Das Herz des Gebietes ist der Rufiji-Fluss - bei einer Bootsfahrt lassen Sie sich von seinem gigantischen Ausmaß welches sich den Weg durch die fruchtbare Landschaft bahnt begeistern. Der Fluss schafft einen Lebensraum für zahlreiche Tiere. Mit etwas Glück erspähen Sie hier lebende Krokodile und Flusspferde bevor Sie das kleine Dorf Mloka besuchen. Hier lernen Sie mehr über das Leben in dieser Abgeschiedenheit. Möchten Sie mehr über die Kultur und die Menschen erfahren? Dann suchen Sie am besten den direkten Kontakt zu den Dorfbewohnern. Eine afrikanische Schule öffnet ihre Türen für Sie - Freuen Sie sich auf die Erzählungen und Details zum Schulsystem. Stifte, Schreibbücher, gebrauchte Kinderkleidung und Kuscheltiere sind eine sehr willkommene, freiwillige Spende.

10. Tag - Selous Game Reserve

Sie starten mit Nervenkitzel in den Tag, denn Sie brechen zu einer ganztägigen Safari im offenen Geländewagen auf. Selous beheimatet neben Löwen, Giraffen, Zebras, Pavianen, Impalas und einigen Nashörnern unter anderem auch eine der größten Elefantenpopulation Tansanias. Auch anspruchsvolle Vogelliebhaber kommen hier bei über 400 verschiedenen Vogelarten voll auf Ihre Kosten. Herrlich, das Zwitschern über Ihren Köpfen! Die Natur hier ist einfach zu verführerisch um die Kamera aus der Hand zu legen. Hinter jedem Busch besteht die Möglichkeit ein wunderschönes Geschöpf zu entdecken. Zum Abendessen wird Ihnen ein köstliches Mahl serviert.

11. Tag - Selous Game Reserve

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Komfortcamps. Oder möchten Sie doch noch einmal auf Erkundungstour gehen? Ihr Guide kann Ihnen nähere Informationen zu den vor Ort buchbaren Ausflügen geben. Wie wäre es z. B. mit einem Ausflug voll von Kultur (ca. 4 Stunden, ca. 40 US$ pro Person, vor Ort buchbar)? Oder möchten Sie lieber noch einmal auf Safari im offenen Geländewagen gehen (ca. 162 US$ und 77 US$ Parkeintrittsgelder) pro Person, vor Ort buchbar)? Sie bestimmen das Programm.

12. Tag - Selous Game Reserve - Sansibar (Flugzeit ca. 1,5 Stunden, evtl mit Zwischenstopps)

Gleich am Morgen wird es erneut spannend - das Highlight des Tages ist eine geführte Pirsch zu Fuß. Bei keiner anderen Safari sind Sie so nah an der atemberaubenden wilden Natur. Ihr Guide kann Ihnen einiges zur Flora und Fauna erzählen - verpassen Sie nicht die Chance Fragen zu stellen. Lernen Sie das Lesen der Tierspuren. Ist es nicht aufregend auf Wegen zu gehen, wo nur wenige Minuten zuvor noch die tierischen Anwohner unterwegs waren? Sie verlassen die Wildnis und fliegen mit dem Kleinflugzeug zurück auf die Gewürzinsel Sansibar.

13. - 15. Tag - Sansibar

Tage zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und entspannen Sie nach den ereignisreichen Tagen auf Safari. Vielleicht möchten Sie noch einen Ausflug nach Stonetown unternehmen?

16. Tag - Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Termine: 14.10.2019

1. Tag - Anreise

Flug mit Zwischenstopp nach Sansibar.

2. Tag - Sansibar

Ankunft, Empfang am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel. Der Abend wird durch ein schmackhaftes Abendessen abgerundet.

3. - 8. Tag - Sansibar

Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung - erst mal richtig ankommen. Genießen Sie die Zeit am herrlichen Sandstrand. Das türkisfarbene Meerwasser schafft einen herrlichen Kontrast. Wonach steht Ihnen der Sinn?

9. Tag - Sansibar - Selous Game Reserve (Flugzeit ca. 1,5 Stunden, evtl mit Zwischenstopps)

Heute findet der Transfer zum Flughafen statt und Sie fliegen im Kleinflugzeug zum berühmten Selous Game Reserve auf dem tansanischen Festland. Mit ca. 52.000 km² ist dies das größte Wildschutzgebiet Afrikas und das zweit größte der Erde. Im Jahre 1982 wurde das Gebiet zu einem Teil des UNESCO-Weltnaturerbes erklärt. Mehr als drei Viertel des Parks sind von dichtem Miombo-Trockenwald bewachsen. Ein buntes Farbenspiel! Von Juni bis September erstrahlen die Blätter in kräftigen Rot- und Violett-Tönen bis hin zu einem satten Grün. In den nördlichen Gebieten dominieren hohe Gräser und große Wasserflächen das Landschaftsbild, welches von eindrucksvollen Affenbrot- und Akazienbäumen aufgelockert wird. Auch gigantische Doum- und Borassusplamen sowie Mango-Bäume sind an den wasserreichen Orten zu finden. Wussten Sie, dass diese Palmen bis zu 30 m hoch werden können? Das Herz des Gebietes ist der Rufiji-Fluss - bei einer Bootsfahrt lassen Sie sich von seinem gigantischen Ausmaß welches sich den Weg durch die fruchtbare Landschaft bahnt begeistern. Der Fluss schafft einen Lebensraum für zahlreiche Tiere. Mit etwas Glück erspähen Sie hier lebende Krokodile und Flusspferde bevor Sie das kleine Dorf Mloka besuchen. Hier lernen Sie mehr über das Leben in dieser Abgeschiedenheit. Möchten Sie mehr über die Kultur und die Menschen erfahren? Dann suchen Sie am besten den direkten Kontakt zu den Dorfbewohnern. Eine afrikanische Schule öffnet ihre Türen für Sie - Freuen Sie sich auf die Erzählungen und Details zum Schulsystem. Stifte, Schreibbücher, gebrauchte Kinderkleidung und Kuscheltiere sind eine sehr willkommene, freiwillige Spende.

10. Tag - Selous Game Reserve

Sie starten mit Nervenkitzel in den Tag, denn Sie brechen zu einer ganztägigen Safari im offenen Geländewagen auf. Selous beheimatet neben Löwen, Giraffen, Zebras, Pavianen, Impalas und einigen Nashörnern unter anderem auch eine der größten Elefantenpopulation Tansanias. Auch anspruchsvolle Vogelliebhaber kommen hier bei über 400 verschiedenen Vogelarten voll auf Ihre Kosten. Herrlich, das Zwitschern über Ihren Köpfen! Die Natur hier ist einfach zu verführerisch um die Kamera aus der Hand zu legen. Hinter jedem Busch besteht die Möglichkeit ein wunderschönes Geschöpf zu entdecken. Zum Abendessen wird Ihnen ein köstliches Mahl serviert.

11. Tag - Selous Game Reserve

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Komfortcamps. Oder möchten Sie doch noch einmal auf Erkundungstour gehen? Ihr Guide kann Ihnen nähere Informationen zu den vor Ort buchbaren Ausflügen geben. Wie wäre es z. B. mit einem Ausflug voll von Kultur (ca. 4 Stunden, ca. 40 US$ pro Person, vor Ort buchbar)? Oder möchten Sie lieber noch einmal auf Safari im offenen Geländewagen gehen (ca. 162 US$ und 77 US$ Parkeintrittsgelder) pro Person, vor Ort buchbar)? Sie bestimmen das Programm.

12. Tag - Selous Game Reserve - Sansibar (Flugzeit ca. 1,5 Stunden, evtl mit Zwischenstopps)

Gleich am Morgen wird es erneut spannend - das Highlight des Tages ist eine geführte Pirsch zu Fuß. Bei keiner anderen Safari sind Sie so nah an der atemberaubenden wilden Natur. Ihr Guide kann Ihnen einiges zur Flora und Fauna erzählen - verpassen Sie nicht die Chance Fragen zu stellen. Lernen Sie das Lesen der Tierspuren. Ist es nicht aufregend auf Wegen zu gehen, wo nur wenige Minuten zuvor noch die tierischen Anwohner unterwegs waren? Sie verlassen die Wildnis und fliegen mit dem Kleinflugzeug zurück auf die Gewürzinsel Sansibar.

13. - 14. Tag - Sansibar

Tage zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und entspannen Sie nach den ereignisreichen Tagen auf Safari. Vielleicht möchten Sie noch einen Ausflug nach Stonetown unternehmen?

15. Tag - Abreise

Am Nachtmittag erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

16. Tag - Ankunft in Deutschland

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 13 Personen. (Während der Selous-Safari) Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Ihre Urlaubsregion: Sansibar

Vor der Ostküste Afrikas liegt das unvergleichliche Sansibar. Als früheres Zentrum des Gewürzhandels ist die Insel noch heute bekannt für ihre Gewürzgärten. Nelken, Muskatnuss, Zitronengras, schwarzer Pfeffer, Kardamom und Zimt - hier gedeiht einfach alles. Diese Vielfalt steigt Ihnen bei einem Besuch des orientalischen Markts in Stone Town in die Nase.

Die Hauptstadt lockt mit ihren Gassen und alten ehrwürdigen Häusern mit den beeindruckenden Türen, dem House of Wonder sowie ihren lebhaften Plätzen. Fühlen Sie sich beim Spaziergang durch die Gassen der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt nicht auch wie auf einer Reise zurück in die Zeit der Sultane und Kalifen?

Ihre Unterbringung

Ihre Unterkunft: Africa Safari Camp

Das Camp befindet sich in einzigartiger Lage direkt zwischen der Mtemere-Landebahn für Kleinflugzeuge und dem Eingang zum Selous-Reservat. In der Mitte des Camps befindet sich ein See, welcher Elefanten, Affen und andere Tiere zum Abkühlen anlockt. Auch befindet sich dort das Restaurant - genießen Sie den herrlichen Ausblick, während Sie sich die köstlichen Mahlzeiten munden lassen.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppel- bzw. Einzelzimmer

Zwanzig kleine Bungalows zieren das Camp. Jedes verfügt über ein privates Bad mit WC/Dusche und warmem Wasser. Des Weiteren bieten sie ein großes Bett und einen Deckenventilator.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Zanzibar Bay Resort (Landeskategorie)

Das Zanzibar Bay Resort liegt direkt am Strand in der Nähe des Dorfes Uroa an der Ostküste Sansibars. Der Flughafen befindet sich ca. 40 km entfernt. Das Hotel verfügt über drei Restaurants. Im Hauptrestaurant verwöhnt Sie die Auswahl am Buffet zum Frühstück, Mittag- und Abendessen. Im italienischen Restaurant können Sie frische Pizza genießen (das Restaurant ist an einigen Tagen die Woche geöffnet, diese erfahren Sie vor Ort).

Erfrischen Sie sich im Pool oder genießen Sie an der Bar den Sonnenuntergang. Im SPA können Sie sich richtig verwöhnen lassen (gegen Gebühr).

In der gesamten Anlage ist kostenfreies WLAN verfügbar.

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppel- und Einzelzimmer

Die Doppel- und Einzelzimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage (individuell regulierbar), WLAN und Safe (jeweils gegen Gebühr) und möblierten Balkon oder Terrasse.

Verpflegung

Ihre All-Inclusive-Leistungen

Frühstück, Mittagessen, Abendessen (jeweils in Buffetform im Hauptrestaurant), Snacks und Getränke zwischen 10.00 Uhr und 23.00 Uhr. Folgende Getränke sind im All-Inclusive-Angebot enthalten: Kaffee, Tee, Mineralwasser, Saft, Hauswein, lokales Bier, lokale Spirituosen und Cocktails mit lokalen Spirituosen.

Verpflegungshinweis

Bitte beachten Sie, dass das À-la-carte-Restaurant nicht in dem All-Inclusive-Angebot enthalten ist.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Flug mit Condor (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Sansibar und zurück mit Zwischenstopp in der Economy Class

  • Flug im Kleinflugzeug von Sansibar nach Selous und wieder zurück in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Selous-Safari gemäß Reiseverlauf

  • 10 bzw. 11 Übernachtungen auf Sansibar im 4-Sterne-Hotel Zanzibar Bay Resort im Doppelzimmer

  • 3 Übernachtungen in Selous im Africa Safari Camp im Bungalow

  • All-Inclusive-Leistungen im Zanzibar Bay Resort

  • 3 x Vollpension im Africa Safari Camp (teils als Picknick)

  • Badeaufenthalt auf Sansibar

  • Zu Fuß auf Pirsch im Selous Game Reserve

  • 1 Reiseführer Tansania pro Zimmer

  • Englischsprachige Reiseleitung während der Selous-Safari, feste Sprechzeiten im Badehotel mit deutschsprachiger Reiseleitung

Zusatzkosten

  • Visum Tansania (vor Ort in US$ zu zahlen) pro Person ca. 50 US$

  • Tourist-Tax Selous (vor Ort in US$ zu zahlen) pro Person/Tag ca. 1.5 US$

  • Infrastrukturtax Sansibar (vor Ort in US$ zu zahlen) pro Person/Nacht ca. 1.5 US$

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer 4-Sterne-Hotel (auf Sansibar) und im Safari-Camp pro Person 499 €

Kooperationspartner

Weitere Informationen

Reise auch 9-tägig unter dem Reise-Code T2T001 buchbar

Bitte beachten Sie, dass im Badehotel weitere Gäste verschiedener Veranstalter untergebracht sind.

Bitte beachten Sie, dass die Gepäckmenge während der Safari (Tag 4 - 7) maximal 15 kg inklusive Handgepäck- und Kameratasche betragen darf und nur weiche Reisetaschen mitgenommen werden können. Diese dürfen keinen Rahmen haben. Auch Hartschalen sind nicht gestattet. Diese Beschränkung beruht auf dem begrenzten Stauraum der Geländewagen sowie auf dem Safari-Flug. Wird die Gepäckbegrenzung überschritten bzw. der Gepäcktyp nicht eingehalten, kann Ihr Gepäck nicht transportiert werden. Das große Reisegepäck kann während der Safaritage im Badehotel verwahrt werden.

Einreisebestimmungen

Tansania

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: nein

Ausweisdokumente müssen sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein.

Visum: ja. Das Visum kann problemlos bei Einreise am Flughafen Kilimanjaro bzw. den internationalen Flughäfen des Landes erteilt werden (zahlbar vor Ort, ca. 50 US$). Auf Sansibar fällt eine Infrastruktur-Tax von 1.50 US$ pro Nacht an.

Impfempfehlungen: Bei der direkten Einreise aus Deutschland auf das Festland Tansanias und nach Sansibar sind keine Pflichtimpfungen, insbesondere keine Gelbfieberimpfung, erforderlich. Wir empfehlen eine medizinische Beratung durch einen Arzt/Tropenmediziner bzgl. Abklärung der erforderlichen medizinischen Aspekte für Ihre Reise, wie z. B. Malariaprophylaxe und Impferfordernisse.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Bulgarien - Goldstrand.

Hotel Melia Grand Hermitage.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 5-Sterne-Hotel Melia Grand Hermitage
  • Goldstrand
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Jul - Sep 2019
Reisecode: QLG708
p. P. ab 532 € 5 Nächte, All Inclusive, Doppelzimmer Economy, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Griechenland - Kreta.

Anemos Luxury Grand Resort.
  • Inkl. Flug
  • Weitere Reisedauern wählbar
  • 5-Sterne-Hotel Anemos Luxury Grand Resort
  • Georgioupolis
  • Verpflegung wie gebucht
Termine: Jul - Okt 2019
Reisecode: QGK720
p. P. ab 646 € 7 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer Economy, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Montenegro, Bosnien-Herzegowina & Kroatien.

Rundreise & erholsamer Badeaufenthalt in Budva.
  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 4-Sterne-Hotels/4-Sterne-Hotel Avala
  • Inkl. Verpflegung
Termine: Okt - Nov 2019
Reisecode: R7D003
p. P. ab 1.349 € 14 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug