Wide eb bassano del grappa sternfahrt bassano del grappa ponte degli alpini 15 21464035820 o export 600 800

Sternfahrt Bassano del Grappa.

Wilde Natur und hohe Kultur in Italien.

  • 6 Nächte
  • 4-Sterne Sweet Hotel
  • Inkl. Frühstück
Reise-Code: PIY009
Termine: Mrz - Okt 2018
p. P. ab 379 € 6 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Sternfahrt Bassano del Grappa. Wilde Natur und hohe Kultur in Italien.

  • 6 Nächte
  • 4-Sterne Sweet Hotel
  • Inkl. Frühstück
Reise-Code: PIY009
Termine: Mrz - Okt 2018
p. P. ab 379 € 6 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Italienische Kultur hautnah erleben

Malerische Dörfer, traumhafte Panoramen und beeindruckende Bauwerke - das ist Venetien. Die Tour führt Sie durch einige der schönsten Städte der Region. Egal ob Marostica, Asolo oder Vicenza, es gibt vieles zu entdecken. Auch die Natur zeigt sich hier mit traumhaften Weinbergen und Feldern von ihrer schönsten Seite. Kulinarische Höhepunkte wie eine Grappa-Verkostung in Bassano runden das Programm ab. Freuen Sie sich auf unvergessliche Tage in Norditalien!

Ihre Reise-Highlights

  • Kultur pur: Vicenza, Bassano und das "lebende Schachspiel" in Marostica

  • Natur pur: Weinregion Breganze

Ihre Reisekarte

Teilnehmer

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
So. 25.03.18 6 Nächte Frühstück
ab 379 €
weiter
So. 25.03.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 478 €
weiter
Mo. 26.03.18 6 Nächte Frühstück
ab 379 €
weiter
Mo. 26.03.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 478 €
weiter
Di. 27.03.18 6 Nächte Frühstück
ab 379 €
weiter
Di. 27.03.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 478 €
weiter
Mi. 28.03.18 6 Nächte Frühstück
ab 399 €
weiter
Mi. 28.03.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 498 €
weiter
Do. 29.03.18 6 Nächte Frühstück
ab 399 €
weiter
Do. 29.03.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 498 €
weiter
Fr. 30.03.18 6 Nächte Frühstück
ab 399 €
weiter
Fr. 30.03.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 498 €
weiter
Sa. 31.03.18 6 Nächte Frühstück
ab 399 €
weiter
Sa. 31.03.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 498 €
weiter
So. 01.04.18 6 Nächte Frühstück
ab 399 €
weiter
So. 01.04.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 498 €
weiter
Mo. 02.04.18 6 Nächte Frühstück
ab 399 €
weiter
Mo. 02.04.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 498 €
weiter
Di. 03.04.18 6 Nächte Frühstück
ab 399 €
weiter
Di. 03.04.18 6 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 498 €
weiter
Weitere Termine anzeigen

Ihr Reiseverlauf

Ihr Urlaubsort: Longa di Schiavon

Longa di Schiavon ist ein kleines Dorf mitten in der Region Venetien. Erkunden Sie bei einem kleinen Spaziergang die beeindruckende Kirche Santuario Santa Margherita.

Besonders wegen seiner Lage ist es bei Urlaubern sehr beliebt. Von hier aus lässt sich wunderbar die Umgebung erkunden.

Ob nach Marostica (8 km), in die malerische Stadt Bassano (14 km), Vicenza (20 km) mit der Basilica Palladiana oder Padua (42 km) mit dem Palazzo Di Pietà, die Region hat eine Menge zu bieten.

1.Tag - Anreise

Heute erfolgt die individuelle Anreise nach Longa di Schiavon. Im Hotel erhalten Sie weitere Reiseunterlagen und das Leihfahrrad (sofern gebucht). Nutzen Sie den Nachmittag, um die traumhafte Landschaft Venetiens zu genießen. Am Abend wartet ein "Aperitivo" in der einladenden Hotellobby auf Sie.

2.Tag - Ausflug nach Marostica (ca. 35 km)

Ihr erster Ausflug führt Sie zunächst in die hügelige Landschaft rund um das Städtchen Marostica. Auf dem Weg dorthin müssen Sie eine kleine Steigung bewältigen. Der anschließende traumhafte Ausblick über die Region belohnt Sie allerdings für Ihre Mühen. Die vielen Kirschbäume am Straßenrand laden Sie zu einer genüsslichen Stärkung ein und lassen die anfängliche Anstrengung schnell vergessen. In Marostica angekommen, erwartet Sie die wunderschöne, mittelalterliche Altstadt. Es scheint, als wäre die Zeit stehen geblieben. Entdecken Sie das Stadttor Porta Vicentina, das Castello da Basso, die Pfarrkirche San Antonio Abate oder auch die Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert mit mehr als 20 Wehrtürmen, die hinauf zum Castello Superiore führt. Bekannt ist der Ort auch durch das "lebende Schachspiel" (in den geraden Jahren, am zweiten Sonntag im September), das von Darstellern in mittelalterlichen Kostümen auf der Piazza ausgerichtet wird. Ein kurzer Rückweg führt Sie wieder zurück ins Hotel.

3.Tag - Ausflug nach Asolo und Bassano del Grappa (ca. 65 km)

Heute radeln Sie zunächst gemütlich, dann mit einer ca. 1.5 km langen Steigung in Richtung Asolo. Ruinen des Theaters und von antiken Thermen zeugen vom römischen Ursprung dieses idyllischen Dorfes. Auch der Dom Santa Maria Assunta ist ein beeindruckendes Monument. Außerdem sollten Sie bei einer Rast ein Glas prickelnden Asolo-Prosecco probieren, für den die Region bekannt ist. Gut gestärkt geht es voller Elan weiter durch die hügelige Landschaft bis zum Städtchen Bassano del Grappa, das seinen Namen von dem angrenzenden Berg Monte Grappa hat. Im Poli-Grappa Museum haben Sie die Gelegenheit, bei einer Führung durch die Destillerie alles über die Herstellung von Grappa, Destillaten und Likören zu lernen und anschließend die feinen Tropfen selbst zu verkosten. Nur wenige Meter vom Museum entfernt befindet sich das Wahrzeichen der Stadt, die Ponte degli Alpini, eine überdachte Holzbrücke aus dem 13. Jahrhundert, die über den Fluss Brenta führt. Mit der Altstadt und der Berglandschaft im Hintergrund ist sie ein perfektes Fotomotiv!

4.Tag - Ruhetag

Den heutigen Ruhetag können Sie nutzen, um zum Beispiel am Pool und der herrlichen Terrasse zu entspannen und die italienische Sonne zu genießen. Oder unternehmen Sie einen Ausflug (per Bus in Eigenregie) nach Padua (42 km). Diese freundliche Stadt sollte man nicht unterschätzen. Mit ihrem Charme und ihrem traumhaften Stadtbild verzaubert sie die Besucher. Besondere Gebäude wie der Universitätspalast, den Sie unbedingt besichtigen sollten, der Justizpalast, die Basilika des Heiligen Antonius, die Chiesa degli Eremitani mit wunderschönen Fresken und der Dom von Padua machen diese Stadt so sehenswert. Auch die aufwendig gestalteten Plätze wie der Prato della Valle, einer der größten und schönsten Plätze in Europa, die Piazza della Frutta mit einem abwechslungsreichen Markt am Morgen oder die Piazza dei Signori mit historischem Uhrturm und Loggia laden zum Verweilen ein. Lohnenswert ist auch ein Ausflug zur Villa Contarini. Der Weg führt Sie durch den Naturpark der Brenta, wo Sie während der gemütlichen Radfahrt genug Zeit haben, um die Schönheit der Natur zu genießen. Die Villa Contarini sollten Sie unbedingt besichtigen, damit Ihnen ein Meisterwerk der Venezianischen Villen nicht entgeht. Zurück ins Hotel ist wieder die Brenta Ihre Leitlinie. Lassen Sie am Abend die Eindrücke des Tages noch einmal Revue passieren und sich kulinarisch verwöhnen.

5.Tag - Ausflug nach Vicenza (ca. 60 km)

Bei Ihrer heutigen Rundtour dürfen Sie zunächst die Natur genießen. Auf schönen Wegen und vorbei an zahlreichen Maisfeldern heißt es, tief durchatmen und einfach genießen. Der Zwischenstopp ist in der wunderschönen Stadt Vicenza. Wenn man hier durch die Straßen läuft, kommt man sich fast vor wie in einem Museum. Zahlreiche Werke des mittelalterlichen Stararchitekten Andrea Palladio (1508 - 1580) sind hier zu bestaunen - das Teatro Olimpico, die Basilica Palladiana, die Villa Rotonda und zahlreiche Palazzi an der Einkaufsstraße "Corso Palladio" - alles Meisterwerke des großen Architekten Palladio und definitiv sehenswert. Es gibt jede Menge zu entdecken!

6.Tag - Ausflug Breganze (ca. 30 km)

Der heutige Tag widmet sich ganz unter dem Thema "Wein". Sie erkunden auf schönen Wegen das italienische Weinbaugebiet Breganze. Über 2.000 Winzer keltern hier verschiedene mit dem DOC-Siegel geschützte Rot- und Weißweine. Cabernet und Pinot Bianco sind wohl die bekanntesten Sorten. Kehren Sie ein und probieren Sie die edlen Tropfen der Region. Zahlreiche Weingüter und Weinreben reihen sich hier aneinander und bilden mit ihrem malerischen Anblick den perfekten Abschluss Ihrer Tour.

7.Tag - Abreise

Nun heißt es Abschied nehmen von malerischen Dörfern, traumhaften Panoramen und beeindruckenden Bauwerken. Nach dem Frühstück erfolgt die individuelle Heimreise.

Reiseverlaufhinweis

Die Strecke ist überwiegend flach bis leicht hügelig. Sie fahren auf Radwegen, Nebenstraßen und nur selten auf Feldwegen, hauptsächlich auf asphaltierten Strecken. In den Städten ist teilweise mit etwas Verkehr zu rechnen.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Unterbringung

Ihr 4-Sterne-Hotel: Sweet Hotel (Landeskategorie)

Im Herzen der Region Venetien befindet sich Ihr liebevoll gestaltetes Hotel mit modern eingerichteten Zimmern. Durch seine Lage ist das Haus der ideale Ausgangspunkt für Ihre Tagesausflüge mit dem Rad.

Der hoteleigene Swimmingpool (Mai bis Oktober) lädt ein, ein paar Bahnen zu ziehen oder sich einfach nur auf den Sonnenliegen zu entspannen.

Neben der Rezeption verfügt das Hotel außerdem über ein Lesezimmer, einen Garten, ein Café und zwei Restaurants. Eines verwöhnt Sie mit regionaler Küche auf höchstem Niveau, das andere mit traditioneller Steinofenpizza, Pasta und Salaten.

Kostenlose Parkplätze finden Sie direkt am Hotel (je nach Verfügbarkeit).

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer

Die modern eingerichteten Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und Telefon.

Einzelzimmer

Die modern eingerichteten Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und Telefon.

Inklusivleistungen

  • 6 Übernachtungen im 4-Sterne Sweet Hotel

  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie

  • 6 x Frühstück

  • 6 x täglicher Aperitivo mit kleinen Snacks am Abend

  • Grappa-Verkostung (Tag 3)

  • Bestens ausgearbeitete Routenführung

  • Ausführliche Reiseunterlagen (bestehend aus Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)

  • Service-Hotline (täglich 8.00 - 19.00 Uhr)

  • AvD Pannen- und Abschlepphilfe

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 165 €

  • Zuschlag Halbpension pro Person 99 €

  • Leihfahrrad inkl. Mietradversicherung pro Person 80 €

  • Elektro-Leihrad inkl. Mietradversicherung pro Person 195 €

Bitte beachten Sie, dass für den Zeitraum vom 06.08. bis 22.08. keine Halbpension buchbar ist.

Reisepartner

Diese Reise bieten wir Ihnen an in Kooperation mit:


Reisefinanzierung

Consors finanz logo xs

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos Termine auswählen

Weitere Informationen

Check-in: ab 15.00 Uhr/Check-out: bis 12.00 Uhr.

Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Vicenza und Bassano.

Die nächsten Flughäfen befinden sich in Treviso, Venedig und Verona.

Einreisebestimmungen

Italien

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Das Reisedokument muss gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf  http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Bitte beachten Sie, dass Kinder ein eigenes Ausweisdokument benötigen. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Venedig & Vicenza.

Mit dem Rad von den Alpen bis ans Meer.
  • 7/8/9 Nächte
  • 3- bzw. 4-Sterne-Hotels
  • Inkl. Frühstück
  • Inkl. Gepäcktransfer
Termine: Mrz - Okt 2018
Reisecode: PIY008
p. P. ab 449 € 7 Nächte, Frühstück, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Italien - Gardasee.

Kurzurlaub im Hotel Bellavista in San Zeno di Montagna.
  • 3/4/7/14 Nächte
  • 3-Sterne-Hotel Bellavista
  • Inkl. Halbpension
Termine: Mrz - Nov 2018
Reisecode: PIH048
p. P. ab 99 € 3 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen

Italien.

Sommervergnügen am Gardasee mit der ganzen Familie.
  • 7/14 Nächte
  • 4-Sterne-Campingplatz Camping San Vito
  • Selbstverpflegung
Frühbucher-Vorteil
Termine: Apr - Sep 2018
Reisecode: PIH083
p. P. ab 89 € 7 Nächte, Ohne Verpflegung, Mobilehome, 2 - 5 Personen, bei Belegung mit 2 Personen

Italien.

Familienurlaub am Gardasee.
  • 7/14 Nächte
  • 4-Sterne-Campingplatz Altomincio Family Park
  • Selbstverpflegung
Frühbucher-Vorteil
Termine: Apr - Sep 2018
Reisecode: PIH103
p. P. ab 199 € 7 Nächte, Ohne Verpflegung, Mobilehome, 2 - 5 Personen, bei Belegung mit 2 Personen