Wide adobestock 79651406 freesurf export 600 800

Sri Lanka.

Rundreisen Deluxe.

  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 4-/4.5-Sterne-Hotels
  • Inkl. Halbpension
Durchführung garantiert!
Reise-Code: T0S003
Termine: Apr 2019
p. P. ab 2.799 € 13 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Sri Lanka. Rundreisen Deluxe.

  • Inkl. Flug
  • 15-tägig
  • 4-/4.5-Sterne-Hotels
  • Inkl. Halbpension
Durchführung garantiert!
Reise-Code: T0S003
Termine: Apr 2019
p. P. ab 2.799 € 13 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Erleben Sie Sri Lanka exklusiv mit eigenem Fahrer

Sri Lanka bietet eine atemberaubende Fülle an Kultur, Religion, Natur und Geschichte. Erleben Sie den faszinierenden Inselstaat exklusiv im eigenen Auto mit persönlichem Fahrer, der gleichzeitig ihr Reiseleiter ist.

Ihre Reise-Highlights

  • Privatrundreise im eigenen Fahrzeug mit persönlichen Fahrer/Reiseleiter

  • Besuch des Goldenen Tempels mit den Höhlentempeln von Dambulla

  • Besuch von Polonnaruwa (UNESCO-Weltkulturerbe)

  • Geländewagen-Safari im Yala Nationalpark

  • Besuch des Zahntempels in Kandy und Teilnahme an einer Folkloreshow

  • Stadtbesichtigungen in Colombo, Polonnaruwa, Kandy und Galle

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Di. 09.04.19 ab Frankfurt 13 Nächte Halbpension
ab 2.799 €
weiter
Flugzeiten 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Linienflug von Frankfurt nach Colombo.

2. Tag - Colombo

Nach der Ankunft am Flughafen nimmt Sie Ihr privater Fahrer, der gleichzeitig ihr lizensierter Reiseleiter ist, in Empfang. Haben Sie auch das Gefühl, in einer anderen Welt gelandet zu sein? Schon beim Aussteigen aus dem Flugzeug weht Ihnen ein warmer, tropischer Lufthauch entgegen. Sie werden zu Ihrem Hotel gebracht, wo Sie Zeit haben, sich etwas von der Anreise zu erholen und beim Frühstück Energie für den Tag zu tanken (die Zimmer sind sofort bezugsfertig). Am Nachmittag unternehmen Sie eine Besichtigung von Colombo. Die Stadt steckt voller Leben und versprüht einen ganz eigenen, exotischen Charme. Tuk-Tuk-Fahrer versuchen sich mit lautem Hupen den Weg durch den Verkehr zu bahnen und bis zum Rand bepackte Lastwagen rattern in zügigem Tempo durch die Straßen. Sie schlendern vorbei an prächtigen Kolonialbauten, ein Erbe der portugiesischen, niederländischen und britischen Kolonialherrschaft, und sehen hinduistische und buddhistische Tempel. Auf dem Pettah-Basar haben Sie die Möglichkeit ihr Geschick beim Handeln zu versuchen und das ein oder andere Andenken zu erstehen.

3. Tag - Colombo - Dambulla (ca. 185 km)

Heute verlassen Sie Colombo und fahren weiter nach Dambulla. Hier warten die weltbekannten Tempelanlagen von Dambulla auf Ihren Besuch. Schon von weitem sehen Sie die riesige, goldene Buddha-Statue im Glanz der Sonne erstrahlen, die dem "Goldenen Tempel" zu ihrem Namen verholfen hat. Ebenso sehenswert ist der goldene Stupa am Eingang. Dem "Goldenen Tempel" schließen sich fünf kleinere Tempel an, die in Höhlen eingebaut und mit prachtvollen Gemälden und Buddha-Statuen geschmückt sind. Der Tempelkomplex wurde in seiner Gesamtheit im Jahr 1991 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Im Anschluss bringt ihr Fahrer Sie zu Ihrem Hotel bei Dambulla.

4. Tag -Dambulla- Sigiriya - Hiriwadunna - Dambulla (ca. 40 km)

Heute erwartet Sie mit dem "Löwenfelsen" in Sigiriya ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise. Auf etwa 200 m über dem Dschungel erhebt sich der imposante Felsen, auf dem im Laufe des 5. Jahrhunderts eine Festung erbaut wurde. Aus Angst vor der Rache seines Stiefbruders hatte sich der Herrscher Kashyapa auf einen Felsen zurückgezogen und dort einen luxuriösen Palast errichtet. Noch heute sind die Ruinen dieser historischen Felsenfestung und die weltberühmten Fresken der "Wolkenmädchen" zu sehen. Kaum zu glauben, dass von den angeblich 500 Zeichnungen heute nur noch etwa 20 zu bewundern sind. Zwischen den riesigen Löwenpranken hindurch gehen Sie hinauf auf den Felsen. Von hier oben bietet sich Ihnen ein wunderbarer Panoramablick. Im Anschluss erhalten Sie beim Besuch des Dorfes Hiriwadunna nähere Einblicke in das Leben der ländlichen Bevölkerung. Entspannt spazieren Sie am Ufer des Hiriwadunna See entlang, bevor Sie mit dem Boot den See erkunden. Anschließend tauchen Sie in die kulinarische Welt Sri Lankas ein. Dorfbewohner zeigen Ihnen interaktiv wie traditionelle Speisen nach alten Rezepten und mit einfachsten Mitteln zubereitet werden.

5. Tag - Dambulla - Polonnaruwa - Passikudah (ca. 130 km)

Ihr Fahrer und Reiseleiter fährt heute mit Ihnen nach Polonnaruwa. Diese alte Stadt, die nach Anuradhapura die zweite Hauptstadt Sri Lankas war, zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Schlendern Sie durch die antiken Ruinen und nehmen Sie das besondere Flair der geschichtsträchtigen Stadt in sich auf. Aufragende Stupas, langgezogene Bewässerungskanäle, filigran geschnitzte Hindu-Skulpturen und liegende Buddha-Statuen kreuzen dabei Ihren Weg. Wissen Sie die liegende Körperhaltung des Buddhas richtig zu deuten? Die Haltung symbolisiert im Buddhismus den Tod und Übergang Buddhas ins Nirvana. Der "Gal Viharaya", ein Höhlentempel besticht mit vier wunderschönen Buddha-Statuen. Sehen Sie ganz genau hin, denn die Statuen zeigen Buddha in allen möglichen Positionen: stehend, sitzend und liegend. Aber Polonnaruwa hat neben dem Königspalast noch mehr zu bieten! Ein religiöses Monument reiht sich an das nächste, etwa der Shiva-Tempel oder der Galpotha-Tempel. Allesamt sind es Plätze, an denen Gläubige einst andächtig inne hielten und beteten. Spüren auch Sie die Magie, die den Ort bis heute umgibt? Kommen Sie am Nissanka Malla, einem ehemaligen Rathaussaal, einen Moment zur Ruhe. Erinnert auch Sie das Bauwerk entfernt an ein Monument aus der griechischen oder römischen Antike? Im Anschluss fahren Sie an die Ostküste der Insel zum Amaya Beach Resort & Spa in Passikudah, wo Sie bei einem Cocktail entspannt den Tag ausklingen lassen.

6. - 8. Tag - Passikudah

Erholen Sie sich in Ihrem 4.5-Sterne Hotel. Am Strand können Sie die Seele baumeln lassen und Energie für die weitere Reise sammeln. Weitere Entspannung verspricht eine 60-minütige Fußmassage (Alternative vor Ort möglich) im hoteleigenen Spa-Bereich. Genießen Sie die exklusive Atmosphäre bei einem Abendessen am Strand und freuen Sie sich auf die weiteren Ziele Ihrer Reise. Haben Sie Lust auf weitere Ausflüge, zum Beispiel nach Batticaloa? Ihr Fahrer steht Ihnen gerne zur Verfügung (vor Ort zu buchen, gegen Aufpreis).

9. Tag - Passikudah - Kandy (ca. 220 km)

Am Morgen fahren Sie weiter in das zentrale Bergland der Insel nach Kandy. Die Stadt war die letzte Hauptstadt der Könige Sri Lankas und gilt noch heute als ein Ort, in dem Legenden und Traditionen liebevoll am Leben gehalten werden. Nach Erkundungen in Kandy mit seinen Basaren sowie Kunst- und Handwerksausstellungen sehen Sie den berühmten "Zahntempel", der in der Landessprache "Dalada Maligawa" genannt wird. Beschützt von einer imposanten Buddha-Statue aus purem Gold wird hier der "Zahn des Erleuchteten", Buddhas Zahn, aufbewahrt. Am Abend erhalten Sie bei einer Folkloreshow nähere Einblicke in die singhalesische Kultur.

10. Tag - Kandy - Nuwara Eliya (ca. 80 km)

Von Kandy aus führt Ihre Reise weiter Richtung Süden vorbei an überwältigenden Panoramen, sattgrüner, tropischer Vegetation und steilen Berghängen. Es ist unübersehbar, dass Sie sich mitten im zentralen Bergland der Insel befinden. Bevor Sie in Nuwara Eliya ankommen besuchen Sie eine Teeplantage und eine Teefabrik, wobei Sie mehr über den Herstellungsprozess des Heißgetränks erfahren. Selbstverständlich können Sie auch eine Tasse puren Ceylon-Tee genießen. Wissen Sie, wie die Sri Lanker ihren Schwarztee traditionell trinken? Pur wird der Tee von den Einheimischen selten getrunken, sie bevorzugen das Getränk mit viel Zucker und einem Schuss Milch. Auf einer Höhe von ca. 1.900 m über dem Meeresspiegel befindet sich Nuwara Eliya, die "Stadt des Lichts". Die charmante Kleinstadt hat sich mit ihrem herausragend guten Tee einen Namen gemacht. Gegen Nachmittag unternehmen Sie einen wohltuenden Spaziergang durch Nuwara Eliya und Umgebung. Noch heute erinnern einzelne Kolonialbauten an die Besetzung Sri Lankas durch die Briten. Seit den 1940er Jahren wurde der englische Stil in Nuwara Eliya jedoch nach und nach durch den Bau neuer Häuser verdrängt. Nehmen Sie während des Bummels einen tiefen Atemzug - die ungewöhnliche Kühle und Frische der Luft wird Ihre Lebensgeister sicherlich wecken! Wollen Sie diese wunderschöne Landschaft aktiver erkunden? Dann leihen Sie sich ein Fahrrad und genießen entlang des malerischen Gregory-Sees die einmaligen Panoramen der Umgebung (gegen Aufpreis vor Ort buchbar).

11. Tag - Nuwara Eliya - Ella - Kataragama - Tissamahrama (ca. 180 km)

Auf Ihren Weg nach Tissamahrama eröffnen sich Ihnen hier im Bergland Sri Lanka's während Ihrer Fahrt immer wieder neue faszinierende Bergpanoramen. Besonders beeindruckend ist der Blick über "Ella Gap". Wie aus dem nichts tauchen im Hochnebel immer mehr Berge vor Ihnen auf. Genießen Sie diesen einmaligen Ausblick. Lust auf einen Spaziergang? Rund um das kleine Bergdorf Ella können Sie entspannt zwischen Teefeldern, Tempeln und Wasserfällen die Gegend erkunden. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Kataragama. Der Hinduismus ist die drittgrößte Religion der Erde und gehört zu den vier wichtigsten Religionen Sri Lankas. In Kataragama können Sie in die hinduistischen Traditionen eintauchen. Bei einem Besuch des Tempelkomplexes erfahren Sie nicht nur viel über die Kultur, sondern können auch eine der zahlreichen Zeremonien verfolgen. Nach diesem einmaligen Erlebnis fahren Sie nachTissamahrama in Ihr Hotel.

12. Tag - Tissamaharama - Yala-Nationalpark - Galle (ca. 200 km)

Heute erwartete Sie ein weiteres Highlihgt der Reise. Früh am Morgen fahren Sie in den Yala Nationalpark und starten Ihre Geländewagen-Safari. Auf über 1200 km² leben hier die verschiedensten Tierarten. Mehrere Elefantenherden nennen den Nationalpark ihr Zuhause, genauso wie Rotwild, Lippenbären, Schakale und eine Vielzahl von Vogelarten. Wussten Sie, dass der Nationalpark sich rühmt weltweit die größte Dichte an wildlebenden Leoparden zu haben? Seien Sie wachsam und gespannt, welche Tiere Sie auf Ihrer Safari entdecken können. Im Anschluss an die Safari geht Ihre Reise weiter nach Galle.

13. Tag - Galle

Heute erwartet die Küstenstadt Galle Ihren Besuch. In den Gassen der Stadt spührt man ganz deutlich den niderländischen Einfluss der Kolonialzeit. Europäische Architektur und asiatische Traditionen leben hier Hand in Hand. Hier wartet das "Galle Fort" auf Ihren Besuch. Nach der portugiesischen Herrschaft übernahmen mitte des 17. Jahrhunderts die Niederländer die Kolonialherrschaft über Sri Lanka und errichteten das Holländische Fort. Nach der Machtübernahme durch die Briten blieb das Fort weiter bestehen und gilt heute als das besterhaltenen Meer-Fort in ganz Südasien. Hier lässt es sich gemütlich vorbei an prächtigen Kolonialbauten und traumhaften Küstenlinien bummeln. Außerdem laden zahlreiche kleine Cafés und Handwerksstätten zum Verweilen und Stöbern ein. Nach einer Stadtbesichtigung mit Ihren Fahrer und Reiseleiter haben Sie den Nachmittag für eigene Erkundungen zur Verfügung.

14. Tag - Galle - Colombo - Abreise (ca. 160 km)

Fahrt zum Flughafen nach Colombo und im Anschluss Rückflug nach Deutschland.

15. Tag - Ankunft in Deutschland

Reiseverlaufhinweis

Der genannte Reiseverlauf ist verbindlich. Sie haben jedoch die Möglichkeit den Reiseverlauf zeitlich individuell in Absprache mit ihrem Fahrer/Reiseleiter zu gestalten.
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

An dem Reisetermin 09.04.19 erfolgt der Rückflug ab Colombo früh morgens und die Rückkunft in Deutschland am 14. Tag.

Ihre Unterbringung

Ihre 4-/4,5-Sterne-Hotels/Resorts während der Rundreise (Landeskategorie)

Ihre Hotels sind günstig gelegen und verfügen über Restaurant und Bar.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage und TV ausgestattet.

Ihre Unterkünfte

Colombo

Fairway Colombo

****

Dambulla

Amaya Lake

****

Passikudah

Amaya Beach

****+

Kandy

Amaya Hills

****

Nuwara Eliya

Heritance Tea Factory

****

Tissamaharama

Chaarya Resort & Spa

****

Galle

Fairway Galle

****

Unterbringungshinweis

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

: Amaya Beach Resort & Spa

Das stilvoll eingerichtete 4,5-Sterne Hotel Amaya Beach Resort & Spa ist direkt am exotischen Sandstrand gelegen. Es verfügt über ein exklusives Restaurant, eine Bar und ein Strandcafé. Für Sportbegeisterte bietet es einen Fitnessraum und einen Pool. Zahlreiche Aktivitäten, wie Wassersport, Tauchen und Schnorcheln sowie Tischtennis und Schach werden ebenfalls angeboten (teilweise gegen Gebühr). Zu den Annehmlichkeiten zählt auch ein Spa-Bereich, in dem Sie bei verschiedenen Massageanwendungen entspannen können (gegen Gebühr).

Unterbringungshinweis

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Doppelzimmer Superior

Die Doppelzimmer Superior (ca. 47 m², min./max. 2 Vollzahler) sind ausgestattet mit Badezimmer/WC, Dusche, LCD TV, Föhn, Telefon, Safe, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit und Klimaanlage.

Einzelzimmer Superior

Die Einzelzimmer Superior (ca. 47 m², min./max. 1 Vollzahler) sind ausgestattet mit Badezimmer/WC, Dusche, LCD TV, Föhn, Telefon, Safe, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit und Klimaanlage.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (1. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Etihad Airways (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Colombo und zurück jeweils mit Zwischenstopp in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Privat-Rundreise im klimatisierten PKW (z. B. Toyota Prius oder Honda Fit Shuttle) gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

  • 8 Übernachtungen in 4-/4.5-Sterne Hotels

  • 4 Übernachtungen im 4.5-Sterne Amaya Beach Resort & Spa

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 11 x Halbpension (von Frühstück an Tag 2 bis Frühstück an Tag 14)

  • Privatrundreise im eigenen Fahrzeug mit persönlichen Fahrer/Reiseleiter

  • Besuch des Goldenen Tempels mit den Höhlentempeln von Dambulla

  • Besuch von Polonnaruwa (UNESCO-Weltkulturerbe)

  • Geländewagen-Safari im Yala Nationalpark

  • Besuch des Zahntempels in Kandy und Teilnahme an einer Folkloreshow

  • Stadtbesichtigungen in Colombo, Polonnaruwa, Kandy und Galle

  • 1 Reiseführer Sri Lanka pro Zimmer

  • Englischsprachiger Fahrer/Reiseleiter

Zusatzkosten

  • Visum Sri Lanka (vorab selbst zu beantragen, Gültigkeit 30-Tage) pro Person ca. 35 US$

  • Video- und Kamerakosten (vor Ort zu zahlen, Tempel in Kandy, vorbehaltlich Änderungen) pro Person ca. 5 €

  • Bitte beachten Sie, dass ab Anreise 01.01.2018 bei Buchung einer Vorübernachtung vor Ort 2 € Tourismusabgabe pro Person/Nacht anfällt (zahlbar direkt im Hotel).

Wunschleistungen

  • Deutschsprachiger Fahrer/Reiseleiter 59 € (auf Anfrage, nach Verfügbarkeit)

  • Zuschlag Einzelzimmer & Alleinbelegung im PKW pro Person 699 €

  • Zuschlag Business-Class Flug pro Person ab 2.639 € (unverbindlich und vorbehaltlich Verfügbarkeit)

  • 1 Vorübernachtung (inkl. Frühstück) im InterCityHotel Frankfurt Airportpro Person
    im Doppelzimmer 43 €
    im Einzelzimmer 63 €

Wenn Sie für Ihren Hin- und Rückflug einen Business-Class Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an. Bitte beachten Sie, dass die höherwertige Klasse sich ausschließlich aud die Hin- und Rückflüge der Langstrecke beziehen.

Kooperationspartner


Reisefinanzierung

Diese Reise können Sie ab einem Gesamtreisepreis von mehr als 1.350 € finanzieren.

Sichern Sie sich risikolos Ihren Traumurlaub!

Ratenrechner & Infos Termine auswählen

Weitere Informationen

Stressfreie Anreise

Für die stressfreie Anreise haben Sie die Möglichkeit, eine Vorübernachtung inklusive Frühstück im InterCityHotel Frankfurt Airport ab 43 € pro Person im Doppelzimmer zu buchen (auf Anfrage, nach Verfügbarkeit, Preis von 43 € bzw. 63 € nur gültig bei Buchung einer ärztlich begleiteten Rundreise). Der Transfer zum/vom Flughafen mit dem Hotel-Shuttle-Bus (täglich von 4.45 Uhr bis 0.30 Uhr, alle 30 Minuten) ist ebenfalls in der Zimmerrate inkludiert.

Ab 01.07.2018 wird Terminal 2 nur noch 1x pro Stunde angefahren (ab Hotel jeweils um 45 und ab Flughafen immer zur vollen Stunde).

Einreisebestimmungen

Sri Lanka

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: nein

Ausweisdokumente müssen sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein.

Visum: Es besteht Visumpflicht. Das Visum (ETA-Electronical Travel Authorization, ca. 35 US$) muss vorab im Online Verfahren über  www.eta.gov.lk beantragt werden. Möglich ist auch die Beantragung über eine sri lankische Auslandsvertretung. Gegen Aufpreis und in Ausnahmefällen kann das Visum bei der Einreise am Flughafen ausgestellt werden (Gebühr ca. 40 US$).

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder

telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

Reise empfehlen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen...

Weltkreuzfahrt.

Mit der Ovation of the Seas in 44 Tagen von Sydney bis Seattle.
  • Inkl. Flug
  • 44-tägig
  • 4-Sterne-Hotel in Sydney & Seattle inkl. Frühstück
  • Premium-Schiff Ovation of the Seas inkl. Vollpension an Bord
Termine: Apr 2019
Reisecode: KZK124
p. P. ab 6.199 € 41 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Innenkabine Spezial, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Indien - Süden.

Rundreise Deluxe.
  • Inkl. Flug
  • 16-tägig
  • 4-/5-Sterne-Hotels/-Resorts/Heritage-Hotels
  • Inkl. Halbpension
Termine: Feb - Apr 2019
Reisecode: T1I003
p. P. ab 2.699 € 15 Nächte, Halbpension, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Mekong.

Mit der Mekong Prestige II Asien auf dem Mekong erleben.
  • Inkl. Flug
  • 19-tägig
  • 3-4-Sterne-Hotels inkl. Verpflegung
  • Luxus-Schiff Mekong Prestige II
  • All-Inclusive an Bord
Termine: Apr 2019
Reisecode: K89113
p. P. ab 3.499 € 17 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, 2er Balkonkabine Hauptdeck, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug